Sie sind sich nicht sicher, wo Sie anfangen sollen? Hier sind 7 Möglichkeiten, um Samen für Ihren Garten zu bekommen

Gartenarbeit ist ein wichtiger Bestandteil des Gehöfts. Schließlich ist es das, was wir uns vorgenommen haben - selbsttragend zu sein.

Um dieses Ziel zu erreichen, müssen wir wissen, wie man einen Samen auf den Boden legt und ihm hilft, Früchte zu tragen. Es bleibt die Frage, wo wir die Samen finden, die wir brauchen, um unser Essen anzubauen.

Ich habe ein paar Vorschläge, die das Bedürfnis von fast jedem Homesteader nach Saatgut befriedigen sollten.

1. Speichern Sie Samen aus Ihren vorherigen Gärten

Wenn Sie kein erstmaliger Gärtner sind, ist dies der günstigste Weg.

Lassen Sie am Ende der Vegetationsperiode jedes Jahres einige von jeder Pflanze zur Aussaat gehen. Dies bedeutet nur, dass Sie ihnen erlauben, zu schießen oder auszutrocknen. Wenn sie dies tun, können Sie frische Samen von ihnen bekommen.

Nachdem Sie die Samen aus den Pflanzen gewonnen haben, lassen Sie sie austrocknen. Sie können sie auf einen Pappteller legen und auf Ihrem Kühlschrank sitzen lassen. Ihr Kühlschrank erzeugt Wärme, was den Prozess unterstützt.

Sie können sie auch einfach eine Weile in der Sonne sitzen lassen, bis sie getrocknet sind.

Sobald die Samen getrocknet sind, legen Sie sie in Plastiktüten, damit sie leicht beschriftet werden können. Sie können sie bis zum nächsten Jahr in einer Schublade aufbewahren.

Einige Leute lagern ihre Samen jedoch tatsächlich im Gefrierschrank. Das habe ich in den vergangenen Jahren gemacht. Ich habe gehört, dass es ihnen helfen wird, frisch zu bleiben, habe aber persönlich keinen signifikanten Unterschied in der Frische bemerkt.

Es liegt ganz bei Ihnen, wie Sie sie aufbewahren, bis sie zum Pflanzen benötigt werden.

2. Pflanzen können sich neu säen

Dieser Schritt ist eine Tonne einfacher als viele andere Schritte.

Es ermöglicht Ihnen tatsächlich, Samen zu sammeln und gleichzeitig zu pflanzen. Lassen Sie Ihre Pflanzen am Ende jeder Vegetationsperiode verschrauben. Anstatt die Samen zu sammeln, lassen Sie sie einfach sein.

Dies ist eine weniger organisierte Methode der Gartenarbeit, aber sie funktioniert immer noch.

Wenn Sie den Pflanzen erlauben, zu schießen und ihre Samen nicht zu sammeln, lassen die Pflanzen die Samen auf den Boden fallen. Sie werden überrascht sein, wie viele dieser Samen tatsächlich aufgenommen werden. Wir haben dies jedes Jahr, obwohl wir diese Methode nicht absichtlich anwenden.

Ich hatte letztes Jahr überall Tomatenpflanzen, weil wir Tomaten auf den Boden fallen ließen und sie zurückließen.

Freiwillige Pflanzen sind eigentlich sehr herzhaft. Sie haben sich so gepflanzt, dass sie sehr stabile Wurzeln bilden. Ihr Garten wird wahrscheinlich nicht in exakten Abschnitten und Reihen organisiert, wenn Sie diese Methode befolgen. Sie haben jedoch immer noch eine Ernte und nur sehr wenig Arbeit.

3. Sammeln Sie Samen von Lebensmitteln, die Sie bereits haben

Nehmen wir also an, Sie sind zum ersten Mal Gärtner. Die beiden vorherigen Methoden funktionieren bei Ihnen nicht wirklich. Was solltest du also tun?

Schauen Sie sich natürlich in Ihrer Küche um! Sie können Samen von Lebensmitteln sammeln, die Sie gerade essen.

Wenn Sie mit dem Essen dieses Apfels fertig sind, werfen Sie den Kern nicht weg. Nehmen Sie die Samen heraus.

Sie können diese Samen auf einen Pappteller legen und auf Ihren Kühlschrank legen, um sie trocknen zu lassen. Sie können sie auch einfach zum Trocknen in die Sonne stellen!

Hier ist eine Liste von Lebensmitteln, die Sie aus Küchenabfällen anbauen können.

Wenn Sie Blumen züchten möchten, aber keine Samen dafür haben, können Sie dasselbe mit den frischen Blumen tun, die Sie auf Ihrem Küchentisch haben.

Wirf sie nicht, wenn sie anfangen zu sterben.

Ernten Sie stattdessen die Samen von ihnen. Sie können sie selbst austrocknen und für den Garten des nächsten Jahres aufbewahren.

4. Sammeln Sie von anderen Gärtnern

Homesteaders halten zusammen.

Wir alle haben das gemeinsame Ziel, uns selbst zu erhalten. Es ist sehr selten, dass Sie einen Homesteader finden, der sein Kopfgeld nicht teilt oder zumindest mit Ihnen gegen etwas handelt, das er braucht.

Das ist das Erstaunliche daran, ein Homesteader zu sein.

Warum sollten Samen anders sein? Homesteaders sparen fast ALLES! Samen sind darin enthalten.

Wir haben oft mehr, als wir jemals gebrauchen könnten. Wenn Sie also einen Mitbewohner kennen, fragen Sie ihn, ob er noch Samen übrig hat. Sie werden vielleicht feststellen, dass sie so freundlich sind, Ihnen einfach die Extras zu geben, die sie niemals nutzen können.

Auch wenn sie etwas dafür wollen, schauen Sie sich um. Sie werden wahrscheinlich feststellen, dass etwas herumhängt, das Sie einfach nicht benutzen.

Homesteaders sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, etwas aufzurüsten und wiederzuverwenden, um ein Bedürfnis zu erfüllen, das sie gerade haben. Nutzen Sie das zu Ihrem Vorteil und finden Sie etwas Wertvolles für sie, genauso wie ihre Samen für Sie von großem Wert sind!

5. MI Gärtner

Für diejenigen, die nicht unbedingt nach dem freien Weg suchen, um Saatgut zu finden, gibt es viele großartige Einzelhändler, bei denen sie Saatgut kaufen können.

MI Gardener ist einer von ihnen.

Er hat oft Samen zum Verkauf für 99 Cent pro Packung. Das ist extrem günstig und sie wachsen prächtig!

MI Gardener hat auch großartige Videos auf seiner Website, die helfen, Wissen darüber zu erlangen, wie man die Samen pflanzt und das Beste aus ihnen herausholt. Neben der Fülle an Informationen hat mich eines der Dinge angezogen, die mich an der MI Gardener-Website interessiert haben, die Geschäfte, die er abschließt.

Vor nicht allzu langer Zeit bot er jedem, der ein 30-Sekunden-Video einsandte, ein Guthaben von 15 US-Dollar an, warum er seine Website liebte. $ 15! Das ist verrückt, wenn er Samen für 99 Cent pro Packung verkauft.

Unnötig zu erwähnen, dass ich das Video gemacht und eine TONNE kostenlose Samen bekommen habe!

6. Dollar General

Dies war ein Deal, den ich erst letztes Jahr entdeckt habe. Ich habe tatsächlich in einer Gehöftgruppe davon gehört, zu der ich gehöre.

Eine Dame postete ein Bild aller Samen, die sie an diesem Tag für so gut wie kein Geld gekauft hatte. Nachdem ich das gesehen hatte, war ich auf einer Mission, bei allen Dollar-Generälen, die mit dem Auto von mir entfernt waren, Samen auszusuchen.

Am Ende jeder Vegetationsperiode wird Dollar General alle Saatgutpreise drastisch senken, weil sie weg sein müssen.

Ich spreche über den Kauf von Samen für nur 2 Cent pro Packung. 2 CENT! Ist das nicht erstaunlich?

Ich kann diese Option jedem empfehlen, der einen Dollar General in Fahrweite hat.

Wir haben für die nächsten ein oder zwei Jahre genug Samen für die Gärten unserer Familie und Freunde gekauft und nur rund 40 US-Dollar ausgegeben. Das ist ein unglaublicher Deal!

7. Sammeln Sie aus der Natur

Dies ist eine wunderbare Möglichkeit, Pflanzen zu finden und nichts auszugeben. Sieh Dich um.

Sehen Sie etwas, das Sie wachsen möchten? Wenn ja, finden Sie entweder die Früchte, damit Sie sie mit nach Hause nehmen und Samen daraus holen können, oder entwurzeln Sie die gesamte Pflanze (vorsichtig) und nehmen Sie sie mit nach Hause, um sie neu zu pflanzen.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Erlaubnis haben, bevor Sie eine Pflanze entwurzeln, wenn die Pflanze jemandem gehört.

Wir haben unser Beerenfeld tatsächlich mit dieser Methode gepflanzt. Wir haben eine Familie, in der Blaubeeren und Brombeeren rund um ihr Haus wachsen. Es war mehr als sie jemals gebrauchen konnten.

Also haben wir ein paar Beerensträucher sorgfältig entwurzelt und nach Hause gebracht, um sie neu zu pflanzen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie etwas recherchieren, damit Sie wissen, welche Pflanzen Sie sammeln. Sie möchten nicht glauben, dass Sie nur eine Pflanzenart haben, um herauszufinden, dass es sich um etwas anderes handelt.

Das Finden von Samen für Ihren Garten muss kein Problem sein.

Wenn Sie eine der oben genannten Optionen verwenden, sollten Sie feststellen, dass Sie genügend Samen haben, um einen Garten anzubauen.

Haben Sie andere Methoden, um Samen für Ihren Garten zu finden?

Sobald Sie den Samen haben, möchten Sie vielleicht diese Artikel lesen:

  1. 9 Tipps zum Starten Ihrer Samen in Innenräumen
  2. Beste LED Grow Lights