So installieren Sie einen effektiven Elektrozaun in 8 einfachen Schritten

Wenn Sie einen Artikel über Links auf dieser Seite kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Unser redaktioneller Inhalt wird nicht von Provisionen beeinflusst. Lesen Sie die vollständige Offenlegung.

Suchen Sie den perfekten Zaun für Ihr Vieh auf Ihrem Grundstück?

Wenn ja, dann möchten Sie vielleicht meinen Artikel hier lesen, der kostengünstige Möglichkeiten bietet, Ihr Eigentum einzäunen.

Aber wenn Sie sich entschieden haben, dass Elektrozäune der richtige Weg sind, werde ich Ihnen mitteilen, wie Sie sie installieren können.

Ich muss jedoch sagen, dass ich nicht an Elektrozäune geglaubt habe, bis wir es auf unserem derzeitigen Grundstück verwendet haben. Jetzt frage ich mich, warum wir es nicht früher benutzt haben.

Warum Elektrozaun verwenden?

Bevor wir uns mit der Installation von Elektrozäunen befassen, fragen Sie sich vielleicht, warum sich jemand für Elektrozäune anstelle von gewebten oder anderen Zaunarten entscheidet.

Nun, hier sind einige Gründe:

1. Es ist effektiv.

Unsere Nachbarn sagten uns immer wieder, dass wir keine elektrischen Zäune für Ziegen verwenden könnten. Sie waren überzeugt, dass sie fliehen würden.

Nun, wir legen die erste Drahtrunde ungefähr 5 Zoll über dem Boden und danach alle 2-3 Zoll den Pfosten hinauf. Das erste Mal, dass unser Ziegenbock diesen Draht traf, war auch das letzte Mal, dass er ihn traf.

Es lehrte ihn, sich davon fernzuhalten. Wenn es Ihnen etwas sagt, hat jemand versehentlich den Zaun abgezogen, und wir haben es erst am nächsten Morgen bemerkt. Unsere Ziegen werden sich dem Zaun nicht nähern, also wussten sie es nicht und versuchten nicht einmal zu fliehen.

2. Es ist weniger teuer.

Wir haben 2 Weiden mit Elektrozaun eingezäunt. Sie entsprechen wahrscheinlich ungefähr 2-3 Morgen, und wir gaben weniger als $ 1.000 für den Zaun aus.

Bevor wir jedoch zu unserem jetzigen Grundstück zogen, hatten meine Ziegen keine Weide. Sie wurden in einem umzäunten Waldgrundstück gehalten, das ungefähr ein Viertel Morgen groß war. Ich gab über 300 Dollar aus, um diesen Bereich mit gewebtem Draht einzäunen.

Nach meiner Erfahrung ist Elektrozaun viel billiger.

3. Es sieht besser aus.

Als wir den Elektrozaun für unsere Weiden fertiggestellt hatten, war ich fassungslos, wie ordentlich alles aussah. Unser gewebter Draht sah nie so ordentlich aus, weil der Boden in bestimmten Bereichen uneben wurde und unsere Ziegen ständig daran rieben, was ihn unförmig machte.

Elektrozäune sehen jedoch sehr einheitlich aus und sorgen dafür, dass eine Immobilie klar und sauber aussieht. Was wir alle wissen, das ist meine Präferenz.

An welchen Tieren funktioniert das elektrische Fechten?

Ich habe eigentlich nur Ziegen mit Elektrozaun eingezäunt.

Ich habe jedoch Freunde, die Vieh und Pferde für ihren Lebensunterhalt aufziehen. Es sind nur ein oder zwei Drahtstränge erforderlich, um eine Kuh zu halten.

Aber ein Pferd benötigt 3-4 Drahtstränge, wie mir meine Freunde erzählt haben. Sie haben Hengste und sagen, dass diese wenigen Stränge den Trick machen werden.

Jetzt verwenden wir mit unseren Ziegen fünf Drahtstränge, die näher beieinander liegen. Wir verwenden auch ein starkes Ladegerät für den Draht. Es hält nicht nur die Ziegen in, sondern schützt sie auch vor Raubtieren.

Ich fühle mich gut dabei, eine so starke Spannung zu verwenden.

So installieren Sie einen Elektrozaun

Du wirst brauchen:

  • Metalldraht
  • ein Ladegerät
  • T-Pfosten
  • Support-Beiträge
  • Inline-Siebe
  • Unkrautfresser und / oder Astscheren

1. Legen Sie Ihren Zaun aus

Sie beginnen den Vorgang mit der Gestaltung Ihres Zaunbereichs. Sie müssen wissen, wo Sie umzäunen und fertig machen möchten.

Das bedeutet viel Vorarbeit. Wenn Äste, hohes Unkraut oder Bäume auf Ihrem Zaun liegen, wird dieser kurzgeschlossen und ist daher unwirksam.

Sie müssen also das Gebiet umrunden, in dem Sie Fechten möchten, und Unkraut fressen . Verwenden Sie dann Astscheren und schneiden Sie alle Bäume oder Äste aus dem Bereich zurück.

Sobald Ihr Zaunbereich frei ist, können Sie mit dem Bau Ihres Zauns beginnen.

2. Fügen Sie Holzpfosten, T-Pfosten und Vorbereitung für Tore ein

Sie benötigen runde Holzpfosten an den Ecken Ihrer eingezäunten Bereiche, an denen Ihre Tore angebracht werden sollen, und als Stützen auf halber Strecke auf langen Strecken Ihrer Weide.

Dann sollten Sie T-Pfosten etwa alle 10 bis 20 Fuß von einem Eckpfosten zum anderen einfügen. Dies kann je nach dem Bereich, den Sie umzäunen, variieren.

Nachdem Sie die T-Pfosten im Boden haben, können Sie die Tore aufhängen. Erfahren Sie hier, wie das geht .

Sobald dies erledigt ist, können Sie fortfahren.

3. Fügen Sie Support-Beiträge ein

Jetzt haben Sie bereits Ihre runden Holzpfosten und Ihre T-Pfosten eingefügt. Sie müssen jetzt alle paar Meter von den T-Pfosten zurückgehen und Stützpfosten einsetzen. Dies soll sicherstellen, dass der Draht nicht am Boden schleift.

Sobald Sie die Stützpfosten im Boden haben, können Sie weitermachen.

4. Führen Sie den Draht aus

Das ist der lustige Teil. Das Verlegen von Draht ist leider nicht einfach. Mit diesem Tool können Sie es etwas einfacher machen.

Sobald der Draht von einem Holzpfosten zum nächsten verlegt wurde, müssen Sie zurückgehen und den Draht mit den Anschlüssen an den T-Pfosten und Holzpfosten verbinden.

Platzieren Sie dann den Draht in den rechten Schlitzen der Stützpfosten. Stellen Sie sicher, dass jeder Strang, den Sie ausführen, mit derselben Reihe von Verbindern und Stützpfosten verbunden ist.

Schließlich wiederholen Sie diesen Schritt für jeden Strang zwischen den einzelnen Pfosten, bis der gesamte Draht verlegt ist. Nachdem Sie einen Strang verlegt haben, müssen Sie eine Zange verwenden, um den Draht so fest wie möglich zu ziehen.

Dann wickeln Sie es am Ende des Drahtes ab. Sie können Inline-Siebe kaufen, mit denen Sie den Draht festziehen und dicht halten.

Sobald der Draht für jeden Strang rund um den eingezäunten Bereich verläuft, können Sie fortfahren.

5. Ziehen Sie es fest

Ich habe dies bereits im letzten Abschnitt behandelt, aber es ist wirklich wichtig, dass der Draht festgezogen wird. Wenn dies nicht der Fall ist, sieht es nicht nur schlampig aus, sondern kann auch unwirksam sein.

Wenn Sie zum Beispiel eine flinke Ziege haben, die über einen Elektrozaun springen möchte, ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie mit elektrischem Strom über einen engen Draht springt und keinen Huf fängt, ziemlich gering.

Aber wenn Sie lose Drähte haben, könnten sie wahrscheinlich springen und nie getroffen werden. Das willst du nicht.

Stellen Sie also sicher, dass Sie alles tun, um Ihre Drähte dicht zu halten.

6. Schließen Sie das Ladegerät an

Als nächstes müssen Sie ein Ladegerät kaufen. Wir haben es mit Elektrozaunladegeräten durchgemacht. Wir haben angefangen, ein Solarladegerät zu verwenden. Theoretisch klingt es großartig, ist aber nicht stark genug.

Wenn es Ihnen etwas sagt, rannten unsere Ziegenbabys direkt zum Zaun und taten so, als würden sie massiert.

Aber dann haben wir unser aktuelles Ladegerät bekommen. Es muss eingesteckt sein, aber es funktioniert wunderbar. Unser Billly hat den Zaun einmal herausgefordert und es nie wieder gewagt, es zu tun.

Und seine einzige Begegnung war genug, dass keine meiner weiblichen Ziegen es jemals getestet hat.

Sie müssen also nur die Anweisungen zum Einsetzen des Ladegeräts befolgen. Ich empfehle, es dort zu platzieren, wo es abgedeckt wird. Wir mussten unseren Zaun in Eile aufstellen, damit das Ladegerät vorübergehend auf einem unserer runden Holzpfosten mit einer großen Plastikwanne darüber aufgestellt wird, damit es nicht nass wird.

Aber wenn Sie Zeit haben, legen Sie es in sein dauerhaftes Zuhause, damit Sie sich später keine Sorgen mehr machen müssen, es wieder zu bewegen.

7. Erdungsstangen einsetzen

Als nächstes müssen Sie Erdungsstangen einsetzen. So funktioniert der Strom. Wenn Sie nicht genügend Erdungsstangen verwenden, wissen Sie es, weil Ihr Zaun keinen Strom führt.

Also haben wir tatsächlich zwei um die Basis des Pfostens gelegt, wo sich unser Ladegerät befindet.

Dann platzierten wir sie etwa alle 10 Fuß entlang der Zaunlinie.

Nun muss hier erwähnt werden, dass Sie zwischen den Zäunen verdeckten Draht auf dem Boden verlegen müssen, wenn Sie einen Zaunbruch haben (z. B. wenn Sie ein Tor haben, das Ihren Elektrozaun aufbricht), um den Strom von zu halten Strom geht.

8. Testen Sie die Spannung

Schließlich müssen Sie die Spannung am Zaun testen. Dazu verwenden Sie einen Spannungsmesser. Berühren Sie NICHT den Zaun, um herauszufinden, ob er funktioniert.

Allerdings muss ich das sagen, sei nicht beunruhigt, wenn du Gummischuhe trägst und gegen den Zaun rennst und nicht schockiert wirst.

Dies passierte uns bei der Arbeit am Zaun und wir hatten Angst, dass unser Zaun nicht funktioniert. Wir haben es mit dem Messgerät getestet und es stand fest.

Dann kniete mein Mann nieder und machte etwas auf dem Boden in der Nähe des Zauns und schlug versehentlich darauf ein. Es schockierte ihn absolut!

Wir mussten also auf die harte Tour lernen, dass wenn Sie Gummischuhe tragen, Sie nicht glauben, dass Ihr Zaun gebrochen ist. Es könnte nur der Gummi auf der Unterseite Ihrer Schuhe sein.

Um auf der sicheren Seite zu sein, verwenden Sie immer einen Spannungsmesser und versuchen Sie nach besten Kräften, einen stromführenden Elektrozaun nicht zu berühren.

Das ist alles, was Sie brauchen, um Ihren eigenen Elektrozaun zu installieren. Ich werde dies klar sagen, dies ist KEIN Anfängerprojekt.

Ohne die Erfahrung meines Mannes hätte ich dieses Projekt nie alleine versucht. Es kann ein großes Unterfangen sein, und wenn Sie nicht genau wissen, wie der Prozess funktioniert, können Sie sich ernsthaft verletzen und einen ineffektiven Zaun haben.

Bitte haben Sie keine Angst, um Hilfe zu bitten (auch nachdem Sie die Tutorials gelesen haben). Wenn Sie ein Live-Tutorial zur Installation eines Elektrozauns sehen möchten, finden Sie hier ein großartiges Video, das Sie ebenfalls durch den Prozess führt.

Aber ich würde gerne wissen, ob Sie einen Elektrozaun verwenden. Wenn ja, wie war Ihre Erfahrung mit der Installation Ihres Zauns? Welche Art von Zaun verwenden Sie, wenn Sie keinen Elektrozaun verwenden? Welche Erfahrungen haben Sie damit gemacht?

Wir lieben es, von Ihnen zu hören. Bitte hinterlassen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarbereich unten.