So erstellen Sie ein schönes Homestead-Büro, das für Sie funktioniert

Wenn Sie einen Artikel über Links auf dieser Seite kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Unser redaktioneller Inhalt wird nicht von Provisionen beeinflusst. Lesen Sie die vollständige Offenlegung.

Früher hatte ich eines dieser großen, bequemen Büros mit Fenstern in Washington DC. Es hatte Bücherregale und Aktenschränke und einen großen Schreibtisch. Vor meinem Schreibtisch standen sogar Stühle, sodass ich bei Bedarf Besprechungen in meinem Büro abhalten konnte.

Als ich diesen hektischen Lebensstil eintauschte, um ein Vollzeit-Homesteader zu werden, hatte ich nie vor, jemals wieder in einem Büro zu sitzen. Ich war so büro-abgeneigt, dass ich jahrelang alle meine Sachen auf dem Gehöft in Körben aufbewahrte und am Esstisch arbeitete.

Nachdem ich so viel Zeit damit verschwendet hatte, meine Büromaterialien für Mahlzeiten zu bewegen oder als die Firma kam, akzeptierte ich schließlich, dass die Verwaltung eines erfolgreichen Gehöfts genauso ernst ist wie die Verwaltung einer Anwaltskanzlei. Die Tools, die Sie benötigen, und Ihre Organisationsmethoden können etwas anders sein. Aber vertrauen Sie mir, echte Homesteaders brauchen ihre eigenen Büros.

Homestead Office

Jetzt weiß ich, dass wir nicht alle einen zusätzlichen Raum in unseren Häusern haben, den wir als unsere Kommandozentralen für Gehöfte beanspruchen können. Aber irgendwie müssen Sie einen speziellen Raum für Ihre Träume, Planungen und Aufzeichnungen schaffen, damit Sie bei Ihrem „Job“ produktiv sein können.

Zu dieser Zeit hatte ich kein Budget für den Kauf von Gegenständen und musste mein Büro in das Gästezimmer integrieren, das gleichzeitig als Abstellraum und Haustierzentrum diente. Mit etwas Einfallsreichtum, Upcycling und Free Sourcing habe ich es geschafft. Und du auch!

Erstellen Sie Ihr Homestead Command Center

Nachdem ich Sie nun hoffentlich davon überzeugt habe, dass Sie ein Homestead-Büro haben können und sollten, werfen wir einen Blick auf einige Dinge, die bei der Organisation Ihres Raums zu beachten sind.

1. Standort, Standort, Standort

Wenn Sie Ihre Bürozone an einem Ort aufstellen, an dem Sie auf Ihrem Computer nach Rezepten suchen, sich an die Anforderungen für Druckkonserven erinnern, Notizen darüber hinzufügen können, was Sie in Ihrem Garten gepflanzt haben usw., können Sie das ganze Jahr über viel Zeit sparen.

Mein Computer befindet sich direkt am Eingang zu unserem Gästezimmer. Dieser Bereich ist buchstäblich zwei Schritte von meiner Hintertür entfernt, sodass ich problemlos ein- und aussteigen kann.

2. Schreibtischdesign

Ihr Schreibtisch muss kein formeller Schreibtisch sein. Da ich das verwenden musste, was ich bereits besaß, habe ich einen meiner klappbaren Bauernmarkttische als neuen Schreibtisch verwendet. Sägepferde und bemaltes Sperrholz sorgen auch für einen mühelosen Schreibtisch mit Dingen, die Sie möglicherweise bereits zur Hand haben.

Wenn Sie einen benutzerdefinierten Schreibtisch kaufen oder bauen können, stellen Sie sicher, dass dieser groß genug ist, um Ihre Anforderungen zu erfüllen. Ich habe einen Homestead-Laptop und einen Video-Laptop. Wenn ich einen großen Tisch als Schreibtisch benutze, habe ich genug Platz für beide. Außerdem kann ich beim Öffnen meiner Laptops Bücher öffnen und Notizen machen.

3. Betrachten Sie den Computerkomfort

Ein guter Computer ist in modernen Gehöften fast unverzichtbar. Fast jede Antwort, die Sie benötigen, ist mit den richtigen Internet-Suchtechniken nur ein paar Klicks entfernt. Daher verbringen Sie unweigerlich mehr Zeit als jemals zuvor an Ihrem Computer erwartet. Es ist wichtig, Computer und Stuhl so zu positionieren, dass Sie bequem sitzen.

- Ergonomisch korrekt

Für eine eingehendere Recherche möchten Sie jedoch auch, dass sich dieser Computer an einem Ort befindet, an dem Sie sich auf lange Sicht wohlfühlen können. Wenn Sie Ihren Monitor auf der richtigen Höhe haben, damit Sie sich nicht vorbeugen müssen, um Ihren Bildschirm zu sehen, können Sie eine große Chiropraktikrechnung sparen.

Selbst wenn Sie einen Laptop oder ein Tablet verwenden und ein Regal über Ihrer Schreibtischhöhe installieren, um Ihr primäres Gerät zu halten, kann die Verwendung einer externen Tastatur und Maus Ihren Nacken entlasten. Ich habe einen großen, schönen Metzgerblock unter meinem Computer, um ihn auf das richtige Niveau für mich zu bringen.

- Lenden- und Tush-Kissen

Ein kleines Kissen für Tush und Rücken ist auch eine gute Idee für Zeiten, in denen Sie längere Zeit sitzen müssen. Ich verachte das Aussehen der meisten modernen Bürostühle. Also benutze ich hartnäckig einen Küchenstuhl in meinem Büro. Aber ich habe ein Lendenkissen und ein Sitzkissen für zusätzlichen Komfort.

4. Gute Beleuchtung

Eines der großartigen Dinge, wenn Sie ein Homesteader sind, ist, dass Sie Ihren eigenen Zeitplan festlegen. Ich neige dazu, meine gesamte Arbeit - Computer und andere - bei Tageslicht zu erledigen. Dann reserviere ich Abende zum Kochen, Putzen, Entspannen und Lesen von Büchern. (Das Trennen von elektronischen Geräten nach Einbruch der Dunkelheit erleichtert den Schlaf erheblich.)

Egal, ob Sie tagsüber, bei natürlichem Licht wie ich oder nachts bei elektrischem Licht arbeiten, Sie möchten, dass Ihre Beleuchtung genau richtig ist, um Blendung auf Ihrem Computer oder Belastung Ihrer Augen zu vermeiden. In meinem Fall habe ich ein nach Südosten ausgerichtetes Fenster, das im Winter viel zu viel Morgen- und Nachmittagslicht hereinlässt.

Als einfache Lösung, um Blendung zu vermeiden, habe ich Seidenpapier mit doppelseitigem Klebeband über die Fenster gehängt. Wenn Sie eine formellere Lösung wünschen, können Sie Seidenpapier mit Maisstärke anbringen und sogar weiche Farben verwenden, um Ihr Beleuchtungserlebnis zu verbessern.

Kürzlich habe ich ein Upgrade auf einen Vorhang durchgeführt, der weiß und etwas durchsichtig ist. Es lässt viel Licht herein und reduziert gleichzeitig die Blendung. Ich halte auch eine Standlampe ein paar Meter hinter meinem Stuhl, die für bewölkte Tage weiches Licht wirft.

Erwägen Sie außerdem die Verwendung von Schreibtischlampen anstelle von Deckenleuchten, um ein komfortableres Seherlebnis zu erzielen. Weiche Glühbirnen sind im Allgemeinen besser als Leuchtstoffröhren. Stellen Sie die Helligkeit Ihres Computerbildschirms auf ein für Sie angenehmstes Maß ein.

5. Ausschalten

Selbst energieeffiziente Computer und Geräte können viel Strom verbrauchen, wenn sie angeschlossen und nicht verwendet werden. Ziehen Sie in Betracht, Steckdosenleisten anzuschließen, die per Knopfdruck ausgeschaltet werden können, um die „Phantomlast“ von Geräten zu begrenzen, die sich im Standby-Modus befinden.

Die Hersteller haben es besser gemacht, diese Phantomlasten zu reduzieren. Aber wenn Sie netzunabhängig leben, zählt jedes Watt!

6. Referenzmaterialien

So sehr ich die Bequemlichkeit der Computerforschung liebe, gibt es einige Dinge, die das Buch besser lernt. Darüber hinaus sind das Aufschreiben von Dingen in Zeitschriften eine großartige Möglichkeit, das Gelernte zu vertiefen, Beobachtungen aufzuzeichnen und für die Zukunft zu planen. Oh - und was ist mit all diesen atemberaubenden Samen- und Pflanzenkatalogen!

Selbst wenn Sie ein minimalistischer oder digitaler Homesteader sind, würde ich wetten, dass Sie immer noch mindestens ein paar Regale für Ihre bewährten Rezepte, Lieblingskochbücher oder mentalen Irrwege über Homesteading benötigen. Spezielle Räume, die auf der Verwendung der Materialien basieren, erleichtern das Auffinden und Umlagern.

Hier finden Sie einige Ideen zur Organisation Ihrer Referenzmaterialien.

- Schnellzugriffsregal

Nützliche Nachschlagewerke wie How to Grow More Vegetables von John Jeavons mit einem fantastischen Anhang zum Pflanzen von Dichten, Reifegraden und Methoden erscheinen fast täglich im Frühjahr. Ressourcenbücher wie das Modern Herbal Dispensatory von Thomas Easley und Steven Horne erfordern auch zu Spitzenzeiten der Kräuterernte häufigen Zugriff.

Diese Art von Materialien, auf die häufig zugegriffen wird, muss auf einem obersten Regal bleiben, idealerweise auf Armeslänge von Ihrem Sitzplatz.

- Nach Abteilung sortieren

Danach sortiere ich nach Abteilungen. Zum Beispiel gehen alle meine Gartenbücher in ein Regal. Kochen, Viehzucht und baubezogene Bücher haben jeweils einen eigenen Bereich in meinen Regalen. Ich habe sogar einen Platz für persönliche Inspirationsbücher, damit ich immer dann nach diesen greifen kann, wenn ich ein Angebot oder eine persönliche Abholung benötige.

- Unsortiert

Wenn es Dinge gibt, die einfach nicht ganz in die anderen Kategorien passen, werden diese in ein unsortiertes Regal gestellt. Dieser Abschnitt ist klein genug, dass ich mir keine Sorgen um die Organisation mache.

- Papierkram

Als Gärtnermeister besuche ich viele Kurse und Tagungen, in denen ich viele Handzettel über Gartenwissenschaften und neue Praktiken bekomme. Ich habe einen speziellen Papierstapel für diese verschiedenen Informationen. Wenn ich am Ende eine dieser Informationen verwende, stanze ich Löcher hinein und füge sie in einen Gartenordner ein. Nach einem Jahr wird jedoch alles, was ich nicht nützlich fand, zerkleinert und meinen Würmern zugeführt.

Notizbücher, Journale und Kalender werden in Datumsreihenfolge gespeichert. Zeitschriften werden wie Papiere mit den neuesten Ausgaben gestapelt. Wenn mir der Platz für neue Magazine ausgeht, ziehe ich die untere Hälfte des Stapels heraus und verschenke alles, was ich nicht mehr referenzieren muss.

7. Ablegen oder nicht ablegen

Vor ein paar Jahren las ich Marie Kondos Buch über die lebensverändernde Magie des Aufräumens. So viel von dem, was sie sagte, gefiel mir. Als sie jedoch zu Papieren kam - wie Post und Dokumente - mussten wir uns trennen.

Selbst als Homesteader müssen Sie Aufzeichnungen aufbewahren und Ausrüstungshandbücher und Garantien aufbewahren. Hier sind einige Beispiele dafür, wann Sie möglicherweise Papieraufzeichnungen führen möchten.

- Tieraufzeichnungen

Wenn Sie Vieh verkaufen, wie z. B. alle Babyziegen, die Sie haben, wenn Sie Ihre Milchviehherde für Milch züchten, müssen Sie Aufzeichnungen über Verkäufe führen. Medizinische Tests und Registrierungsaufzeichnungen müssen ebenfalls gespeichert werden.

- Stark regulierte Prozesse

Wenn Sie stark regulierte Dinge wie Prozessgeflügel tun oder Artikel verkaufen, für die eine gewerbliche Küche erforderlich ist, sind Sie in der Regel verpflichtet, die Verkäufe Ihrer Kunden zu verfolgen und sich persönlich an sie zu wenden, wenn Sie kontaminierte Artikel zurückrufen müssen .

Das elektronische Speichern dieser Daten ist großartig, aber eine Papierkopie ist wichtig für absolute Sicherheit. In ländlichen Gebieten scheinen Inspektoren schneller zu reagieren, wenn Sie mit Papierdateien auftauchen, als wenn Sie E-Mails senden oder elektronische Dokumente haben.

- Steuerunterlagen

Wenn Sie etwas verkaufen, das steuerpflichtig ist, oder ein Gehöft betreiben, müssen Sie außerdem Ihre Quittungen und dergleichen im Falle einer Steuerprüfung aufbewahren. Mit anderen Worten, sogar Homesteaders müssen einige Dinge einreichen!

Sie können herkömmliche Aktenschränke verwenden, wenn Sie möchten. Oder, da Sie ein Homesteader sind, können Sie Ihre Freiheit ausüben und Sachen archivieren, wie Sie wollen. Sie können hübsche Kisten verwenden, die in antiken Kommoden oder einer Hoffnungskiste versteckt sind. Sie können Bindemittel und Schutzfolien verwenden, die nach Datum sortiert sind.

Wie Sie einreichen, liegt bei Ihnen. Die Tatsache, dass Sie noch Platz zum Ablegen haben müssen, ist umso mehr der Grund, warum Sie Büroflächen auf dem Gehöft benötigen.

Homestead-spezifische Bürobedürfnisse

Neben den Grundlagen, die jeder Betreiber und Manager eines komplexen Unternehmens möglicherweise benötigt, gibt es auch einige einzigartige Elemente, die Sie in Ihrem Bürobereich berücksichtigen sollten.

1. Samen und so

Da ich fast das ganze Jahr über im Garten arbeite, greife ich noch öfter auf meine Samenbibliothek zu als auf meine Unterlagen und einige meiner Bücher. Ich möchte nicht zu einem anderen Ort gehen müssen, um meine Samen zu finden, und dann zurück in mein Büro gehen, um meine Pflanzanleitungen zu überprüfen.

Samen sind für mich etwas, das in meinem Büro leben muss. Ich habe davon geträumt, einige alte Bibliothekskataloge dazu zu bringen. Vielleicht eines Tages…

In der Zwischenzeit sortiere ich die Samen nach meinen Fruchtfolgekategorien und bewahre sie in zweckentfremdeten Plastikbehältern für Geschirrspüler auf. Sie haben einen speziellen Platz in meinem Büroschrank, damit ich sie nicht direktem Licht aussetzen und relativ kühl sein kann.

2. Bastelbedarf

Wir Homesteaders benötigen in der Regel auch viel mehr Bastelbedarf als der normale Büronutzer. Wenn Sie nicht viel Geld ausgeben müssen, machen Sie Ihre eigenen Geschenke und kreieren Ihre dekorativen Details, anstatt sie zu kaufen.

Das bedeutet, dass viele Bänder, Schnüre, Gummibänder, Farben und mehr im Haus verstreut wären, wenn ich kein eigenes Büro auf dem Gehöft hätte. Es ist aus Sicht des Gehöfts absolut sinnvoll, wenn Ihr Büro die doppelte Aufgabe als Bastelraum übernimmt!

Fazit

Abhängig von der Art der Aktivitäten, die Sie auf Ihrem Gehöft ausführen, müssen Sie möglicherweise weitere Elemente zu Ihrer Büroliste hinzufügen. Die wichtigsten Erkenntnisse aus diesem Beitrag sind:

  1. JA - Sie brauchen eine Art Gehöftbüro!
  2. Mit ein wenig Kreativität können Sie ein Homestead-Büro erstellen, das auch mit begrenztem Platz, Zeit und Geld für Sie funktioniert.

Lassen Sie Ihr Büro für sich arbeiten, damit Sie auf dem Gehöft intelligent arbeiten können.