Anbau von Cantaloupe: Der vollständige Leitfaden für Pflanzen-, Pflege- und Ernte-Cantaloupe

Ich erinnere mich noch an das erste Mal, als ich versuchte, Kantalupe anzubauen. Ich habe mich wegen der kürzeren Reifezeit und meiner kompakten Anbaufläche für einen Zwergentyp entschieden. Da ich mich unbedingt an einer Frucht versuchen wollte, schien Melone eine lustige Wahl zu sein. In diesem Sommer gelang es mir, eine einzige Melone zu züchten. Ich war so aufgeregt, es zu pflegen und noch aufgeregter, es irgendwann zu pflücken und zu essen, aber meine Pläne wurden von einem sehr unhöflichen Eichhörnchen vereitelt.

An dem Tag, an dem ich geplant hatte, es zu pflücken, nahm ich meine Melone von ihrem Ruheplatz und fing an, sie in die Küche zu bringen, um sie in Scheiben zu schneiden, aber niedrig und siehe, die Melone war massakriert worden. Ich wusste, wer es getan hatte und schrie bei den Eichhörnchen, von denen ich wusste, dass sie sie beobachteten, in den Himmel.

Ich glaube, dass diese Melone köstlich gewesen wäre. Der Duft, der von dem freiliegenden Fleisch ausging, war berauschend. Intensiv fruchtig, fast so sehr, dass es nach Parfüm roch. Nach diesem Sommer hörte ich auf, ein paar Pflanzen anzubauen, die die Eichhörnchen anzulocken schienen, aber ich denke viel an diese einsame Melone, weil eine selbstgezogene Melone wirklich etwas anderes ist.

Wenn Sie Glück haben und mit langen, warmen Sommern im richtigen Klima leben, sollte der Anbau von Kantalupen nicht zu schwierig sein. Dennoch kann diese Ernte selbst für fortgeschrittene Gärtner eine Herausforderung darstellen. Folgendes müssen Sie wissen, um erfolgreich zu sein.

Cantaloupe Sorten

  • Bush Star : Ideal für den Anbau von Melonen in Behältern oder auf kleinem Raum. Es reift in ca. 90 Tagen.
  • Ambrosia : Eine der süßesten Kantalupensorten.
  • Minnesota Midget : Dies ist die Sorte, die ich angebaut habe, und wenn diese nervigen Eichhörnchen nicht gewesen wären, wäre es die Mühe wert gewesen. Diese Sorte reift in etwa 75 Tagen, was für Melonen schnell ist. Die Früchte sind klein und extrem süß. Es ist eine ausgezeichnete Sorte für nördliche Klimazonen wie meine.
  • Zuckerwürfel : Produziert kleine Kantalupen mit tiefem Orangenfleisch und dichtem Netz auf der Schale.
  • Tasty Bites : Eine entzückende Mini-Cantaloupe-Sorte, die runde oder ovale Früchte mit einem Gewicht von höchstens 2, 5 Pfund produziert.

Cantaloupe pflanzen

Sonnenanforderungen

Diese Pflanzen sind Sonnenliebhaber, wählen Sie also einen gut beleuchteten Platz in der vollen Sonne, um sie zu züchten.

Bodenanforderungen

Der Boden sollte neutral oder leicht sauer sein, mit einem pH-Wert zwischen 6, 0 und 7, 0, und es ist besser, wenn er sandig ist. Fügen Sie Ihrem Pflanzloch Kompost hinzu, bevor Sie Cantaloupe verpflanzen oder aussäen.

Diese Art von Melone wird typischerweise in Hügeln oder Hügeln angebaut. Warum? Diese Pflanzmethode verhindert, dass sich Wasser an einer Stelle sammelt und die Wurzeln der Pflanze verfaulen. Die Hügel helfen auch dabei, die Wärme zu speichern, die Melonen lieben.

Wachsende Zonen

Cantaloupe wächst in den Zonen 4 bis 11, wobei in kälteren Zonen besondere Sorgfalt und Aufmerksamkeit erforderlich ist, da der Fruchtgeschmack hauptsächlich von der Bewässerung und den warmen Temperaturen abhängt.

Pflanzsamen

In wärmeren Gebieten können Kantalupensamen im Frühjahr direkt ausgesät werden. Wenn Sie sich jedoch in einem kälteren Klima befinden, sollten Sie sie vor dem Umpflanzen in Innenräumen einsetzen, um den Pflanzen einen Vorsprung zu verschaffen. Melonen ähneln Kürbis und sollten nach dem letzten Frostdatum gut ausgehen. Beginnen Sie sie ungefähr einen Monat, bevor Sie sie in den Garten stellen möchten. Jegliche Frostbelastung wird wahrscheinlich Ihre Melonenernte dezimieren. Transplantieren Sie also nicht, bis alle Risiken vorbei sind.

Stellen Sie bei Direktsaat sicher, dass der Boden warm genug ist, um die Keimung zu fördern. Das Pflanzen in kühlen Böden kann zu einer schlechten Keimung führen. Pflanzen Sie Samen etwa 1/2 Zoll tief.

Lassen Sie die Transplantate 7-10 Tage aushärten, bevor Sie sie in den Garten stellen.

Abstand

Platzieren Sie Ihre Hügel so, dass Ihre Pflanzen genügend Platz haben, um sich auszubreiten und zu wachsen. Halten Sie die Pflanzen etwa 3 Fuß voneinander entfernt. Kantalupen sind Weinpflanzen und benötigen Platz zum Ausbreiten, können aber auch vertikal angebaut werden, um Platz im Boden zu sparen.

Es ist auch möglich, Kantalupen in Behältern anzubauen. Die Reben breiten sich jedoch aus. Entscheiden Sie sich daher für ein Gitter oder eine Stützstruktur, um alles sauber und zurückhaltend zu halten.

Pflege Ihrer Cantaloupe-Pflanzen

Hier einige Tipps zur Pflege Ihrer Kantalupen:

Bewässerung

Gießen Sie regelmäßig, bis Sie bemerken, dass sich Blumen in Melonen verwandeln. Kantalupen brauchen viel Wasser, um Früchte zu setzen. Sobald Sie sehen, dass die eigentlichen Melonen anfangen zu wachsen, reduzieren Sie die Bewässerung. Gießen Sie zu viel, während Ihre Melonen wachsen, und Sie werden wahrscheinlich mild schmeckende Früchte erhalten.

Jäten

Schwarzer Plastikmulch verhindert das Wachstum von Unkraut und gibt den Melonen zusätzliche Wärme.

Mulchen

Diese Pflanzen lieben die Hitze und brauchen viel davon, um zu leckeren Melonen zu wachsen. Verwenden Sie schwarzen Plastikmulch, um Wärme und Feuchtigkeit zu sparen. Plastikmulch ist auch ideal, wenn Sie Ihren Pflanzen erlauben, sich auf dem Boden auszubreiten, da der Kunststoff verhindert, dass die Früchte die Erde berühren und möglicherweise eine Krankheit bekommen.

Düngen

Stellen Sie einen ausgewogenen Dünger bereit, sobald Ihre Pflanzen Weinreben aussenden.

Probleme und Lösungen für den Anbau von Cantaloupe

Fusarium verwelken

Diese welkende Krankheit tötet schließlich Ihre Kantalupenpflanzen ab. Verhindern Sie dies, indem Sie Schädlinge wie Gurkenkäfer von Ihren Pflanzen fernhalten, da diese diese Krankheit übertragen.

Cucurbit Yellow Stunting Disorder

Diese Krankheit wird durch ein Virus verursacht, das von der Weißen Fliege übertragen wird. Sie werden fleckige Blätter bemerken, die sich schließlich kräuseln und spröde werden. Halten Sie die Weiße Fliege fern, um diese Krankheit zu vermeiden.

Gurkengrünes Mottelmosaik

Diese Krankheit zeigt sich als Fleckenbildung auf den Blättern und verkümmertes Wachstum. Es gibt keine Heilung und es wird durch infizierte Werkzeuge oder in Saatgut verbreitet. Reinigen Sie Ihre Geräte daher zwischen den Einsätzen. Verwenden Sie nur zertifiziertes sauberes Saatgut.

Fusarium verwelken

Dieser Pilz verursacht Läsionen an Wurzeln und Stängeln sowie eine Gelbfärbung der Läufer. Verwenden Sie Fungizid und pflanzen Sie in gut durchlässigen Böden.

Mehltau

Mehltau bremst das Pflanzenwachstum und verursacht weißes Pulverwachstum auf Pflanzenblättern und Stängeln. Desinfizieren Sie Ihre Geräte zwischen dem Gebrauch und stellen Sie sicher, dass die Pflanzen ausreichend Luftzirkulation haben.

Verticillium Wilt

Reife Pflanzen entwickeln nekrotische Flecken, Verfärbungen und kollabieren schließlich, wenn sie sich mit dieser Krankheit infizieren. Es mag kühle Temperaturen, also pflanze, wenn die Tage etwas aufgewärmt sind.

Astergelb

Diese Krankheit führt dazu, dass das Laub gelb wird und verkümmert und verzerrt wird. Es wird von Zikaden übertragen. Verwenden Sie daher Reihenabdeckungen und halten Sie Unkraut fern, um zu verhindern, dass sie Pflanzen angreifen.

Bakterienwelke

Bakterien welken dazu, dass Blätter und Stängel dunkelgrün werden und dann welken. Es wird durch Insekten verbreitet, also halten Sie sie fern.

Anthracnose

Anthracnose bewirkt, dass sich auf Kantalupenblättern rosa Sporen bilden. Drehen Sie Ihre Pflanzen und verwenden Sie krankheitsfreies Saatgut.

Holzkohlefäule

Holzkohlefäule verursacht gelbe Blätter und eine sickernde, gummiartige Substanz am Stiel. Es wird durch einen Pilz verursacht. Pflanzen drehen und Pflanzen gut wässern.

Blattläuse

Blattläuse sind böse, saftsaugende Insekten, die winzig sind und erst bei einem Befall auffallen. Behalten Sie die Unterseite Ihrer Melonenblätter im Auge, um diese lästigen Insektenschädlinge zu finden. Sprühen Sie mit hausgemachtem Insektizid oder Neemöl.

Squash Vine Borer

Neben Kohlmotten und Raupen sind Kürbisbohrer meine größte Gartenfeindin. Sie bohren sich in Weinreben und töten schließlich Ihre gesunden Pflanzen, indem sie sie von innen essen. Es ist eine echte Horrorshow. Beobachten Sie Ihre Pflanzen genau, um Eier auf den Unterseiten der Blätter zu erkennen. Entsorgen Sie infizierte Pflanzen schnell, um die Ausbreitung dieses Schädlings zu verhindern.

Gurkenkäfer

Diese gestreiften Käfer zielen auf Pflanzen der Kürbisfamilie ab, einschließlich Melonen. Sie fressen Laub und können Krankheiten verbreiten. Zum Glück sind sie aufgrund ihrer Färbung relativ leicht zu erkennen. Sofern Sie keinen starken Befall haben, sollten sie leicht zu entfernen sein und in einem Eimer Seifenwasser zerquetschen oder ertrinken.

Kohlschleifer

Kohlschleifer kauen Löcher in Blätter und können eine Pflanze dezimieren. Sie erkennen die Raupe an ihrer Bewegung. Pflücken Sie sie von Hand aus Pflanzen oder verwenden Sie ein gutes Insektizid.

Cutworms

Cutworms nagen durch wachsende Kantalupenpflanzen an der Basis des Bodens. Halten Sie den Boden um die Pflanzen frei, verwenden Sie Halsbänder, um die Pflanzen zu schützen, und verteilen Sie Kieselgur um die Pflanzen.

Flohkäfer

Flohkäfer kauen Schusslöcher durch Pflanzenblätter und können so schädlich sein, dass sie Pflanzen töten können. Verwenden Sie schwimmende Reihenabdeckungen und Fallenfrüchte sowie eine Schicht Mulch, um sie unter Kontrolle zu halten.

Wurzelknotennematode

Cantaloupe wird von verschiedenen Arten von Wurzelknotennematoden befallen. Pflanzen welken in der Hitze des Tages und Sie werden Gallen an den Wurzeln der Pflanzen sehen. Verwenden Sie zur Kontrolle nematizide Begasungsmittel.

Probleme

Hier sind einige Probleme, die beim Anbau von Kantalupen auftreten können.

Die Blätter meiner Melonenpflanze sehen aus, als hätte jemand Pulver über sie geworfen. Was ist los?

Es hört sich so an, als hätte Ihre Kantalupenpflanze Mehltau bekommen. Es ist eine häufige Infektion, die durch einen Pilz verursacht wird. Es ist jedoch nicht das Ende der Welt. Vermeiden Sie das Gießen von oben und entfernen Sie betroffenes Laub.

Es gibt keine Früchte und es ist bis weit in den Sommer hinein. Was ist passiert?

Möglicherweise benötigen Sie etwas mehr Geduld, wenn Ihre Melonensorte eine lange Reifezeit hat. Überprüfen Sie Ihr Samenpaket, um dies zu überprüfen. Andernfalls haben Sie möglicherweise einen Mangel an Bestäubern, die Ihre Gartenpflanzen besuchen. Pflanzen Sie bestäuberfreundliche Blumen und Pflanzen. Möglicherweise haben Sie die Melonen auch zu nahe beieinander gepflanzt.

Meine Melonen schmecken schlecht! Warum!?

Wenn Ihre Melonen überhaupt nicht nach viel schmecken, ist wahrscheinlich das Wetter schuld. Zu viel Regen führt dazu, dass die Melone zu Kugeln aus mildem Fleisch heranwächst. Es kann auch sein, dass Sie Ihre Pflanzen während des Wachstums der Früchte übergossen haben.

Meine Melonen sehen komisch aus. Woher?

Es ist wahrscheinlich unregelmäßiges Gießen. Wenn die Pflanzen jung sind, achten Sie darauf, dass Sie gleichmäßig gießen und Trockenheit vermeiden. Später, wenn die Früchte abgebunden sind, gießen Sie, um die Pflanzen nicht absterben zu lassen, aber niemals über Wasser.

Begleitpflanzung für Cantaloupe

Beste Begleiter

Wenn Sie Kantalupen pflanzen, sollten Sie in Betracht ziehen, Blütenpflanzen in die Nähe zu bringen, um Bestäuber anzulocken: Kantalupenpflanzen produzieren sowohl männliche als auch weibliche Blüten, und Insekten wie Bienen tragen zur Bestäubung und Steigerung der Fruchtproduktion bei.

Collard Greens : Wenn Sie in der Vergangenheit Probleme mit Blattläusen hatten, können Collard Greens diese von Ihren Melonen weglocken.

Ringelblumen : Ihr starker Duft hilft, Schädlinge von einer Reihe von Pflanzen, einschließlich Melone, abzuwehren.

Kräuter : Stark riechende Kräuter wie Bohnenkraut, Kamille, Rainfarn, Dill, Schnittlauch, Koriander und Minze reichen auch aus, um bestimmte Schädlinge abzuwehren.

Kopfsalat und andere schnell wachsende schattentolerante Pflanzen : Während Ihre Melone zu ihrer eigenen wird, können Sie die Anbaufläche um sie herum nutzen und flachwurzelige, pflegeleichte Pflanzen pflanzen.

Diese Pflanzen eignen sich auch gut für Kantalupen:

  • Zwiebeln
  • Knoblauch
  • Mais
  • Kapuzinerkresse
  • Rettich
  • Brokkoli

Schlimmste Begleiter

Pflanzen Sie nichts, was um Platz in der Nähe Ihrer Kantalupe konkurrieren könnte, und vermeiden Sie es, Kartoffeln in der Nähe von Kantalupenpflanzen zu pflanzen.

Cantaloupe ernten und lagern

Sie werden wissen, dass es Zeit ist, die Früchte zu pflücken, wenn sich die Farbe der Schale ändert. Vergilbung signalisiert, dass die Pflanzen reifen. Eine reife Melone sollte sich leicht von ihrer Rebe lösen. Seien Sie beim Ernten vorsichtig. Wenn Sie das Fleisch durchstechen, verderben die Früchte schnell.

Das richtige Pflücken von Melonen ist wichtig, da sie nicht auf der Arbeitsplatte reifen. Eine frisch gepflückte Melone hält ungefähr eine Woche auf der Theke. Es ist am besten, es direkt vor dem Essen zu schneiden, da geschnittene Melonen schneller verderben.

Jetzt ist es Zeit zu wachsen. Lassen Sie uns wissen, wie es geht - und wenn Sie Ratschläge haben, wie Sie die hungrigen Eichhörnchen fernhalten können, bin ich ganz Ohr!