Soda aufgeben? 23 Fermentierte Soda-Rezepte als gesunder Ersatz

Ist eines Ihrer Ziele für das Jahr, sich von ungesunden Limonaden zu lösen?

Wenn Sie kein Wasserfan sind, kann dies eine schwierige Aufgabe sein. Zum Glück gibt es Alternativen zu normalen Limonaden. Sie sind als fermentiertes Soda bekannt.

Es ist ein Getränk, das wie Soda sprudelt, aber aus natürlichen Zutaten hergestellt wird. Außerdem ist es fermentiert, was bedeutet, dass es auch gut für Ihre Gesundheit ist.

Ist dies Ihr Interesse? Sie haben Glück, denn ich werde Ihnen einige der besten fermentierten Soda-Rezepte im Internet bringen.

Darauf können Sie sich bei der Auswahl dieses gesunden Getränks freuen:

1. Fermentiertes Brombeersoda

Dieses Rezept klingt köstlich, scheint aber auch ziemlich einfach zuzubereiten. Es erfordert entweder frische oder gefrorene Brombeeren, Honig und eine Kultur.

Die Kultur kann Molke sein, oder Sie können Sauerkrautsaft wiederverwenden. In jedem Fall haben Sie ein kohlensäurehaltiges und köstliches Getränk, das Ihren Durst stillt.

2. Fermentiertes Kirsch-Mandel-Soda

Macht Ihnen die Geschmackskombination von Kirsche und Mandel das Wasser im Mund zusammen? Wenn ich ehrlich bin, tut es mir ein wenig.

Dieses einfache süße und säuerliche Getränk benötigt nur wenige Zutaten. Wenn Sie frische Kirschen, Zucker, Mandelextrakt und Molke haben, haben Sie eine gesunde Option, um Ihr Verlangen nach Soda direkt zu stillen.

3. Lacto-fermentiertes Sahnesoda

Wenn Sie ein Fan von Sahnesoda sind und Schwierigkeiten haben, es aufzugeben, tun Sie es nicht. Schalten Sie es stattdessen für diese gesündere Option aus .

Dieses Getränk wird aus Vanilleextrakt, Zucker, einer Kultur (wie Molke oder Ingwerwanze) und Wasser hergestellt. Es sollte eine einfache und kostengünstige Option auf Ihrer Gesundheitsreise sein.

4. Blaubeersoda

Ich bin ständig auf der Suche nach neuen Möglichkeiten, unsere Blaubeeren zu verwenden. Da wir unsere eigenen anbauen, habe ich eine reichliche Ernte, die vor der nächsten Ernte möglicherweise schwer zu verbrauchen ist.

Nun, mit dieser neuen Getränkeidee sollte es nicht so kompliziert sein. Es braucht nur Blaubeeren, Wasser, Zucker und eine Kultur, um dieses köstliche Getränk zuzubereiten .

5. Fermentiertes Mangosoda

Suchen Sie ein gesünderes tropisches Getränk, um sich an einem warmen Tag abzukühlen? Dieses Mango-Soda könnte das Getränk sein, nach dem Sie gesucht haben.

Es ist mit Mango-Geschmack gefüllt, da dies die Hauptzutat ist. Wenn Sie Mangos, Zucker, Wasser und eine Kultur haben, sind Sie bereit, dieses Getränk zuzubereiten .

6. Fermentiertes Erdbeersoda

Erdbeeren sind eine meiner Lieblingsfrüchte. Ihre Ernte ist normalerweise ziemlich reichlich und die meisten Gärtner versuchen gerne, Schritt zu halten.

Aber jetzt müssen Sie nicht nur die Erdbeeren essen. Sie können sie auch mit diesem einfach zubereiteten Getränk trinken. Es ist eine perfekte Möglichkeit, die Sommerhitze zu überwinden .

7. Lacto-fermentiertes Himbeersoda

Wenn Sie Laktoseintoleranz haben, scrollen Sie nicht mit diesem Getränk . Es ist reich an Himbeergeschmack und hat auch eine Süße hinzugefügt.

Obwohl das Rezept verlangt, dass Molke die Kultur ist, gibt es andere Möglichkeiten, die Sie verwenden können, um das Soda ohne Laktose zu fermentieren. Probieren Sie es aus und sehen Sie, ob es für Sie funktioniert.

8. Löwenzahn Soda

Ich habe vor einigen Jahren entdeckt, wie nützlich Löwenzahn ist. Sie werden regelmäßig als Schädling betrachtet, wenn sie in Wirklichkeit zu vielen verschiedenen, gesunden Gegenständen verarbeitet werden können.

Dieses Soda ist nicht anders. Sie können Ihren Löwenzahn und einen Ingwerwanze verwenden, um ein beruhigendes Getränk zu erhalten, das Sie wenig kosten sollte.

9. Ananas-Ingwer-Soda

Ananas ist eine meiner Lieblingsfrüchte, und Ingwer ist ein Gewürz, das in verschiedenen Rezepten benötigt wird, weil es einen einzigartigen Geschmack und zusätzliche gesundheitliche Vorteile bietet.

Dieses Soda enthält beide in einem köstlichen Getränk . Es ist etwas, das Sie sich selbst machen und sich gut fühlen können, wenn Sie sich etwas gönnen, weil Sie wissen, was darin enthalten ist.

10. Fermentierter Rhabarber und Honigsoda

Dieses Getränk klingt köstlich. Wenn Sie Rhabarber anbauen, fällt es Ihnen möglicherweise schwer, ihn in einer Vielzahl von Rezepten zu verwenden.

Rhabarber wird häufig mit Erdbeeren kombiniert. Jetzt können Sie es mit Ihrer Honigernte kombinieren und ein leckeres Getränk zubereiten .

11. Probiotische Pfirsiche und Sahnesoda

Lieben Sie den Geschmack von Pfirsichen und Sahne? Wenn Sie mit "Ja" geantwortet haben, würden Sie dieses Getränk genießen. Es ist leicht mit Pfirsichen, Zucker, Vanilleextrakt und einer Kultur zu machen.

Was aber noch besser ist, ist, dass dieses köstliche Getränk mit Probiotika gefüllt ist . Es sollte helfen, Ihre Darmgesundheit und Ihr Immunsystem gleichzeitig zu stärken.

12. Holunderblüten-Soda

Möglicherweise blühen Holunderblüten um Sie herum und sind sich dessen nicht einmal bewusst. Bis ich dieses Rezept sah, wusste ich nicht, wie diese Blumen genannt wurden.

Die gute Nachricht ist, wenn Holunderblüten um Sie herum blühen, können sie zu einem Soda fermentiert werden, das gesund, lecker und mit Probiotika gefüllt ist.

13. Fermentiertes Wassermelonensoda

Meine Schwiegermutter war ein großer Fan von Wassermelonen. Jeden Sommer aß sie ihr Gewicht darin. Wassermelone war sehr erfrischend für sie.

Wenn Sie Wassermelone genauso lieben, müssen Sie sich dieses Getränk ansehen . Es enthält den frischen Geschmack von Wassermelonen und wird gleichzeitig fermentiert, was es zu einer gesunden Option macht.

14. Altmodisches Wurzelbier

Meine Kinder fragen jedes Mal nach Wurzelbier, wenn wir irgendwohin gehen, wo es verkauft wird. Normalerweise sage ich nein wegen der Menge an Zucker, die darin enthalten ist.

Nun, mit diesem Rezept können wir leicht "Ja" sagen, wenn sie nach Wurzelbier fragen. Es ist gesund, natürlich und auch einfach.

15. Fermentiertes Holunder-Soda

Als ich dieses Rezept sah, drehte ich mich fast um. Holunderbeeren sind sehr gut für Sie. In meiner Gegend gibt es während der Erkältungs- und Grippesaison nirgendwo Holundersirup, weil die Leute ihn aufschlagen.

Nun, ich habe beschlossen, dass ich meine eigenen wachsen lassen möchte. Ich kann mein Immunsystem stärken, indem ich Sirup mache und mir auch dieses köstliche Getränk gönne.

16. Fermentiertes Hagebutten-Soda

Wenn Sie Hagebutten in Ihrer Nähe haben, lassen Sie sie nicht verschwenden. Verwenden Sie sie stattdessen so, wie Sie können. Obwohl es manchmal schwierig sein kann, sie zu verwenden, können sie dennoch einen Zweck erfüllen, wenn Sie ein einfaches Rezept finden.

Mit diesem Rezept können die Hagebutten ganz bleiben. Daher müssen Sie nicht gegen die haarigen Innenseiten kämpfen, wie Sie es tun würden, wenn Sie sie auflösen würden. Fügen Sie etwas Honig und eine Kultur hinzu, und nach der Gärung haben Sie ein köstliches Soda .

17. Fermentiertes Apfel-Ingwer-Bier

Ich bin kein Biertrinker, aber wenn ich ehrlich bin, kann ich nach dem Lesen dieses Rezepts leicht meine Meinung ändern. Es sieht aus und klingt köstlich!

Es erfordert Apfelwein, frischen Ingwer, einen Ingwer-Käfer und Zucker. Die Mischung fermentiert und wird in Flip-Top-Flaschen überführt, damit sich vor dem Genuss eine Kohlensäure bilden kann.

18. Fermentierter Süßkartoffelkwas

Sie können nicht sofort herausplatzen, "Yum!" wenn Sie von Süßkartoffelsoda hören, aber es scheint nach diesem Rezept gut zu funktionieren.

Da Süßkartoffeln von Natur aus süß sind, benötigen sie nicht so viel Zucker. Außerdem gären Wurzelgemüse aufgrund natürlicher Hefe leichter. Alles zusammen ergibt ein wartungsarmes, gesundes fermentiertes Soda .

19. Natürliches Ingwer Ale

Als ich schwanger war, blieb ich bis etwa fünf Monate furchtbar krank mit morgendlicher Übelkeit (es sollte als ganztägige Übelkeit bezeichnet werden). Ginger Ale war alles, was ich ertragen konnte.

Ich habe mich seit meiner Schwangerschaft selten damit beschäftigt, aber dieses Rezept möchte ich ausprobieren. Es ist noch faszinierender, weil es gesund ist und einfach zu machen scheint.

20. Fermentiertes weißes Pfirsich-Lavendel-Soda

Möchten Sie ein gesundes Soda mit etwas mehr Raffinesse? Dann könnte dies Ihr neues Soda sein! Es ist sprudelnd und süß wie das Soda, nach dem Sie sich normalerweise sehnen.

Aber es wird aus frischen Pfirsichen und Lavendel hergestellt, wodurch es etwas erwachsener wirkt. Wenn Sie das nächste Mal etwas anderes wünschen, greifen Sie nach diesem Rezept .

21. Fermentiertes Kurkuma-Soda

Kurkuma hat eine Menge gesundheitlicher Vorteile, die Menschen dazu bringen, es so häufig wie möglich zu konsumieren.

Wenn Sie nach einer neuen Möglichkeit suchen, Ihrer Ernährung Kurkuma hinzuzufügen, sollten Sie dieses gesunde fermentierte Soda herstellen . Es könnte Ihr neuer "Gesundheitsfavorit" sein.

22. Fermentiertes Cranberry Soda

Meine Kinder lieben nur Junk Food. Es ist ein Kampf, sie dazu zu bringen, Dinge zu konsumieren, die gut für sie sind. Deshalb mag ich die Idee von fermentierten Limonaden.

Wie dieses Cranberry Soda sind sie eine gesündere Option, die Kinder gerne hätten. Sie enthalten Vitamine und Nährstoffe, die Kinder sonst möglicherweise nicht konsumieren. Außerdem sind sie mit Probiotika und keinen falschen Zutaten gefüllt.

23. Kombucha Soda

Als meine Freunde mir zum ersten Mal sagten, ich solle Kombucha probieren, musste ich sie dazu bringen, es noch einmal von mir zu leiten, weil ich nicht einmal sicher war, was sie sagten.

Jetzt ist Kombucha ein beliebter Bestandteil der Ernährung vieler Menschen geworden. Es wurde sogar in ein gesundes Rezept für fermentiertes Soda umgewandelt . Wenn Sie Kombucha lieben, probieren Sie dieses Rezept.

Mit diesen Rezepten für fermentiertes Soda sind Sie bestens gerüstet, um dem Drang nach ungesunden und zuckerhaltigen Limonaden entgegenzuwirken. Sie sollen Ihnen helfen, sich an Ihren gesünderen Lebensstil zu halten.

Außerdem könnte dies eine großartige Möglichkeit sein, Ihre Kinder langsam auf die Idee eines gesünderen Lebensstils zu bringen. Es braucht Kreativität, um sich in einer Welt gesund zu entscheiden, die mit vielen ungesunden (und dennoch köstlichen) Lebensmitteln überflutet ist.

Hoffentlich hilft dies dabei, auf eine schmackhafte Weise, bei der Sie sich wohl fühlen können, gut hydratisiert zu bleiben.