Niederländisches Zwerghuhn: Kleine, aber mächtige Eierproduzenten

Holländische Zwerghühner sind freundliche Vögel, die für ihre überdurchschnittliche Eiproduktion und ihre hervorragenden Showqualitäten geliebt werden. Kinder lieben den holländischen Zwerghuhn, weil sie klein und leichter zu handhaben sind als ein Huhn in Standardgröße.

Während dies nicht die besten Vögel für die Fleisch- und Eierproduktion auf dem Gehöft sind, machen sie erstaunliche Haustiere und zeigen Vögel.

Über niederländische Zwerghühner

Ursprünglich glaubte man, dass niederländische Zwerghühner aus den Niederlanden stammten, aber Untersuchungen zeigen, dass sie wahrscheinlich von Seeleuten importiert wurden. Es gab viele Eigenschaften dieser kleinen Vögel, die sie in den früheren Jahren begehrenswert machten. Kleinere Eier bedeuteten, dass die Bauern sie behalten durften, anstatt sie in die Landadelküchen zu schicken, wie es bei großen Geflügeleiern der Fall war.

Niederländische Zwerghühner schafften es erst Mitte des 20. Jahrhunderts nach Amerika. Als diese Rasse zum ersten Mal importiert wurde, starb sie aufgrund des mangelnden Interesses amerikanischer Züchter aus. In den 1970er Jahren gelangten niederländische Zwerghühner erneut nach Amerika und wurden zu diesem Zeitpunkt von Herzen umarmt.

Die Dutch Bantam Society wurde 1986 gegründet und die ersten beiden Farbvarianten wurden 1992 in den Standard of Perfection aufgenommen. Seitdem wurden dem Standard of Perfection mit der American Poultry Association vier weitere Farbvarianten hinzugefügt, von denen insgesamt sechs Farbvarianten anerkannt wurden Amerika.

Schwarz, Blau Creme Hellbraun, Blau Hellbraun, Creme Hellbraun, Hellbraun und Silber Dutch Bantams wurden von der American Poultry Association in den Standard of Perfection aufgenommen.

Niederländische Bantam-Eigenschaften

1. Größe und Gewicht

Wie der Name Bantam andeutet, ist dies sicherlich ein zierliches Huhn. Niederländische Zwerge sind einige der kleinsten Hühnerrassen. Hähne dieser Rasse werden selten 20 Unzen übersteigen! Holländische Zwerghühner wiegen noch kleiner und bringen nur 18 Unzen auf die Waage.

2. Temperament

Ein Grund, warum die niederländischen Zwerge so hoch gelobt werden, ist ihre süße und gelehrige Persönlichkeit. Wenn niederländische Zwerghühner mit häufigem menschlichen Kontakt aufgezogen werden, sind sie ihren Besitzern gegenüber sehr anhänglich, was sie perfekt für Kinder macht. Hühner dieser Rasse neigen dazu, zu brüten und sind ausgezeichnete, vernarrte Mütter.

3. Eierproduktion

Sie werden selten einen Zwerghuhn mit halbwegs anständiger Eierproduktion finden; Die meisten Zwerghuhnrassen haben durchschnittlich 80 Eier pro Jahr. Während holländische Bantam-Eier sehr klein sind, können Sie von einer einzelnen Henne zwischen 150 und 160 weiße Eier pro Jahr erwarten.

4. Fleischproduktion

Wie Sie vielleicht aufgrund des Durchschnittsgewichts erraten haben, ist dies keine Rasse, die für die Eiproduktion in Betracht gezogen wird. Einige Leute suchen nach kleinen Vogelkadavern für Spezialitäten, aber Cornish Game Hens oder Wachteln wären eine bessere Überlegung für einen solchen Zweck.

Kümmert sich um niederländische Zwerge

1. Fütterung und Ernährung

Alle Küken müssen von der Luke bis zum Alter von 12 bis 14 Wochen mit einem guten Starter für Küken versorgt werden. Wenn sich Ihre Vögel dem Erwachsenenalter nähern, ist es Zeit, ihr Futter auf Legefutter umzustellen. Sie können Legefutter in Pellet- oder Streuselform kaufen, aber es ist am besten, niederländische Zwerge zu füttern, die Streusel legen. Das Legen von Pellets kann für einen kleinen Vogel wie den holländischen Zwerghuhn einfach zu groß sein.

Wenn Sie feststellen, dass Ihre Eierschalen zu spröde oder zu weich sind, ist möglicherweise eine Kalziumergänzung angebracht. Sie können die Membran aus den Eierschalen entfernen und sie für ein recyceltes Kalziumpräparat zerdrücken. Zerkleinerte Austernschalen sind in den meisten Futtergeschäften erhältlich und stellen auch eine gute Kalziumquelle dar.

2. Wohnen und Fechten

Eine praktische Sache bei Zwerghühnern ist, dass ihr Platzbedarf weitaus geringer ist als der eines normalen Huhns.

Hühnerställe müssen mindestens 2 Quadratfuß pro Vogel haben, um sicherzustellen, dass jeder genügend Platz hat. Stellen Sie 6 Zoll Schlafplatz pro Huhn zur Verfügung, damit jeder Platz zum Aufstehen und Schlafen hat und sich geschützt fühlt.

Es wird nicht empfohlen, niederländische Zwerge aus Freilandhaltung zu verwenden, da sie so klein sind, dass sie einen sehr verletzlichen Falken-Snack darstellen. Ein überdachter Lauf oder ein Traktor (siehe unsere DIY-Hühnertraktorpläne) mit mindestens 5 Quadratfuß pro Huhn ist für diese kleinen Vögel am sichersten. Wenn Sie Ihre Vögel aus Freilandhaltung halten, stellen Sie sicher, dass Sie einen aufmerksamen Hahn haben, der nach möglichen Bedrohungen für seine Damen Ausschau hält.

3. Gesundheitsprobleme und Pflege

Trotz ihres kleinen und zerbrechlichen Aussehens sind holländische Zwerghühner eigentlich ziemlich robuste Hühner.

Bereiten Sie Ihren Hühnerstall mit Beginn des kälteren Wetters auf den Winter vor, um sicherzustellen, dass Ihre Vögel vor Kälte geschützt sind, damit ihre großen Einzelkämme keine Erfrierungen bekommen.

Interne und externe Parasiten können auch kleine Vögel wie den holländischen Zwerghuhn weitaus drastischer befallen als größere Vögel. Behandeln Sie Parasiten sofort, wenn festgestellt wird, dass Ihre Vögel in makellosem Zustand bleiben.

4. Zucht

Über //www.nipoultry.com/apps/photos/photo?photoid=127636696

Nur wenige Dinge sind niedlicher als ein Tierbaby, das auf ein Viertel passen könnte, und niederländische Zwerghühner sind eines dieser Tiere. Viele Menschen züchten gerne holländische Zwerghühner, weil sie weniger Platz beanspruchen und es eine Freude sind, von Küken aufzuziehen.

Rassenalternativen

1. Serama

Das Serama ist auch eine kleine Hühnerrasse, die kleinste der Welt, um genau zu sein. Seramas entstanden im Gegensatz zu den niederländischen Ursprüngen des niederländischen Bantam näher an Japan. Dutch Bantams und Seramas haben beide eine gute Eierproduktion, was sie zu den besten Bantam-Eierproduzenten überhaupt macht.

Wusstest du schon?

Niederländische Zwerge sind eine der wenigen „wahren Zwerge“. Echte Zwerghühner sind Zwerghühner, die nur in der kleineren Version zu finden sind und kein Gegenstück in Standardgröße haben.

Dies ist ein Huhn mit einer kleinen Größe und einer großen Persönlichkeit, das Sie und Ihre Bauerngäste mit Sicherheit unterhalten wird. Niederländische Zwerge sind weit verbreitet und es ist kein Geheimnis, warum; Sie werden diesen Zusatz zu Ihrem Hühnerstall sicherlich lieben.