Einmachen und Beizen von Rüben - 6 Rezepte, die es wert sind, probiert zu werden

Wenn Sie einen Artikel über Links auf dieser Seite kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Unser redaktioneller Inhalt wird nicht von Provisionen beeinflusst. Lesen Sie die vollständige Offenlegung.

Rüben.

Du liebst sie entweder oder hasst sie. Persönlich bin ich kein großer Fan, aber mein Mann ist es, also finde ich immer noch die Notwendigkeit, sie anzubauen und zu bewahren.

Aber was ich an Rüben großartig finde, ist, dass sie Temperaturen bei kaltem Wetter bevorzugen. Wenn Sie sie in der Hitze erhöhen, werden sie holzig und schmecken seltsam.

So kann ich Rüben anbauen und sie in den Wintermonaten konservieren (aufgrund unseres Wohnortes und im Winter kann ich Rüben anbauen), wenn in unserem Haus oder Gehöft nicht so viel los ist. Das sind gute Nachrichten!

Denken Sie daran, wenn Sie ein Gewächshaus haben, können Sie fast zu jeder Jahreszeit Rüben anbauen, unabhängig davon, wo Sie leben.

Deshalb umarme ich Dosenrüben, obwohl sie nicht mein Lieblingsgemüse sind. Sind Sie neugierig, wie Sie auch Rüben konservieren können?

Nun, ich habe alle Arten von Ressourcen für Sie. Lass uns anfangen:

Methode 1 - Einmachen von normalen Rüben

Wenn es um die Konservierung von Rüben geht, haben Sie zwei grundlegende Möglichkeiten. Sie können sie entweder einlegen oder können. Die erste Methode, die ich mit Ihnen teilen werde, ist, wie Sie Ihre Rüben können. Es ist wirklich einfach (wenn auch etwas zeitaufwändig).

Aber zumindest wissen Sie, wie es geht, damit Sie entscheiden können, ob es Ihre Zeit wert ist oder nicht.

Du brauchst:

  • Rüben
  • Salz
  • Wasser

Denken Sie daran, Sie benötigen etwa 3 Pfund Rüben, um einen Liter Rüben in Dosen herzustellen. Abgesehen davon, fangen wir an!

1. Räumen Sie die Rüben auf

Sie beginnen mit dem Aufräumen Ihrer Rüben. Sie möchten die Spitzen der Rüben auf nur ein oder zwei Zoll Länge kürzen.

Dann müssen Sie die Wurzeln anhaften lassen. Wenn Sie fertig sind, ist es Zeit, die Rüben zu baden. Sie sollten sie unter kaltem Wasser laufen lassen und mit einer Gemüsereinigungsbürste Schmutz, Schmutz oder unerwünschte Schädlinge entfernen.

Sobald Ihre Rüben gereinigt und geschnitten sind, können Sie weitermachen.

2. Nehmen Sie sie für ein Bad

Jetzt, während Sie Ihre Rüben schrubben, möchten Sie einen Topf Wasser auf den Herd stellen und zum Kochen bringen. Warum fragst du dich vielleicht? Aufgrund dieses Schrittes im Prozess werden wir jetzt untersuchen.

Sie sollten Ihre sauberen Rüben in einen Topf auf Ihrem Herd stellen. Nehmen Sie dann den kochenden Topf Wasser und gießen Sie ihn über Ihre Rüben.

Dadurch hört Ihr kochendes Wasser natürlich auf zu kochen. Sie sollten also Ihren Herd auf hohe Hitze stellen und das Wasser und die Rüben wieder zum Kochen bringen.

Lassen Sie die Rüben dann 20-45 Minuten lang weiter kochen. Mir ist klar, dass dies ein großer Zeitsprung ist, also lassen Sie mich das erklären.

Wenn Sie Rüben anbauen, erhalten Sie Rüben aller Größen. Wenn Sie eine größere Menge Rüben einmachen, ist es wahrscheinlich empfehlenswert, diese zuerst nach Größe zu sortieren und diesen Kochprozess anhand der Größe durchzuführen.

Der Grund dafür ist, dass Ihre kleineren Rüben wahrscheinlich nur etwa 20 Minuten kochen müssen, bis sich die Häute zu kräuseln beginnen, sodass Sie wissen, dass sie sich leichter ablösen lassen.

Wenn Sie jedoch größere Rüben haben, müssen Sie diese möglicherweise näher an 45 Minuten kochen, bevor Sie sehen, dass sich die Häute zu kräuseln beginnen, was einem leichteren Schälen entspricht.

In beiden Fällen können Sie die Rüben vom Herd entfernen, wenn Sie sehen, dass sich die Häute so weit kräuseln, dass Sie wissen, dass Sie sie problemlos entfernen können.

3. Haut sie

Jetzt möchten Sie die Rüben aus dem Wasser nehmen und abkühlen lassen. Auch hier gibt es einen Trick. Sie möchten, dass sie sich abkühlen, wo Sie sie sicher handhaben können, aber Sie möchten nicht, dass sie kalt werden, bevor Sie sie aus Gründen der Lebensmittelsicherheit in die Gläser packen.

Seien Sie sich dessen bewusst, wenn Sie Ihre Rüben abkühlen lassen. Wenn die Rüben so weit abgekühlt sind, dass sie sicher gehandhabt werden können, beginnen Sie, die Schalen von ihnen abzuziehen.

Sobald sie gehäutet wurden, schneiden Sie den Rest der Oberseite und der Wurzel ab.

Jetzt ist es wichtig, die Größe der Rüben während dieses Vorgangs zu betrachten. Wenn Sie eine kleine Rübe haben, können Sie sie einfach zum Einmachen ganz lassen.

Wenn Sie jedoch größere Rüben haben, sollten Sie die Rüben für sichere Konserven in 1-Zoll-Würfel schneiden.

Überprüfen Sie auch die Breite der Rüben. Sie möchten einfach nicht, dass etwas zu Großes in das Glas gelangt, um sicherzustellen, dass während des Konservierungsprozesses keine Heizprobleme auftreten.

Sobald Ihre Rüben geschält und gewürfelt sind, können Sie weitermachen.

4. Pack sie ein

Bevor Sie die Rüben in die Gläser packen, sollten Sie 1 Teelöffel Dosen-Salz pro Liter Glas hinzufügen. Dann können Sie Ihre kleinen oder gewürfelten Rüben in das heiße, saubere und desinfizierte Glas geben. Fügen Sie kochendes Wasser hinzu, um die Gläser zu füllen, und lassen Sie einen Zoll Kopfraum. Verwenden Sie unbedingt Ihr Konservenmesser, um die Seite des Glases nach unten zu schieben und eingeschlossene Luftblasen zu entfernen.

Dann möchten Sie einen neuen Deckel und Ring hinzufügen, die zu Hygienezwecken erhitzt wurden. Stellen Sie sicher, dass Sie sie fest sichern, um sicherzustellen, dass der Deckel während des Einmachvorgangs nicht abfliegt.

Sobald Sie dies erledigt haben, sind Ihre Gläser bereit, in den Konservierungsprozess einzutreten.

5. Können sie

Als nächstes stellen Sie die Gläser in den Scanner und befolgen die Anweisungen für Ihren Druckscanner, um sicherzustellen, dass Sie die sicherste Erfahrung beim Einmachen haben.

Sie sollten Ihre Rüben jedoch 35 Minuten lang unter 10 Pfund Druck stellen.

6. Wickeln Sie es ein

Sobald Ihre Rüben eingemacht wurden, müssen Sie den Herd ausschalten und warten, bis der Druck im Inneren des Behälters nachlässt. Wenn das Druckventil heruntergefallen ist, sollten Sie den Deckel sicher vom Scanner abnehmen können, ohne eine Explosion in Ihrer Küche befürchten zu müssen.

Dann müssen Sie einen Glasgreifer verwenden, um die heißen Gläser sicher aus dem Scanner zu entfernen. Stellen Sie die Gläser auf eine harte Oberfläche, die mit Handtüchern überzogen ist, um die Oberfläche vor Verbrennungen zu schützen.

Lassen Sie die Gläser nach dem Aufstellen 24 Stunden dort, damit sie Zeit zum Abkühlen und Verschließen haben. Überprüfen Sie nach Ablauf von 24 Stunden die Gläser, um sicherzustellen, dass der Knopf in der Mitte der Deckel an jedem Glas heruntergefallen ist, um sicherzustellen, dass die Gläser ordnungsgemäß verschlossen sind.

Wenn Sie wissen, dass sie vorhanden sind, können Sie sie beschriften und weglegen, bis Sie bereit sind, sie zu genießen.

Methode 2 - Beeren einlegen

Es gibt viele verschiedene Rezepte zum Beizen von Rüben. Ich wollte einige der besten Beizrezepte des Internets herausholen, um sie mit Ihnen zu teilen, damit Sie entscheiden können, welche Sie probieren möchten.

Kurz gesagt, die meisten Beizrezepte erfordern, dass Sie die Rüben in ein Glas geben, Essig und Gewürze hinzufügen, die die Rüben schließlich einlegen.

Dann können Sie die Gläser mit den Beizgewürzen und Rüben so lange haltbar machen, dass Sie sie in Zukunft genießen können.

Beste eingelegte Rübenrezepte

Hier sind einige der besten Rezepte für eingelegte Rüben im Internet:

1. Genius Kitchen Eingelegte Rüben

Dieses Rezept für eingelegte Rüben klingt wirklich lecker! Es werden einige kleine Rüben benötigt, die während eines Kochvorgangs geschält werden. Dann fügen Sie eine Vielzahl von Gewürzen wie gemahlene Nelken, Piment und Zimt in einen Topf, der auch weißen Essig enthält.

Von dort aus kombinieren Sie die Zutaten in einem Glas. Sie konservieren sie dann 12 Minuten lang im Wasserbad, bis sie fertig sind. Diese eingelegten Rüben bieten viel Geschmack ohne viel Verarbeitung.

2. Süße und würzige eingelegte Rüben

Dieses Rezept für eingelegte Rüben ist ein weiteres, das sehr lecker klingt. Es enthält Rüben, Zwiebeln, Senfkörner, Piment, Nelken, Salz und alles wird in Apfelessig zusammengebracht.

Anschließend beenden Sie den Vorgang, indem Sie die eingelegten Rüben 30 Minuten lang in einem Wasserbad-Scanner einmachen. Die hinzugefügten Zutaten von Zwiebeln und die zusätzlichen Gewürze lassen dieses Rezept absolut köstlich klingen.

3. Prairie Homestead Eingelegte Rüben

Dies ist ein weiteres Rezept für eingelegte Rüben, aber dieses scheint in Bezug auf die Zutaten eher einfach zu sein, aber es klingt auch frisch und lecker. Wenn Sie also einfache und frische Zutaten für Ihre Konserven verwenden möchten, werden Sie dieses Rezept wahrscheinlich zu schätzen wissen.

Also braucht es Rüben, Zimtstangen, Nelken und Honig. Ja, das ist wirklich alles, was Sie brauchen, um diese eingelegten Rüben herzustellen. Frisch, einfach und lecker! Probieren Sie dieses Rezept aus und sehen Sie, was Sie denken.

Nun, Sie haben jetzt ein paar gute Orte, um eingelegte Rüben zuzubereiten und zu prüfen, ob sie möglicherweise eine neue Möglichkeit für Sie sind, ein altmodisches Gemüse zu genießen.

Noch ein paar Rübenrezepte

Aber bevor ich dich verlasse, wollte ich dir auch ein paar Rezeptideen für die Verwendung deiner einfachen Dosenrüben geben. Dies kann Sie dazu inspirieren, ein neues Gemüse anzubauen oder zu konservieren. Schauen Sie sich also diese Rezepte an und sehen Sie, was Sie denken:

1. Brown Sugar Glazed Beets

Ich habe dir schon gesagt, ich bin wirklich keine Rübenperson. Aber alles, was brauner Zucker und glasiert ist, lässt mich wirklich raten.

Wenn die Idee, dass brauner Zucker, Orangensaft, Salz und Pfeffer über ein Gemüse gegossen werden, für Sie als Beilage köstlich klingt, sollten Sie sich das Rezept dafür ansehen und es ausprobieren, um zu sehen, was Sie tun Denk daran.

2. Harvard Beets

Dieses Rezept fordert tatsächlich die Verwendung von Dosenrüben. Sie gießen die Rüben aus, bewahren die Flüssigkeit auf, da sie später verwendet wird, und fügen dann etwas Butter, Maisstärke, Zucker und Apfelessig hinzu.

Dann haben Sie eine leckere Beilage, die so viele Geschmacksrichtungen hat, dass sie Ihre Socken möglicherweise von den Füßen schlägt. Probieren Sie es aus und sehen Sie, was Sie denken.

3. Süße und saure Rüben

Ich mag die Geschmackskombination, die in einem Gericht vorkommt, das sowohl süße als auch salzige Zutaten enthält. Es setzt nur Ihre Geschmacksknospen in Brand.

Deshalb hat mich dieses Rezept angezogen. Es hat Zucker, weißen Essig, Butter, Salz, Pfeffer und Orangenschale. Wenn Sie also eine geschmackvolle Beilage möchten, die Ihre Rüben enthält, ist dies möglicherweise eine gute Option.

Nun, Sie haben jetzt so viele Informationen, mit denen Sie sich die Konservierung von Rüben ansehen und experimentieren können. Wie bereits erwähnt, sollten Sie viel Zeit haben, um während der jeweiligen Ernte zu experimentieren, da sie bei kaltem Wetter angebaut werden können.

Ich würde jedoch gerne wissen, wie Sie Ihre Rüben konservieren. Wie benutzt man sie dann?

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören. Bitte hinterlassen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarbereich.