Die besten Weihnachtspflanzen zum Feiern der Feiertage

Weihnachten steht vor der Tür und ich habe bereits begonnen, mein Zuhause mit Urlaubsakzenten zu dekorieren. Der Kranz an meiner Tür ist hoch, Lichterketten wurden aufgereiht und Lametta wurde geworfen - und vergessen Sie nicht all die wunderbaren Weihnachtspflanzen, die ich aufgestellt habe.

Ich liebe diese Jahreszeit für die Dekoration, aber ich bin genauso begeistert von den Pflanzen, die während der Ferienzeit angeboten werden. Ich kann es kaum erwarten, meine Weihnachtssterne auszulöschen und an diesen Orangen aus Valencia zu knabbern. Es wären einfach nicht die Feiertage ohne die Pflanzen, die die Jahreszeit ausmachen.

Unten finden Sie eine Liste von Pflanzen mit weihnachtlichen Bindungen und Anwendungen. Von essbaren Pflanzen über das Weihnachtsessen bis hin zu Pflanzen, die schön genug sind, um sie Ihrem geheimen Weihnachtsmann zu schenken.

Weihnachtspflanzen zum Kochen

An welche essbaren Pflanzen denken Sie, wenn die Feiertage kommen? Hier sind einige Optionen, die Sie für Ihr Urlaubsfest in Betracht ziehen sollten:

Wurzelgemüse

Wussten Sie, dass viele Wurzelgemüse - Karotten, Pastinaken und Rüben - sich bei kaltem Wetter geschmacklich verbessern? Lassen Sie sie im Boden, bis Sie zur Ernte bereit sind. In einigen Gegenden bedeutet dies, dass sie rund um die Feiertage ihren Höhepunkt erreichen.

Persönlich bin ich immer verblüfft über den Mangel an Gemüseseiten in den Ferien. Ja, ich weiß. Das Füllen ist so gut, und niemand möchte auf diese Portion Fleischpastete mit einer köstlichen, schuppigen Kruste verzichten. Aber ich wünschte, Gemüse würde mehr aussehen.

Kräuter

Das richtige Gewürz macht eine Mahlzeit, IMHO. Es gibt eine Vielzahl von Kräutern, die ich für die Weihnachtszeit empfehlen würde: Rosmarin, Thymian und Salbei stehen ganz oben auf meiner Liste.

Viele beliebte Winterkräuter sind je nach Zone relativ winterhart. Kräuter lassen sich auch leicht in Innenräumen anbauen. Sie machen sogar ein entzückendes Herzstück oder Dekorationsgegenstand. Rosmarin zum Beispiel sieht bezaubernd aus, wenn er in eine Weihnachtsbaumform geschnitten wird.

Cranberry Bush

In meinem Haushalt ist Cranberry-Sauce ein Muss am Feiertags-Esstisch. Ich bin nicht wählerisch. An den Dosen ist nichts auszusetzen. Ich habe oft Dosen mit Preiselbeersauce in meiner Speisekammer, wenn ich mich nach einem Abendessen im Urlaubsstil sehne.

Machen Sie es jedoch von Grund auf neu, und Sie können dieser traditionellen Seite Ihren eigenen Dreh geben. Sie können Ihre Gäste weiter beeindrucken, indem Sie einheimische Beeren für Ihre Sauce verwenden. Cranberry-Sträucher bevorzugen sonnige Bedingungen und sind nicht wählerisch im Boden, obwohl Bereiche, in denen Wasserbecken vermieden werden sollten. Züchten Sie Preiselbeeren auch an kalten Orten, da sie in den Zonen 2 bis 7 winterhart sind.

Valencia Orangen

Einige Kulturen haben Orangen lange in ihre Urlaubstraditionen aufgenommen. Ein bisschen Graben ergab, dass es mehr als einen Grund gibt, warum manche Leute Strümpfe mit Zitrusfrüchten füllen oder sie am Feiertagstisch einschließen. Dieser Artikel von TheKitchn beschreibt alle möglichen Gründe für die Zitrusfixierung. Eine der Erklärungen? Zu einer Zeit waren Orangen eine wahre Delikatesse.

Pfefferpflanze

Pfefferpflanzen haben keine wirklichen Verbindungen zur Weihnachtszeit, aber ich denke, sie sind ein großartiges Geschenk oder Dekorationsstück. Zier-Chilischoten sorgen für eine rote Färbung, und einige der traditionelleren Pflanzen sind ein Spin.

Pflanzen zum Dekorieren in Innenräumen

Verwenden Sie eine dieser Pflanzen, um drinnen eine festliche Atmosphäre zu schaffen. Die folgenden Pflanzen eignen sich auch als Tischdekoration oder Mittelstück. Viele von ihnen sind gleichermaßen ausgezeichnete Geschenkoptionen.

Pointsettia

Dies ist wahrscheinlich eine der wichtigsten Weihnachtspflanzen, die in Gartencentern und Supermärkten verkauft werden. Seine Beliebtheit ist hauptsächlich auf seine rote und grüne Farbe zurückzuführen, die sich nahtlos in die Palette der Weihnachtszeit einfügt. Viele Menschen neigen dazu, ihre Weihnachtssternpflanzen nach den Ferien zu werfen, aber es ist möglich, sie viel länger als ein paar Wochen am Leben zu halten. Geben Sie Ihrer Pflanze viel Licht und halten Sie sie von den Eingängen und Fenstern Ihres Hauses fern, wo sie wahrscheinlich kalten Zugluft ausgesetzt ist.

Weihnachtskaktus

Wenn diese Pflanze blüht, ist es sicher ein Spektakel! Es ist eine andere Pflanze, die das ganze Jahr über ziemlich einfach am Leben zu erhalten ist. Sie werden Weihnachtskakteen genannt, weil sie in den Ferien blühen. Pflanzen sind in verschiedenen Blütenfarben erhältlich. Denken Sie daran, dass es sich um eine tropische Pflanze handelt, sodass Sie sie möglicherweise in den trockenen Wintermonaten mit Feuchtigkeit versorgen müssen.

Stechpalme

Wenn ich an die Stechpalmenpflanze denke, erinnere ich mich an die Texte eines Weihnachtsliedes, das ich oft gehört habe: die Stechpalme und der Efeu. Holly wird häufig als Symbol in einer Vielzahl von weihnachtlichen Dekorationen verwendet. Auf Weihnachtskarten, Geschenkpapier und Geschenkanhänger finden Sie Bilder der stacheligen Blätter und roten Beeren.

Holly ist auch in Weihnachtskränzen stark vertreten, da die Krone aus gezacktem Laub religiöse Konnotationen hat, die die Geschichte der Dornenkrone darstellen, die während der Kreuzigung auf Jesu Kopf gelegt wurde. Wenn Sie sich dafür entscheiden, draußen volle Stechpalmenbüsche anzubauen, wählen Sie einen gut durchlässigen Standort mit saurem Boden. Sie sollten auch einen weiblichen Busch pflanzen, da männliche Büsche nicht die klassischen roten Beeren produzieren, für die Holly bekannt ist.

Mistel

Seltsamerweise würden Sie Mistel nicht selbst anbauen, da es sich um eine Art parasitäre Pflanze handelt, die dem Wirt, an den sie sich gebunden hat, Nährstoffe und Feuchtigkeit entzieht. Warum hängt es also in den Ferien herum? Die Tradition ist eher europäisch als nordamerikanisch und wir küssen uns dank eines skandinavischen Mythos unter der Mistel.

Weihnachtsbaum

Eine meiner liebsten Feiertagstraditionen ist es, einen Weihnachtsbaum auszusuchen. Mein Mann und ich sind nicht religiös, aber wir lieben die Wintersaison und genießen es, ein Stück Natur zum Dekorieren mitzubringen.

Die Tradition begann offenbar im 16. Jahrhundert in Deutschland. Bäume wurden aufgrund ihrer dreieckigen Form ausgewählt, die die heilige Dreifaltigkeit symbolisiert. Wir schmücken unser Wohnzimmer aus nicht-religiösen Gründen mit einem Baum, aber das Heraussuchen fühlt sich immer noch wie eine wichtige Aktivität an. Ich fühle mich immer tief mit meinem gewählten Baum verbunden und bin normalerweise von den kleinen, stämmigen angezogen.

Amaryllis

Rote Amaryllis wird normalerweise in den Ferien verkauft, und die Pflanze übertrifft schnell den Weihnachtsstern, der als Weihnachtspflanze beliebt ist. Die Blüten sind etwas zarter als Weihnachtssterne und die Blüten sind viel auffälliger. Deadhead die Blüten nach dem Verblassen der Blüten, um das Potenzial für die Blüte im folgenden Jahr zu gewährleisten.

Efeu

Trotz seines grünen Aussehens ist Efeu eine immergrüne Pflanze, die einst zur Feier des nichtchristlichen Wintersonnenwende-Festivals verwendet wurde. Im Laufe der Zeit hat das Christentum die Efeupflanze angenommen und damit eine Verbindung zu Gott symbolisiert.

Weihnachtsrose

Die Weihnachtsrose, auch als schwarze Nieswurz bekannt, ist eine mehrjährige immergrüne Pflanze mit winzigen, zarten weißen Rosen. Pflanzen Sie es draußen oder kaufen Sie es im Topf, um Ihr Zuhause zu dekorieren. Vorsicht, die Pflanze ist giftig und in Haushalten mit Haustieren oder Kindern ist Vorsicht geboten.

Pflanzen zum Dekorieren im Freien

Ich lebe in Kanada, wo die Winter kalt und mit Schnee und Eis gefüllt sind. Es ist schwierig, im Winter etwas ohne Voraussicht anzubauen. Hier sind einige Pflanzen im Freien, die sich perfekt zum Pflanzen im Freien im Vorfeld der Ferienzeit eignen:

Japanische Eibe

Dieser immergrüne Strauch wird auch als "sich ausbreitende Eibe" bezeichnet. Es ist in Japan beheimatet, aber bis in Zone 4 winterhart, was es zu einem geeigneten Winterstrauch macht. Es kann bis zu 40 Fuß hoch werden, aber mit dem richtigen Schnitt kann enthalten sein. Die japanische Eibe produziert winzige rote Beeren, was ein weiterer Grund ist, sie für Ihren dekorativen Wintergarten in Betracht zu ziehen.

Topfblaufichte

Dieses Immergrün ist die ideale Wahl für Ihre Veranda oder Ihren Eingangsbereich. Eine Topffichtenpflanze muss ordnungsgemäß entwässert werden. Fügen Sie daher unbedingt Lochtöpfe hinzu, damit das Wasser abfließen kann. Blaufichten bevorzugen sauren Boden und wachsen in einer ausgeprägten Pyramidenform.

Winter Gem Buchsbaum

Diese kompakten Sträucher haben gelbe statt rote Blüten und eignen sich hervorragend als Hecken. Wie Blaufichten sehen sie in einem Eingangsbereich oder auf einer Veranda gut aus, weil sie leicht zu beschneiden und entsprechend zu formen sind. Sie werden bis zu 6 Fuß hoch und müssen regelmäßig gegossen werden, insbesondere unter heißen Bedingungen.

Pflanzen zum Verschenken

Wenn es im Nacken des Waldes kalt ist, sollten Sie keine empfindlichen Pflanzen wie Orchideen oder andere tropische Blumen verschenken. Wählen Sie stattdessen robuste Sukkulenten und Kräuter als Geschenk.

Benötigen Sie einen preiswerten Tischakzent oder einen Gefallen, mit dem jeder nach dem Abendessen nach Hause gehen kann? Sukkulenten sind kostengünstig und werden üblicherweise in loser Schüttung verkauft. Sie sind die perfekte Ergänzung zu einer Waldtischlandschaft.

Verwenden von Weihnachtspflanzen, wenn Sie keinen grünen Daumen haben

Wenn Sie nicht jemand mit einem grünen Daumen sind, ist es absolut nichts Falsches, künstliche Pflanzen mit Urlaubsthema in Ihrem Haus anzubringen. Wenn Sie ein begrenztes Budget haben und nicht über das Geld verfügen, um neue Pflanzen zu kaufen, um Ihre Weihnachtsdekoration zu betonen, können Sie vorhandene Pflanzen in Ihrem Haus dekorieren. Fädeln Sie Lametta um Ihre prunkvolle Zimmerpflanze oder füllen Sie Ihre Pflanzenvase oder Ihren Topf mit funkelnden Ornamenten.