Leitfaden für Anfänger zur Aufzucht von Truthähnen in Ihrem Garten für Fleisch und Profit

Wenn Sie einen Artikel über Links auf dieser Seite kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Unser redaktioneller Inhalt wird nicht von Provisionen beeinflusst. Lesen Sie die vollständige Offenlegung.

Die Türkei ist eines der besten Tiere für Fleisch und Profit. Besonders im Urlaub, weil ihr Preis steigen wird, wird fast jede einzelne Familie in den USA einen Truthahn zum Abendessen kaufen.

Wenn Sie einen Truthahn aufziehen, sparen Sie auch Geld, da Sie für den Urlaub keinen Truthahn kaufen müssen.

Es könnte verrückt erscheinen, wenn Sie noch nie einen erzogen haben ...

Aber die Türkei ist nur ein großes altes Huhn.

Es gibt keinen großen Unterschied zwischen der Aufzucht von Hühnern und Puten (und wirklich jedem anderen Geflügel). Es gibt jedoch einige Überlegungen.

Hier erfahren Sie, wie Sie Puten für Fleisch züchten.

Baby Truthahn kaufen oder schlüpfen

Nur für Ihr eigenes Wissen wird ein Truthahnbaby als Poult oder Küken bezeichnet. In dieser besonderen Umgebung werde ich es als Poult bezeichnen.

Zuerst müssen Sie Ihre Küken kaufen.

Bei Ihrem ersten Kauf sind einige Dinge zu beachten.

1. Züchten oder kaufen

Möchten Sie Ihre eigenen Truthähne züchten, damit Sie sie in Zukunft nicht mehr kaufen müssen, oder möchten Sie nur jedes Jahr Ihre Küken kaufen?

Wenn Sie zum ersten Mal Geflügel (Hühner, Enten usw.) aufziehen, ist es wahrscheinlich besser, Geflügel zu kaufen, als erwachsene Truthähne zu züchten oder Truthahneier zu schlüpfen.

Es wird weniger Probleme für Sie geben.

Aber wenn Sie bereits Erfahrung mit ihnen haben, wäre es viel billiger, jedes Jahr Ihre eigenen Puteneier zu schlüpfen.

2. Wie lange dauert es, bis die Tiere schlüpfen?

Das Schlüpfen von Puteneiern dauert etwa 28 bis 31 Tage. Dann dauert es 6-7 Monate, bis ein Truthahnbaby die Geschlechtsreife erreicht hat (bereit, Eier zu legen und geschlachtet zu werden).

Hier ist eine gute Anleitung zum Schlüpfen von Truthahneiern.

3. Die Kosten für den Kauf von Küken

Poults kosten bei der Bestellung mindestens 9 US-Dollar pro Stück. Und Sie müssen (an den meisten Orten) mindestens 15 bestellen, damit sie sich beim Versand an Sie warm halten.

Wie Sie sehen können, summieren sich die Kosten für den Kauf von Küken jedes Jahr schnell. Aber wenn Sie Ihre eigenen erhöhen, müssen Sie sich darüber keine Sorgen machen.

4. Natürlich oder künstlich züchten

Wenn Sie sich nun dazu entschließen, Ihre eigenen Truthähne aufzuziehen, möchten Sie, dass Ihr erster Kauf für eine traditionelle Rasse erfolgt.

Sie werden nicht so schnell so groß, aber sie können sich natürlich fortpflanzen.

Hier sind einige der traditionellen Rassen:

  • Royal Palm: Toms wiegen ungefähr 18-20 Pfund, Hühner ungefähr 10-14 Pfund. Royal Palms sind großartige Schichten, großartige Mütter und schmecken am besten unter den traditionellen Rassen.
  • Zwergweiß: Toms wiegen ungefähr 16-20 Pfund, Hühner ungefähr 8-12 Pfund. Midget White ist aufgrund seines Fleischgeschmacks und seiner einfachen Aufzucht die beliebteste traditionelle Rasse.
  • Blauer Schiefer: Toms wiegen ungefähr 23 Pfund, Hühner ungefähr 14 Pfund. Blue Slates haben einen großartigen Geschmack und sind auch leicht zu züchten, da Blue Slate tendenziell weniger Probleme hat.
  • Bourbon Red: Toms wiegen ungefähr 30 Pfund, Hühner ungefähr 12-14 Pfund. Sie haben eine gute Persönlichkeit und eine gute Mutter
  • Schwarzes Spanisch: Toms wiegen ungefähr 28 Pfund, Hühner ungefähr 14 Pfund. Sie sind eine gute Schicht und ruhig.

Wenn Sie sich jedoch für die Art von Truthahn entscheiden, die Sie im Geschäft kaufen (Broad Breasted Turkeys), werden diese größer und schneller.

Aber sie können nicht auf natürliche Weise züchten.

Das bedeutet, dass Sie Ihre Breitbrusttruthähne künstlich besamen müssen, damit sie sich jedes Jahr als Geflügel vermehren oder kaufen können.

5. Interessiert es Sie, wie Ihr Truthahn aussehen wird?

Eine Sache, die Sie auch beachten sollten, ist, dass Sie, wenn Sie sich darum kümmern, wie Ihr Urlaubsvogel aussieht, einen Truthahn mit leichteren Federn pflücken möchten. Der Grund dafür ist, dass die Federschäfte dunkler gefiederter Vögel schwer von der Haut zu reinigen sind.

Daher kann der Vogel dadurch ein wenig anders aussehen, als Sie es vielleicht gewohnt sind.

Wie Sie sehen, müssen Sie an diesem Punkt einige Entscheidungen treffen, um Ihren Urlaubstruthahn aufzuziehen. Aber nachdem Sie die anfänglichen Entscheidungen getroffen haben, geht es von dort aus bergab.

Die Türkei erziehen und pflegen

Für welche Art von Poult Sie sich auch entschieden haben, Sie werden sich gleichermaßen um sie kümmern.

Für den Anfang benötigen Sie eine Brutbox. Sie können hier einen kaufen oder einen Brutapparat bauen. Es muss für die erste Woche bei 95 Grad Fahrenheit bleiben. Danach können Sie die Temperatur jede Woche um 5 Grad senken.

Wenn sich Ihre Vögel sehr nahe an der Wärmelampe drängen, wissen Sie, dass sie kalt sind und Sie die Hitze möglicherweise etwas ankurbeln müssen.

Wenn sie jedoch versuchen, sich so weit wie möglich von der Wärmelampe zu entfernen, wissen Sie, dass sie heiß sind und die Temperatur möglicherweise etwas senken möchten. Aber das wird total zwischen dir und deinen Vögeln sein.

Klingt vertraut?

Das liegt daran, dass Sie Truthahnküken genauso pflegen wie Kükenbabys.

Wenn die Vögel größer werden, können Sie sie langsam in ihren Stall einführen. Zu diesem Zeitpunkt benötigen Sie einen Truthahnstall.

Einige Leute halten ihre Hühner und Puten zusammen, während andere sich dafür entscheiden, ihnen einen separaten Stall zu bauen. Das ist eine Entscheidung, die ganz bei der Person liegt, die sie großzieht.

Wenn Sie noch keinen Coop haben, lesen Sie diesen Artikel:

Die Struktur von Hühner- und Truthahnstall ist ziemlich ähnlich, außer dass Sie mehr Platz für Truthähne benötigen und diese am besten im offenen Bereich ohne Mauer gehalten werden.

Ein Truthahn benötigt mindestens 6, 25 Fuß Platz.

Sie brauchen auch Schlafplätze.

Als nächstes müssen Sie fechten, um Ihre Truthähne vor Raubtieren zu schützen. Truthähne sind flüchtig, daher muss Ihr Zaun mindestens 3 Meter hoch sein.

Hier ist eine großartige Option für einen Elektrozaun für Truthähne.

Truthähne füttern

Truthähne fressen auch Hühner sehr ähnlich.

Jetzt werde ich Ihnen im Voraus sagen, dass es wahrscheinlich billiger ist, Ihren Vogel im Supermarkt zu kaufen, wenn Sie nicht Ihre eigenen Truthähne schlüpfen, ihnen Freilandhaltung erlauben und Ihr eigenes Futter anbauen.

Aber wenn Sie wie ich sind und versuchen, das Lebensmittelgeschäft zu meiden (aus welchem ​​Grund auch immer), dann sind Sie wahrscheinlich immer noch daran interessiert, Ihre eigenen Feiertagsmahlzeiten aufzubauen.

Soweit Sie sie füttern sollten, sieht der Zeitplan wie folgt aus:

  • Mit einem Tag sollten Sie die Küken mit 28% Protein füttern
  • Wenn sie 8 Wochen alt sind, sollten Sie ihnen 20 bis 22% Futter geben
  • Nach 14 Wochen sollten Sie ihnen 18 bis 20% Futter geben

Eine zweite Möglichkeit ist, dass Sie Ihre Küken einfach mit einem Wildvogelfutter beginnen und sie dann auf ein Grundfutter umstellen, wenn sie anfangen zu fressen. Nachdem die Kühe auf Nahrungssuche sind, können Sie ihnen Gartenabfälle und im Grunde alles andere füttern, was Sie zum Füttern Ihrer Hühner verwenden würden.

In der folgenden Tabelle wird erläutert, wie viel Sie füttern sollten:

Wie Sie sehen, ist das Füttern Ihrer Puten wahrscheinlich einer der einfachsten Schritte, um sie aufzuziehen.

Schlachten, Verarbeiten und Kochen in der Türkei

Wenn Sie sich für einen Truthahn mit breiten Brüsten entscheiden, sollten diese schneller das Schlachtgewicht erreichen als eine traditionelle Truthahnrasse.

Nachdem dies gesagt wurde, sollten sie nach 16-22 Wochen bei etwa 12 bis 14 Pfund gekleidet sein. Ein Truthahn der traditionellen Rasse wird nach 25 bis 30 Wochen reifen. Wenn Sie also festgestellt haben, dass sie das richtige Gewicht erreicht haben, ziehen Sie Ihre Truthähne heraus und schlachten sie.

Nun liegt es an Ihnen, wie Sie sie schlachten.

Sie werden Truthähne genauso schlachten wie Hühner. Der einzige Unterschied ist, dass sie schwerer und daher schwerer zu kontrollieren und viel schwerer auf Ihrem Rücken sind. Sie benötigen also 2 Personen, um Ihren Truthahn zu halten.

Hier finden Sie eine schrittweise Anleitung zum Schlachten Ihrer Truthähne.

Sobald Sie Ihre Puten geschlachtet und gereinigt haben, können Sie sie einfrieren oder kochen.

Wenn Sie Ihren Truthahn sofort kochen möchten, lassen Sie ihn etwa 24 Stunden lang im Kühlschrank ruhen. Dadurch kann sich das Muskelgewebe entspannen und zarter werden.

Lesen Sie diesen Artikel, um großartige Putenrezepte zu finden.

Wenn Sie Ihre Puten einfrieren möchten, müssen Sie sie vorher nicht sitzen lassen. Sie müssen jedoch große Gefrierbeutel finden, die den Truthahn halten können.

Und wenn Sie in der Lage sind, Food Saver-Taschen zu finden, die groß genug sind, um den Truthahn aufzunehmen, ist dies möglicherweise auch eine gute Option. Wenn Sie nicht sicher sind, wo Sie diese Taschen finden können, können Sie sie bei Amazon kaufen.

Wenn Ihnen keine dieser Optionen zusagt, können Sie Ihren Truthahn jederzeit durch Einmachen konservieren.

Nun wissen Sie, wie Sie Ihren eigenen Truthahn aufziehen, pflegen, füttern, schlachten und konservieren oder kochen können.