Über Turken Naked Neck Chickens: Ist es ein Truthahn oder ein Huhn?

Hier ist ein seltsamer Vogel, und wahrscheinlich haben Sie noch nie eine solche Rasse gesehen. Einige Leute denken sogar, dass Turken Naked Necks eine echte Kreuzung zwischen einem Truthahn und einem Huhn sind.

Der Name Turken kann manchmal zu dieser Verwirrung beitragen, da der Name von der einst populären Idee abgeleitet ist, dass dieses Tier ein Hybridtier war. Trotz der möglichen Irreführung sind Turken Naked Neck-Hühner nur eine interessante Hühnerrasse.

Über Turken Naked Neck Hühner

Turken Naked Necks stammten aus Siebenbürgen und wurden hauptsächlich in Deutschland gezüchtet. Diese Hühner haben ein dominantes Gen, das das Merkmal des nackten Halses trägt.

Es ist einfach, dieses Gen an andere Rassen weiterzugeben, daher kann dies ein lustiger Vogel sein, mit dem man in Hybridprojekten herumspielen kann. Es gibt verschiedene Farbvarianten für die Rasse, die in die American Poultry Association aufgenommen wurden, wie z. B. die Farben Schwarz, Buff, Rot und Weiß.

Turken Naked Neck Eigenschaften

1. Temperament

Eine Sache, die über die Turken Naked Necks gut bekannt ist, ist ihre großartige Persönlichkeit. Diese Hühner haben sehr ruhige und freundliche Persönlichkeiten sowie zahme Dispositionen. Turken Naked Necks eignen sich auch hervorragend als Bruthennen und sind fantastische Mütter.

2. Größe und Gewicht

Turken Naked Neck Hühner gelten als Rasse mit doppeltem Verwendungszweck, daher können sie etwas schwer sein. Hühner neigen dazu, zwischen 6 und 7 Pfund ausgewachsen zu wiegen. Hähne wiegen etwas mehr und kommen bei voller Reife zwischen 8 und 9 Pfund.

3. Eierproduktion

Die Eierproduktion aus Turken Naked Necks ist nicht die beste, könnte aber schlimmer sein. Mit durchschnittlich 100 großen braunen Eiern pro Jahr kann eine Herde dieser Vögel eine anständige Menge an Eiern liefern.

4. Fleischproduktion

Turken Naked Necks sind aufgrund ihres Mangels an Federn eine Top-Wahl für die Fleischproduktion. Tatsächlich haben Turken Naked Necks bis zu 50% weniger Federn als die meisten Hühner.

Dies kann sie zu einer idealen Wahl für Heimbewohner ohne effiziente Zupfmethoden machen, da die Hälfte Ihrer Arbeit entfällt! Was die tatsächliche Fleischproduktion angeht, sind diese Vögel gute Produzenten einer anständigen Menge Fleisch.

Wie man sich um turken Naked Necks kümmert

Über //www.cacklehatchery.com/turkens-naked-necks.html

1. Fütterung und Ernährung

Turken Naked Necks sind keine wählerischen Vögel, wenn es darum geht, was sie essen.

Diese Hühner lieben Freilandhaltung und genießen eine Weidediät. Wenn Ihre Turken Naked Necks Küken sind, füttern Sie sie mit einem guten Kükenstarter, bis sie ungefähr 16 Wochen alt sind.

Sobald Ihre Vögel 16 Wochen alt sind, stellen Sie sie auf eine Legefutterration sowie zusätzliches Kalzium um.

2. Wohnen und Fechten

Es ist wichtig, dass Sie einen gut belüfteten, aber zugfreien Hühnerstall haben. Besonders im Winter können Turken Naked Necks leicht gekühlt werden, da sie einige nackte Stellen haben.

In Ihrem Stall sollten Sie ungefähr 4 Quadratfuß pro Huhn bereitstellen, um sicherzustellen, dass jeder genug Platz hat. Für den Lauf sind mindestens 10 Quadratfuß pro Vogel erforderlich, damit jeder Platz zum Ausstrecken hat. Wenn Sie sich für die Freilandhaltung Ihrer Hühner entscheiden, sind die Turken Naked Necks in dieser Umgebung gut geeignet.

3. Gesundheitsprobleme und Pflege

Turken Naked Necks sind eigentlich ziemlich bekannt dafür, gegen viele Krankheiten und Krankheiten, die viele Hühner plagen können, immun zu sein.

Das Fehlen von Federn um die Öffnung herum führt dazu, dass Schädlinge wie Läuse und Milben weniger geneigt sind, diese Hühner zu ihrem Wirt zu machen. Halten Sie Ihre Hühner sauber und beobachten Sie ihr Verhalten genau, um eine glückliche und gesunde Herde zu erhalten.

4. Zucht

Das Züchten von Turken Naked Necks ist ein lustiges Projekt und die daraus resultierenden Küken sind entzückend und kahl, geliebt von vielen Geflügelzüchtern.

Es ist wichtig zu wissen, dass ungefähr 10% jeder Luke zu Küken ohne kahle Stellen an Hals, Brust und Lüftungsschlitzen führen. Es wird empfohlen, diese Vögel nicht für die Zucht zu verwenden und nur Hühner mit idealen Federn für Zuchtprojekte zu verwenden.

Rassenalternativen

1. Showgirls

Showgirl-Hühner sind eigentlich eine hybride Hühnerrasse, aber sie haben schnell an Popularität gewonnen. Diese Hühner sind eine Kreuzung zwischen Turken Naked Necks und Silkies. Ein Showgirl ist ein bisschen kleiner als der Turken Naked Neck, weil Silkies Zwerge sind.

Showgirls sind sehr fügsam und machen unglaubliche Mütter. Auf jeden Fall eine großartige Rasse, wenn Sie etwas anderes als Turken Naked Necks wollen.

2. Brahmas

Während Sie keine andere Hühnerrasse finden, der Federn wie Turken Naked Necks fehlen, teilen Brahma-Hühner einige Eigenschaften mit den Turken Naked Necks. Brahmas sind etwas größer als Turken Naked Necks und haben eine etwas bessere Eiproduktion.

Wusstest du schon?

Über //www.cacklehatchery.com/turkens-naked-necks.html

Trotz ihrer Beliebtheit in Europa und Südamerika sind diese Hühner in Nordamerika ziemlich schwer zu finden. Diese Rasse braucht einige engagierte Züchter, um sie zu teilen und zu verbreiten!

Turken Naked Neck Hühner sind definitiv etwas anderes anzusehen; Manche Menschen lieben sie, andere finden sie abscheulich. Während sie vielleicht nicht jedermanns Sache sind, sind sie einige lustige Hühner, die jeder Herde Abwechslung verleihen. Fügen Sie einige zu Ihrer nächsten Kükenbestellung hinzu! Wer weiß, vielleicht verliebst du dich in sie!