Über Australorp-Hühner: Ausgezeichnete Eierschichten und Barnyard-Haustiere

Australorp-Hühner waren eine der ersten Hühnerrassen, die ich jemals aufgezogen habe, und bis heute sind sie immer noch einer meiner Favoriten.

Ihre außergewöhnlichen Eiproduktionseigenschaften gepaart mit kameradschaftlichen und freundlichen Dispositionen machen sie zur perfekten Wahl für jede Herde.

Australorps haben auch bewundernswerte Eigenschaften für zwei Zwecke, so dass zusätzliche Hähne und verbrauchte Hühner ohne Abfall gegessen werden können.

Über Australorp Hühner

Der Name dieser Hühnerrasse sagt tatsächlich eine anständige Menge über die Geschichte von ihnen aus. Australorps wurden in Australien mit Orpington-Beständen gezüchtet, die aus England importiert worden waren, daher der Name Austral-orp.

Zusätzlich zu den Orpingtons, mit denen Australorps gezüchtet wurden, wurden bei der Zucht dieses Vogels weiße Leghorns, Minorcas und Langshans verwendet. Die erste Farbvariante war ein Black Australorp, aber es gibt jetzt mehrere Farbvarianten wie Blue, Splash und White Australorps.

Australorp Eigenschaften

1. Größe und Gewicht

Australorps sind ziemlich groß und schwer, was sie zu so großartigen Vögeln mit doppeltem Verwendungszweck macht.

Australorp Hähne wiegen normalerweise zwischen 8 und 9 Pfund. Hühner sind etwas kleiner und wiegen etwa 6 bis 7 Pfund.

2. Temperament

Australorps sind bekannt für ihre süße und gelehrige Art. Ich habe in meinen Jahren der Hühnerhaltung über 100 Hähne besessen und der süßeste von allen sticht heraus: Finn, der Hahn von Black Australorp.

Australorp Hühner machen liebevolle und aufmerksame Mütter. Für jede Familienherde sind dies ausgezeichnete Vögel, die Sie in der Nähe Ihrer kleineren Hühnerhalter haben sollten.

3. Eierproduktion

Über //www.cacklehatchery.com/

Diese Hühner enttäuschen in der Eiablage sicherlich nicht! Eine Australorp-Henne hält den Weltrekord für die meisten Eier, die in einem Jahr gelegt wurden, und legt in einem Zeitraum von 365 Tagen insgesamt 364 Eier.

Unter normalen Bedingungen in Ihrem Garten kann eine Henne in einem Jahr etwa 250 große braune Eier legen.

4. Fleischproduktion

Obwohl sie möglicherweise nicht die besten Fleischproduzenten sind, kann Australorps eine anständige Menge Fleisch für eine Rasse mit doppeltem Verwendungszweck bereitstellen.

Wenn Sie einen zusätzlichen Hahn oder einige verbrauchte Hühner haben, lohnt es sich, diese zu schlachten und in den Gefrierschrank zu werfen.

Kümmert sich um Australorps

Über //www.sunsetcroft.co.nz/

1. Fütterung und Ernährung

Wenn Ihre Australorps Küken sind, versorgen Sie sie bis zum Alter von 16 bis 18 Wochen mit Kükenstarter / -züchter.

Sobald Ihre Jungvögel 16 bis 18 Wochen alt sind, können Sie sie auf ein gutes Legefutter umstellen.

Wenn Ihre Hühner legen, versorgen Sie sie mit zusätzlichem Kalzium in einer separaten Schüssel, damit sie es essen können, wenn sie etwas brauchen.

2. Wohnen und Fechten

Australorps machen gute Freilandhaltung, wenn Sie Platz dafür haben, aber Sie können Ihre Herde auch in einem geräumigen Lauf halten und sie werden zufrieden sein.

Innerhalb des Korbs wird ein Minimum von 3 bis 4 Quadratfuß pro Vogel empfohlen, um sicherzustellen, dass jeder genügend Platz hat.

Stellen Sie in einem Lauf mindestens 10 Quadratfuß pro Vogel bereit, damit Ihre Hühner viel Platz haben, um ihre Beine zu strecken.

3. Gesundheitsprobleme und Pflege

Australorps sind eigentlich ziemlich robuste Vögel, die keine besonderen Anfälligkeiten für Gesundheitsprobleme haben.

Natürlich können alle Vögel gesundheitliche Probleme haben, aber Australorps sind robuste Vögel, wenn sie gut gepflegt sind.

Halten Sie Ausschau nach äußeren Parasiten und bekämpfen Sie diese Schädlinge, indem Sie den Stall sauber halten und wilde Vögel abschrecken.

4. Zucht

Diese Rasse ist eine gute Rasse, insbesondere für jemanden mit weniger Erfahrung in der Hühnerzucht.

Die einfarbigen Federn sind leichter zu züchten, da Sie sich keine Sorgen über eine knifflige Schnürung oder Pailletten machen müssen, wie Sie es bei einigen Rassen tun könnten.

Die ersten Küken, die ich geschlüpft bin, waren Black Australorps und sie haben mir viel Lernen und Freude bereitet.

Alternative Rassen

1. Orpingtons

Wenn Sie nach einem etwas größeren Vogel suchen, der mehr Farbvarianten als Australorps bietet, sind Orpingtons eine gute Alternative.

Orpingtons sind genauso freundlich wie Australorps, aber etwas mütterlicher als Australorps. Orpingtons sind in einigen geschnürten Sorten erhältlich und bieten eine etwas größere Augenweide als ein Australorp.

2. Plymouth Rock

Plymouth Rocks sind eine weitere Mehrzweckrasse mit sehr ähnlichen Ei- und Fleischproduktionsqualitäten wie Australorps.

Diese sind im Allgemeinen etwas freundlicher als Australorps und neigen weniger dazu, zu brüten.

Plymouth Rocks sind in Rebhuhn, Barred und einigen einfarbigen Variationen erhältlich, sodass Sie Ihre Wahl treffen können.

3. Sussex

Sussex ist eine lustige Rasse, eine weitere meiner Lieblingsrassen und Australorps ziemlich ähnlich.

Diese Vögel haben eine mit Australorps vergleichbare Eierproduktion, tragen aber etwas mehr Fleisch auf ihren Kadavern. Sussex wird sehr freundlich, neugierig sein und unglaubliche Mütter abgeben.

Wissenswertes über Australorps

Ein Experiment in den 1920er Jahren brachte dem Australorps große Anerkennung ein. Unter normalen Bedingungen ohne zusätzliches Licht legte eine Herde von sechs Australorp-Hühnern in einem Jahr 1.857 Eier, mit einem Durchschnitt von etwa 309 Eiern pro Henne. Dieses Experiment stellte einen Weltrekord auf und Australorps wurde zu einer begehrten Rasse.

Nur wenige Hühnerhalter wurden von der Leistung des Australorps enttäuscht. Von Haustieren bis hin zu aufmerksamen Müttern und Herdenschützern enttäuscht Australorps in keiner Abteilung.

Fügen Sie Ihrer nächsten Kükenbestellung ein paar dieser lustigen Vögel hinzu, wahrscheinlich werden Sie es nicht bereuen!