9 effektive hausgemachte Insektensprays, um Ihre Sommerpest frei zu machen

Insektenschutzmittel können ein absoluter Lebensretter sein, insbesondere in den wärmeren Monaten, wenn die Mücken einen Feldtag haben. Egal, ob Sie einen Urlaub an einem heißen Ort planen oder nur hoffen, Ihre Tage draußen im Garten und im Garten zu verbringen, Sie müssen auf jeden Fall ein oder zwei Flaschen in die Hände bekommen.

Im Laden gekaufte Insektensprays haben mehrere Nachteile. Obwohl sie Stingern und Beißern sehr wirksam entgegenwirken können, liegt dies normalerweise daran, dass sie voller starker Chemikalien sind, die Ihre Haut nicht aufnehmen soll. Sie riechen auch oft sehr stark, was für die Kleinen nicht ideal ist.

Ich habe diese Insektensprays jahrelang benutzt, aber ich denke, es ist Zeit aufzuhören und meine eigenen zu machen. Auf diese Weise kann ich genau sicher sein, was in sie fließt und was ich folglich auf meine Haut und die meiner Familie lege.

Effektives hausgemachtes Insektenspray

1. Ätherisches Öl Insektenspray

Dieses hausgemachte Spray-Tutorial geht detailliert auf DEET ein, den Hauptbestandteil zur Abwehr von Insekten in den meisten im Laden gekauften Sprays, und warum es vermieden werden sollte. Ich habe letztes Jahr, als meine Schwester sich auf eine Ausstellung vorbereitete, erfahren, dass diese Chemikalie auch umweltschädlich ist, ein weiterer Grund, warum Sie sie überspringen sollten.

Dieses Insektenspray mit ätherischen Ölen verwendet verschiedene Öle aus Pflanzen, die Insekten nicht gerne als wirksames Abwehrmittel verwenden. Citronella ist die perfekte Zutat gegen Mücken. Auf diese Weise wird es nicht nur seinen Zweck erfüllen, sondern auch mit ätherischen Lavendel- und Geranienölen sensationell riechen.

2. Insektenspray mit Wodka

Ich weiß, was Sie denken, Wodka ist nicht das erste, was Sie auf Ihren Körper sprühen möchten. Es ist jedoch unglaublich nützlich, um Insekten und Insekten abzutöten, und kann auch dazu beitragen, das geizige Gefühl nach einem Biss zu beseitigen.

Der Geruch von Alkohol wird in diesem Insektenspray mit Wodka aufgrund des ätherischen Öls und des Vanilleextrakts nicht stark sein. Dieses Rezept verwendet eine ätherische Ölmischung, die praktisch ist, wenn Sie nicht mehrere Flaschen mit verschiedenen Ölen kaufen möchten. Ich liebe den Geruch von Vanille, daher wird mir durch die Aufnahme ein großer Daumen hochgezogen, noch bevor ich herausfand, dass es sich um eine Zutat handelt, die von Mücken und anderen Insekten verabscheut wird.

3. Lavender Bug Repellent

Ich habe Lavendel immer mit Aromatherapie und Entspannung in Verbindung gebracht, niemals mit der Abwehr von Insekten. Demnach eignet sich Lavendelöl hervorragend zur Vorbeugung und Behandlung von Insektenstichen.

Ich liebe Blumen- und Kräuterdüfte, daher wäre es eine Freude, dieses Lavendel-Insektenschutzmittel zu verwenden. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie es verwenden können, indem Sie es mit Wasser verdünnen und als Spray auf den Körper auftragen oder sogar mit Lotionen oder anderen Trägerölen mischen. Aufgrund seiner antiseptischen Eigenschaften kann es direkt auf aufgeweitete Bisse oder Stiche angewendet werden. Sie können es jedoch etwas verdünnen oder zumindest sparsam verwenden.

4. Frisches Kräuter-Insektenspray

Wir bauen viele Kräuter in unserem Garten zu Hause an, so dass dieses frische Kräuter-Insektenspray perfekt aussieht. Es wäre praktisch kostenlos zu machen und würde unseren Ertrag extrem gut nutzen.

Zusammen mit den frischen Kräutern enthält dieses Spray Hamamelis oder Alkohol, je nachdem, was Sie bevorzugen. Dies wirkt wiederum gegen Insekten. Dieses Rezept bietet Ihnen mehrere Optionen für frische Kräuter, die Sie verwenden können, sodass Sie experimentieren können, um herauszufinden, welche Düfte und Kombinationen für Sie am besten geeignet sind. Die frische Minze sorgt dafür, dass sie trotzdem herrlich frisch riecht.

5. Natürliches Insektenschutzspray

Wie bei vielen hausgemachten Insektenspray-Rezepten müssen Sie nur Ihre Zutaten sammeln und zusammen in einer Sprühflasche schütteln. Dies gibt Ihnen keine Entschuldigung, es nicht zu versuchen. Sie brauchen nur ein oder zwei Minuten, und die Schädlinge lassen Sie in Ruhe.

Dieses natürliche Insektenschutzspray überlässt die ätherischen Öle Ihnen, obwohl es einige Vorschläge gibt, wenn Sie nicht weiterkommen. Ich liebe frische Düfte und Zitrusdüfte, also könnte ich eine Kombination aus Citronella, Zitrone und Zitronengras probieren. Die meisten anderen hausgemachten Sprays, auf die ich gestoßen bin, enthalten entweder Wodka oder Hamamelis, aber dies schließt beides ein, was mich zuversichtlich macht, dass es sehr effektiv sein wird.

6. Hamamelis-Insektenspray

Verschiedene Insekten und Insekten reagieren auf verschiedene Inhaltsstoffe. Es lohnt sich daher, darüber nachzudenken, welche Sie am schlimmsten betreffen, und nach den besten ätherischen Ölen zu suchen, um sie abzuwehren. Nach diesem Rezept für Hamamelis-Insektenspray sind Pfefferminze, Zitronengras und Rosmarin diejenigen, die von den verschiedensten Insekten gehasst werden. Wenn Sie sich also nicht sicher sind, halten Sie sich an diese.

Auch hier wird Hamamelis in den meisten im Laden gekauften Insektensprays verwendet, ist aber überhaupt nicht schädlich für die Haut. Ich habe auch nichts gegen den Duft; Es ist zweifellos weniger alkoholisch und steril als reiner Wodka.

7. Essig Insektenschutzmittel

Ich hatte noch nie davon gehört, Apfelessig als Insektenschutzmittel zu verwenden, aber dieses Rezept sieht einfach aus. Diese Idee reicht bis in die Schwarze Pest zurück, und obwohl Sie auf nichts so Bedrohliches stoßen werden, gibt sie mir Hoffnung, dass sie die Insekten wirksam abschreckt.

Lassen Sie sich beim ersten Sprühen nicht vom Duft dieses Essig-Insektenschutzmittels abschrecken. Die Kräuter kommen durch, wenn es trocknet. Die blumige und kräuterige Kombination aus Salbei, Rosmarin, Lavendel-Thymian und Minze wirkt beruhigend und stark genug, um zu wirken. Ich baue all diese Dinge zu Hause an, damit ich jederzeit eine Charge zaubern kann.

8. Bug Repellent Balm

Ich liebe es, etwas anderes auszuprobieren, wenn es um Schönheit und Hautpflege geht. Dieser Insektenschutzbalsam ist sehr faszinierend.

Was ich an dieser Idee liebe, ist, wie leicht sie zu transportieren ist. Sie können sie in Ihre Handtasche oder Ihren Rucksack stecken und nachfüllen, wann immer Sie möchten. Sie beseitigen das Risiko, es überall zu sprühen und andere Personen oder Ihre Kleidung zu bedecken, vollständig. Die Balsamform macht es präzise und einfach. Es gibt hier mehrere göttliche Düfte wie Lavendel, Zitrone und Kokosnuss, so dass es sich fast als Parfüm verdoppelt.

9. Citrus Bug Spray

Ich kann mir vorstellen, dies als Körperspray zu verwenden, unabhängig davon, ob ich mich in einem von Insekten befallenen Gebiet befinde oder nicht. Zitrusdüfte sind perfekt für die Sommermonate, und ich wette, Sie werden keine Probleme haben, Ihre Kinder davon zu überzeugen, dies zu tun.

Dieses Citrus Bug Spray enthält Aloe Vera, die aktuelle Bisse sowie die Haut im Allgemeinen lindert. Ich liebe die Idee, verschiedene ätherische Zitrusöle wie Grapefruit, Orange und Zitrone zu kombinieren, und die Citronella sorgt dafür, dass Sie frei von Insekten bleiben und trotzdem köstlich riechen.

Fazit

Ich freue mich fast darauf, dass die Insektensaison vor uns liegt. Jetzt habe ich all diese erstaunlichen hausgemachten Insektenschutzmittel zum Ausprobieren. Woher ich komme, ist umgeben von dichten Wäldern, durch die wir gerne spazieren gehen, so dass diese nützlich sind, um uns zu schützen.

Dieser Insektenschutzbalsam hat mich richtig angezogen und ich liebe die Tatsache, dass ich ihn unterwegs verwenden kann, sowohl für mich selbst als auch für meine Familie. Ich werde auch eines der Fresh Herb Bug Sprays ausprobieren, weil es für mich so einfach ist, es mit den Kräutern herzustellen, die ich bereits in meinem Garten anbaue.

Haben Sie jemals Ihr eigenes Insektenschutzmittel hergestellt? Was ist Ihr Top-Tipp, um diese Fehler in Schach zu halten?