9 einfache Möglichkeiten, um zu Hause Energie (und Geld) zu sparen, die Sie heute tun können

Zum größten Teil spart eine Person, wenn sie ein Homesteader wird, mehr Geld, weil sie viele Produkte selbst herstellt, anstatt sie zu kaufen. Wie spart man also bei Gegenständen, für die wir unbedingt bezahlen müssen, wie unseren Fahrzeugen, verschiedenen Energiesaugern in unseren Häusern und vielem mehr?

Hier sind einige Möglichkeiten, die ich gefunden habe, um unsere persönliche Energiekrise zu bewältigen, die uns Geld spart und unserer Erde helfen könnte, hochzufahren!

So sparen Sie Energie rund ums Haus

1. Thermostat - Drehen Sie es im Sommer auf, im Winter auf

Im Haus verbringen wir viel Zeit. Das Einsparen von Energie ist ziemlich einfach, es erfordert nur ein wenig Biegen und Lernen. Zum Beispiel hatten mein Mann und ich eine erste Wohnung, in der alle Rechnungen bezahlt wurden, so dass er die Klimaanlage den ganzen Sommer über glücklich auf achtundsechzig Grad hielt (und ich blieb unter einer Decke, als wir im Haus waren).

Im folgenden Sommer waren wir tausend Meilen von unserem ersten Platz entfernt und bezahlten unseren eigenen Strom. Zu meiner großen Freude betrug die Temperatur im Haus im ersten Sommermonat zweiundsiebzig und im folgenden vierundsiebzig. Wir haben erfahren, dass unsere Rechnung durch Erhöhen um zwei Grad um etwa zehn Dollar pro Monat gesunken ist. Es lohnt sich für den Geldsparer!

Ebenso lehnen wir es aber im Winter ab. Vierundsiebzig ist also unser glücklicher Kompromiss für den Sommer und sechsundsechzig unser Kompromiss für den Winter. Ich stelle auch sicher, dass ich nach dem Winterbacken den Ofen öffne, damit die Hitze entweichen kann. Ich könnte sogar am Ofen stehen, wenn mir super kalt ist!

Eine andere Sache, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie mit Geräten einverstanden sind, die über WLAN miteinander verbunden sind, ist das Hinzufügen eines Nestthermostats zu Ihrer Liste der zu kaufenden Dinge. Das Tolle an diesem Thermostat ist, dass Sie ihn von überall aus steuern können. Während des Tages, während Sie bei der Arbeit sind, können Sie es höher (im Sommer) oder niedriger (im Winter) einstellen und dann ein oder zwei Stunden vor Ihrer Ankunft ändern lassen.

2. Beleuchtung

Natürliches Licht

Beleuchtung ist mehr als nur das Licht, das Sie tagsüber aus- und wieder einschalten. Vielen Menschen ist nicht klar, dass die Verwendung eines dicken Vorhangs während der Sommermonate zum Abdecken der Fenster die Temperatur in Ihrem Haus um mehrere Grad senken kann.

Halten Sie sie während der Wintermonate bis zum Mittag geschlossen, wenn die Sonne am heißesten ist. Auf diese Weise halten Sie die Strahlen warm, aber die Kälte bleibt draußen.

Künstliche Beleuchtung

Wenn Sie Ihre Glühbirnen seit einiger Zeit nicht mehr gewechselt oder auf LEDs, CFLs oder energieeffiziente Glühlampen umgestellt haben, empfehle ich, dies so bald wie möglich zu tun. Dies könnte Ihre Stromrechnung zwischen dreißig und achtzig Prozent einsparen, abhängig von den aktuell verwendeten Glühbirnen. Ganz zu schweigen davon, dass diese Glühbirnen eine lange Lebensdauer haben.

Haben Sie auch keine Angst, ein wenig zu warten und sie zum Verkauf zu finden. Mein Mann ist kürzlich zu Walmart gegangen und hat einige LED-Glühbirnen gefunden, die 1 US-Dollar für eine 4er-Packung kosten. Er kaufte sie alle - alle zwanzig gingen in seinen Wagen. Unnötig zu erwähnen, dass wir lange, lange keine Glühbirnen brauchen!

Stellen Sie nicht nur sicher, dass Sie die Lampen so oft wie möglich ausschalten. Eine gute Möglichkeit, um sicherzustellen, dass alles, was Sie in Ihrem Haus bekommen können, ausgeschaltet wird, besteht darin, eine Steckdose mit mehreren Steckern zu erwerben und alles auf einmal auszuschalten.

3. Geräte

Waschmaschine

Wenn Sie Ihre Wäsche in kaltem Wasser anstatt in heißem waschen, können Sie bis zu dreiundsechzig Dollar pro Jahr sparen, und ich bin fest davon überzeugt, dass alles hilft. Ganz zu schweigen davon, dass Ihre Kleidung mit kaltem Wasser nicht schrumpft.

Dann stellt sich die Frage, ob Ihre Kleidung (insbesondere die Weißen) in kaltem Wasser wirklich sauber werden kann. Die Antwort ist ein klares Ja. Dank moderner Geräte und Waschmittel, die kaltwasserfreundlicher werden, verschwinden Ihre Flecken heiß oder kalt.

Die einzige Sorge sind Gerüche. Wenn Sie feststellen, dass kaltes Wasser den Geruch nicht wahrnimmt, empfehle ich, 20 Minuten nach dem Betreten der Tür mit diesen verschwitzten Kleidern eine Vorspülung durchzuführen!

Wenn Sie Ihre Kleidung zum Trocknen aufhängen können, sparen Sie sechsunddreißig Cent pro fünfundvierzig Minuten Ladung im Trockner. Ich persönlich bevorzuge es, die meisten meiner Kleidungsstücke im Trockner zu trocknen (die Ausnahme sind nicht trocknende Kleidungsstücke und Feinwäsche), daher ist dies eine Frage der Präferenz, ebenso wie die meisten Artikel auf dieser Liste!

Raumheizungen

Für einige scheint dies eine gute Idee zu sein, da Sie möglicherweise nur einen von zwei beheizten Räumen benötigen und wenn Sie sich neben ihnen befinden, bleiben Sie sehr warm. Sie saugen jedoch schlechter Energie als eine normale Heizung und sind sehr unsicher. Vor ein paar Jahren habe ich mit einem Freund zusammengearbeitet, der sich für Raumheizgeräte entschieden hat, anstatt das Energieunternehmen zu bezahlen. Während der Arbeit hatte ihre Mitbewohnerin sie an. Ihr Haus brannte mit dem Mitbewohner drinnen nieder.

Fenstereinheiten

Wenn Sie Fenstereinheiten verwenden, die nur klimatisiert sind, empfehle ich, diese während der Wintermonate abzunehmen, da es mehrere Bereiche gibt, durch die die Außenluft sickern kann. Einer dieser Bereiche befindet sich zwischen der Einheit und dem Fenster und der andere Bereich ist die Einheit selbst.

Wenn Sie keine zentrale Klimaanlage haben, kann der Kauf eines Ganzhausventilators, der die heiße Luft auf dem Dachboden nach unten bringt, Ihr Haus in weniger als zehn Minuten um fünf Grad abkühlen. Dieser Lüfter kostet weniger als 25 Center pro Tag!

4. Wasser

Wenn Sie Ihren Warmwasserbereiter auf 130 Grad herunterdrehen, sparen Sie Strom und wickeln den Warmwasserbereiter mit einer Decke ein, die speziell für Ihren Warmwasserbereiter entwickelt wurde. Ein weiterer Vorteil des Herunterfahrens der Heizung besteht darin, dass Sie und Ihre Familie weniger wahrscheinlich verbrannt werden.

Wenn Sie Wasser für Ihren Garten oder etwas im Freien verwenden, ist es eine gute Idee, ein Regenfass zu erstellen oder zu kaufen. Auf diese Weise verwenden Sie kein Wasser von außen. Während der Sommermonate, in denen ich wohne, gibt es oft Wassereinschränkungen und wir dürfen unseren Garten nur an so vielen Tagen in der Woche bewässern (normalerweise sind es ungefähr drei). Ein Wasserfass bedeutet, dass ich dieser Einschränkung nicht folgen muss.

Bei Verwendung des Geschirrspülers wird eine volle Ladung empfohlen. Wenn Sie ein Einzelner oder ein Paar sind, kann es schwierig sein, eine volle Ladung zu haben. Wenn Sie also einen Geschirrspüler auswählen, empfehle ich einen, der sich in zwei Hälften teilt, wobei Sie nur die Hälfte davon bei Bedarf oder das Ganze füllen müssen, wenn Sie Gesellschaft haben.

Ich empfehle, so oft wie möglich zu duschen, um sich mit Wasser zu reinigen. Das Befüllen einer Badewanne verbraucht 20 Gallonen Wasser und eine fünfminütige Dusche verbraucht ungefähr 7 1/2 Gallonen. Wechseln Sie auch zu einem Niedrigenergieduschkopf. Sie haben immer noch den gleichen Wasserdruck und verbrauchen gleichzeitig weniger Wasser. Dies könnte Ihnen zweihundertfünfzig Dollar pro Jahr sparen!

5. Ofenvorbereitung und Jahreszeit

Ich empfehle, sich keine Gedanken über das Vorheizen Ihres Ofens zu machen. Stattdessen: Schalten Sie es ein, bereiten Sie es vor und legen Sie es dann in den Ofen. Wenn es nicht heißt, dass es der Temperatur entspricht, ist das in Ordnung.

Halten Sie während der Wintermonate die Ofentür offen, nachdem Sie den Ofen ausgeschaltet haben. Wenn Sie in den Sommermonaten Lust zum Backen haben, empfehle ich, dies früh morgens oder spät abends zu tun, da dies die kühlste Tageszeit ist.

6. Halten Sie Ihre Geräte sauber

Wenn Ihr Ofen verschmutzt ist, hat dies wahrscheinlich keine Auswirkungen auf Ihre Stromrechnung. Wenn Ihr Kühlschrankkern jedoch voller Staub ist, läuft er nicht so gut.

Das Gleiche gilt für Ihre Klimaanlage. Wenn Sie alle drei Monate zwei oder drei Dollar für den Filter ausgeben, sparen Sie auf lange Sicht Geld. Der Grund dafür ist, dass der Schmutz den Luftstrom im Haus verlangsamt.

Wenn Sie die Leuchten staubig halten, haben Sie mehr Licht von einer Leuchte und müssen daher keine andere einschalten.

Das Abdichten von Luftlecks bedeutet, dass die Wärme oder die Klimaanlage drin bleibt und die Außenluft draußen bleibt. Das Haus auf dem neuesten Stand zu halten ist aus vielen Gründen von Vorteil.

7. Betrachten Sie Ihren Kamin

Der Kamin ist eine tolle Sache. Meine Schwiegereltern haben kürzlich ihre durch eine ersetzt, die das Haus sehr warm hält und den größten Teil des Winters keine elektrische Wärme benötigt. Es ist jedoch wichtig, dass Sie den Bereich instand halten und einige (oder alle) der folgenden Schritte ausführen:

  • Wenn es sich um einen Holzkamin handelt, lassen Sie den Schornstein regelmäßig reinigen. Wir haben dies in unserem Miethaus getan, bevor wir es im ersten Winter, in dem wir dort waren, benutzt haben, und festgestellt, dass während der Zeit, in der es nicht benutzt wurde, ein Vogel ein Nest darin gebaut hat. Ich bin so froh für den Vogel und uns, dass wir dies überprüfen ließen.
  • Überprüfen Sie die Dichtung am Dämpfer. Das Überprüfen der Dichtung ist so einfach wie das Schließen der Klappe und das Halten eines Stück Seidenpapiers im Feuerraum. Wenn Zugluft das Gewebe umbläst, muss der Dämpfer repariert oder ersetzt werden.
  • Wenn Sie den Thermostat eingeschaltet haben, drehen Sie ihn bei eingeschaltetem Kamin auf etwa fünfundfünfzig Grad herunter. Der Grund dafür ist, dass die warme Luft vom Kamin nicht direkt aus dem Schornstein austritt.
  • Stellen Sie wie in anderen Bereichen Ihres Hauses sicher, dass der Kamin innen und außen ordnungsgemäß abgedichtet ist.
  • Stellen Sie bei Nichtgebrauch sicher, dass die Klappe geschlossen ist und die Türen ebenfalls geschlossen sind. Mein Mann und ich haben in den wärmeren Monaten auch einen dicken Vorhang über den Kamin gelegt.

So sparen Sie mit Ihren Fahrzeugen Energie

8. Halten Sie Ihr Fahrzeug gepflegt

Wenn Sie Ihr Fahrzeug auf dem Laufenden halten, sparen Sie auf lange Sicht Geld. Wenn Sie es auf dem neuesten Stand halten, bedeutet dies Ölwechsel und andere Wartungsprobleme, aber auch einfache Dinge wie die Überprüfung des Reifendrucks. Mein Mann, ein zertifizierter Kfz-Techniker der Technologieschule, fordert mich auf, meinen Reifendruck jedes Mal zu überprüfen, wenn ich zur Tankstelle gehe, um zu tanken.

Wenn Sie den richtigen Reifendruck haben und bei Bedarf Wartungsarbeiten durchführen, sparen Sie Benzin. Eine solche Wartung rettet jedoch auch Leben. Ich gehe immer wieder zurück, um die Reifen zu überprüfen, aber aus gutem Grund. Juni 2004 hat mein Leben verändert. Eine Freundin von mir, die auch Mitarbeiterin war, kam von der Abholung ihres Autos aus dem Karosseriebau nach Hause. Ihre Mutter war mit ihr im Auto, ihr Vater hinter ihr. Ein Reifen wurde nicht richtig aufgepumpt und es platzte. Dies führte dazu, dass sie in einen Baum einbog und ihre Mutter sofort tötete. Zwanzig Minuten später starb sie auf dem Weg ins Krankenhaus. Ihr Vater war Zeuge der ganzen Sache.

Während des National Car Care-Monats (April, kurz vor Beginn der Sommer-Roadtrips) stellte Rich White fest, dass

Während des National Car Care Month im letzten Jahr stellten wir fest, dass etwa 85 Prozent der inspizierten Autos ein Problem hatten und etwas Arbeit benötigten.

9. Beachten Sie beim Kauf eines neuen Fahrzeugs die technischen Daten

Es ist sehr wichtig, den Kraftstoffverbrauch zu berücksichtigen, wenn Sie unterwegs sind.

Eine weitere Überlegung ist der Kauf des Fahrzeugs mit der richtigen Größe für die von Ihnen benötigte Anhängelast. Wenn Sie vorhaben, Tiere, ein Wohnmobil oder andere schwere Gegenstände zu transportieren, würde ich eine höhere Anhängelast anstreben, als Sie möglicherweise benötigen. Es ist besser, ein Fahrzeug zu haben, das mehr schleppen kann als Sie brauchen, als ein Fahrzeug, das zu wenig schleppt und einen Kampf um Ihre Benzinleistung und Ihren Antrieb verursacht.

So sparen Sie Energie - Führen Sie ein Energieaudit durch

Bevor ich mich zu diesem Beitrag verabschiede, empfehle ich, ein Energieaudit durchzuführen, wenn Sie dies in letzter Zeit noch nicht getan haben. Zu wissen, wo Sie in Ihrem Haus Energie sparen können, ist aus einer Vielzahl von Gründen von Vorteil, einschließlich der Einsparung von Geld. Geld für alltägliche Dinge zu sparen bedeutet mehr in Ihrer Tasche für die Dinge, die Sie wollen, ohne Ihren Lebensstil zu beeinträchtigen.