8 Best Succulent Soil Reviews: Was ist am besten, um schöne Sukkulenten zu züchten?

Wenn Sie einen Artikel über Links auf dieser Seite kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Unser redaktioneller Inhalt wird nicht von Provisionen beeinflusst. Lesen Sie die vollständige Offenlegung.

Sukkulenter Boden wurde speziell für den Anbau von Sukkulenten entwickelt. Ob Sie Kakteen, Aloe Vera, eine Jadepflanze oder andere Arten von Sukkulenten haben, eine saftige Bodenmischung schafft die perfekte Umgebung, damit Ihre Pflanzen gedeihen können.

Die 8 besten saftigen Bodenmischungen

  1. Superfly Bonsai Succulent und Cactus (2, 5 Dry Quarts) Bodenmischung
  2. Hoffman 10404 4-Quarts Bio-Kaktus-Sukkulenten-Boden-Mix
  3. Espoma CA4 4-Quart Bio-Kaktus-Mix
  4. Miracle-Gro 8-Quart Cactus, Palm und Citrus Potting Mix
  5. Perfekte Pflanzen 4-Liter-Sukkulenten-Bodenmischung
  6. Bonsai Jack 111-2 Quarts Succulent und Cactus Soil Gritty Mix
  7. Bliss Gardens 4-Quarts Bio-Sukkulenten- und Kaktusboden
  8. Fette Pflanzen San Diego 1-Gallonen saftiger Boden (unsere Top-Wahl)

Unsere Top-Wahl für den besten saftigen Boden

Unsere erste Wahl für den besten saftigen Boden ist die Fat Plants San Diego Succulent Soil Mix.

Der Anbau einzigartiger Sukkulenten kann eine Herausforderung sein, aber die Fat Plants San Diego Succulent Soil Mix macht es super einfach.

Diese erstklassige Bodenmischung schafft ein gut durchlässiges und nährstoffreiches Ökosystem, das Sukkulenten benötigen, um zu wachsen und zu gedeihen. Ihre Sukkulenten entwickeln starke Wurzelsysteme, gesunde fleischige grüne Stängel und wunderschöne bunte Blüten, auf die Sie stolz sein werden.

Schaffen Sie das perfekte saftige Ökosystem mit saftigem Boden

Sukkulenten sind wirklich erstaunliche Pflanzen. Sie haben eine außergewöhnliche Fähigkeit, sich an trockenes, raues Klima oder noch kältere Umgebungen anzupassen, indem sie Wasser in ihren dicken, fleischigen Blättern und Stielen speichern. Ob es sich um eine trockene Wüste, einen tropischen Dschungel oder eine schneebedeckte Wildnis handelt, Sukkulenten können gedeihen.

Das Beste ist, dass Sukkulenten vielseitige Pflanzen sind. Sie lieben es, draußen und drinnen zu wachsen, was ideal für Menschen ist, die nur wenig oder gar keinen Platz im Garten haben. Diese hochspezialisierten Pflanzen können jedoch eine Herausforderung für den Anbau und die Pflege sein. Sukkulenten brauchen besondere zarte, liebevolle Pflege. Wenn sie auf dem falschen Boden gepflanzt oder überbewässert werden, schrumpfen sie und sterben ab.

Pflanzliche Nahrung oder Dünger sind für den Anbau von Blumen, Obst und Gemüse unerlässlich, aber Sukkulentenböden wurden speziell für den Anbau von Sukkulenten entwickelt. Saftiger Boden enthält nährstoffreiche Inhaltsstoffe, die dazu beitragen, die richtige Menge an Feuchtigkeit zu erhalten, damit Ihre Sukkulenten saftig grüne Blätter und fabelhafte Blüten wachsen lassen.

So wählen Sie den besten saftigen Boden

Speziell formulierte saftige Bodenmischungen

Sukkulenten haben eine intelligente DNA, die gelernt hat, sich an trockene Umgebungen mit porösen, sandigen Bodenbedingungen anzupassen. Wenn Sie also Ihren Sukkulenten nach Hause bringen, müssen Sie diese sukkulentenspezifische Umgebung neu erstellen, sonst wird Ihre wertvolle Pflanze ums Überleben kämpfen.

Bodenzusammensetzung

Gut durchlässiger saftiger Boden

Überbewässerung ist eine der Hauptursachen für den saftigen Tod. Wenn die Pflanzen zu viel gewässert werden, können sich die Blätter vergrößern und platzen. Sukkulenter Boden darf nicht dicht oder verdichtet sein, da er sonst zu viel Wasser zurückhält, was zu Wurzelfäule führen kann.

Die ideale Bodenzusammensetzung sollte krümeligen oder kiesigen Boden enthalten, der gut belüftet ist und ordnungsgemäß abfließt. Es sollte auch Inhaltsstoffe unterschiedlicher Partikelgröße enthalten, etwa 1/4-Zoll, damit der Luftstrom maximiert und der Feuchtigkeitsgehalt kontrolliert wird.

PH ausgeglichener saftiger Boden

Einer der Hauptgründe für die Verwendung von vorgefertigtem Boden ist, dass der Boden in unseren Höfen möglicherweise nicht den richtigen pH-Wert aufweist. Sukkulenter Boden ist so ausgelegt, dass er einen spezifischen pH-Wert aufweist, damit der Boden nicht zu sauer wird. Der beste Boden-pH-Wert für Sukkulenten ist bei einem pH-Wert von etwa 5, 5 oder 6 leicht sauer.

Organische versus anorganische Materie

Organische Materie

Organische Stoffe wie Torfmoos, fein gemahlene Rinde und fein gemahlene Kokosfasern helfen dem Wasser, schnell in den Boden einzudringen. Eines der Probleme mit organischer Substanz, die nicht fein gemahlen ist und in großen Stücken vorliegt, besteht darin, dass sie zu viel Wasser zurückhalten kann. Saftige Bodenmischungen wie Hoffman, Espoma, Miracle-Gro oder Perfect Plants enthalten Torfmoos. Diese Produkte eignen sich möglicherweise für winterharte Sukkulenten und können bei empfindlicheren Sukkulenten zu Wasserretentionsproblemen führen.

Anorganische Materie

Anorganische Stoffe eignen sich gut für Sukkulenten wie die Fat Plants Succulent Mix. Anorganische Inhaltsstoffe vom kiesigen Typ wie Perlit oder Sand halten den Boden gut entwässert.

Saftige Bodenzutaten

Andere wichtige saftige Bodenbestandteile wie japanisches Akadama, Bimsstein, Kiefernrinde und Haydite sorgen für die beste Drainage, Wasserretention, Nährstoffretention und Luftzirkulation.

Haydit oder expandierter Schiefer absorbiert überschüssiges Wasser und gibt es dann langsam an die Wurzeln zurück.

Japanese Hard Akadama ist ein vulkanisches Nebenprodukt, das ausschließlich in Japan abgebaut wird. Es hält Nährstoffe und Wasser sehr gut zurück, zerfällt aber auch, damit die Wurzeln wachsen können, so dass sich das Wasser nicht um den Boden der Wurzeln sammelt.

Bimsstein ist ein vulkanisches Nebenprodukt, das hochwirksam die richtige Menge an Wasser und Nährstoffen zurückhält.

New Zealand Pine Bark hilft auch dabei, die richtige Menge an Wasser und Nährstoffen zu halten, die Sukkulenten und Kakteen glücklich machen.

Perlit ist eine Form von amorphem Vulkanglas mit weißer Farbe. Es ist eine großartige Zutat für saftige Böden, da es hilft, Nährstoffe und Feuchtigkeit zu speichern, die saftige Pflanzen benötigen, aber überschüssiges Wasser ableitet.

Vermiculit ähnelt Perlit, hat jedoch hervorragende Wasserrückhalteeigenschaften. Sowohl Perlit als auch Vermiculit sind pH-neutral und beeinflussen den pH-Wert der saftigen Bodenmischung nicht.

Topf Sukkulenten

Wenn Sie Sukkulenten im Topf haben, stellen Sie sicher, dass diese in einen Behälter mit Drainagelöchern gepflanzt sind. Durch die Drainagelöcher kann überschüssiges Wasser aus dem Boden und den Wurzeln abfließen. Ihre Pflanzen werden es Ihnen danken und Sie werden in den kommenden Jahren schöne, üppige Sukkulenten genießen können.

Beste Bewertungen für saftigen Boden

1. Superfly Bonsai Succulent und Cactus (2, 5 Dry Quarts) Bodenmischung

Für eine einfache Pflege der Sukkulenten ist die Mischung Superfly Bonsai Succulent and Cactus Soil eine ausgezeichnete Wahl für Sukkulenten.

Die Superfly Bonsai Bodenmischung wurde speziell für Sukkulenten und Kakteen entwickelt. Es ist sehr einfach anzuwenden, da es vorgemischt, gesiebt und für alle Ihre Innen- oder Außenpflanzen bereit ist.

Die Substratprämie 2, 5-Liter-Mischung besteht hauptsächlich aus nicht organischen Komponenten wie 1/4-Zoll-hartem japanischen Akadama, 1/4-Zoll-Bimsstein aus den USA, 1/4-Zoll-Kiefernrinde aus Neuseeland und 1/4-Zoll USA Haydite; und es gibt keinen Schmutz. Diese Komponenten bieten nachweislich die beste Drainage, Wasserretention, Nährstoffretention und Luftzirkulation, um gesunde Sukkulenten und Kakteen zu fördern.

Sie müssen sich keine Sorgen um Überbewässerung machen, da der Boden die Pflege Ihrer atemberaubenden Sukkulenten und Kakteen erleichtert. In kurzer Zeit produzieren Ihre Sukkulenten starke Wurzeln, fleischige Stängel und schöne, farbenfrohe Blüten.

Der Sukkulentenbeutel mit saftigem Boden ist wiederverschließbar, wodurch verhindert wird, dass die Mischung durch Pilze oder Schädlinge kontaminiert wird.

Superfly Bonsai bietet eine 100% Geld-zurück-Garantie, wenn Sie mit ihrem Produkt nicht zufrieden sind. Die saftige Mischung wird auch in einem 25-Liter-Beutel geliefert, der 12 Tassen entspricht, und es sind 1, 25-, 6- und 12-Liter-Beutel erhältlich.

Vorteile

  • Exzellente Qualität
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Sehr effektiv
  • Vorgemischt, gesiebt und gebrauchsfertig
  • Speziell für Sukkulenten und Kakteen entwickelt
  • Substrat anorganische Mischung aus hartem japanischem Akadama, USA-Bimsstein, neuseeländischer Kiefernrinde und USA-Haydit
  • Enthält keinen Schmutz
  • Bietet optimale Drainage, Wasserretention sowie Nährstoffaufnahme und Luft zu den Wurzeln
  • Einfache wiederverschließbare Tasche mit Reißverschluss
  • 100% Geld-zurück-Garantie
  • Erhältlich in mehrgroßen Taschen

Nachteile

  • Teuer

2. Hoffman 10404 4-Quarts-Mischung aus Bio-Kakteen und saftigem Boden

Beobachten Sie, wie Ihre Sukkulenten mit der Hoffman 10404 4-Quart-Mischung aus Bio-Kakteen und saftigem Boden blühen.

Hoffman hat seine professionell formulierte Bodenmischung speziell für Dschungel- und Wüstenkakteen, Aloe Vera und andere Arten von Sukkulenten entwickelt.

Die Bodenmischung enthält eine Mischung aus kanadischem Torfmoos, Schilf-Torf, Kalkstein, Perlit und Sand, die für die meisten Sukkulenten eine großartige Bodenmischung darstellt. Es hat bereits einen ausgeglichenen pH-Wert, ist also sofort einsatzbereit und bietet eine sehr gute Drainage für Ihre Pflanzen.

Die Packung enthält vollständige Anweisungen, und Hoffman enthält auch nützliche Informationen zum Anbau von Sukkulenten.

Wenn Sie feststellen, dass der saftige Boden nicht so abfließt, wie Sie es möchten, geben Sie einfach etwas Kies auf den Boden des Topfes und legen Sie den Boden darauf.

Befolgen Sie die Anweisungen von Hoffman, um sicherzustellen, dass der Boden Ihren Sukkulenten die richtige Menge an Feuchtigkeit liefert.

Vorteile

  • Gute Qualität
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Bio-Kaktus und saftige Bodenmischung
  • Ideal für kleinere Kakteen
  • Speziell für Dschungel- und Wüstenkakteen und Sukkulenten entwickelt
  • Einsatzbereit
  • Professionell formulierte Bodenmischung
  • Bietet die Drainagekakteen, die gedeihen müssen
  • pH ausgeglichen
  • Vollständige Packungsanweisungen und nützliche Wachstumsinformationen für Sukkulenten

Nachteile

  • Schlechte Feuchtigkeitsaufnahme
  • Nur wenige Paketgrößen verfügbar
  • Nicht aus kontrolliert biologischem Anbau

3. Espoma CA4 4-Quart Organic Cactus Mix

Wenn Sie ein Neuling im Sukkulentengärtner sind oder Ihre Kakteen einen Nährstoffschub benötigen, sorgt der Espoma CA4 Organic Potting Mix für blühende Sukkulenten.

Die natürliche Mischung aus 4-Liter-Bio-Kakteen enthält 40-50% Torfhumus, Torfmoos, Sand, Perlit, Regenwurmguss und Dolomitkalkstein. Für einen zusätzlichen Schub wird der Boden mit Espomas Spezialbestandteil Myco-Tone Mycorrhizae aufgewertet.

Diese überlegene Mischung hat einen nahezu neutralen pH-Wert für Sukkulenten und 30% weniger Wasser, wodurch die Feuchtigkeit im Boden erhalten bleibt. Es verbessert auch die Belüftung und fördert das Wurzelwachstum, so dass Ihre Sukkulenten, Kakteen, Palmen oder Zitruspflanzen stark und gesund aufwachsen. Wenn Sie es für Zitruspflanzen verwenden, hilft der Boden, Trockenstress zu reduzieren.

Die Kaktusmischung ist kein OMRI-gelistetes Produkt, aber von einem von der USDA akkreditierten Zertifizierer für den ökologischen Gartenbau zugelassen.

Espoma bietet die saftige Bodenmischung in einem 4-Liter-Beutel oder 2er-Pack an.

Vorteile

  • Premium Qualität
  • Guter Preis
  • Alles natürliche Mischung
  • Wirksam
  • Verbessert mit Myco-Tone Mycorrhizae
  • Kann für alle Kaktuspalmen, Zitrusfrüchte und Sukkulenten verwendet werden
  • Hilft, Feuchtigkeit zu speichern und die Belüftung zu verbessern
  • Fördert das Wurzelwachstum
  • Alles natürlich und organisch
  • USDA für Bio-Gartenbau zugelassen
  • Einfach zu verwenden

Nachteile

  • Kann nicht zu zerbrechlichen Pflanzen passen
  • Der Boden neigt dazu, viel Feuchtigkeit zu speichern
  • Nicht OMRI gelistet

4. Miracle-Gro 8-Quart Cactus, Palm und Citrus Potting Mix

Erwecken Sie Ihre Kakteen, Palmen oder Zitruspflanzen mit der Miracle-Gro Cactus, Palm und Citrus Potting Mix zum Leben .

Miracle-Gro hat seine Blumenerde speziell für die Verwendung mit Indoor-Kakteen, Palmen, Zitrusfrüchten und allen Arten von Sukkulenten in Töpfen entwickelt. Sobald Sie den Boden nutzen, wachsen Ihre Sukkulenten zu gesunden Pflanzen heran, die schöne, farbenfrohe Blüten hervorbringen.

Um sicherzustellen, dass Ihre Pflanzen 6 Monate lang die richtige Bodenumgebung haben, ist die schnell entwässernde Formel des Bodens mit Miracle-Gro Plant Food angereichert. Die saftige Bodenmischung enthält auch Waldprodukte wie Torfmoos, Sand und Perlit, um die Bodenverdichtung zu verhindern und die Wasserableitung zu verbessern.

Miracle-Gro bietet eine 6-monatige Geld-zurück-Garantie, wenn Sie mit der saftigen Mischung nicht zufrieden sind.

Die saftige Bodenmischung ist in einer 8-Liter-Packung oder einer 2-Liter-Packung erhältlich.

Vorteile

  • Gute Qualität
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Bezahlbarer Preis
  • Speziell für Kakteen, Palmen, Zitrusfrüchte und andere Sukkulenten in Töpfen entwickelt
  • Produziert schöne, bunte Blumen
  • Sehr effektiv
  • Einfach zu verwenden
  • Füttert bis zu 6 Monate
  • Angereichert mit Miracle-Gro Pflanzenfutter
  • Verbesserte schnell abfließende Formel
  • Verhindert die Bodenverdichtung und sorgt für eine verbesserte Entwässerung
  • 6 Monate Geld-zurück-Garantie
  • Erhältlich in einem 8-Liter-Paket oder einem 2-Liter-Paket

Nachteile

  • Sollte nur für Pflanzen in Behältern verwendet werden
  • Nicht für Bodenpflanzen
  • Kann viel Wasser aufnehmen, daher müssen Sie möglicherweise zusätzliches Perlit hinzufügen

5. Perfekte Pflanzen 4-Liter-Sukkulenten-Bodenmischung

Züchte perfekte Sukkulenten und Kakteen mit der Perfect Plants Succulent Soil Mix .

Die speziell formulierte Sukkulenten-Bodenmischung bietet das perfekte Gleichgewicht zwischen Luft und Feuchtigkeit unter Beibehaltung der Nährstoffe, damit Ihre Sukkulenten ihre besten Lebenschancen haben.

Sukkulenten sind sehr empfindlich und genießen nicht zu viel Feuchtigkeit in ihrem Boden. Sie können sich jedoch darauf verlassen, dass diese Bodenmischung Ihre Sukkulenten pflegt, da die professionellen Züchter von Perfect Plants den Boden gemischt haben, um eine ordnungsgemäße Entwässerung zu gewährleisten. Diese Mischung ist auch perfekt ausbalanciert, um die Wurzeln anzureichern, während der Boden belüftet wird und Raum für die Expansion der Wurzeln geschaffen wird.

Die Charge mit ausgeglichenem pH-Wert wird frisch mit einer Kombination aus Bio-Torfmoos, kompostierter Kiefernrinde, Perlit, Kalk und anderen wichtigen Zutaten gemischt. Sobald Sie den Boden hinzufügen, haben Ihre Sukkulenten oder Kaktuspflanzen ein trockenes, gut durchlässiges Zuhause.

Perfect Plants bieten ihre saftige Bodenmischung in einem robusten, wiederverschließbaren Beutel mit Reißverschluss an, der sich perfekt zur Aufbewahrung und Wiederverwendung eignet.

Vorteile

  • Gute Qualität
  • Guter Preis
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • pH ausgeglichen
  • Frischer, organischer Boden
  • Gute Mischung aus Bio-Zutaten
  • Speziell formulierte saftige Bodenmischung
  • Bietet das perfekte Gleichgewicht zwischen Luft, Feuchtigkeit und Nährstoffen
  • Professionell gemischt
  • Wirksam
  • Kann bei allen Sukkulenten- und Kaktusarten angewendet werden
  • Wiederverschließbare Hochleistungstasche mit Reißverschluss

Nachteile

  • Der Boden ist etwas schwer

6. Bonsai Jack 111-2 Quarts Succulent und Cactus Soil Gritty Mix

Der Bonsai-Jack 111-2 Succulent und Cactus Soil Gritty Mix ist einer der schnell entwässernden Sukkulentenböden und eine ausgezeichnete Wahl für Sukkulenten.

Sie können den Boden für Sukkulenten, Kakteen und Bonsai-Pflanzen verwenden. Sie müssen sich keine Gedanken darüber machen, wie nass oder trocken der Boden ist, da dieser ultraschnell abfließende saftige Boden dazu beiträgt, Wurzelfäule zu verhindern, die durch Überwässerung verursacht wird.

Diese hochwertige körnige Mischung ist vorgewaschen, vorgesiebt, ultraleicht, luftig und frei von Krankheitserregern und hat einen optimierten pH-Wert von 5, 5. Der Boden enthält Partikel mittlerer Größe wie 33% ¼-Zoll-Kiefernrinde, 33% ¼-Zoll-Bonsai-Block (kalzinierter Ton) und 33% ¼-Zoll-Monto-Ton und weist eine gleichbleibende Partikelgröße auf.

Da es keine schweren Zutaten für Blumenerde wie Sphagnum oder Torfmoos enthält, ahmt es die natürliche trockene Umgebung nach, nach der sich Sukkulenten sehnen. Ihre wertvollen Pflanzen haben die perfekte Bodenumgebung, in der sie gedeihen können.

Bonsai Jack hat seine saftige Mischung auf Ihre Gartenbedürfnisse zugeschnitten und bietet ihre Bodenmischung in Beutelgrößen von 2 Liter bis 28 Gallonen an. Wenn Sie Fragen zu ihrer Bodenmischung haben, bietet Bonsai Jack großartigen telefonischen Support.

Vorteile

  • Großartige Qualität
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Sehr effektiv
  • Schnellster abfließender Sukkulenten- / Kaktusboden verfügbar
  • Vorgewaschen und gesiebt
  • Ultraleicht und luftig
  • Verhindert Wurzelfäule durch Überwässerung
  • Beschädigt keine Wurzeln
  • Optimierter pH von 5, 5
  • Perfekt für Sukkulenten, Kakteen und Bonsai
  • Pathogenfrei mit erweiterter Pathogenkontrolle
  • Enthält eine gute organische Mischung von Zutaten
  • Konsistente Partikelgröße
  • Erhältlich in Beutelgrößen von 2 Liter bis 28 Gallonen

Nachteile

  • Teuer

7. Bliss Gardens 4-Quarts Bio-Sukkulenten- und Kaktusboden

Wenn Ihre Sukkulenten liebevolle Pflege benötigen, hilft der Bio-Sukkulenten- und Kaktusboden von Bliss Gardens Ihren Wüstenpflanzen beim Gedeihen.

Diese hochwertige handgemachte Bodenmischung aus Green Bay, Wisconsin, wurde speziell für Sukkulenten und Kakteen entwickelt, die eine zusätzliche Drainage benötigen.

Der Boden enthält eine einzigartige Zutatenmischung: Schiefer, Blähton, Perlit, Wurmguss und Gartenbaukohle, Gartenbausand, Gletschersteinstaub und Dolomitkalk. Diese organischen Stoffe fördern die ordnungsgemäße Entwässerung und Filterung sowie den pH-Wert des Bodens. Bliss Gardens verwendet auch Mykorrhizawurzel-Impfmittel, das einen nützlichen Pilz bildet, der starke und gesunde Wurzeln erzeugt. Ihre Sukkulenten und Kakteen wachsen schnell zu gesunden, lebendigen Pflanzen mit atemberaubendem Laub.

Die saftige Bodenmischung von Bliss Gardens ist in einem 4-Liter-Beutel erhältlich.

Vorteile

  • Großartige Qualität
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Guter Preis
  • Premium handgemachte Bodenmischung
  • Speziell für Sukkulenten und Kakteen entwickelt, die eine Mischung mit hoher Drainage benötigen
  • Einzigartige Bio-Zutaten
  • Hergestellt in Green Bay, Wisconsin
  • Sehr effektiv
  • pH ausgeglichen

Nachteile

  • Nicht viel Erde, wenn Sie viele Sukkulenten pflanzen möchten
  • Neigt dazu, viel Wasser zurückzuhalten

8. Fette Pflanzen San Diego 1 Gallone saftiger Boden

Für ein gesundes Sukkulentenwachstum sorgt der Sukkulentenboden von Fat Plants San Diego für glückliche Sukkulenten, die perfekt wachsen und blühen.

Fat Plants San Diego ist ein in Kalifornien zugelassener Züchter und Baumschulbetrieb. Der saftige Boden wird nach einem hausgemachten Rezept hergestellt, mit dem seit Jahren erfolgreich Kakteen und Sukkulenten gezüchtet werden.

Dieser hervorragende saftige Boden enthält eine gut durchlässige Mischung nährstoffreicher Inhaltsstoffe: Perlit, Sand, vulkanischer Bimsstein, Wurmguss, Blut- und Knochenmehl, Torfmoos und Perlit.

Eines der Highlights des saftigen Bodens von Fat Plants ist seine unterschiedliche Partikelgröße, die es den Pflanzen ermöglicht, zur richtigen Zeit die richtige Menge an Feuchtigkeit zu erhalten. Der Boden ist sehr einfach zu nutzen und schafft die perfekte wüstenähnliche Umgebung, nach der sich Sukkulenten sehnen.

Die Fat Plants Cactus und Succulent Soil Mix sind in verschiedenen Größen erhältlich: 1 Gallone, 2 Gallone und ein ½ Gallone Beutel.

Vorteile

  • Exzellente Qualität
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Sehr effektiv
  • Hergestellt aus einem erfolgreichen hausgemachten Rezept
  • Speziell für Kakteen und Sukkulenten von einem lizenzierten Züchter und Kindergarten formuliert
  • Nährstoffreiche Zutaten mischen
  • Unterschiedliche Partikelgrößen ermöglichen ein schnelles Ablassen
  • In verschiedenen Größen erhältlich

Nachteile

  • Teuer

Unsere Top-Wahl für den besten saftigen Boden

Unsere erste Wahl für den besten saftigen Boden ist die Fat Plants San Diego Succulent Soil Mix.

Der Anbau einzigartiger Sukkulenten kann eine Herausforderung sein, aber die Fat Plants San Diego Succulent Soil Mix macht es super einfach.

Diese erstklassige Bodenmischung schafft ein gut durchlässiges und nährstoffreiches Ökosystem, das Sukkulenten benötigen, um zu wachsen und zu gedeihen. Ihre Sukkulenten entwickeln starke Wurzelsysteme, gesunde fleischige grüne Stängel und wunderschöne bunte Blüten, auf die Sie stolz sein werden.