7 hilfreiche landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge, die Ihr Leben zum Kinderspiel machen

Wenn Sie einen Artikel über Links auf dieser Seite kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Unser redaktioneller Inhalt wird nicht von Provisionen beeinflusst. Lesen Sie die vollständige Offenlegung.

Sind Sie jemals in eine Situation geraten und von all den Dingen, die Sie nicht berücksichtigt haben, von den Füßen gerissen worden?

Nun, das ist mir in den letzten Monaten passiert. Wir zogen um, kauften mehr Land und das Leben sollte glatt wie Seide weitergehen, oder?

Nicht genau! Ich war verwirrt von all den Dingen, die wir gebraucht haben und die ich nie in Betracht gezogen habe. Die wahrscheinlich größte Wahl, die wir treffen mussten, war, welche Art von landwirtschaftlichem Fahrzeug wir brauchten. Sie denken vielleicht: "Farmfahrzeug?"

Aber ja, wir brauchten ein landwirtschaftliches Fahrzeug. Wenn Sie 10 Morgen laufen, werden Sie nicht nur absolut erschöpft, sondern verlieren auch viel Zeit.

Deshalb werde ich mit Ihnen besprechen, welche Optionen wir für landwirtschaftliche Fahrzeuge gefunden haben und welche für Ihre spezielle Situation geeignet sind.

Warum brauchen Sie ein Nutzfahrzeug?

Ich habe nie daran gedacht, dass wir ein Fahrzeug brauchen, um uns auf unserer Farm zurechtzufinden. Wir lebten auf 2 Morgen und obwohl wir uns zu Tode gingen, hat es nie geklickt, dass ich eine effizientere Art in Betracht ziehen sollte, herumzukommen und Sachen zu schleppen.

Aber du solltest darüber nachdenken. Hauptsächlich, weil Sie dadurch eine Menge Zeit und eine Menge zu Fuß sparen. Dies ist immer ein Bonus in meinem Buch.

Sie sollten dies jedoch auch berücksichtigen, da es auch Ihr Leben vereinfacht. Anstatt 4 Fahrten zu machen, um Gegenstände dorthin zu bringen, wo Sie sind, könnte es 1 Fahrt dauern, wenn Sie sie hinter sich her schleppen.

Ganz zu schweigen davon, dass Sie bei der Entscheidung, welches Nutzfahrzeug für Sie am besten geeignet ist, auch Optionen prüfen können, die auch für engere Budgets geeignet sind.

Homesteading soll das "einfache Leben" sein. Obwohl wir die Dinge weniger konventionell machen, müssen wir uns noch Gedanken darüber machen, wie wir effizienter arbeiten und unsere Energie für die Arbeitslast sparen können, die wir tragen.

Was Sie beachten sollten

Wenn Sie ein Nutzfahrzeug in Betracht ziehen, sollten Sie über einige Dinge nachdenken:

1. Dein Land

Wie ist das Layout Ihres Landes? Wenn Sie extrem steiles Land haben, müssen Sie beim Kauf eines Fahrzeugs darüber nachdenken, da Sie etwas benötigen, mit dem Sie diese Hügel sicher auf und ab fahren können.

Sie sollten aber auch Ihr Land in Betracht ziehen, denn wenn Sie ein kleines Stück Land haben, brauchen Sie möglicherweise etwas weniger Extravagantes.

Wenn Sie jedoch mehr Anbaufläche haben, brauchen Sie etwas, das Sie nicht davon abhält, es zu umgehen. Das macht den ganzen Zweck zunichte.

2. Ihr Budget

Der Kauf eines Nutzfahrzeugs kann so teuer sein, wie Sie es möchten. Möglicherweise haben Sie kein sehr knappes Budget. Wenn ja, dann gibt es dafür Optionen.

Aber wenn Sie ein sehr knappes Budget haben, machen Sie sich keine Sorgen, denn es gibt auch Optionen dafür.

Ein Großteil dieser Entscheidung hängt also stark davon ab, was Sie sich leisten können. Ich weiß, wir hassen es, wenn Geld uns zurückhält, aber in diesem Fall können die Preise stark variieren. Geld wird also einen Unterschied machen.

3. Was Sie schleppen

Ich brauchte ein Fahrzeug, das Bienenausrüstung herumtragen, füttern, unsere Ernte transportieren, aber auch meine Familie tragen konnte. Wir leben auf 10 Morgen. Wenn wir nicht alle fahren könnten, wäre es nicht schön für die Leute, die laufen mussten.

Das waren also meine Kriterien für das, worüber ich nachdachte. Ihre können ganz anders aussehen. Das ist okay. Denken Sie nur daran, was Sie auf Ihrem Grundstück herumschleppen, um zu erfahren, wie robust dieses Nutzfahrzeug sein muss.

Wenn Sie beispielsweise Brennholz aus der Tiefe eines Waldes herumschleppen, ist ein Golfwagen keine gute Option. Sie würden etwas mehr in der Art eines Alligators brauchen.

Wenn Sie jedoch nur Werkzeuge auf Ihrem Grundstück herumschleppen, können Sie mit einem Rasenmäher, einem Fahrrad oder einem Golfwagen auskommen.

Es hängt also alles davon ab, was Sie transportieren.

7 Optionen für landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge:

1. Gator ™

über John Deere

Wenn Sie fast 4 Hektar von der Straße entfernt wohnen, kann es eine Wanderung sein, nur die Post zu holen. Als wir uns für ein landwirtschaftliches Fahrzeug entschieden, war ein Gator ™ meine erste Wahl.

Unser Nachbar hat einen, und er fliegt überall hin. Hügel halten ihn nicht auf, flacher Boden hält ihn nicht auf und es kann auch eine gute Anzahl von Menschen befördern.

Das Problem für uns war jedoch die Finanzierung. Diese Fahrzeuge sind selbst beim Kauf von Gebrauchtfahrzeugen recht teuer.

Wenn Sie also eine angemessene Menge an Geld haben, um in diesem Bereich Ihrer Farm zu landen, haben Sie Hügel und Täler auf Ihrem Land und möchten ein Fahrzeug, das Ihre ganze Familie auf der Farm herumschleppen kann, dann könnte dies eine großartige Sache sein Wahl für Sie.

Glauben Sie mir, wenn sich die Gelegenheit bietet, würde ich gerne eine haben. Ich finde sie großartig!

2. Maultier

über ATV & SXS Illustrated

Meine zweite Option war ein Maultier. Diese sind den Gators ™ sehr ähnlich. Sie können normalerweise zwischen 2 und 4 Personen befördern und haben eine Dumping-Option auf der Rückseite. Was ist alles gut für die Landwirtschaft, oder?

Nun, ich habe mit diesen den gleichen Haken getroffen wie mit den Gators ™. Ich hatte einfach nicht tief genug Taschen. Auch sie können teurer sein, wenn sie neu oder gebraucht gekauft werden.

Und so gerne ich eines davon hätte, um auf meiner Farm herumzurutschen, es war einfach nicht das, was ich mir leisten konnte.

Also mussten wir zur nächsten Option übergehen.

Aber wenn Sie diese Art von Geldern in Ihrem Budget haben, sind diese Dinge fantastisch! Sie können unwegsames Gelände, Hügel, Täler bewältigen und eine Menge (einschließlich Ihrer Kinder!) Ziehen.

Denken Sie also unbedingt darüber nach, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Farm groß genug ist, um die Kosten für eine dieser Farmen zu rechtfertigen.

3. Golfwagen

über Chicago Tribune

Dies ist, was wir mitgemacht haben, und wir haben auch eine wirklich cool aussehende. Wir fanden einen Freund von uns überholte Golfwagen. Sie kamen in allen möglichen Farben, mit Felgen, sie wurden angehoben, hatten den Bürstenschutz und er konnte unsere ganze Familie ziehen.

Außerdem haben die neueren Golfwagen die Sitze auf der Rückseite, die sich flach zusammenklappen lassen, um Dinge zu transportieren, die wir heutzutage wie verrückt benutzt haben.

Wenn Sie also ein mittleres Straßenbudget haben, könnte dies eine gute Option sein, um sich auf Ihrem Bauernhof fortzubewegen. Für uns funktioniert es gut, weil unser Land größtenteils flach ist.

Aber wir haben es ein paar Hügel rauf und runter genommen und es hat sich gut gemacht. Was mich glauben lässt, wenn Sie kein super steiles Gelände haben, könnte ein Golfwagen wahrscheinlich immer noch für Sie funktionieren.

Unsere Pfirsichernte diese Woche!

Ich kann Ihnen jedoch nicht sagen, wie hilfreich es war, Gemüse aus dem Garten zu holen. Als ich vier Scheffel Pfirsiche von einem unserer Bäume pflückte, war ich so dankbar, dass ich sie nicht tragen musste, sondern sie stattdessen mit dem Golfwagen ziehen konnte.

Außerdem hilft es meinem Mann, seine Bienenausrüstung zu schleppen, und es war auch großartig, um Bürsten zu ziehen.

Wenn Sie also eine relativ flache Farm haben und ein Fahrzeug benötigen, das Ihnen dabei hilft, sollten Sie sich einen Golfwagen zulegen.

Außerdem lieben es unsere Kinder, weil sie darauf herumfahren können und sich cool fühlen, weil es schöne, glänzende Felgen hat.

4. ATV (auch bekannt als 4-Wheeler)

über atv.com

Wir wären fast mit einem 4-Rad gefahren. Die meisten unserer Freunde, die Landwirtschaft betreiben, benutzen ein 4-Rad. Sie befestigen einen kleinen Wagen an der Rückseite und los geht's.

Wir haben uns jedoch dagegen entschieden, weil wir mehrere kaufen müssten, damit es für alle in unserer Familie funktioniert.

Zum Beispiel gibt es 5 in unserer Familie. Wenn wir arbeiten, arbeiten wir normalerweise zusammen. Ich fühle mich schlecht, wenn ich mit einem 4-Rad auf der Rückseite des Grundstücks fahre und meine Kinder laufen lasse.

Ein 4-Rad war also für die Größe unserer Familie einfach nicht funktionsfähig, und als wir mehrere 4-Räder kauften, waren wir wieder in der Preisspanne des Mule oder Gator ™.

Aber wenn Sie ein Paar sind oder nur 1 Kind haben, könnte dies immer noch eine großartige Option für Sie sein. Geländefahrzeuge eignen sich hervorragend für bergiges Gelände und können mit einem Anhängeraufsatz eine ziemlich anständige Menge transportieren.

5. Fahrrad mit einem Wagen

Als wir auf unserem 2 Hektar großen Gehöft lebten, wurde es immer noch anstrengend, Sachen auf dem Grundstück herumzuschleppen. Es ist eine gute Idee, schneller herumzukommen und auch Sachen zu transportieren.

Wenn Sie also ein Fahrrad gekauft und einen kleinen Wagen hinten angebracht haben, kann es Ihnen sicherlich helfen, Gegenstände mit weniger Fahrten in den Garten oder von einer Seite des Grundstücks zur anderen zu transportieren.

Ganz zu schweigen davon, dass Fahrrad und Wagen viel günstiger sind als einige dieser anderen Optionen. Wenn Sie also ein knappes Budget haben und zusätzliche Transportkraft benötigen, sollten Sie diese Möglichkeit für Ihre Farm in Betracht ziehen.

6. Rasenmäher mit Wagen

Wenn Sie einen alten Rasenmäher haben oder sogar einen, den Sie noch verwenden, können Sie einen Wagen an der Rückseite anbringen, um mehr Effizienz in Ihrem Gehöft zu erzielen.

Nun, dies funktioniert möglicherweise nicht für eine Farm mit vielen Bergen, aber wenn Sie sich auf einem flacheren Land befinden, können Sie dies definitiv verwenden, um sich fortzubewegen.

Die Hauptidee ist auch, Ihnen zu helfen, Zeit zu sparen. Als Homesteaders sind wir normalerweise sehr beschäftigt.

Alles, was Ihnen Zeit spart, von Punkt A nach Punkt B zu gelangen, damit Sie etwas schneller zu Punkt C gelangen, ist eine gute Sache in meinem Buch.

7. Alter Farm Truck

über die gestrige Tractor Co.

Ein alter Farmtruck ist eine gute Option, um eine größere Farm zu umgehen. Normalerweise können Sie eine für etwa 1.000 US-Dollar oder weniger kaufen (zumindest in unserer Region).

Aber warum ich das nicht tun wollte, war, dass man sie normalerweise noch versichern muss, und wenn sie kaputt gehen, kann es teuer sein, sie zu reparieren.

Sie eignen sich jedoch auch hervorragend für eine größere Transportkapazität.

Wenn Sie einen mit Allradantrieb kaufen, kann er für fast jede Art von Land gut funktionieren.

Hoffentlich habe ich Ihnen ein paar Dinge gegeben, über die Sie nachdenken sollten, wenn Sie einen so großen Kauf tätigen. Wir haben diese Entscheidung einige Zeit lang rückgängig gemacht, bevor wir tatsächlich einen Kauf getätigt haben, und ich ermutige Sie, dasselbe zu tun, da dieses Fahrzeug ein wichtiger Kauf und ein großer Teil Ihres Gehöfts sein wird.

Aber ich würde gerne von dir hören. Mit welchem ​​Fahrzeug kommen Sie um Ihr Gehöft herum? Warum hast du das gewählt? Was hat Ihnen bei dieser Entscheidung geholfen?

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören. Bitte hinterlassen Sie uns Ihre Kommentare.