7 besten Düngerstreuer für den Heimgebrauch - Testberichte & Kaufanleitung

Wenn Sie einen Artikel über Links auf dieser Seite kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Unser redaktioneller Inhalt wird nicht von Provisionen beeinflusst. Lesen Sie die vollständige Offenlegung.

Wenn Sie einen großen Garten haben, benötigen Sie einen Düngerstreuer, um Ihre Arbeit zu erleichtern. Die Auswahl eines Düngerstreuers ist jedoch keine leichte Aufgabe. Es ist eine schwierige Entscheidung, da es eine große Anzahl von Produkten mit unterschiedlichen Markennamen und in der Regel derselben Preisspanne mit unterschiedlicher Qualität gibt.

Dieser Artikel hilft Ihnen dabei, die besten Düngerstreuer zu finden und eine Entscheidung zu treffen, die am besten zu Ihnen passt.

Die 7 besten Düngerstreuer

  1. Scotts Turf Builder EdgeGuard Mini-Rundfunkstreuer
  2. Scotts Wizz Handspreizer
  3. Garden-Outdoor Earthway 2750 Handbetriebener Beutelspreizer / Sämaschine
  4. Agri-Fab 45-0463 Schlepptau hinter dem Broadcast Spreader
  5. Earthway 2150 Kommerzieller Walk-Behind Broadcast Spreader
  6. Feld Tuff AS-80ATV12 Empfängermontage Spreader
  7. Scotts Turf Builder Klassischer Fallstreuer

Insgesamt bester Düngerstreuer

Agri-Fab 45-0463 Schlepptau hinter dem Broadcast Spreader

Es ist stark, stabil gebaut, langlebig, einfach zu bedienen und im Vergleich zu einem High-End-Streuer recht günstig. Unabhängig von der Größe Ihres Rasens ist Agri-Fab 45-0463 die richtige Wahl.

Budget Düngerstreuer

Scotts Turf Builder EdgeGuard Mini-Rundfunkstreuer

Dieser Streuer wird von Gärtnern aus diesem einen Grund am häufigsten verwendet: Er erledigt die Arbeit zu einem niedrigen Preis. Scotts Turf Broadcast Spreader funktioniert wohl besser als andere Produkte mit doppeltem oder sogar dreifachem Preis.

Auswahl eines Düngerstreuers

Es gibt mehrere Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie die verschiedenen Arten von Produkten vergleichen. Diese Anleitung führt Sie durch den gesamten Prozess, bis Sie das gewünschte Produkt erreichen.

Verschiedene Arten von Streuern

Das erste, was Sie berücksichtigen müssen, ist der Streutyp. Es gibt drei verschiedene Typen: Handstreuer, Fallstreuer und Rundfunkstreuer.

Der Handstreuer ist am einfachsten zu bedienen. Er ist so einfach wie das Anheben des Produkts mit einer Hand und das Schleifen mit der anderen. Handstreuer sind zwar einfach zu bedienen, haben aber eine geringe Kapazität. Wenn Sie also einen ziemlich großen Blumen- oder Gemüsegarten um Ihren Rasen haben, ist der Handstreuer möglicherweise nicht die richtige Wahl für Sie.

Im Vergleich dazu ist der Drop Spreader eine gute Wahl für einen größeren Arbeitsbereich, da er eine größere Kapazität hat und eher gedrückt als in den Armen gehalten werden kann. Wie der Name schon sagt, lässt der Tropfenverteiler den Dünger nur auf den Boden fallen. Dieser Streutyp eignet sich aufgrund seiner Genauigkeit am besten für mittelgroße Reihen im Garten.

Der dritte und letzte Typ, der der Rundfunkstreuer (oder Rotationsstreuer) ist, ist der perfekte Streuer, wenn Sie einen großen Arbeitsbereich von mehr als 1 Morgen haben. Sie können es auch durch einen Schubmechanismus wie den Fallstreuer auf Ihrem Rasen bewegen. Was es perfekt für einen großen Garten macht, ist, dass der Streuer den Dünger mit dem Drehmechanismus zur Seite drückt. Der Ausbreitungsradius beträgt normalerweise 3-4 Fuß.

Dieses YouTube-Video hilft dir dabei, jeden Typ mit mehr Details zu verstehen und sogar zu lernen, wie man sie verwendet:

Was macht einen guten Spreader aus?

Nachdem Sie mit den verschiedenen Kategorien vertraut sind, müssen Sie sich fragen, was einen guten Streuer ausmacht. Welche Faktoren beeinflussen Ihre Entscheidung? Nun, die häufigsten Faktoren sind der Preis, die Qualität, die Lebensdauer und der Typ, der für Ihre Pflanzen und Dünger am besten geeignet ist.

Im Allgemeinen sind der Preis und die Lebensdauer die beiden wichtigsten Faktoren, die Menschen beim Kauf eines Produkts immer berücksichtigen. Die Preise für die meisten Düngerstreuer variieren jedoch innerhalb des gleichen Bereichs. Nur einige der Produkte haben hohe Preise, sind es aber im Vergleich zu ihren Eigenschaften absolut wert.

Die zweite Überlegung ist die Haltbarkeit oder die Lebensdauer. Normalerweise unterscheidet sich dies je nach Nutzungsgrad. Ihr Spreader kann jedoch sehr lange halten, es sei denn, Sie verwenden ihn extrem .

Andere Faktoren, die einen großen Einfluss auf Ihre Entscheidung haben, sind die Größe und Form Ihres Rasens sowie die Art des Geländes. Wenn Sie ein großes Feld oder einen großen Hof besitzen, ist die Auswahl eines Fallstreuers die richtige Wahl für Sie, da Sie den Streuer direkt hinter den Traktor ziehen können, um die Arbeit einfacher und schneller zu machen. Für ein kleines Projekt ist die Verwendung eines Handstreuers eine gute Wahl, da es das billigste ist und dennoch die Arbeit gleichmäßig erledigen kann.

Wenn Sie ein Stück Bodengröße von 1 Morgen düngen, ist ein Broadcast-Spreader definitiv Ihr Weg. Es ist die perfekte Wahl, da es Dünger aus großen Entfernungen abschießt. Es mag ziemlich hohe Kosten verursachen, aber im Vergleich zu dem großartigen Job, den es erledigt, ist es nur eine Investition.

Ein letzter zu berücksichtigender Faktor ist das Material. Die Auswahl eines aus Stahl gefertigten Streuers im Vergleich zu einem aus Kunststoff gefertigten ist keine so schwierige Wahl. Ein Stahlspreizer hat den Vorteil der Präzision, verglichen mit dem Haltbarkeitsaspekt, den der Kunststoffspreizer bietet. Ein Vergleich zwischen verschiedenen Produkten, Verwendung, Preisen und allen Attributen wird im nächsten Abschnitt des Artikels enthalten sein.

Düngerstreuer richtig einsetzen

Bisher haben wir eine Basis für die verschiedenen Arten von Streuern erstellt, die Sie verwenden können, und Sie haben auch die verschiedenen Faktoren kennengelernt, die Sie berücksichtigen sollten. Es fehlt eine letzte Information, die den besten Weg darstellt, das Produkt in Bezug auf Ihre technischen Fähigkeiten, den Bodentyp und vor allem die Art des verwendeten Düngemittels zu verwenden.

Es wird immer empfohlen, die mit dem Streuer gelieferte Anleitung zu lesen. Hier sind jedoch allgemeine Richtlinien zur Verwendung eines typischen Düngerstreuers:

  • Kalibrieren Sie den Streuer gemäß den Angaben des Herstellers. Befolgen Sie die Verteilungsrate und das Muster, die auf der Verpackung des Saatguts oder des Rasenpflegeprodukts angegeben sind.
  • Laden Sie den Streuer auf einen Bürgersteig oder eine Auffahrt.
  • Bewegen Sie sich mit einem Streuer gleichmäßig.
  • Schließen Sie die Spreizöffnung, wenn Sie abbiegen oder anhalten.
  • Sie können mit einem Broadcast-Spreader eine gute Abdeckung erzielen, indem Sie das Produkt in einem Kreuzmuster auftragen. Reduzieren Sie die Anwendungseinstellung um die Hälfte und fahren Sie über den Rasen. Machen Sie dann einen zweiten Durchgang über den Rasen, der senkrecht zum ersten Durchgang verläuft.
  • Fegen Sie jegliches Material auf Oberflächen wie Gehwegen und Einfahrten auf. Gießen Sie es in den Trichter und tragen Sie es auf Ihren Rasen auf.
  • Einige Rasenpflegeprodukte sind ätzend und können Rost fördern. Verwenden Sie einen Gartenschlauch, um den Streuer nach jedem Gebrauch zu reinigen. Tragen Sie nach dem Reinigen und Trocknen leichtes Maschinenöl auf Metallteile in den Rädern und im Spreizmechanismus auf.

7 besten Düngerstreuer, die wir bewertet haben

In diesem Abschnitt des Artikels diskutieren wir verschiedene Produkte mit Vor- und Nachteilen für jedes. Beachten Sie beim Auschecken der Produkte die in den vorherigen Abschnitten dieses Artikels genannten Faktoren und treffen Sie so eine Entscheidung, die Sie nicht bereuen werden.

Dies sind die am meisten empfohlenen Produkte für Sie:

1. Scotts Turf Builder EdgeGuard Mini-Rundfunkstreuer

Dieser Broadcast-Spreader ist einer der beliebtesten auf dem Markt. Es ist für große Felder oder Höfe geeignet und wird es Ihnen nicht schwer machen, sich einzurichten. Der Preis ist fair im Vergleich zu seiner Arbeit und der langen Lebensdauer. Aufgrund der Tatsache, dass es üblich ist, hat fast jeder Düngerbeutel eine Einstellung für dieses bestimmte Produkt, wodurch der Prozess einfacher wird.

Vorteile:

  • Kostengünstig
  • Einfach einzustellen
  • Perfekte Größe zu verwenden und zu lagern
  • Geeignet für viele verschiedene Düngemittel
  • Deckt mehr Boden ab als die meisten Fallstreuer

Nachteile:

  • Verbreitet sich nicht gleichmäßig
  • Instabil auf nicht ebener Fläche
  • Das Rad wird mit Dünger bedeckt und muss daher regelmäßig gereinigt werden
  • Nicht sehr langlebig

2. Scotts Wizz Handspreizer

Ein weiterer mit Scotts Namen auf dem Produkt. Scotts Wizz Handstreuer ist eine gute Wahl für einen Handstreuer. Es eignet sich für alle zuvor genannten Faktoren wie Preis, Größe, Verwendungsart und Haltbarkeit. Es wiegt fast 2, 4 Pfund und wird hauptsächlich für kleine Höfe und einfache Verwendung verwendet. Es ist eine gute Wahl für Sie, wenn Sie die Push-Maschinen nicht mögen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass es mit feuchtem Dünger nicht gut funktioniert.

Vorteile:

  • Niedriger Preis
  • Einfach zu verwenden
  • Einfach zu säubern
  • Leicht

Nachteile:

  • Müssen während des Gebrauchs kippen
  • Mangelnde Kontrolle
  • Schwacher Motor

3. Garden-Outdoor Earthway 2750 Handbetriebener Beutelspreizer / Sämaschine

Dies ist der zweite Handstreuer auf dieser Liste, aber im Gegensatz zum anderen ist es eine Tasche. Während Garden-Outdoor Earthway eigentlich ein Saatgutverteiler ist, kann es auch zum Ausbringen von Dünger verwendet werden. Dieses Produkt hat einen hohen Preis für einen Handstreuer, wird aber durch die erstaunlichen Eigenschaften kompensiert, die es hat. Es wiegt fast 2, 63 Pfund und ist wie jeder andere Handstreuer am besten für kleinere Werften geeignet. Dieser Handstreuer wurde mit feiner Präzision hergestellt und ist ein gutes Geschäft.

Vorteile:

  • Einfach zu verwenden
  • Korrodiert nicht
  • Kippt aufgrund des Basisdesigns und der Kunststoffzusätze nicht um
  • Reibungsloses Anlassen
  • Variable Geschwindigkeiten

Nachteile:

  • Müssen während des Gebrauchs kippen
  • Mangelnde Kontrolle
  • Kann Armermüdung verursachen
  • Günstig gemacht; könnte brechen (kurze Lebensdauer)

4. Agri-Fab 45-0463 Schlepptau hinter dem Broadcast Spreader

Wenn Sie ein 4-Rad oder einen Traktor haben, den Sie verwenden können, dann ist dies das Modell, das ich empfehle. Es besteht aus hochwertigen Materialien und verfügt über intelligente Einstellungen, die nur die gewünschte Düngermenge abgeben. Das Gerät wird nicht zusammengebaut geliefert, aber es ist kein Problem, es zusammenzubauen. Es wird am besten für große Felder (1 Morgen oder mehr) verwendet.

Vorteile:

  • Starker und stabiler Körper
  • Leicht zusammenzubauen
  • Niedrigerer Preis im Vergleich zu anderen Streuern derselben Klasse
  • Trägt viel Dünger

Nachteile:

  • Schwache Quellen
  • Teuer
  • Es bleibt viel Rückstand

5. Earthway 2150 Commercial Walk-Behind Broadcast Spreader

Dieses Produkt ist ein starker Kandidat für Streuer, die Dünger gleichmäßig verteilen. Es besteht aus einer starren Konstruktion, die Ihnen eine faire Zeit hält. Es kann große Bodenstücke bedecken und leicht bewegt werden. Es hat Luftreifen und Sie können auch leicht gute Angebote für dieses Produkt bei Amazon zu erstaunlichen Preisen finden.

Vorteile:

  • Einfach zu verwenden
  • Einfache Steuerung vor allem an Ecken
  • Robuster Körper für eine lange Lebensdauer

Nachteile:

  • Lange Zeit zum Zusammenbauen
  • Unklare Montageanleitung

Überprüfen Sie den Preis bei Amazon ›

6. Field Tuff AS-80ATV12 Empfängermontage-Spreader

Dieses spezielle Produkt unterscheidet sich von allen anderen in Bezug auf Verwendung und Aussehen. Es verfügt über einen 12-Volt-Gleichstrommotor, der im Vergleich zu anderen ein starker Kandidat ist. Dieses Produkt ist bekannt für sein schweres, aber starkes Haltbarkeit. Wie der Name schon sagt, hat es eine Empfängerhalterung, was einer der Hauptgründe dafür ist, dass dieses Produkt ein großartiger Verkäufer ist.

Vorteile:

  • Einfach zu verwenden
  • Deckt leicht viel Boden ab
  • Leicht

Nachteile:

  • Schwer zu montieren
  • Schwache Qualitätsproduktion
  • Tabletttür schließt nicht

7. Scotts Turf Builder Classic Fallstreuer

Last but not least ist der Scotts Turf Builder Classic Drop Spreader. Es ist eine starke, effiziente Maschine mit einer großen Kapazität, die Ihre Arbeit einfacher und weniger zeitaufwändig macht. Dieses Produkt ist vollständig montiert, so dass Sie die Anweisungen nicht mehr lesen und sich verlaufen müssen. Während Fallstreuer die am wenigsten verbreitete Art von Streuern sind, hat sich dieses Produkt als sehr nützlich erwiesen.

Vorteile:

  • Einfach zu verwenden
  • Keine Montage erforderlich
  • Gleichmäßige Abdeckung mit einem relativ geringen Gewicht

Nachteile:

  • Benötigen Sie vor der Verwendung eine Kalibrierung
  • Rutscht auf nassem Gras