5 Fragen, die Sie sich beim Kauf Ihres ersten Gehöfts stellen sollten

Der Kauf Ihres ersten Gehöfts ist eine aufregende Zeit in Ihrem Leben. Die Aufregung kann manchmal bedeuten, nicht gründlich zu sein und spontan zu handeln, nur um einen eigenen Platz zu haben.

Es ist wichtig, dass Sie sich Zeit nehmen und sicherstellen, dass Sie den Ort bekommen, den Sie sich wünschen und an dem Sie jahrelang leben werden. Wenn Sie sich für den Kauf Ihres ersten Gehöfts entscheiden, finden Sie hier eine Checkliste.

Dinge, die Sie beim Umzug in Ihr erstes Gehöft beachten sollten:

1. Was Ihre Bedürfnisse wirklich sind

Mein Mann und ich sind derzeit auf der Suche nach unserem ersten Gehöft. Wir sind seit über einem Jahr auf dieser Suche. Die Sache ist, wir wissen, was wir wirklich brauchen.

Wir brauchen Anbauflächen. Genug, damit er einen großen Laden haben kann, und die Mädchen und ich wollen einen „Schuppen“, der als Hütte dient, wenn unsere Verwandten kommen, um zu bleiben. Ganz zu schweigen von unserem „Schuppen“, der ein Ort für unsere Tiere und unseren Garten sein wird.

Wir wünschen uns auch eine Außenküche und ein bisschen mehr Land.

Davon abgesehen haben wir einige Dinge, die verhandelbar sind. Der Ehemann möchte viele Bäume, damit unser Gehöft nicht so gut sichtbar ist. Ein Großteil des ländlichen Texas hat jedoch immer noch unbefestigte Straßen. Dies bedeutet, dass wir auf einer Fläche ohne große Bäume sehr abgelegen sein könnten, aber dennoch weit genug entfernt sind, dass niemand weiß, dass wir dort sind.

Zu wissen, dass wir uns all dies wünschen, bedeutet, dass das schöne, große, noch nicht fertiggestellte Haus auf einem Hektar nicht funktionieren wird. Es spielt keine Rolle, wie hübsch das Haus ist, es ist für unsere Bedürfnisse nicht realisierbar.

Eine weitere Überlegung, die mein Mann und ich besprochen haben, ist die Unfähigkeit, ständig zum Lebensmittelgeschäft zu gehen. Wo wir gerade leben, sind wir in der Nähe von vier Walmarts - alle innerhalb von zehn Meilen vom Haus entfernt. Wie werden wir damit umgehen, dass wir nicht in den Laden rennen können, wenn wir wegziehen?

Ich werde sagen, darauf freue ich mich eigentlich.

Ebenso ist es wichtig, dass Sie sich hinsetzen und eine Bestandsaufnahme der absoluten Musts und Dinge machen, die etwas verhandelbarer sind. Wenn das Haus nicht das ist, mach dir keine Sorgen - das wird kommen.

2. Finanzen

Wenn Sie über Finanzen sprechen, müssen Sie Ihren Hauskauf auf zwei verschiedene Arten betrachten: eingehend und ausgehend.

Incoming fragt sich, was es mit den Finanzen zu tun hat, die Sie erhalten. Arbeiten Sie derzeit in der Stadt? Wenn Sie Landwirt sind und die örtlichen Bauernmärkte besuchen, wie weit ist der nächste entfernt?

Wie weit ist das Zuhause von Ihrer Arbeit entfernt oder wie bringen Sie Geld in Ihr Zuhause? Denken Sie an die Kosten für Benzin und Verschleiß Ihres Fahrzeugs.

Ausgehend ist, wie viel Sie für das Gehöft ausgeben möchten, über das wir gerade in Schritt 1 gesprochen haben.

Ein Grund, warum wir das gewünschte Zuhause nicht gefunden haben, ist, dass unser Geld nicht in Einklang steht. Wir haben genug gespart, um ein Haus sofort zu kaufen. Dieses Haus wird jedoch wahrscheinlich nicht das Haus sein, das wir uns für unser Gehöft wünschen. Noch ein Jahr und wir werden besser dran sein.

Wenn Sie vorhaben, einen Kredit aufzunehmen, empfehle ich, von Ihrem Hypothekenmakler zu erfahren, für wie viel Sie genehmigt werden können, und sicherzustellen, dass er auch in Ihrem Budget enthalten ist.

Bei vielen Darlehen besteht die Möglichkeit, dass sie Sie für mehr genehmigen, als Sie benötigen. Wenn dies der Fall ist, empfehle ich, sich hinzusetzen und Ihre Finanzen sowie Ihre Liste der Bedürfnisse und Verhandlungsgegenstände zu prüfen.

Sie könnten auch ein Haus in Betracht ziehen, das repariert werden muss. Zum Beispiel wurde das oben erwähnte gelbe Haus abgeschottet, während die ursprünglichen Eigentümer es bauten. Das Haus kostet 64.000 US-Dollar und benötigt etwa 40.000 US-Dollar, um es fertigzustellen (es gibt keine Küche, keine Geräte in den Badezimmern usw.). Sobald dies erledigt ist, wäre das Haus, das 100.000 US-Dollar kostet, leicht 300.000 US-Dollar wert.

Aber das bedeutet, dass ein weiteres Stück Bargeld zur Verfügung steht, um es in Richtung Haus zu werfen.

Und wenn Sie daran interessiert sind, wie viel ein kleines Haus kostet, sind Sie bei uns genau richtig!

Ich denke, was ich hier sagen will, ist, dass Sie sich nicht so sehr verschulden, dass Sie über den Kopf gehen. Denken Sie bei einer so wichtigen Entscheidung über Ihre Finanzen nach!

3. Deine Nachbarn

Ihre Nachbarn müssen nicht Ihre besten Freunde sein, aber Sie müssen sie zunächst kennenlernen. Wenn Sie ländlich leben, wird dies wichtig und ich kann Ihnen ein gutes Beispiel geben.

Ein Freund von mir lebt auf einer 1.500 Hektar großen Ranch. Offensichtlich bedeutet dies, dass seine Nachbarn mehrere Meilen die Straße hinunter sind. Dennoch arbeiten sie manchmal zusammen, an einem „freien Tag“ eines Viehzüchters helfen sie ihrem Nachbarn und umgekehrt.

Heute war der Freund hinten auf der Fläche und arbeitete daran, Heu zu retten. Sein Nachbar rief an und sagte, dass jemand in einem roten Fahrzeug in die Einfahrt fuhr und seinen Hund stahl. Mein Freund sagte seinem Nachbarn, er solle im Auto bleiben. Der Nachbar folgte, während mein Freund in sein Auto stieg und über 100 Meilen pro Stunde fuhr, um schließlich ihren Nachbarn einzuholen.

Zum Glück wurde der Hund gerettet und der Dieb ins Gefängnis gebracht. Aber mein Freund hätte es nicht gewusst, wenn er nicht zumindest seinen Nachbarn gegenüber herzlich gewesen wäre!

Wenn Sie jedoch von einer Stadt in eine andere ziehen, beachten Sie bitte, dass es manchmal eine Weile dauert, bis Sie vertrauenswürdig sind.

Viele kleine Gebiete haben Familien, die seit mehreren Generationen in diesem Gebiet leben, und ein Neuling ist ihnen ein bisschen unheimlich. Atmen Sie tief ein und stellen Sie Ihren besten Fuß nach vorne. Sie werden dich sicher lieben!

4. Zoneneinschränkungen oder HOAs

Der allererste Platz, den wir uns angesehen haben, war fünf Hektar Wald in einer Gemeinde am See. Wir hätten die fünf Morgen plus ein Stück Land direkt neben dem See, das sich unterhalb des Hochwasserbereichs befand, damit wir kein Haus auf dem Gelände unterbringen konnten. Es war wundervoll.

Obwohl der Immobilienmakler uns sagte, dass ein Bienenstock kein Problem sein würde, weil wir so weit in der Lage wären, dass niemand etwas bemerken würde, gab es andere Bedenken. Zum Beispiel könnte mein Mann seine Waffen nicht abschießen.

Warum gab es solche Einschränkungen? Weil die neue Entwicklung Teil eines Hausbesitzerverbandes oder HOA war.

Es ist wichtig, diese Dinge vor dem Kauf eines Hauses herauszufinden, da es Dinge gibt, die Sie auf Ihrem Grundstück oder auf Ihrem Grundstück tun möchten.

Auch ohne HOA kann es zu Zoneneinschränkungen kommen, die Sie daran hindern, weitere Nebengebäude oder ähnliches hinzuzufügen.

Machen Sie Ihre Recherchen und fragen Sie nach, bevor Sie sich zu Ihrem ersten Gehöft begeben.

5. Straßen- und Telefonservice

Während für viele das Fehlen von Internet oder Kabel in Ordnung ist.

Aber was ist mit dem Telefonservice? Trotz der Tatsache, dass wir in dem Bundesstaat mit dem größten Wachstum leben (vier der zehn am schnellsten wachsenden Städte in den USA gehören zu Texas), haben viele Landstraßen zwischen Dallas und Waco keinen Telefondienst.

Wir schauen beide auf unsere Telefone, während wir auf Wohnungssuche sind.

Straßen scheinen kein Problem zu sein, aber überlegen Sie, ob Sie nur einen Weg rein und raus haben und ein böser Sturm Bäume umwirbelt. Sie sitzen jetzt mehrere Tage zu Hause fest.

Viele von uns sind darauf vorbereitet, aber es ist immer noch ein sehr nervenaufreibendes Problem, insbesondere wenn es bei Ihnen zu Hause keinen Service gibt.

Immer noch neugierig?

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wonach Sie in einem Gehöft suchen müssen, finden Sie hier einen Artikel über 16 entscheidende Tipps für die Suche nach dem perfekten Land und Grundstück für Gehöfte. Lassen Sie mich wissen, wie die Suche nach Ihrem ersten Gehöft verläuft!