5 Best Seed Starting Mix für schnell wachsende und gesunde Samen

Wenn Sie einen Artikel über Links auf dieser Seite kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Unser redaktioneller Inhalt wird nicht von Provisionen beeinflusst. Lesen Sie die vollständige Offenlegung.

Der Winter mag unsere Gärten noch in seinem eisigen Griff halten, aber der Frühling steht vor der Tür, und jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um mit der Planung Ihres Gartens zu beginnen. Es müssen Entscheidungen getroffen werden: Welche Arten von Blumen werden Sie pflanzen und welche Arten von Gemüse werden Sie in Ihrem Gemüsebeet anbauen.

Wir haben alle verschiedene Arten von Gärten oder Arten, Pflanzen zu züchten. Einige Menschen leben in Vorstädten und haben viel Platz im Garten, um ihre Blumen und Gemüse anzupflanzen. Stadtbewohner haben möglicherweise Zugang zu Gärtnereien, in denen sie ihr eigenes kleines Gemüsebeet haben können. Stadtgärtner, die in einer Wohnung mit nur einem kleinen Balkon wohnen, bauen ihr buntes Laub an und bauen frisches Gemüse in Töpfen an.

Wo immer Sie leben und wie auch immer Sie sich für den Garten entscheiden, eine Samenstartmischung gibt Ihren Blumen und Gemüse den besten Start ins Leben und belohnt Sie letztendlich mit Ihrem eigenen Stück Gartenbauhimmel.

BildProduktnamePreisBewertung

.

Schwarzgold 1311002 Sämlingsmischung

$$EIN

.

Espoma SS8 8-Quart Organic Seed Starter Mix

$$EIN

.

Reichlich lebendes Deluxe-Gartengeschenkset

$$$$A +

.

Hoffman 30103 Seed Starter Bodenmischung

$$EIN

.

Triumph Plant Coconut Coir Fiber Bricks

$B.

Unsere Wahl für den besten Samenstartmix

Reichlich lebendes Deluxe-Gartengeschenkset

Diese handliche kleine Packung ist das ideale Starter-Kit für neue und erfahrene Gärtner. Neben den 14 verschiedenen Samen, dem Gartenbuch und einer Tüte Saatkraft gibt es thematische Malkarten für die Kinder, damit Sie sie ermutigen können, die Freuden der Gartenarbeit zu erkunden.

Was ist ein Seed Starting Mix?

Eine Samenstartmischung, die auch als "Samenstartboden" bezeichnet werden kann, hilft einem Samen, zu einem Sämling und dann zu einer ausgewachsenen Pflanze zu keimen. Einige Leute kaufen auch gerne Setzlinge in ihrer örtlichen Gärtnerei, aber dies ist nicht immer die beste Wahl, da der Sämling möglicherweise Containments oder andere Pflanzenkrankheiten aufgenommen hat.

Indem Sie Ihre Pflanzen aus einem Samen ziehen, können Sie den Prozess von Samen zu Pflanze zu Platte steuern. Besonders für Kinder kann es Spaß machen, eifrig zu warten und dann voller Freude zu sein, wenn die ersten Blätter erscheinen und dann die volle Blüte oder das Gemüse zu wachsen beginnen.

Bodenlos

Eine bodenlose Samenmischung bedeutet, dass die Mischung keinen Feld- oder normalen Gartenboden enthält. Normaler Feld- oder Gartenboden kann Krankheiten und Verunreinigungen enthalten, die für gefährdete Samen und Sämlinge besonders schädlich sein können.

Sterilisation

Möglicherweise stößt man auf das Wort „sterilisieren“ in Bezug auf die Samenstartmischung oder sogar die Blumenerde. Dies bedeutet, dass der Hersteller Bakterien, Pilze oder Schimmelpilze, die das Wachstum Ihrer Samen und Pflanzen einschränken können, durch Erhitzen abgetötet hat.

Einige Gärtner entscheiden sich vielleicht für ihre eigene Mischung, aber durch Sterilisation wird sichergestellt, dass Ihr Samen zu einer starken und gesunden Pflanze heranwächst.

Blumenerde gegen Samen Startmischung

Blumenerde ist wahrscheinlich die bekannteste Art von Gartenprodukt zum Pflanzen von Blumen und Gemüse. Die Blumenerde eignet sich hervorragend zum Umtopfen von Pflanzen, ist jedoch möglicherweise nicht ideal zum Pflanzen von Samen oder Sämlingen, da sie zu reich sein kann. Außerdem hat es eine gröbere Textur und läuft nicht sehr gut ab. Eine gute Drainage ist notwendig, damit ein Samen keimen und zu einer knospenden Pflanze heranwachsen kann. Aber zu seinen Gunsten enthält die Blumenerde Dünger, so dass die Blumenerde von Samen bis Pflanze Ihren Blumen oder Gemüse die Nährstoffe zuführt, die sie benötigen.

Eine Samenstartmischung ist die bevorzugte Option im Gegensatz zu einer Blumenerde für diejenigen Gärtner, die lieber Samen pflanzen, keine Sämlinge oder Stecklinge. Es ist aus drei Gründen wünschenswerter:

  1. Es hat einen überlegenen Keimungsprozess.
  2. Die Mischung ist normalerweise leichter als die Blumenerde.
  3. Es nimmt leicht Wasser auf und ermöglicht eine ausreichende Luftzirkulation, was sehr wichtig ist, damit das Saatgut wachsen und sich zu einer Pflanze entwickeln kann.

Der Hauptunterschied zwischen Blumenerde und Samenstartmischung besteht darin, dass die Samenmischung normalerweise keinen Dünger enthält. Das Saatgut liefert die notwendigen Nährstoffe für die knospende Pflanze, benötigt also keinen Dünger. Sobald die Pflanze Blätter sprießt, können Sie einen Dünger für die laufenden Nährstoffe hinzufügen.

Eine Sache, die Sie in Bezug auf Dünger beachten sollten, ist, dass einige Samen- / Blumenerde-Mischungen gerade genug Dünger enthalten, wie Kieselgur, der Samen mit ausreichenden Nährstoffen versorgt, um bis zu drei Monate zu halten oder bis sie zu Babypflanzen herangewachsen sind, während andere Marken dürfen keine Nährstoffe hinzufügen. Stellen Sie sich das so vor - eine Samenstartmischung startet den Samen in den beschleunigten Wachstumsmodus.

So wählen Sie die beste Startmischung für Samen

Leichte und hydratisierte Mischung

Damit Ihr Samen zu einem gesunden Sämling heranwächst, ist die beste Samenmischung ein leichter und gut durchlässiger Boden mit einer ausgewogenen Mischung aus organischen Materialien wie Vermiculit oder Perlit. Die Bodenmischung sollte auch hervorragende Belüftungs- und Wasserretentionseigenschaften aufweisen, damit die Wurzel des Samens durchdringen und Raum zum Wachsen haben kann.

Einige Unternehmen verwenden ein organisches Netzmittel, um zusätzliche Feuchtigkeit zu liefern, wie z. B. einen Yucca-Extrakt, der aus einem Wurzelgemüse gewonnen wird, um das Austrocknen des Bodens zu verhindern.

Sphagnum Torfmoos

Die meisten Samenmischungen enthalten Torfmoos aus Sphagnum, das leicht und stark saugfähig ist und dabei hilft, die Feuchtigkeit für Ihre Samen zu speichern. Produkte, die Torfmoos verwenden, sind besonders nützlich, wenn Sie bei trockenem Wetter im Garten arbeiten oder vergessen, Ihre Pflanzen zu gießen. Der Nachteil bei der Verwendung von Torfmoos ist, dass es schwierig sein kann, es zu befeuchten.

Perlit

Perlit sieht ein bisschen aus wie Styropor, kleine weiße Stücke natürlichen vulkanischen Minerals, die auch dazu beitragen können, die erdlose Mischung ausreichend zu belüften und Wasser zurückzuhalten. Es verhindert auch, dass sich der Boden verdichtet, und hilft ihm, schneller abzulassen. Es kann auch verwendet werden, um die Samen zu bedecken und ihnen zu helfen, während des Keimens einen konstanten Feuchtigkeitsgehalt aufrechtzuerhalten.

Vermiculite

Vermiculit ist ein natürlich vorkommendes Mineral, das in vielen Blumenerde enthalten ist und besonders beim Pflanzen von Samen hilfreich sein kann. Es hält den Boden schön feucht, damit die Samen oder Sämlinge nicht austrocknen, und es kann Ihnen auch ersparen, die Samen kontinuierlich zu gießen.

Kokosnuss-Kokosfaser

Kokosfaser kann als Ersatz für Sphagnum-Torfmoos verwendet werden und wird für eine breite Palette von gartenbaulichen und landwirtschaftlichen Anwendungen verwendet. Es kann das 8-fache seines Eigengewichts an Wasser aufnehmen und halten. Viele Hersteller bieten ihre Kokosnuss in Ziegeln an, sodass Sie ein Stück bei Bedarf einfach abbrechen und in einem Eimer Wasser rehydrieren können.

Kieselgur

Einige Hersteller verwenden Kieselgur (DE) als Ausgangsmischung für Samen, die wie ein natürlicher, ungiftiger Dünger wirkt und Insekten davon abhält, die Keimung von Samen oder Sämlingen zu beeinträchtigen. DE ist ein natürlich vorkommendes siliciumhaltiges Sedimentmineral, das aus winzigen versteinerten algenähnlichen Pflanzen hergestellt wird, die Kieselalgen genannt werden. Die Kieselalgen werden zu einem feinen Pulver gemahlen, das Talkumpuder ähnelt.

DE besteht aus vielen Mineralien wie Magnesium, Silizium, Kalzium, Natrium, Eisen und anderen Spurenelementen: Titan, Bor, Mangan, Kupfer und Zirkonium. Kieselgur kann auch dazu beitragen, dass schädliche Bakterien oder Toxine Ihre Samen und Pflanzen nicht angreifen.

Bio

Bio-Lebensmittel oder -Produkte werden immer beliebter. Viele Menschen werden „grün“ und möchten, dass ihre Lebensmittel frei von schädlichen chemischen Zusätzen, synthetischen Düngemitteln und Insektiziden sind. Auch umweltfreundliche Produkte sind eine wichtige Wahl.

Viele Unternehmen reagieren auf diese Verschiebung und stellen Produkte her, von denen sie behaupten, dass sie biologisch sind, und möglicherweise auch von ihnen. Nur weil das Produkt sagt, dass es „biologisch“ ist, heißt das nicht, dass es biologisch zertifiziert ist. Lesen Sie daher das Kleingedruckte oder wenden Sie sich an das Unternehmen, um sicherzustellen, dass das Produkt ordnungsgemäß als Bio-Produkt eingestuft ist oder organische Inhaltsstoffe oder Materialien enthält.

PH Bodenniveaus

Der pH-Wert ist das Maß für den Säuregehalt ("Säure") gegenüber der Alkalität ("Süße") des Bodens. Wenn Sie in einem Gebiet mit geringen Niederschlägen leben, ist Ihr Boden alkalischer. Wenn es mehr Niederschläge gibt, sind die pH-Werte des Bodens saurer, was darauf zurückzuführen ist, dass der Regen Mineralien wie Kalzium aus dem Boden wegwäscht.

Pflanzen wachsen am besten, wenn der Boden zwischen 5, 5 und 6, 5 leicht sauer ist. Wenn Sie in einem Gebiet mit viel Niederschlag leben, suchen Sie nach einer Bodenmischung, der Magnesium und Kalzium zugesetzt wurden, oder nach einer Mischung mit einem pH-Wert von 5, 6 bis 5, 9.

Einige Hersteller verwenden natürlichen Dolomitkalk, der zur Verringerung des Säuregehalts im Boden beiträgt und eine gute Quelle für Magnesium und Kalzium ist, die essentielle Pflanzennährstoffe sind. Kieselgur (DE) -Pulver kann auch einige der Mineralien zurückbringen, die durch übermäßigen Regen weggespült wurden, und gleichzeitig die Samenkeimung stimulieren.

Bewertungen von 5 Best Seed Starting Mix

1. Black Gold 1311002 Sämlingsmischung

Sie werden das Gefühl haben, Gold zu haben, wenn Sie die Black Gold-Sämlingsmischung verwenden, da sie die richtige Grundlage für ein gesundes Wurzelwachstum für Samen und neu gekeimte Sämlinge bietet.

Schwarzes Gold ist bodenlos und als zertifiziertes OMRI-Bio-Produkt mit einer Mischung aus leichtem, nicht verklumpendem, natürlich formendem angereichertem organischem Material aufgeführt, das langfristig weniger Bewässerung erfordert.

Dieses Saatprodukt wirkt schnell und innerhalb einer Woche werden Ihre Samen zum Leben erweckt. Die Mischung enthält 70-80% kanadisches Torfmoos aus Sphagnum und einen Yucca-Extrakt, ein organisches Netzmittel, das aus einem Wurzelgemüse gewonnen wird, um das Austrocknen des Bodens zu verhindern. Alle diese Materialien geben Ihren Samen die Belüftung und Feuchtigkeitsspeicherung, die sie benötigen, um zu starken, gesunden Pflanzen heranwachsen zu können.

Black Gold wird in einem 16-Quart-Beutel geliefert und kann zum Keimen von Samen in Innenräumen unter Leuchtstofflampen oder in Töpfen auf Ihrer Terrasse verwendet werden. Die Mischung kann im trockenen Zustand staubig sein. Befeuchten Sie sie daher vor der Verwendung gründlich.

Was wir mögen:

  • Ideal für Samen und Setzlinge
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Leichte Mischung
  • 100% organisch
  • Funktioniert schnell

Was wir nicht mögen:

  • Die Mischung ist direkt aus dem Beutel sehr trocken

2. Espoma SS8 8-Quart Organic Seed Starter Mix

Egal, ob Sie Kräuter, Tomaten pflanzen oder Ihre Lieblingsblume umtopfen - mit diesem Bio-Samen-Starter von Espoma blüht Ihr Garten. Mit einer reichhaltigen, hochwertigen Mischung aus natürlichen Inhaltsstoffen wurde es speziell für Samenstecklinge entwickelt, eignet sich aber auch gut für neu gepflanzte Samen.

Die Espoma-Mischung enthält Torfmoos, Torfhumus und Perlit und ist mit My-Tone, einer Mischung aus Mykorrhizen, einer Pilzform, die das Wurzelwachstum fördert und die Feuchtigkeitsspeicherung verbessert, angereichert. In kürzester Zeit wachsen Ihre Samen und werden zu starken, gesunden und lebendigen Pflanzen. Die Mischung ist in einem 8-Liter-Beutel erhältlich, der über einen Reißverschluss verfügt, um Luft und Feuchtigkeit fernzuhalten.

Was wir mögen:

  • Gute Qualität
  • Bio zertifiziert
  • Perfekt für Blumentöpfe und einen kleinen Kräutergarten
  • Gute Keimrate
  • Nimmt Wasser auf und fließt gut ab
  • Handliche Tasche mit Reißverschluss

Was wir nicht mögen:

  • Kleine Tasche
  • Enthält viel Schmutz

3. Reichhaltiges Living Deluxe Gardening Geschenkset

Dieses Deluxe-Starter-Kit von Abundant Living ist ideal für unkomplizierte, unkomplizierte Gärtner oder als Geschenk für Ihre Kinder, um sie zu ermutigen, sich für den Gartenbau zu interessieren. Das Kit enthält alles, was Sie brauchen, um Ihr eigenes Bio-Gemüse anzubauen, das frei von bösen chemischen Pestiziden oder genetischen Veränderungen ist.

Neben den 14 enthaltenen Sorten von Heirloom-Gemüsesamen gibt es wunderschöne Malkarten zum Thema Garten für die Kinder, eine Planungsbroschüre mit praktischen Tipps und Informationen zur Gartenarbeit sowie eine große Tüte Kieselgurpulver.

Sobald die Samen gepflanzt sind, möchten die Kinder den Fortschritt der Pflanze überwachen. Mit den mitgelieferten 24 Jiffy Peat Pots können sie die Pflanze während der Entwicklung und des Wachstums in Innenräumen behalten, bevor sie in den Garten gepflanzt werden kann.

Das Kit enthält auch einen Satz Latexhandschuhe und eine Küchenschere. Jedes gekaufte Geschenkset unterstützt das Hope Center for Women, Inc.

Was wir mögen:

  • Sehr gute Qualität
  • All-in-One-Starterpaket für die Gartenarbeit
  • Jenseits des Bio-Gartenbuchs
  • Große Sammlung von Samen
  • Bio und Nicht-Hybrid, Nicht-GVO
  • Gute Größe Beutel mit Kieselgurpulver
  • Tolle Geschenkidee

Was wir nicht mögen:

  • Teuer

4. Hoffman 30103 Seed Starter Soil Mix

Hoffman kreiert seit 1934 hochwertige Gartenprodukte für den leidenschaftlichen Hausgärtner. Mit der Hoffman-Samen-Starter-Bodenmischung blühen Ihre Blumen und Gemüsebeete schnell auf.

Die Bodenmischung enthält sechs Premium-Komponenten wie kanadisches Sphagnum-Torfmoos, die alle speziell gemischt wurden, um eine hervorragende Keimung der Samen zu fördern. Sie können den Boden auch zum Umpflanzen und Fördern von Wurzelstecklingen verwenden.

Sobald Sie den Beutel öffnen, werden Sie mit einem reichen Gartengeruch begrüßt und der Boden hat einen guten pH-Wert zwischen 5, 6 und 5, 9. Der Boden hat auch eine relativ feine Konsistenz und nimmt leicht Wasser auf und ermöglicht eine ausreichende Luftzirkulation, was wichtig ist, damit Samen zu gesunden und starken Pflanzen werden.

Der Boden wird in einer 10-Liter-Packung mit einem praktischen Druckverschluss geliefert, um den Boden vor Feuchtigkeit und Luftverunreinigungen zu schützen. Wenn Sie eine vollständige Liste der Zutaten in dieser Mischung wünschen, können Sie sich an den Lieferanten @ wenden.

Was wir mögen:

  • Ideal für Samen und Stecklinge
  • Sehr gute Qualität
  • Premium Bodenmischung
  • Hohe Wasseraufnahme
  • Ermöglicht eine gute Luftzirkulation
  • Gute Samenkeimung
  • Zip-Lock-Tasche

Was wir nicht mögen:

  • Einige Samen keimen nur langsam

5. Triumph Plant Coconut Coir Fiber Bricks

Triumph Plant ist eine der vertrauenswürdigsten Marken von Saatgut-Starter-Bodenmischungen. Die reine Kokosnuss-Kokosfaser wird in einem Ziegelstein geliefert. Da die Faser zu 100% organisch, biologisch abbaubar, pH-neutral und krankheitsresistent ist, ohne Geruch, Schädlinge oder Unkraut, gibt sie Ihrem Gemüse und Ihren Blumen die beste Chance zu wachsen und zu gedeihen .

Triumph verwendet kohlenstoffreiche Kokosnuss-Kokosnuss, die umweltfreundlich ist und eine natürliche und nachhaltige Alternative zu Torfmoos darstellt. Kokosnuss-Kokos ist effektiver bei der Hydratation des Bodens und der Freisetzung lebensspendender Nährstoffe und Feuchtigkeit an Samen und Pflanzenwurzeln.

Die Kokosfaser wird in 230-Gramm-Steinen geliefert. Wenn Sie sie mit Wasser mischen, wird sie zu einer leichten, flauschigen Mischung. Es kann für eine Vielzahl von Gartenarbeiten verwendet werden: Samenkeimung, Hydroponik, Pilzzucht, Wurmfarmen und Korrosionsschutz im Landschaftsbau. Die Steine ​​sind einfach zu bedienen, fügen Sie einfach 50-60 Unzen warmes Wasser zu jedem Block hinzu. Warte 10 Minuten. Rühren. Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich und beobachten Sie, wie Ihre Samen zum Leben erwachen. Sie können das Kokos auch mit anderen Böden mischen, aber es funktioniert sehr gut für sich.

Die Mischung kann über einen längeren Zeitraum gelagert werden. Achten Sie jedoch darauf, dass die Packung gut verschlossen ist, um Schimmel zu vermeiden.

Was wir mögen:

  • Erschwinglich
  • Hochwertige Kokosfaser
  • 100% biologisch und umweltfreundlich
  • Kann mit oder ohne Erde verwendet werden
  • Gute Flüssigkeitszufuhr
  • Sehr effektiv
  • Vielseitig
  • Einfach zu verwendende Steine

Was wir nicht mögen:

  • Ziegel sind sehr klein
  • Keine Zip-Lock-Tasche

Unsere Wahl für den besten Samenstartmix

Reichlich lebendes Deluxe-Gartengeschenkset

Diese handliche kleine Packung ist das ideale Starter-Kit für neue und erfahrene Gärtner. Neben den 14 verschiedenen Samen, dem Gartenbuch und einer Tüte Saatkraft gibt es thematische Malkarten für die Kinder, damit Sie sie ermutigen können, die Freuden der Gartenarbeit zu erkunden.