5 besten Reitrasenmäher für das Geld

Wenn Sie einen Artikel über Links auf dieser Seite kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Unser redaktioneller Inhalt wird nicht von Provisionen beeinflusst. Lesen Sie die vollständige Offenlegung.

Wenn Sie ein mittelgroßes bis großes Grundstück haben, kann es sich mit einem normalen Rasenmäher als ziemlich schwierig erweisen, es instand zu halten. Das Schieben eines Mähers durch unebenes Gelände kann zeitaufwändig, körperlich anstrengend und teuer sein, wenn Sie einen Fachmann bezahlen, der die ganze harte Arbeit für Sie erledigt.

Aber anstatt zu kämpfen, um Ihr Gras unter Kontrolle zu halten oder kontinuierlich viel Geld auszugeben, ist ein Aufsitzmäher eine großartige Investition in die Gartenarbeit.

Ein Aufsitzmäher benötigt weniger Energie und bedeutet, dass Ihre Mäharbeiten schneller erledigt werden und Sie immer noch das gewünschte professionelle Aussehen erhalten.

Die 5 besten Reitrasenmäher

  1. Snapper 2911525BVE Classic 28 Zoll 11, 5 PS Aufsitzmäher
  2. Husqvarna 960430212 YTA22V46 46-Zoll-Traktormäher mit 22 PS
  3. Husqvarna YTA24V48 48-Zoll-24-PS-Gasmäher
  4. Craftsman T225 46-Zoll 19 PS Gasbetriebener Rasenmäher
  5. Troy-Bilt 540cc Briggs & Stratton Intek Automatischer 46-Zoll-Rasenmäher

Unsere Top-Wahl für den besten Rasenmäher

Unsere erste Wahl (und es war schwer zu entscheiden) für den besten Aufsitzmäher ist der 48-Zoll-24-PS-Gasmäher Husqvarna YTA24V48 .

Mit der Luftansaugmähtechnologie wird der Graslift verbessert und ein überlegener Schnitt erzielt. Viele Besonderheiten wie der Start ohne Drossel, die Schnittbreite von 48 Zoll und die Leistung von 24 PS machen diese Maschine zu einer Maschine, die ganz oben auf der Liste der besten Rasenmäher steht.

Überprüfen Sie den Preis bei Amazon

Bevor Sie sich auf den Weg machen, um Ihren glänzenden, neuen besten Freund für die Gartenarbeit zu kaufen, müssen Sie einige Garten- und mechanische Spezifikationen beachten. Stellen Sie sich also diese beiden Fragen:

  1. Wie groß ist Ihr Garten und welches Gelände hat er: klein, mittel oder groß, flach, allmählich, steil abfallend, hügelig?
  2. Welche Hindernisse gibt es (Bäume, Büsche, Blumenbeete)?

Wählen Sie die Größe Ihres Aufsitzmähers

Im Allgemeinen sind Aufsitzmäher ideal für Objekte mit einer Größe von mindestens einem halben Hektar. Es gibt jedoch kleinere Modelle, die in kleineren Werften verwendet werden können, solange Sie ein Tor haben, das breit genug ist, um die Maschine durchzulassen.

Die Größe des Aufsitzmähers bezieht sich auf die Größe des Mähdecks des Mähers.

Unabhängig davon, ob Sie eine Wohnimmobilie, eine Anbaufläche oder ein Grundstück besitzen, kann die Größe des Mähdecks den entscheidenden Unterschied für Ihr Mäherlebnis ausmachen.

Beachten Sie die folgende Anleitung, die Ihnen bei der Entscheidung über die richtige Größe des Mähers für Ihre Immobilie helfen kann.

30 ”. Diese Größe ist ideal für kleine bis mittelgroße Immobilien mit flachem Rasen und wenn Sie sich durch ein schmales Tor bewegen müssen.

42 ″: Diese Art von Aufsitzmäher funktioniert effektiv auf flachen Rasenflächen und mittleren Grundstücken von bis zu 2 Acres und kann sich gut um detaillierte Landschaften und Bäume bewegen.

46 "- 48". Diese Größe ist ideal für mittelgroße bis größere Grundstücke und hat keine Probleme, unter Büsche zu gelangen und sanfte bis mittelschwere Gefälle oder Hügel bis zu 15 Grad zu mähen.

Denken Sie daran: Jeder Hang oder Hügel, der über 15 Grad liegt, kann mit einem so schweren Maschinenstück gefährlich sein.

50 ”+”. Größere Aufsitzmäher sind ideal für Objekte über 3 Hektar oder mehr. Sie können mittelschwere Hänge, große Freiflächen und raueres Gelände bewältigen.

Ziehen Sie Schubmäher oder Zero-Turn-Mäher in Betracht, falls ein Aufsitzmäher nicht zu Ihrem Eigentum passt.

Eine Übertragung auswählen

Aufsitzmäher können entweder mit einem manuellen, automatischen oder hydrostatischen Getriebe betrieben werden.

Schaltgetriebe. Das Schöne am manuellen Getriebe ist, dass es Ihnen eine Reihe von eingestellten Geschwindigkeiten bietet, die Sie auswählen können, und Ihnen mehr Kontrolle über die Bewegung des Mähers gibt. Suchen Sie nach Mähern, mit denen Sie nach oben oder unten schalten können, ohne anhalten oder eine Kupplung verwenden zu müssen.

Automatische Übertragung. Das Automatikgetriebe in einem Aufsitzmäher ähnelt dem Automatikgetriebe in einem Auto. Sie können die Geschwindigkeit des Mähers steuern, indem Sie einfach auf ein Pedal treten.

Hydrostatisches Getriebe. Mäher mit hydrostatischem Getriebe verwenden Flüssigkeit anstelle eines Riemens, um die Leistung vom Motor auf die Räder zu verlagern. Diese Art von Getriebe bietet Ihnen eine ruhigere Fahrt und der Mäher benötigt weniger Wartung.

Handlicher Bediener und mechanische Spezifikationen

Motorleistung. PS (PS) misst die Leistung des Aufsitzmähermotors. Je mehr PS, desto mehr Arbeit kann der Mäher leisten. Aufsitzmäher mit einer höheren Leistung sind schneller und können unwegsames Gelände bewältigen.

Tempomat. So wie der Tempomat das Fahren auf einer langen Strecke über einen langen Zeitraum hinweg stressfrei machen kann, ist es auch bei einem Aufsitzmäher ähnlich. Mit der Geschwindigkeitsregelung können Sie auf einer Geschwindigkeit bleiben, während Sie in einer Strecke mähen.

Schneidklingen. Wenn Sie viel Gras haben, besonders hohes Gras, und hartes Unkraut, ist es am besten, einen Mäher mit mehr als einem Schneidmesser zu wählen. Einige der kleinen Traktoren haben nur ein Blatt, aber es gibt Rasentraktoren mit zwei oder drei Blättern. Mit den leistungsstarken Motoren der meisten Modelle können Sie dennoch eine gute Schneidleistung mit einer Klinge erzielen.

Anti-Scalping-Räder. Anti-Scalping-Räder sorgen für bessere Traktion am Boden. Sie eignen sich besonders zum Fahren über unebenes Gelände und zum Bergauffahren.

Wendekreis. Der Wenderadius beschreibt, wie fest Sie den Mäher drehen können. Ein kleinerer Wenderadius bedeutet, dass Sie schärfere Kurven fahren können. Dies ist besonders nützlich, wenn Ihr Rasen viele Hindernisse und enge Ecken aufweist.

Zusätzliche Anhänge. Bei einigen Aufsitzmähern können zusätzliche Anbaugeräte angebracht werden, sodass Sie zusätzliche Gartenarbeiten wie Mulchen, Rillen und Kanten durchführen können. Es gibt auch Aufsitzmäher, die wie ein Traktor funktionieren, und Sie können sie verwenden, um Ihre Auffahrt von Schnee zu befreien, oder Sie können einen Anhänger anbringen.

Bedienerkomfortmerkmale. Die meisten Aufsitzmäher verfügen über zusätzliche Komfortmerkmale wie einen Sitz mit hoher Rückenlehne und Lordosenstütze, verlängerte Beinfreiheit, ein leicht zugängliches Bedienfeld, Getränkehalter und LED-Scheinwerfer für schlechte Lichtverhältnisse.

Garantieinformationen. Wie bei jedem anderen mechanischen Elektrowerkzeug, insbesondere bei großen Maschinen mit vielen beweglichen Teilen, ist es eine gute Idee, nach einer Garantie zu suchen, die den Mäher für 2 Jahre oder länger abdeckt.

Einige Hersteller gewähren eine großzügige 4-Jahres-Garantie, es kann sich jedoch um eine eingeschränkte Garantie handeln. Lesen Sie daher am besten das Kleingedruckte, auf das Sie über ihre Website zugreifen können.

12 Sicherheitstipps für Rasenmäher, die Sie kennen müssen

Nach Angaben der US-amerikanischen Consumer Product Safety Commission werden mehr als 80.000 Verletzungen aufgrund des unsicheren Betriebs von Gartengeräten behandelt. Für viele Homesteaders ist der Betrieb einer großen Gartenmaschine ein obligatorischer Bestandteil ihrer wöchentlichen Aufgaben. Wenn Sie jedoch einige Sicherheitstipps üben, können Sie verletzungsfrei bleiben.

  1. Bedienungsanleitung. Lesen Sie Ihre Bedienungsanleitung immer sorgfältig durch, bevor Sie Ihren Mäher in Betrieb nehmen.
  2. Tragen Sie eine Schutzbrille. Obwohl Sie hoch über dem Boden auf dem Mäher sitzen, kann es zu fliegenden Trümmern kommen. Wenn Sie in einem Bereich mähen, in dem viele niedrig hängende Äste vorhanden sind, sollten Sie eine Kopfschutzkleidung oder zumindest einen Hut tragen.
  3. Mähen bei Tageslicht. Wenn Sie können, versuchen Sie, bei Tageslicht und bei trockenem Gras zu mähen. Obwohl viele Aufsitzmäher LED-Scheinwerfer haben, kann ein Mäher dennoch Probleme bekommen, wenn er durch nasses Gras oder schlammige Bereiche mäht.
  4. Überprüfen Sie Ihren Arbeitsbereich. Überprüfen Sie Ihren Garten oder Ihr Eigentum auf herumliegende Fremdkörper oder Gegenstände, die den Mäher und sich selbst beschädigen können, wenn Sie darüber mähen.
  5. Kinder- / Haustierwarnung. Stellen Sie sicher, dass sich beim Mähen keine Kinder, Haustiere oder Nutztiere in der Nähe befinden.
  6. Fahr vorsichtig. Schauen Sie immer drei bis vier Fuß direkt vor sich, so wie Sie es tun würden, wenn Sie Ihr Auto fahren.
  7. Schwieriges Gelände verhandeln. Seien Sie vorsichtig beim Mähen von Hügeln und Steigungen. Es ist am besten, eine Steigung auf und ab zu mähen und nicht quer.
  8. Betriebssicherheit. Schalten Sie den Mäher aus, wenn Sie eine Auffahrt überqueren oder ein Tor öffnen und schließen müssen, und lassen Sie den Mäher nicht unbeaufsichtigt.
  9. Mäher reinigen. Wenn Sie Gras von der Grasrutsche entfernen müssen, schalten Sie zuerst den Mäher aus.
  10. Mäher befestigen. Versuchen Sie nicht, den Mäher während des Betriebs zu reparieren.
  11. Heiße Motoren. Halten Sie sich von einem heißen Motor fern.
  12. Mähen bei heißem Wetter. Wenn Sie an einem heißen Tag längere Zeit mähen, stellen Sie sicher, dass Sie einen Hut tragen und Wasser dabei haben.

5 Best Riding Lawn Mower Vergleich und Bewertungen

Es gibt so viele gute Aufsitzmäher, die auf dem Markt erhältlich sind, aber hier sind fünf der besten.

1. Snapper 2911525BVE Classic 28 Zoll 11, 5 PS Aufsitzmäher

Der Snapper Classic Reitmäher ist aufgrund seiner guten Leistung und seines einfachen, benutzerfreundlichen Designs bei Heim- und professionellen Gartenbegeisterten sehr beliebt. Ein 4-Takt-OHV-Motor mit 11, 5 PS / 344 ccm Briggs & Stratton bietet ausreichend Leistung für leichte bis mittlere Aufgaben. Das Design des Überkopfventils ermöglicht einen besseren Kraftstoffverbrauch und weniger Vibrationen.

Die ReadyStart-Technologie gewährleistet jedes Mal einen zuverlässigen Start, ohne dass der Motor entlüftet oder gedrosselt werden muss. Das 5-Gang-Direktantriebsgetriebe liefert eine schnelle Vorwärtsgeschwindigkeit von 4, 5 MPH und eine Rückwärtsgeschwindigkeit von 1, 9 MPH. Ein Wenderadius von 20 Zoll eignet sich perfekt zum Manövrieren in engen Kurven und um Hindernisse.

Das 28-Zoll-Mähdeck aus gestanztem Stahl mit 13 Gauge und 6 Positionen verfügt über ein ausgeklügeltes Rolllippendesign, das mehr Luftansaugung erzeugt und es der Maschine ermöglicht, beim Mähen Grasabfälle aufzusaugen. Die seitliche Entladung gibt Ihnen die Wahl, Grasabfälle zu mulchen oder einzusacken.

Zu den benutzerfreundlichen Funktionen gehören ein verstellbarer 11-Zoll-Rücksitz und ein griffiges Lenkrad. Die ergonomischen Bedienelemente sind leicht zu erreichen. Das vertikale Kompakt-Mähdesign des Mähers ist äußerst kompakt und eignet sich perfekt für Werften mit begrenztem Stauraum.

Vorteile

  • Ideal für kleine bis mittlere Eigenschaften
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Sehr gute Leistung für seine Größe
  • Einfach das Deck einzustellen
  • Guter Wenderadius
  • Gute Schneidfähigkeit
  • Findet bequem benutzerfreundliche Steuerelemente
  • Einzigartiges vertikales, kompaktes Design

Nachteile

  • Nicht ideal für steile Hügel oder schwere Beanspruchung
  • Das Schalten ist umständlich zu bewegen
  • Keine Scheinwerfer
  • Nicht ideal für Rasenflächen mit sehr hohem Gras
Überprüfen Sie den Preis bei Amazon

2. Husqvarna 960430212 YTA22V46 46-Zoll-Traktormäher mit 22 PS

Der Name Husqvarna steht für herausragende Aufsitzmäher, die auf Langlebigkeit ausgelegt und einfach zu fahren sind.

Der Briggs & Stratton 22-PS-Motor ist sehr leistungsstark und liefert eine Höchstgeschwindigkeit von 7, 4 MPH, was ideal für die Wartung eines kleinen bis mittelgroßen Grundstücks ist.

Das Fahren dieses Aufsitzmähers ist mit dem reibungslosen, intuitiven CVT-Automatikgetriebe mühelos. Es ist nicht nötig, an einer temperamentvollen Kupplung herumzuspielen. Steuern Sie einfach die Vorwärts- und Rückwärtsgeschwindigkeit mit einem Pedaldruck. Der 16-Zoll-Wenderadius ist ideal für enge Kurven. Robuste 15-Zoll-Vorder- und 20-Zoll-Anti-Scalping-Hinterreifen bieten Ihnen die dringend benötigte Traktion für unebenes Gelände.

Sie können sich jedes Mal auf einen überlegenen Schnitt verlassen, da die Luftansaugtechnologie den Luftstrom von oben und unten auf dem Deck verbessert.

Husqvarna hat Ihren Komfort im Auge, als sie diesen Reitmäher entworfen haben. Mit dem Einstellhebel, der sich bequem in Reichweite Ihres Sitzes befindet, können Sie die Schnitthöhe des großen 46-Zoll-Stahldecks schnell einstellen.

Für die langen Arbeitsstunden auf einem größeren Grundstück kann der 13-Zoll-Vinylsitz mit hoher Rückenlehne und Federunterstützung vorwärts und rückwärts verstellt werden, und das große Lenkrad hat einen schönen weichen Griff. Ein praktischer Stundenzähler zeigt Ihnen, wie viele Stunden Sie gearbeitet haben und wann es Zeit ist, die Maschine zu warten.

Der Mäher ist sehr einfach sauber zu halten und Sie können einen Wasserschlauch an der Unterseite des Decks anschließen und die Maschine abspritzen.

Wenn Sie lieber im Morgengrauen oder in der Dämmerung arbeiten möchten, ist der Aufsitzmäher Husqvarna auch mit LED-Scheinwerfern ausgestattet.

Husqvarna bietet Ihnen nicht nur eine insgesamt hochwertige Mäh- und Schneidleistung, sondern hat auch diesen Aufsitzmäher für die Aufnahme anderer Anbaugeräte entwickelt, sodass Sie ihn zum Rillen, Kanten und Entkernen verwenden können.

Vorteile

  • Schnell
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Ideal für kleine bis mittelgroße Objekte mit leichten Steigungen
  • Leistungsstarker Motor
  • Leicht zu bedienen
  • Gute Lenkung
  • LED-Scheinwerfer
  • Bequemer Sitz und Lenkrad

Nachteile

  • Kann schwierig sein, um Hindernisse herum zu manövrieren
  • Es ist schwer, Ersatzbatterien zu finden
  • Nicht ideal zum Mähen steiler Hügel
Überprüfen Sie den Preis bei Amazon

3. Husqvarna YTA24V48 48-Zoll-24-PS-Gasmäher

Wenn Sie ein mittelgroßes bis großes Grundstück von bis zu 3 Hektar haben, ist der Husqvarna YTA24V48 der perfekte Aufsitzmäher für Sie. Der leistungsstarke 24-PS-Briggs & Stratton-Motor ist bekannt für seine zuverlässige Langzeitleistung, einen besseren Schnitt, minimale Vibrationen, einen leiseren Betrieb und eine geringere Überhitzung.

Der Motor muss nicht vorgefüllt werden, da die Starttaste ohne Choke einen sehr reaktionsschnellen Start ermöglicht. Das schnelle hydrostatische Automatikgetriebe bietet auf Knopfdruck schnelle und gleichmäßige, variable Vorwärts- und Rückwärtsgeschwindigkeiten.

Das robuste, mit Stahl verstärkte, federverstärkte 54-Zoll-Deck mit Federunterstützung verfügt über 6 Höhenpositionen, die leicht an jedes Gelände oder Grasniveau auf Ihrem Grundstück angepasst werden können. Die spezielle Luftinduktions-Mähtechnologie verbessert auch den Luftstrom innerhalb des Decks und sorgt so jedes Mal für einen sauberen, gleichmäßigen Schnitt.

Eine schwere oszillierende Gusseisen-Vorderachse sorgt für hervorragende Balance und ein 16-Zoll-Wenderadius hilft Ihnen, den Mäher um Bäume oder andere Hindernisse zu manövrieren.

Wenn Sie dickes Gras schneiden möchten, kann das 'Electric Blade Engagement'-System durch einfaches Ziehen eines Schalters auf dem Bedienfeld bedient werden.

Der Maintenance Minder erinnert Sie daran, wann es Zeit ist, Ihren Traktor zu warten, und es gibt einen praktischen Getränkehalter für Ihr Getränk. Sie werden ein komfortables Mäherlebnis genießen, da Husqvarna einen ergonomischen Sitz und ein weiches Lenkrad umfasst.

Vorteile

  • Ideal für mittlere bis große Immobilien bis zu 3 Hektar
  • Kraftvoll
  • Gute Geschwindigkeit
  • Schneidet gut
  • Reibungslosen Betrieb
  • Guter Wenderadius
  • Robuste Konstruktion
  • Ideal zum Schneiden von dickem Gras

Nachteile

  • Teuer
  • Nicht ideal für steile Anstiege
Überprüfen Sie den Preis bei Amazon

4. Craftsman T225 46-Zoll-Rasenmäher mit 19 PS und Gasantrieb

Wenn Sie einmal mit dem Rasenmäher Craftsman T225 gefahren sind, werden Sie sich fragen, wie Sie es jemals geschafft haben, Ihr Eigentum ohne ihn zu pflegen. Die T225 ist eine ernsthafte Hochleistungsmähmaschine und schneidet mühelos durch langes, dichtes Gras.

Der leistungsstarke 19 PS starke Briggs & Stratton Gold-Motor bietet die erforderliche Leistung für längere Mähaufgaben, und der Motor muss nicht entlüftet oder gedrosselt werden. Die Ready-Start-Technologie schaltet den Mäher nicht nur mit nur einem Dreh des Schlüssels ein, sondern sorgt auch für eine zuverlässige, kontinuierliche Leistung und verhindert, dass der Motor überhitzt.

Ausgestattet mit einem robusten 46-Zoll-Stahldeck können Sie Grasflächen in einem einzigen Durchgang schneiden, trimmen und abschneiden. Die Reinigung der Unterseite des Mähers ist aufgrund der Deckwäsche sehr einfach. Das Fahren über unebenes Gelände ist für den T225 kein Problem, da er über eine ausgewogene gusseiserne Vorderachse und langlebige 15-Zoll-Vorderräder und 20-Zoll-Hinterräder verfügt.

Das fußpedalbetriebene hydrostatische Getriebe sorgt für ein reibungsloses Gangwechselerlebnis. Mit einem Wenderadius von 18 Zoll und einer speziellen Funktion zum Rückwärtsfahren können Sie den Rasenmäher problemlos in enge Kurven hinein- und herausbewegen. Der T225 ist eine superschnelle Maschine und liefert eine Höchstgeschwindigkeit von 27 km / h, sodass alle Ihre Mäharbeiten schnell erledigt werden.

Das Fahren des T225 ist eine Freude, da er über einen gepolsterten Sitz mit hoher Rückenlehne verfügt, der optimalen Komfort und Halt bietet. Für sicheres Fahren bei schlechten Lichtverhältnissen verfügt der Aufsitzmäher auch über hochintensive LED-Scheinwerfer.

Der Craftsman ist ideal für mittelgroße Grundstücke mit unebenem Gelände und leichten Steigungen oder Gefällen. Er ist jedoch nicht für sehr steile Hügel geeignet, da er ziemlich sperrig ist.

Vorteile

  • Kraftvoll
  • Schnell
  • Hervorragende Schneidleistung
  • Sehr guter Wenderadius
  • Funktioniert am besten bei leichten Steigungen
  • Ready-Start-Technologie
  • Rückwärts mähen
  • Hochintensive LED-Scheinwerfer
  • Bequemer Sitz

Nachteile

  • Nicht ideal für schweres Mähen / Schneiden oder auf unebenen Straßen
  • Schrauben unter dem Sitz lösen sich leicht
  • Die Pedalposition ist für Menschen mit langen Beinen unangenehm
Überprüfen Sie den Preis bei Amazon

5. Troy-Bilt 540cc Briggs & Stratton Intek Automatischer 46-Zoll-Rasenmäher

Troy-Bilt ist einer der vertrauenswürdigsten Hersteller von Strom- und Rasenpflegegeräten für den Außenbereich. Der intelligent gestaltete Reitmäher der Bronco-Serie bietet die perfekte Kombination aus Leistung und Bedienerkomfort für lange Mähstunden.

Der langlebige und zuverlässige Troy-Bilt-Rasenmäher ist eine ausgezeichnete Wahl für Heimbewohner, die ein mittelgroßes bis großes Grundstück mit flachem Gelände haben.

Angetrieben von einem zuverlässigen 19 PS starken 540-cm3-Briggs & Stratton-Intek-Motor erreicht der Bronco Geschwindigkeiten von bis zu 5, 2 MPH. Dank seines variablen Automatikgetriebes haben Sie mehr Kontrolle über die Geschwindigkeit des Mähers.

Für einen präzisen Schnitt kann das effiziente 46-Zoll-Stahlschneiddeck mit dem handgesteuerten Höhenversteller mit 5 Positionen nach oben oder unten verstellt werden.

Die Reinigung des Mähers ist sehr einfach, da er über eine integrierte Deckwäsche verfügt.

Die robusten 15 x 20-Zoll-Räder ermöglichen eine reibungslose Fahrt über unebenes Gelände und verhindern außerdem das Skalpieren auf Ihrem Rasen.

Diese Maschine ist bei scharfen Kurven recht einfach zu manövrieren, da sie einen großen Wenderadius von 18 Zoll und eine Rückwärtsmähkapazität zum Ein- und Aussteigen aus engen Stellen hat.

Troy-Bilt verfügt über einige großartige ergonomische Funktionen, die das Mähen erleichtern. Scheinwerfer bieten erhöhte Sichtbarkeit und zusätzliche Sicherheit im Morgen- oder Abendlicht.

Für Ihren Fahrkomfort kann der verstellbare Sitz in die Mitte des Rückens angehoben werden, um Personen mit längeren Beinen aufzunehmen. Das 13-Zoll-Soft-Touch-Lenkrad ist einstellbar und der einzigartige Step-Thru-Rahmen ermöglicht das schnelle Ein- und Aussteigen.

Als äußerst vielseitiges Gartengerät können Sie sogar einen Gartenwagen oder Anhänger am Aufsitzmäher befestigen.

Troy-Bilt gewährt auf den Aufsitzmäher eine 2-jährige beschränkte Garantie.

Vorteile

  • Ideal für mittlere bis große Objekte mit unebenem Gelände
  • Leicht zusammenzubauen
  • Langlebig und zuverlässig
  • Leistungsstarker Motor
  • Effizientes Mähdeck
  • Sehr guter Wenderadius
  • Gute Schneidfähigkeit
  • Scheinwerfer
  • Verstellbarer Sitz
  • Soft-Touch-Lenkrad
  • Einzigartiger Step-Thru-Rahmen

Nachteile

  • Rutschige Fußstütze
  • Der Sitz ist nicht für kleine Personen geeignet
  • Der Gürtel hält nicht lange
  • Nicht ideal für Rasenflächen mit sehr hohem Gras
Überprüfen Sie den Preis bei Amazon

Unsere Top-Wahl für den besten Rasenmäher

Unsere erste Wahl (und es war schwer zu entscheiden) für den besten Aufsitzmäher ist der 48-Zoll-24-PS-Gasmäher Husqvarna YTA24V48 .

Mit der Luftansaugmähtechnologie wird der Graslift verbessert und ein überlegener Schnitt erzielt. Viele Besonderheiten wie der Start ohne Drossel, die Schnittbreite von 48 Zoll und die Leistung von 24 PS machen diese Maschine zu einer Maschine, die ganz oben auf der Liste der besten Rasenmäher steht.

Überprüfen Sie den Preis bei Amazon