5 besten Gartenscheren / Handscheren für Ihre Gartenpflanzen

Wenn Sie einen Artikel über Links auf dieser Seite kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Unser redaktioneller Inhalt wird nicht von Provisionen beeinflusst. Lesen Sie die vollständige Offenlegung.

Jeder Gärtner wird Ihnen sagen, dass auf eine gute Gartenschere nicht verzichtet werden kann. Mit diesem Werkzeug können Sie das Überwachsen Ihrer Bäume, Büsche, Sträucher und Blumen viel einfacher abschneiden. Unhandliche Werkzeuge können jedoch Ihre Handgelenke belasten.

Diese Anleitung gibt Ihnen alle Kauftipps, die Sie benötigen, um die perfekte Astschere zu finden. Ich habe sogar einige Bewertungen für einige der besten Schnittscheren beigefügt, die dieses Jahr zum Kauf angeboten werden. Lassen Sie uns zunächst genau untersuchen, was Sie mit einer guten Astschere wünschen.

BildProduktnamePreisBewertungVerknüpfung

Fiskars traditionelle Bypass-Schnittschere$A +

HIG Extra Härte Extra scharfe Gartenhandschere$$EIN

Gonicc 8 ″ Professional SK-5 Stahlschere Scharfe Amboss-Schere$B.

Gardenite Power Drive Ratschenschere$$$EIN

Haus und Garten Titan-Astschere$$$$A +

Unsere Wahl für die beste Astschere

Haus und Garten Titan-Astschere

Es hat stoßdämpfende Griffe, die es extrem langlebig und langlebig machen. Die Saftnut erleichtert das Reinigen. Die Drahtschneidekerbe ist auch nützlich zu haben.

Auswahl der richtigen Astschere

Bevor Sie eine Schnittschere kaufen, sollten Sie diese 5 Faktoren berücksichtigen, um sicherzustellen, dass Sie Ihr Geld nicht verschwenden.

1. Arten von Schnittscheren

Beim Beschneiden von Scheren stehen drei Haupttypen zur Verfügung.

Die ersten, die Bypass-Scheren sind, sind die am häufigsten verwendete Sorte. Die Klingen sind scharf und gebogen, sodass Sie mit diesem Typ einen sehr sauberen Schnitt erzielen.

Ein Ambossschneider ist mit einer geraden Klinge ausgestattet. Anstatt das Holz wie eine Schere zu schneiden, ähnelt dieser Stil eher der Verwendung eines Messers. Diese Art des Hackens zerquetscht oft die Gliedmaßen, die Sie schneiden, anstatt einen sauberen Schnitt zu erzielen.

Die letzte Art von Schnitt, die wir uns ansehen werden, ist eine Ratschenschere. Dieser Typ verfügt über einen Mechanismus, mit dem Sie Abschnitte schneiden können. Nachdem ein bestimmter Druck angewendet wurde, rastet die Schere ein und Sie können das Werkzeug wieder greifen und mit dem Schneiden fortfahren.

2. Ergonomisches Griffdesign

Es ist sehr wichtig, dass Sie Ihre Astschere bequem im Griff haben, da dies der Hauptfaktor ist, der darüber entscheidet, wie lange Ihre Gartenerfahrung jeden Tag dauern wird. Karpaltunnel und Arthritis sind echte Probleme. Stellen Sie daher sicher, dass Sie gepolsterte Griffe haben, die bequem zu bedienen und Ihre Hände schonen.

Einige Modelle verfügen über einen drehbaren Griff, was bedeutet, dass sich der Griff nach jedem Schnitt mit Ihnen bewegt. Dies kann eine großartige Möglichkeit sein, die Ermüdung von Händen und Handgelenken beim Gärtnern zu verringern.

3. Klingenqualität und -größe

Die besten Scherblätter werden aus gehärtetem oder kohlenstoffhaltigem Stahl gefertigt. Dieser haltbare Stahl hält lange, ohne Kerben in der Klinge oder Rost auf der Oberfläche zu bekommen. Auch die Größe der Klinge ist wichtig, da dies bestimmt, wie groß das zu schneidende Glied sein kann.

4. Verriegelungsmechanismus

Das Verriegeln Ihrer Astschere in einer geschlossenen Position ist eine gute Möglichkeit, um sicherzustellen, dass niemand verletzt wird, aber es kann auch eine Möglichkeit sein, die Klinge selbst zu schützen. Suchen Sie einen Mechanismus, der die Klinge sicher sichert und sich leicht lösen lässt, wenn Sie die Schere verwenden müssen.

5. Wartung

Bei jeder Astschere ist eine Wartung erforderlich. Daher ist hier vor allem zu berücksichtigen, wie einfach es ist, das Werkzeug zu zerlegen, um Saft und Schmutz vom Gerät zu entfernen. Außerdem müssen Sie das Werkzeug auseinander nehmen, um die Klinge zu schärfen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie dies problemlos tun können. Sie sollten auch überprüfen, ob die von Ihnen ausgewählten Teile der Schere zum Kauf verfügbar sind. Nur für den Fall, dass Ersatz erforderlich ist.

Eine grobe Diamanthandfeile ist der beste Weg, um Ihre Klingen zu schärfen. Es ist eigentlich ein ziemlich einfacher Prozess; Denken Sie nur an einige wichtige Punkte während des Prozesses. Feilen Sie immer in langen, gleichmäßigen Bewegungen von Ihrem Körper weg. Richten Sie die Klinge im gleichen Winkel wie die Abschrägung aus, um sicherzustellen, dass sie richtig geschärft ist. Stellen Sie schließlich sicher, dass der gesamte Rost von der Klinge entfernt ist, und schmieren Sie die Klingen dann, um das Auftreten von Oxidation zu verhindern.

Beste Schnittschere - Bewertungen

Jetzt, da Sie wissen, wie man eine Astschere auswählt, sind hier 5 der besten auf dem Markt:

1. Fiskars traditionelle Bypass-Schnittschere

Die erste Wahl auf unserer Liste ist ein sehr beliebtes Produkt auf dem Markt. Dieses von Fiskars entwickelte Gartengerät besteht aus gehärtetem Stahl und ist daher äußerst langlebig. Als zusätzlichen Schutz für das Werkzeug wurde die Klinge mit einer UltraBlade-Beschichtung beschichtet, mit der die Schere eine bessere Leistung als herkömmliche Edelstahlklingen erzielt.

Diese Beschichtung hält die Klinge bis zu fünfmal länger scharf als eine nicht beschichtete Klinge. Darüber hinaus bedeutet diese extra scharfe Klinge, dass weniger Druck erforderlich ist, um dickere Gliedmaßen zu durchschneiden, was bedeutet, dass während der Gartenarbeit insgesamt weniger Ermüdung auftritt. Es ist auch korrosionsbeständig, sodass Sie sicher sein können, dass Ihr Werkzeug einsatzbereit ist.

Die zweilagigen Softouch-Komfortgriffe von Softouch bieten Ihnen eine zusätzliche Komfortschicht, selbst wenn Sie versuchen, einen Durchmesser von 5/8 Zoll zu durchschneiden. Dies ist die maximale Gliedmaßenbreite, die dieses Werkzeug verarbeiten kann. Darüber hinaus verfügt dieses Werkzeug über einen beidhändig wirkenden Verriegelungsmechanismus.

Was wir mögen:

  • Die Klingen müssen selten geschärft werden.
  • Der Verriegelungsmechanismus kann leicht mit einer Hand bedient werden.
  • Ersatzklingen und Federn sind leicht zu finden.

Was wir nicht mögen:

  • Dieses Werkzeug eignet sich am besten für grüne Äste, was für einige, die tote Äste von den Bäumen abschneiden möchten, ärgerlich sein kann.
  • Schwer zu reinigender Schnitt, besonders wenn versucht wird, dickere Äste zu schneiden.

2. HIG Extra Härte Extra scharfe Gartenhandschere

Die HIG-Gartenschere ist ein weiteres Gartengerät, das langlebig und rostbeständig ist. Die Klingen sind aus Manganstahl gefertigt, der stark genug ist, um jeden Ast zu durchschneiden, egal ob er tot oder lebendig ist. Die gebogene Klinge und das Design der Feder vereinfachen die Verwendung des Werkzeugs ohne großen Aufwand.

Die Griffe sind aus leichtem Aluminium gefertigt, das mit einem weichen, bequemen Griffmaterial umwickelt ist. Dieses ergonomische Design erleichtert sowohl Linkshändern als auch Rechtshändern die Verwendung des Werkzeugs. Darüber hinaus ist der Verriegelungsmechanismus bequem und bei Bedarf einfach zu bedienen.

Was wir mögen:

  • Die Klingen sind sofort scharf.
  • Das kompakte Design macht es bequem, im Hof ​​zu halten und zu tragen.
  • Das Sicherheitsschloss ist bei diesem Werkzeug äußerst einfach zu bedienen.

Was wir nicht mögen:

  • Die Feder scheint sich nicht immer vollständig auszudehnen, was das Schneiden bis zu einem gewissen Grad einschränkt.
  • Der Schaumstoff am Griff ist ein Material von geringerer Qualität, das für manche abstoßend sein kann.

3. Gonicc 8 ″ Professional SK-5 Stahlschere mit scharfem Amboss

Unsere nächste Wahl auf dieser Liste ist von Gonicc, einem Unternehmen, das alles daran setzt, langlebige Gartengeräte herzustellen. Die Klingen dieser 8-Zoll-Profi-Schere sind aus 5K-S-Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt gefertigt, der eine Schutzschicht gegen Kerben und Rost bietet. Sie ist jedoch auch mit Verchromungstechnologie beschichtet, um dem Werkzeug zusätzlichen Schutz zu bieten.

Die Griffe zeichnen sich durch ein ergonomisches Design aus, das einfach zu bedienen ist. Es wird mit einem rutschfesten Griff geliefert, um Ihren Komfort beim Gärtnern zu erhöhen. Darüber hinaus befindet sich der Verriegelungsmechanismus dieser Astschere an der Innenseite des unteren Griffs, sodass er jederzeit leicht zu erreichen ist.

Was wir mögen:

  • Das Sicherheitsschloss ist extrem einfach zu bedienen.
  • Der Saftkanal hält die Klinge beim Schneiden äußerst effektiv sauber und saftfrei.
  • Diese Scheren sind leicht und einfach zu bedienen, auch für Personen mit kleinen Händen.

Was wir nicht mögen:

  • Die Qualität der Feder scheint etwas schwach zu sein, aber sie scheint dem normalen Verschleiß standzuhalten.

4. Gardenite Power Drive Ratschenschere

Die nächste Wahl auf unserer Liste ist eine Ratschenschere von Gardenite. Das Werkzeug besteht aus einem extrem haltbaren Material, das mit einem Ratschenmechanismus ausgestattet ist. Wenn Sie also in ein Glied schneiden, rastet es ein und Sie können noch mehr Druck ausüben.

Da das Werkzeug weniger Druck zum Schneiden von Gliedmaßen benötigt, ist das ergonomische Griffdesign ideal, um Ermüdungserscheinungen in Ihren Händen sowie die Belastung des Handgelenks zu verringern. Zusätzlich gibt es einen weichen, rutschfesten Griff am oberen Griff für zusätzlichen Komfort und einen Verriegelungsmechanismus am unteren Griff.

Die Klingen sind aus hochwertigem Kohlenstoffstahl geschnitten, der mit Wärme behandelt wurde, um die Festigkeit und Haltbarkeit zu erhöhen. Darüber hinaus sind die Klingen mit einer Teflonbeschichtung beschichtet, die gegen Saftbildung und Korrosion beständig ist. Es hilft auch zu verhindern, dass die Klinge eingekerbt oder beschädigt wird. Infolgedessen muss das Werkzeug selten geschärft werden.

Was wir mögen:

  • Mit diesem Werkzeug haben Sie Zugriff auf viel Schneidkraft, hauptsächlich aufgrund des Ratschenmechanismus.
  • Die Klinge dieses Werkzeugs ist direkt nach dem Auspacken extrem scharf und bleibt lange scharf.

Was wir nicht mögen:

  • Der Verriegelungsmechanismus ist ziemlich fest, was die Bedienung manchmal erschwert. Er wird jedoch häufig behoben, wenn das Werkzeug einige Male verwendet wird.
  • Dieses Werkzeug ist mit kleinen Händen etwas schwierig zu bedienen.

5. Haus und Garten Titan-Astschere

Unsere letzte Wahl ist eine von Haus und Garten gefertigte Astschere, die aus hochwertigem Edelstahl gefertigt ist und mit Titan beschichtet wurde, um ihre Haltbarkeit zu erhöhen. Darüber hinaus macht die Beschichtung das Werkzeug auch rost- und korrosionsbeständig.

Ein mikrometrisch einstellbares System macht es einfach, jedes Glied ohne großen Aufwand zu schneiden, solange es sich innerhalb eines angemessenen Durchmessers befindet. Die rutschfesten Griffe bieten Ihnen Komfort gegen Belastung des Handgelenks. Sie sind jedoch auch ein stoßdämpfendes Polster, das das Werkzeug vor Beschädigungen schützt, falls es herunterfällt.

Diese Astschere wird außerdem mit einer Drahtschneidkerbe und einer Saftnut geliefert, um Ihnen Zeit im Garten zu sparen.

Was wir mögen:

  • Diese Scheren machen extrem glatte Schnitte, die in einem Garten attraktiver aussehen.
  • Es ist sehr einfach, den Verriegelungsmechanismus dieses Geräts zu verwenden.
  • Der rutschfeste Griff an den Griffen bietet eine sehr bequeme Oberfläche, die Ihre Hände schont.

Was wir nicht mögen:

  • Dieses Tool ist nur für Rechtshänder verfügbar. Dies kann ein Problem für Linkshänder sein.
  • Es verfügt über ein großes Design, das möglicherweise keine kleineren Hände aufnehmen kann.

Unsere Wahl für die beste Astschere

Nachdem wir uns die Funktionen angesehen haben, die Sie für eine Astschere benötigen, und fünf großartige Optionen untersucht haben, ist es an der Zeit, zu entscheiden, welche Auswahl wirklich die beste ist. Meiner Meinung nach sind die Titanium-Gartenscheren von Haus und Garten die besten.

Haus und Garten Titan-Astschere

Es hat stoßdämpfende Griffe, die es extrem langlebig und langlebig machen. Die Saftnut erleichtert das Reinigen. Die Drahtschneidekerbe ist auch nützlich zu haben.