5 besten Tauchrouter für Anfänger und Experten - Produktbewertungen & Kaufanleitung

Wenn Sie einen Artikel über Links auf dieser Seite kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Unser redaktioneller Inhalt wird nicht von Provisionen beeinflusst. Lesen Sie die vollständige Offenlegung.

Für die meisten Holzarbeiter, auch für Anfänger, ist ein Router eines der wichtigsten Elektrowerkzeuge, die sie benötigen. Es ist ein vielseitiges Werkzeug, das in vielen Fällen verwendet werden kann. Es gibt jedoch zwei Probleme. Erstens wissen die meisten Menschen nicht, ob sie sich für einen festen Router oder einen Pluge-Router entscheiden sollen. Zweitens wissen sie nicht, welches unter Hunderten von Produkten auf dem Markt das beste ist. Heute werden wir diese beiden Probleme lösen, indem wir einige der besten Tauchfräser überprüfen, die Sie kaufen können.

BildProduktnameLeistung (HP)PreisBewertung

DEWALT DWP611PK Compact Router Combo Kit mit maximalem Drehmoment und variabler Drehzahl und LED1, 25$$$$$EIN

Bosch PR20EVSK Colt Palm Grip Router mit fester Basis und variabler Geschwindigkeit und Kantenführung1$$$A +

Black & Decker RP250 Tauchfräser mit variabler Geschwindigkeit2$$EIN

Makita RP2301FC Tauchfräser3.25$$A +

Festool 574342 OF Router2.25$$$$B.

Unsere Wahl für den besten Tauchfräser

Makita RP2301FC Tauchfräser

Der Makita RP2301FC ist langlebig, stark, hat eine enorme Motorleistung und einen hervorragenden Grip. Es hat auch alle Hauptfunktionen, die Sie in einem Router benötigen. Makita RP2301FC ist zwar etwas teurer als andere Produkte seiner Klasse, aber auf jeden Fall Ihr Geld wert.

Überprüfen Sie den Preis bei Amazon ›

Fixed Base vs. Plunge Router

Zunächst müssen Sie den Unterschied zwischen einem festen Basis-Router und einem Tauch-Router kennen. Lassen Sie uns genauer über den Unterschied sprechen und welchen Sie tatsächlich benötigen.

1. Fixed Base Router

Bei einem Router mit fester Basis wird die Schnitttiefe eingestellt, bevor Sie den Router einschalten. Mit anderen Worten, wenn Sie einen Router mit fester Basis auf eine Schnitttiefe von 1/4 Zoll einstellen, ragt das Fräserbit über die Basis 1/4 hinaus ″ Bis Sie die Tiefe ändern. Das Fehlen eines Eintauchmechanismus macht diese Router leichter und kostengünstiger.

2. Tauchen Sie den Router ein

Mit einem Tauchfräser können Sie die Schnitttiefe einstellen, während der Fräser eingeschaltet ist. Diese Funktion ist praktisch, wenn Sie mehrere Durchgänge auf einem Brett ausführen müssen und mit jedem Durchgang etwas mehr Holz entfernen müssen. Um den Router während des Gebrauchs genau auf die entsprechende Tiefe einzutauchen, verfügen die Eintauchrouter über Tiefenstopps.

Tauchfräser können verwendet werden, um Einschnitte, angehaltene Rillen, Dados und eingeschnittene Buchstaben (mit speziellen Vorrichtungen) zu schneiden. Der Hauptnachteil gegenüber einem festen Router besteht darin, dass der Eintauchmechanismus dem Router zusätzliches Gewicht verleiht.

Die Entscheidung, welches der beiden die bessere Wahl ist, ist möglicherweise unmöglich, ohne zu wissen, was Sie damit machen werden, wenn man bedenkt, dass beide Tools genau die gleiche Aufgabe mit geringfügigen Unterschieden erfüllen, die nach unterschiedlichen Meinungen zweckmäßig sind. Heute sind wir jedoch nur hier, um den Tauchfräser zu besprechen und seine Eigenschaften und die verschiedenen Produkte, die Ihre Erfahrung prägen werden, genauer zu untersuchen.

Für viele Holzarbeiter ist ein Tauchfräser wie eine dieser Deluxe-TV-Fernbedienungen mit vielen Tasten und Funktionen. Nur einige verstehen, wie man es benutzt, und die meisten Leute benutzen nur einige von ihnen, weil sie nicht ihre vollen Fähigkeiten verstehen.

Was ist bei der Auswahl eines Tauchfräsers zu beachten?

Es gibt drei wichtige Dinge, die Sie beachten sollten, wenn Sie versuchen, einen Tauchfräser zu kaufen, um sicherzustellen, dass Sie den besten erhalten. Diese lauten wie folgt:

1. Ihr Bedürfnis

Bevor Sie versuchen, über andere Kriterien im Produkt nachzudenken, müssen Sie sich fragen, welche Aufgaben Sie mit Ihrem Tauchfräser ausführen werden.

Abhängig von Ihren Anforderungen wählen Sie das für Sie am besten geeignete Produkt. Wenn Sie versuchen, einen Router zu kaufen, um scharfe Kanten zu mildern oder kleine Kanten vom Holz abzuschneiden - aber in kleinem Maßstab -, ist ein Trimm-Router die beste Wahl. Sie sind klein genug, um auf der Kante einer Platine zu stehen, um Kantenstreifen oder Laminat abzuschneiden, und dennoch leistungsstark genug, um kleinste Profilierungsbits zu verarbeiten.

Hier sind die Vorteile von Trimmroutern:

  1. Kompakt
  2. Schön ernannt
  3. Erschwinglich
  4. Einfacher Griff und Kontrolle
  5. Zum Schneiden von Scharniereinschnitten, kleinen Dadoes und feiner Tischlerei

2. Arbeitskraft

Ein mittelgroßer Router bietet definitiv eine bessere Leistung und mehr Basis als ein Trimm-Router. Es handelt sich um eine Maschine mit 1, 75 bis 2, 25 PS, die einen Zweihandbetrieb mit einer Basis im festen oder im Tauchstil erfordert.

Wenn Sie also nach dem idealen Router suchen, der alle denkbaren Aufgaben ausführt, angefangen von typischen Routing-Aufgaben bis hin zu moderaten und großen Profilschnitten, Verzahnung und Stemmen, dann ist das beste Gerät für Sie eine mittelgroße Maschine. Für die Allround-Holzbearbeitung ist ein mittelgroßer Router das Arbeitstier sowohl von ernsthaften Hobbyisten als auch von professionellen Geschäften.

Tauchfräser sind mit einem Tiefenstoppsystem ausgestattet, sodass Sie eine Reihe von Schnitten ausführen können, um eine tiefe Aussparung oder einen tiefen Ausschnitt zu erzielen. Der Tiefenanschlag kann Ihnen auch dabei helfen, das Werkzeug auf die gleiche Schnitttiefe zurückzusetzen, ohne zu messen. Dies macht es ideal für sich wiederholende Schnittsituationen. Für alle praktischen Zwecke kann ein Tauchfräser alles tun, was ein Router mit fester Basis tun kann, aber die Griffe und der Motor sind höher oben an der Basis montiert, um die Tauchbewegung zu erleichtern.

Der höhere Schwerpunkt kann sich etwas instabil anfühlen, insbesondere wenn Sie kleine oder schmale Materialien fräsen.

3. Größe

Die Regel, dass "größer ist immer besser" gilt, gilt nicht für Router, insbesondere wenn Sie das Gerät als Handheld-Tool verwenden, anstatt es auf einem Tisch zu verwenden.

Ein Router in voller Größe ist zwar nützlich, es sei denn, Sie möchten wirklich große Profilierungsbits verwenden oder Paneele für Schranktüren anheben, aber er ist mehr Maschine als Sie jemals für die normale Profilerstellung und Fugenherstellung benötigen. Dieses zusätzliche Gewicht, diese Größe und Kraft können sogar bei kleineren oder heiklen Arbeiten gegen Sie wirken.

Wenn Ihr Budget dies zulässt, gibt ein 3- oder 3, 25-PS-Router Ihrem Routertisch den Kaugummi, der nur von einem Shaper überschritten wird. Es ist eine Investition, die leicht eine Weile warten kann, bis Sie die schweren Jobs ernst nehmen.

Wenn Sie jedoch auf einen großen Router umsteigen, stehen Ihnen viele gute Modelle mit fester Basis oder Tauchbasis zur Auswahl.

Router-Funktionen, die beim Kauf zu beachten sind

Auf der anderen Seite gibt es einige Funktionen, die auf Ihrem Tauchfräser vorhanden sein können oder nicht, die hauptsächlich von dem Produkt abhängen, das Sie ausgewählt haben. Sie könnten intelligent und professionell genug sein, um die Funktionen mit einer besseren Qualität aufzunehmen oder einfach ein Produkt für den Verkauf zu versenden.

Hier finden Sie eine detaillierte Erläuterung der einzelnen Funktionen, die Ihre Auswahl noch einfacher machen:

1. Variable Geschwindigkeit

Variable Geschwindigkeiten auf Ihrem Router sind ein wichtiges Attribut, das Sie um jeden Preis haben sollten. Sie haben die Möglichkeit, unterschiedliche Geschwindigkeiten zu wählen, wobei jede eine andere Aufgabe mit unterschiedlicher Genauigkeit erfüllt. Kleine Bits schneiden am saubersten bei mittleren bis hohen Geschwindigkeiten, und große Bits müssen auf langsamere Geschwindigkeiten heruntergewählt werden, um sicher verwendet zu werden. Bei variabler Geschwindigkeit drehen Sie einfach das Einstellrad in die eine oder andere Richtung und schon sind Sie abgesichert, egal welches Bit Sie verwenden müssen.

2. Elektronische Rückkopplungsschaltung

Dies ist eine Funktion, die dazu beiträgt, die Lebensdauer Ihres Geräts zu erhalten und dessen Effizienz aufrechtzuerhalten. Grundsätzlich bedeutet dies, die Last zu messen, um sie mit dem Ausgangsdrehmoment auszugleichen. Während eines schweren Schnitts arbeitet der Motor nicht oder bleibt stehen, und die Leistung fühlt sich immer noch gleich an. Elektronische Rückkopplungsschaltungen sind eine Funktion, die Sie nur schätzen werden, wenn Sie einen älteren Router ohne diese ausgeklügelten Schaltungen verwendet haben. Mit EFC können Sie Ihre Aufmerksamkeit wirklich auf die Technik und den Fortschritt Ihres Schnitts richten und den Router mit Ihnen Schritt halten lassen.

3. Sanftanlauf

Ohne den Softstart springt Ihr Router in der Sekunde, in der Sie ihn einschalten, auf volle Geschwindigkeit. Das Geräusch kann verblüffend sein, und dieser Stromstoß kann sogar dazu führen, dass der Router in Ihren Händen ruckelt, insbesondere wenn sich ein großes Stück im Spannfutter befindet. Es ist keine angenehme Möglichkeit, sich in einen kniffligen Schnitt zu begeben oder Ihre Ängste über das Routing im Allgemeinen zu überwinden.

Beim Softstart tritt nach dem Einschalten eine Pause auf, und der Router beschleunigt sanft auf die voreingestellte Geschwindigkeit. Die Softstart-Funktion ist bei den meisten neuen Routern mit elektronischer Rückkopplungsschaltung Standard. Es ist eine subtile, aber angenehme Funktion, die ein Handheld-Router bietet.

4. Spindelsperre

Viele Router benötigen zwei Schraubenschlüssel, um Bitänderungen vorzunehmen. Ein Schraubenschlüssel hält die Motorwelle und der andere Schraubenschlüssel löst oder spannt die Spannzange. Mit der Spindelverriegelung drücken Sie einen federbelasteten Stift oder greifen in einen Verriegelungsring ein, um die Motorwelle an Ort und Stelle zu halten. Der einzige Schlüssel, den Sie benötigen, ist der für die Spannzange.

Dies ist ein besonders praktisches Detail bei dedizierten Tauchfräsern, bei denen Sie den Motor nicht entfernen können, um einen besseren Zugang zum Bit zu erhalten. Es ist kein Do-or-Die-Feature, aber es erfordert ein wenig Ärger und Knöchel-Busting aus der Bitwechsel-Gleichung.

5. Über der Tabelleneinstellung

Wenn Sie wie die meisten Holzarbeiter sind, wird früher oder später einer Ihrer Router seine Tage unter einem Routertisch verbringen. Zwei relativ neue Funktionen können das Routing von Tabellen präziser und bequemer machen.

Kaufen Sie zunächst einen Router, mit dem Sie die Schnitthöhe über dem Tisch mit einem Griff, einer Kurbel oder einem Knopf einstellen können. Es ist sicher besser, sich zu bücken, um die Tiefeneinstellung von unten zu optimieren. Suchen Sie zweitens nach einem Router, mit dem die Spannzange über dem Tisch verlängert werden kann, damit Sie die Bits wechseln können, ohne die Maschine herauszuheben. Maschinen mit ATA werden im Allgemeinen diese beiden großen Verbesserungen enthalten.

Best Plunge Router - Bewertungen

Nachdem Sie die besten Merkmale und Eigenschaften ermittelt haben, nach denen Sie suchen, finden Sie hier den Teil, in dem Sie die Produkte auf dem Markt kennenlernen und Ihre endgültige Entscheidung treffen. Überprüfen Sie jedes Produkt gründlich und lesen Sie mehr darüber, um sicherzustellen, dass Sie das gefunden haben, wonach Sie suchen. Hier ist eine Liste der besten Produkte, die es unseren Forschern zufolge gibt:

1. DEWALT DWP611PK Compact Router Combo Kit mit maximalem Drehmoment und variabler Drehzahl und LED

Dieses Produkt mit 1, 25 PS ist definitiv ein sehr guter Anwärter auf die Nummer eins auf der Liste. Es ist ein wirklich langlebiges Gerät, das seine Motorleistung nutzt, um die schwierigsten Aufgaben auszuführen. Es kann Drehzahlen zwischen 16.000 und 27.000 U / min ändern. Insbesondere dieses Produkt bietet eine zusätzliche Möglichkeit der Beleuchtungs-LEDs, die Ihnen einen Überblick über die gesamte Aufgabe bieten.

Was wir mögen:

  • Ideal für schwierige Aufgaben
  • Sehr akkurat
  • Starke Materialien, scheint langlebig
  • Großartig für sein Preisniveau

Was wir nicht mögen:

  • Teuer

Überprüfen Sie den Preis bei Amazon ›

2. Bosch PR20EVSK Colt Palm Grip Router mit fester Basis und variabler Geschwindigkeit und Kantenführung

Als nächstes steht ein Produkt von BOSCH auf unserer Liste, ein starker und glaubwürdiger Name, wenn es um diese Art von Werkzeugen geht. Es sieht ein bisschen anders aus als ein normaler Router, ist aber immer noch so effektiv wie. Es verfügt über einen 5, 6-A-Motor und einen größeren Drehzahlbereich. Dieses Angebot enthält speziell weitere Artikel, die Sie möglicherweise nützlich finden. Ein paar Werkzeuge, mit denen Sie die beste Erfahrung mit dem Holz machen, das Sie besitzen.

Was wir mögen:

  • Leicht
  • Erschwinglich
  • Gut für seinen Preis

Was wir nicht mögen:

  • Schwer einzurichten
  • Kann schwer zu kontrollieren sein

Überprüfen Sie den Preis bei Amazon ›

3. Black & Decker RP250 Tauchfräser mit variabler Geschwindigkeit

Dies ist ein „auf den Punkt“ -Produkt mit einem 10-A-Motor mit nur einer Drehzahl. Sie würden denken, dass dies im Vergleich zu den anderen viel zu wenige Attribute hat, aber denken Sie daran, dass es auch keine kluge Idee ist, dies mit dem Gerät zu tun. Auf der anderen Seite verfügt es über eine schrittweise Startfunktion, die eine erstaunliche Genauigkeit ermöglicht, die Sie auf jeden Fall benötigen werden.

Was wir mögen:

  • Genau
  • Erschwinglich
  • Bessere Qualität als einige Router mit doppeltem oder dreifachem Preis

Was wir nicht mögen:

  • Nicht für starke Beanspruchung
  • Scheint nicht sehr langlebig

Überprüfen Sie den Preis bei Amazon ›

4. Makita RP2301FC Plunge Router

Dieses Tool ist eines der beliebtesten auf dem Markt. Es ist vielleicht etwas teurer als ein typischer Router, aber dieser definiert wörtlich "Sie bekommen, wofür Sie bezahlen". Es verfügt über einen der größten Geschwindigkeitsbereiche mit einem Schnellverschluss für die Tiefeneinstellung. Bei der Suche nach dem richtigen Produkt für Sie sollte dies immer eine Option sein.

Was wir mögen:

  • Genau
  • Extrem langlebig
  • Zuverlässig für verschiedene Arten von Aufgaben
  • Riesige Motorleistung
  • Einfach zu kontrollieren
  • Geringer Stromverbrauch (für seine Klasse)

Was wir nicht mögen:

  • Teuer (aber es lohnt sich)
  • Schwer einzurichten

Überprüfen Sie den Preis bei Amazon ›

5. Festool 574342 OF Router

Dies ist wahrscheinlich das luxuriöseste Werkzeug auf dem Markt, aber es bietet alles, was Sie suchen, in einem Werkzeug. Es wird einfach die Aufgabe so effizient wie möglich mit der besten Genauigkeit und mit der saubersten Oberfläche beenden, die Sie finden werden. Dies ist wie der Besitz eines Holzmeisters direkt bei Ihnen zu Hause. Es ist eine Investition, dieses Gerät zu kaufen, da es ein Leben lang hält, selbst wenn Sie all die harte Arbeit versuchen, von der Sie gehört haben.

Was wir mögen:

  • Vielseitig für alle Arten von Holzarbeiten
  • Dauerhaft
  • Stabil und genau
  • Hervorragender Grip

Was wir nicht mögen:

  • Teuer
  • Nicht für Anfänger, kann zu komplex sein

Überprüfen Sie den Preis bei Amazon ›

Unsere Wahl für den besten Tauchfräser

Nachdem Sie verschiedene Routertypen verstanden haben und wissen, was einen guten Router ausmacht, sollten Sie in der Lage sein, die Entscheidung selbst zu treffen. Wir haben jedoch ein bestimmtes Produkt, das wir als den besten Tauchfräser in der oben angegebenen Liste bewertet haben.

Makita RP2301FC Tauchfräser

Der Makita RP2301FC ist langlebig, stark, hat eine enorme Motorleistung und einen hervorragenden Grip. Es hat auch alle Hauptfunktionen, die Sie benötigen. Makita RP2301FC ist zwar etwas teurer als andere Produkte seiner Klasse, aber auf jeden Fall Ihr Geld wert.

Überprüfen Sie den Preis bei Amazon ›