5 Best Garden Fork Bewertungen (Pitch Forks, Hand Forks, Digging Forks)

Wenn Sie einen Artikel über Links auf dieser Seite kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Unser redaktioneller Inhalt wird nicht von Provisionen beeinflusst. Lesen Sie die vollständige Offenlegung.

Es ist eine übliche Tortur für Menschen, beim Einkauf nach der besten Gartengabel zu kämpfen. Dieser Artikel hilft Ihnen zu verstehen, welche Gartengabel für Ihre spezielle Situation am besten geeignet ist. Sie möchten sicherstellen, dass Sie die richtige Gartengabel für den Job finden.

Ein wichtiges Detail, das die Leute vergessen zu berücksichtigen, ist, wie sich die Gabel nach der Arbeit in Ihrer Hand anfühlt. Je größer die Gabel, desto schwerer wird sie. Kümmern Sie sich stundenlang um Ihren Garten? Ist es ein großer Garten? Ist es ein kleiner Garten? Mithilfe dieser einfachen Fragen können Sie feststellen, welche Gartengabel Sie kaufen möchten. Es ist mein Ziel, sicherzustellen, dass Sie alle Details haben, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.

BildProduktnamePreisBewertung

Joseph Bentley Traditionelle Gartengeräte Edelstahl Handgabel$EIN

Truper 30293 Tru Tough Spatengabel$$A +

Radius Garden 203 PRO Ergonomische Grabgabel aus Edelstahl$$$A +

Fiskars Stahl D-Griff Ergo Gartengabel$$$$EIN

Spear & Jackson Professionelle Kartoffelgabel$$$$$B.

Ehrlich gesagt ist es schwierig zu entscheiden, welches das beste Produkt ist, da alle 5 unterschiedlichen Zwecken dienen und ich nur das beste für jeden Typ auswähle. Aber nach Berücksichtigung aller Faktoren ist dies unsere Wahl:

Unsere Wahl

Truper 30293 Tru Tough Fork

Der Grund, warum Truper als beste Gartengabel ausgewählt wurde, ist nicht nur, dass es ein erstaunliches Produkt mit hoher Haltbarkeit und erschwinglichem Preis ist, sondern auch, dass Truper jede Art von Gabel mit beliebiger Länge in dieser Produktlinie hat. Wenn Sie Zweifel haben, wählen Sie diese.

Wie wählt man die richtige Gartengabel?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie beim ersten Mal die richtige Gartengabel auswählen können. Ich möchte jedoch nicht, dass es kompliziert klingt, wenn es tatsächlich sehr einfach ist!

Fragen Sie sich Folgendes: „Für welche Art von Arbeit brauche ich die Gabel?“

Das ist ein großartiger Ausgangspunkt. Es gibt viele verschiedene Arten von Gartengabeln, aber ich werde diese später besprechen.

Bevor Sie überwältigt werden, werfen Sie einen Blick auf Ihren Arbeitsbereich. Wenn Sie einen kleinen Kastengarten haben, ist eine kleine Gartengabel die beste Wahl für Sie. Sie wissen, eine, mit der Sie im Sitzen arbeiten können. Wenn Sie einen großen Gemüsegarten haben, ist es hilfreich, eine größere Gartengabel zu haben.

Sie möchten auch eine Gabel wählen, die Ihrem Körper den höchsten Komfort und die größte Leichtigkeit bietet.

Es muss nicht unbedingt einen weichen, gepolsterten Griff haben, aber Sie möchten etwas, das mit Ihnen funktioniert und umgekehrt. Abhängig davon, wie viele Minuten oder Stunden Sie pro Tag oder in einer Woche im Garten verbringen, können Sie dieses Detail ermitteln.

Was macht eine große Gartengabel aus?

Bei all den Versuchungen, billig zu kaufen, ist es leicht, sich mit einem schwachen Werkzeug wiederzufinden. Natürlich möchten Sie eine Gartengabel, die die Arbeit erledigt und länger hält als einige Anwendungen. Mit anderen Worten, Sie brauchen keine Gabel, die sich mit der geringsten Kraft oder Anstrengung biegt.

In der Tat sind die besten Gabeln diejenigen, die geschmiedet sind.

Was bedeutet das? Dies bedeutet, dass die Gabel aus einem Stück Metall besteht, das bei Hitzeeinwirkung geschmiedet wird. Im Allgemeinen sind diese Gartengabeln mit Gummigriffen ausgestattet, die Sie bei der Anwendung von starker Kraft und Druck weiter unterstützen.

Sie sehen, wenn eine Gabel aus einem festen Metallstab besteht, ist ihre Festigkeit und Haltbarkeit doppelt so hoch wie die einer Gabel, die Stück für Stück zusammengesetzt wird. Viele Gabeln werden heute billig hergestellt und bestehen aus einer Aluminiumlegierung. Leider ist dieses Material, sofern es nicht mit anderen Metallen gemischt wird, sehr schwach und erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass sich die Gabel während des Gebrauchs verbiegt.

Wenn es aus mehreren Teilen besteht, wird die Gabel noch schwächer.

Mein Rat ist, bei den starken, robusten, festen Gabeln zu bleiben, die geschmiedet sind.

Was sind die verschiedenen Arten von Gartengabeln?

Beim Einkauf für eine Gartengabel ist es gut zu wissen, dass es verschiedene Arten gibt, durch die man stöbern kann. Ob Sie es glauben oder nicht, es gibt eine Gabel für fast jede Gartensituation. Kenntnisse in diesem Bereich helfen Ihnen dabei, die für Sie richtige zu finden. Werfen wir einen Blick auf die verschiedenen Arten von Gabeln.

Gabeln graben

Grabgabeln gelten als das grundlegendste Gartengerät. Sie sind normalerweise lang und werden im Stehen verwendet. Sie haben normalerweise vier Zinken, können aber auch mehr haben. (Es hängt davon ab, wie ausgefallen Sie werden möchten.)

Grabgabeln eignen sich jedoch hervorragend zum Brechen und Wenden des Bodens. Sie arbeiten sehr gut auf hartem Boden, dessen Umdrehen ziemlich umständlich sein kann.

Tatsächlich sind die Grabgabeln so multifunktional, dass sie für fast alles verwendet werden können, was mit Garten oder Bauernhof zu tun hat.

Heugabeln

Dieser Begriff klingt für Sie vielleicht am bekanntesten. Jeder Bauer scheint eine Heugabel zu besitzen! (Und vielleicht ein paar Halloween-Kostüme.)

Heugabeln eignen sich hervorragend für die Arbeit mit Heu und Stroh. Wenn Sie ständig Viehställe räumen, kleine Heuballen und alles andere, was mit Heu zu tun hat, bewegen müssen, ist die Heugabel Ihr bester Freund.

Sie haben normalerweise vier Zinken und sind gleichmäßig voneinander beabstandet, um Heu erfolgreich zu drehen oder zu bewegen. Tatsächlich sind einige Pitchgabeln sehr scharf und gebogen, um den Kompost gut in den Griff zu bekommen.

Kartoffelgabel

Ich denke, der Begriff „Kartoffelgabel“ ist selbsterklärend. Bauen Sie Ihre eigenen Kartoffeln an? Kaufen Sie die beste Gartengabel? Dann wird eine Kartoffelgabel eine wunderbare Leistung für Sie erbringen.

Die Kartoffelgabel wurde speziell entwickelt, um Kartoffeln vom Boden abzuheben. Die Zinken sind überhaupt nicht scharf, da sie keine Löcher graben sollen. In der Tat sind Kartoffelgabeln absichtlich mit stumpfen Zinken gebaut, damit Sie eine Kartoffel nicht durchstoßen.

Die Kartoffelgabel kann auch mehr Zinken haben, da es hier darum geht, die Kartoffel nicht zu verlieren! Je mehr Zinken vorhanden sind, desto unwahrscheinlicher ist es, dass eine Kartoffel durch die Zinkenlücken entweichen kann.

Handgabel

Die Handgabel ist auch selbsterklärend. Es ist eine Miniatur-Gartengabel, die genau in Ihre Hand passt. Diese eignen sich am besten für sehr kleine Gärten oder kleine Aufgaben. Wenn Sie einige oder zwei Pflanzen nachbessern müssen, ist die Handgabel auch ein hervorragendes Werkzeug. Dies zwingt Sie, auf den Boden zu gelangen und sich buchstäblich einzumischen.

Erwarten Sie jedoch nicht, die Handgabel für große Aufgaben oder große Gärten zu verwenden. Es würde einfach zu viel Hocken und Stehen verursachen und die Fertigstellungszeit erheblich verlängern.

Was ist der beste Weg, um eine Gartengabel zu verwenden?

Wenn Sie eine Gartengabel verwenden, sollten Sie überlegen, wie sich dies auf Ihren Körper auswirkt. Dies bringt normalerweise die größte Sorge in die Hände. Wenn Sie eine Gabel sehr lange verwenden möchten, müssen Sie Ihre Hände vor schmerzhaften Schwielen und Hautverbrennungen schützen.

Um dies zu beheben, tragen Sie am besten Schutzkleidung oder Gartenhandschuhe.

Verwenden Sie andernfalls einfach beide Hände, um die längeren, schlanken Gabeln wie eine Grabgabel oder eine Kartoffelgabel zu bedienen. Es kann auch hilfreich sein, mehr Druck auf Ihren Fuß auszuüben, der auf den Zinken sitzt. Dies dient der Festigkeit und Genauigkeit beim Aufdrehen von hartem Boden.

Bei Handgabeln müssen möglicherweise nicht beide Hände verwendet werden. Wenn Sie den Boden mit der Gabel drehen, halten Sie den Griff fest und drehen Sie die Zinken mit Druck in den Boden.

Beste Gartengabeln - Produktbewertungen

Werfen wir einen Blick auf einige Gartengabeln, die als die besten auf dem Markt gelten. Auf diese Weise erhalten Sie eine Vorstellung davon, was auf dem Markt erhältlich ist und aus welchen Optionen Sie auswählen können.

1. Joseph Bentley Traditionelle Gartengeräte Edelstahl Handgabel

Diese klassische Handgabel ist ziemlich einfach und bietet großartige Funktionalität.

Der Eichengriff bietet Komfort für Ihre Hand und schützt gleichzeitig Ihre Knöchel. Der Edelstahl schützt die drei Zinken ebenso leicht vor Rost wie andere Metalle. Wenn Sie es versehentlich im Regen stehen lassen, keine Sorge!

Der Joseph Bentley eignet sich perfekt für die Pflege von Pflanzenbeeten und Gartenboxen.

Was wir mögen:

  • Edelstahlzinken
  • Eichengriff
  • Langlebig und arbeiten durch harten Boden

Was wir nicht mögen:

  • Nicht zu vielseitig (aber es erfüllt seinen Zweck)

2. Truper 30293 Tru Tough Spatengabel

Die 30-Zoll-Heugabel Truper ist eine der besten bei Amazon erhältlichen Gartengabeln zu einem erschwinglichen Preis.

Die vier geschärften Zinken machen es super einfach, mit Heu, Kompost und Erde zu arbeiten. Es besteht aus Stahl und bietet garantiert eine robuste Zuverlässigkeit für Ihren Garten und Ihre landwirtschaftlichen Arbeiten.

Was wir mögen:

  • Vier Zinken, ideal für jeden Zweck
  • Hat einen D-Griff
  • Klarlack
  • Große Auswahl an Produkten (einschließlich anderer Gabeltypen und -längen)

Was wir nicht mögen:

  • Einige Leute, die dieses Produkt gekauft haben, bemerkten Qualitätsprobleme

3. Radius Garden 203 PRO Ergonomische Grabgabel aus Edelstahl

Der Radius Garden ist eine beliebte Grabgabel. Es verfügt über ein spezielles O-Griff-Griffdesign, das im Vergleich zu den klassischen Designgriffen eine extreme Griffstärke bietet. Dieses Detail ist praktisch für die härtesten Böden. In der Tat ist der Griff rutschfest und handschonend.

Die Radius Garden Gabel besteht aus hochwertigem, robustem Stahl. Die vier Zinken sind geschärft und quadratisch, um Erde, Gras und mehr zu drehen.

Was wir mögen:

  • Rutschfest
  • Klingen aus rostfreiem Stahl, langlebig für harte Böden
  • Keine Splitter
  • O-Griff, komisch, aber es funktioniert!

Was wir nicht mögen:

  • Schlechter Kundenservice. Wenn es beim Versand kaputt ist, sind Sie auf sich allein gestellt

4. Fiskars 47 Zoll Stahl D-Griff Ergo Gartengabel

Das Erstaunliche an Fiskars Gartengabel sind die langen 47 Zoll! Es besteht aus Stahl, der ihm die Haltbarkeit und Zuverlässigkeit verleiht, die für die Erledigung seiner Aufgaben erforderlich sind.

Der Griff ist mit dem klassischen D-Winkel ausgestattet, der Ihre Hand und Ihr Handgelenk dazu zwingt, an derselben Stelle zu bleiben, um eine qualitativ hochwertige Unterstützung zu bieten.

Die Fiskars-Gabel eignet sich hervorragend für viele Aufgaben, einschließlich Kompost, Wenden von Erde, Bewegen von Mulch, Steinen und Steinen. Es ist eine multifunktionale Gartengabel.

Was wir mögen:

  • Geschweißter Stahl
  • Bequemer Mittelgriff
  • Fühlt sich stärker an als die anderen Gabeln

Was wir nicht mögen:

  • Obwohl es sich um eine Heugabel handelt, haben Sie möglicherweise immer noch nicht das Gefühl, dass die Zinken scharf genug sind

5. Spear & Jackson Professional Kartoffelgabel

Das großartige Detail dieser Gartengabel ist die Tatsache, dass sie mit starkem Stahl geschmiedet ist. Erinnerst du dich, was ich früher über geschmiedete Gartengabeln gesagt habe? Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass sie sich unter dem Gewicht oder Druck biegen oder halbieren.

Der Kopf und die Fassung sind für zusätzliche Festigkeit genietet und die vier Zinken sind zum Heben von Kartoffeln besonders breit.

Noch besser? Die Spear & Jackson Kartoffelgabel hat einen wetterfesten Holzschaft! Regen oder Sonnenschein, Ihre Gartengabel wäre geschützt.

Werfen wir einen Blick auf die Vor- und Nachteile.

Was wir mögen:

  • 10 Jahre Garantie (zumindest ist es keine "lebenslange Garantie", die oft nicht gilt)
  • Wetterfester Schaft
  • Geschmiedet

Was wir nicht mögen:

  • Der Preis ist viel höher als die anderen
  • Neuling

Unsere Wahl

Truper 30293 Tru Tough Fork

Der Grund, warum Truper als beste Gartengabel ausgewählt wurde, ist nicht nur, dass es ein erstaunliches Produkt mit hoher Haltbarkeit und erschwinglichem Preis ist, sondern auch, dass Truper jede Art von Gabel mit beliebiger Länge in dieser Produktlinie hat. Wenn Sie Zweifel haben, wählen Sie diese.