5 besten und hellsten Scheinwerfer für jede Aktivität

Wenn Sie einen Artikel über Links auf dieser Seite kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Unser redaktioneller Inhalt wird nicht von Provisionen beeinflusst. Lesen Sie die vollständige Offenlegung.

Egal, ob Sie mit dem Fahrrad auf einer schwach beleuchteten Autobahn fahren, durch die Wildnis wandern, die Tiefen einer Höhle erkunden oder campen - einer der besten Scheinwerfer ist eine sehr nützliche Möglichkeit, Ihre Abenteuer freihändig zu genießen.

Ich habe die Anzahl der Male verloren, die ich am späten Abend für einen Wochenendausflug auf einem Campingplatz aufgetaucht bin und beim Versuch, ein Zelt aufzubauen, mit einer Taschenlampe herumgefummelt habe. Abgesehen davon, dass Sie Camping-Fauxpas vermeiden können, kann ein Scheinwerfer für viele verschiedene Zwecke verwendet werden.

Die 5 besten Scheinwerfer

  1. Black Diamond Storm Scheinwerfer
  2. Princeton Tec Apex Scheinwerfer
  3. PETZL - e + LITE, 50 Lumen, Notscheinwerfer
  4. Shining Buddy Scheinwerfer (Unsere Top-Wahl)
  5. Armytek Wizard V2 Scheinwerfer

Unsere Top-Wahl für den besten Scheinwerfer

Shinning Buddy Scheinwerfer

An diesem familienfreundlichen Scheinwerfer gibt es viel zu lieben. Es ist äußerst erschwinglich und vielseitig. Sie können es verwenden, wenn Sie den Rasen mähen, mit dem Hund spazieren gehen oder es den Kindern geben, um sich auf ihren Fahrrädern auf dem Campingplatz zu amüsieren.

Der Shining Buddy Scheinwerfer ist für härteste Bedingungen ausgelegt und bietet Ihnen die gesamte Lichtleistung, die Sie benötigen.

Überprüfen Sie den Preis bei Amazon ›

Praktische Verwendung für einen Scheinwerfer

Hier sind 8 praktische Anwendungen für einen Scheinwerfer. Sie können sich noch ein paar ausdenken:

  • Rasen mähen im schwindenden Licht.
  • Reparieren Sie Ihr Auto in der Garage.
  • Erledigen Sie einige DIY-Aufgaben rund um Ihr Zuhause.
  • Lesen Sie ein Buch in Ihrem Zelt oder im Bett.
  • Sorgen Sie für zusätzliches Licht, wenn Sie einen Sturm auf Ihrem Grill grillen.
  • Sorgen Sie für zusätzliches Licht, wenn Sie Ihre Schränke zu Hause im Frühjahr putzen.
  • Wein in Ihrem Keller aufbewahren.
  • Auf der Suche nach einem verlorenen Kätzchen unter dem Haus.

Arten von Freisprechscheinwerfern

In einer Welt, die von cleveren digitalen Geräten dominiert wird, können Sie mit einem Scheinwerfer bei Bedarf freihändig beleuchten. Die meisten Scheinwerfer bieten nicht nur sehr gutes Licht, sondern auch eine Auswahl an Beleuchtungsmodi, die zwischen drei und sechs Einstellungen liegen können.

Flutlicht (oder breiter Strahl)

Ein Flutlicht ist nützlich, um Campingplätze zu beleuchten, wenn Sie versuchen, ein Zelt aufzubauen oder Ihr Wohnmobil zu organisieren, oder um einen breiten Strahl zu werfen, um das Innere einer Höhle zu beleuchten. Der einzige Nachteil eines Scheinwerfers ist, dass er für große Entfernungen nicht stark genug ist und diese Einstellung den Akku entladen kann.

Scheinwerfer

Ein Scheinwerfer ermöglicht es Ihnen, große Entfernungen zu sehen. Er ist daher ideal, um einen Pfad zu beleuchten oder ein Tier auf einem Baum auszusuchen.

Strobe

Ein Blitzlicht ist als Notlicht sehr nützlich. Bei den meisten Scheinwerfern können Sie den Blitz so einstellen, dass er langsam oder schnell blinkt. Dies ist ideal, um den Verkehr zu alarmieren, während Sie um Mitternacht unterwegs sind.

Niedrige Einstellung

Die Einstellung bei schlechten Lichtverhältnissen kann zur allgemeinen Beleuchtung verwendet werden, z. B. nachts auf einem vertrauten Pfad spazieren gehen, sich auf einem Campingplatz zurechtfinden oder ein Buch lesen.

Hohe Einstellung

Die hohe Einstellung kann die Dunkelheit in einer Schlucht erhellen oder Ihnen helfen, zu sehen, was sich in der Ferne befindet, wenn Sie auf einem unbekannten Pfad wandern. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie die hohe Einstellung für längere Zeit verwenden, da der Akku entladen wird und das Licht überhitzen kann.

So wählen Sie den besten Scheinwerfer

Die Wahl eines Scheinwerfers, der zu Ihrem Lebensstil passt, kann ein komplexer Prozess sein. Wir haben uns jedoch bemüht, etwas Licht in dieses vielseitige Gerät zu bringen (kein Wortspiel beabsichtigt). Hier sind 8 grundlegende Tipps, die Ihnen helfen, den besten Scheinwerfer zu finden.

1.Gewicht

Da ein Scheinwerfer so konstruiert ist, dass er auf Ihrem Kopf getragen werden kann, müssen Sie zunächst sein Gewicht berücksichtigen. Das Gewicht hängt jedoch davon ab, wofür Sie ihn verwenden.

Leichte Scheinwerfer bestehen aus leichterem Kunststoff, geben aber auf kleiner Distanz weniger Licht ab. Sie eignen sich ideal für Aktivitäten, bei denen eine geringe bis mittlere Beleuchtung erforderlich ist, z. B. Rasenmähen oder Lesen eines Buches. Sie sind auch eine gute Wahl für den Aufbau eines Camps bei schlechten Lichtverhältnissen oder als Notfalloption bei Buschwanderungen, da sie problemlos in Ihren Rucksack passen.

Schwerere Scheinwerfer sind für beeindruckende Outdoor-Aktivitäten wie Wanderungen oder die Erkundung eines Gebiets konzipiert, das keinem natürlichen Licht ausgesetzt ist. Diese Arten von Scheinwerfern bestehen aus Aluminium oder dickem Kunststoff, um den Scheinwerfer vor harten Stößen zu schützen. Sie bieten ein stärkeres Licht, das eine größere Entfernung erreichen kann. Sie müssen auch berücksichtigen, dass ein Hochleistungsscheinwerfer möglicherweise mehr Batterien benötigt, die zu seinem Gesamtgewicht beitragen können.

Einige Hersteller haben das Gewicht im Auge und geben Ihnen zusätzliche Polsterung am Stirnband, um das Gewicht auszugleichen. Möglicherweise können Sie das Licht nach oben oder unten einstellen, wodurch auch Ihr Nacken entlastet wird.

2. Akkulaufzeit

Die Akkulaufzeit ist einer der umstrittensten Bereiche, wenn es um Beleuchtungswerkzeuge wie Scheinwerfer und Taschenlampen geht. Einige Hersteller geben an, dass ihre Produkte über viele Stunden eine unglaubliche Akkulaufzeit haben, aber Ihre Erfahrung kann sich stark von der Werbebotschaft unterscheiden.

Die Batterielebensdauer hängt in erster Linie davon ab, wie lange Sie den Scheinwerfer in einer Sitzung verwenden. Sie kann jedoch auch von der Art der von Ihnen gewählten Alkalibatterien abhängen. Wenn Ihr Scheinwerfer nur für Alkalibatterien ausgelegt ist, wählen Sie eine bekannte und vertrauenswürdige Marke wie Duracell anstelle einer günstigeren Marke. Dies gibt Ihnen eine längere Akkulaufzeit und eine bessere Chance, dass die Behauptungen des Herstellers in Erfüllung gehen.

Die meisten Scheinwerfer werden mit AA- oder AAA-Alkalibatterien betrieben, aber es gibt einige Marken, die nur wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterien verwenden, während andere Ihnen die Wahl zwischen Alkali- oder Lithiumbatterien bieten. Wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterien sind leichter und verlängern die Batterielebensdauer. Wenn Sie sich jedoch mitten im Nirgendwo befinden, steht möglicherweise keine Stromquelle zum Aufladen Ihrer Batterien zur Verfügung. Daher sind Einwegbatterien ideal. Wenn Sie eine längere Wanderexpedition planen, nehmen Sie zusätzliche Einwegbatterien mit.

Einige Leute verwenden ihren Scheinwerfer auch für längere Zeit mit hoher Leistung und fragen sich, warum die Batterien nicht sehr lange halten. Um die Batterieleistung zu maximieren, verwenden Sie den Scheinwerfer je nach Marke nur bei niedriger oder mittlerer Leistung. Auf diese Weise halten Ihre Batterien länger.

Letztendlich sollte ein qualitativ hochwertiger Scheinwerfer eine angemessene Zeit lang halten, ohne dass Sie die Batterien ständig wechseln oder aufladen müssen.

3. Batterielichtanzeige

Einige Scheinwerfer sind mit einer Batterielebensdaueranzeige ausgestattet, mit der Sie den Ladezustand der Batterie überprüfen können. Dies ist besonders praktisch, wenn Sie eine lange Wanderexpedition oder eine lange Radtour unternehmen. Eine Batterieanzeige verhindert, dass Sie weit entfernt von Ihrem Campingplatz oder Ihrem Zuhause im Dunkeln gefangen werden.

4. Helligkeit

Die bewährte alte Glühbirne, die durch Thomas Edison berühmt wurde, wird schnell durch leistungsstärkere LEDs in Scheinwerfern ersetzt, die eine hellere und länger anhaltende Beleuchtung erzeugen. Die Helligkeit des Scheinwerfers hängt davon ab, wie viele Lumen die LED-Lampe erzeugen kann.

Scheinwerfer können in ihrer Leuchtkraft variieren. Einige Scheinwerfer, die für eine niedrige Beleuchtung ausgelegt sind, können 25 bis 50 Lumen erzeugen, was für das Haus, das Lesen, das Reparieren des Autos oder für den allgemeinen Gebrauch auf dem Campingplatz ausreicht.

Wenn Sie den Scheinwerfer für Navigationszwecke wie Wandern oder Fahrradfahren benötigen, liefert Ihnen ein Scheinwerfer, der 80 bis 100 Lumen erzeugen kann, das Licht, das Sie benötigen.

Für extremere Erkundungen im Freien wie Höhlenforschung und Wildnis-Trekking ist ein Scheinwerfer mit einer Leistung von 200 Lumen eine gute Wahl, und es gibt Scheinwerfer in Militärqualität, die satte 1050 Lumen produzieren können.

5. Strahlabstand

Die Qualität des Scheinwerfers kann auch durch den maximalen Strahlabstand bestimmt werden, den er erzeugen kann. Ein qualitativ hochwertiger Scheinwerfer sollte unter verschiedenen Bedingungen eine gute Helligkeit und Strahlentfernung bieten. Beispielsweise können 80 Lumen eine Strahlentfernung von mindestens 30 Metern ergeben, während andere Scheinwerfer mit einer Leistung von 1000 Lumen einen Strahl auf 160 werfen können Meter.

6. Qualität der optischen Linse

Ein weiterer Aspekt, der Ihnen bei der Entscheidung über die lichterzeugende Qualität des Scheinwerfers helfen kann, ist die Berücksichtigung der Qualität der optischen Linse. Die Leistung der Lumen kann anzeigen, wie viel Licht die LED-Glühbirne erzeugen kann, aber die optische Linse gibt Auskunft über die Qualität des fokussierten Lichtstrahls.

Die Qualität der optischen Linse wird besonders wichtig, wenn Sie den Scheinwerfer in anspruchsvolleren Außenumgebungen verwenden möchten. Der Armytek-Scheinwerfer ist ein gutes Beispiel für eine hochwertige optische Linse.

7. Wasserdicht

Die Abdichtung ist besonders wichtig, wenn Sie den Scheinwerfer zum Waten über einen Fluss oder zum Höhlenforschen verwenden. Einige Scheinwerfer halten einer kurzen Dusche bei starkem Regen stand, während andere Scheinwerfer einem Eintauchen in 1 Meter Wasser bis zu 30 Minuten standhalten können.

Viele Scheinwerfer haben eine Wasserdichtigkeit von IPX1 bis IPX8, die anzeigt, dass sie Feuchtigkeit standhalten können. Aber selbst wenn der Hersteller diese höheren Nennwerte anbringt und der Scheinwerfer zu lange (und zu oft) in Wasser getaucht ist, funktioniert er möglicherweise nicht mehr.

8. Rote und grüne Lichter

Rote und grüne Lichter leuchten leiser und können die Akkulaufzeit verlängern.

- Rotlichtmodus

Ein rotes Licht ist allgemein als Notlicht bekannt, aber es ist auch sehr nützlich, wenn Sie ein Buch lesen oder in einer Gruppe arbeiten und Ihre Teamkollegen nicht blenden möchten, während Sie eine Karte konsultieren. Es kann auch Ihre Nachtsicht retten und die Batterielebensdauer verlängern.

- Grünlichtmodus

Ein grünes Licht ist sehr nützlich für die Jagd und das Angeln, da das Licht Wild wie Rehe anziehen kann und Fische nicht abschreckt. Das grüne Licht spart außerdem Batterielebensdauer und hat eine längere Laufzeit als das rote Licht.

5 besten Scheinwerfer: Produktbewertungen

1. Black Diamond Storm Scheinwerfer

Wenn Sie gerne im Wald campen oder wandern, gibt Ihnen der neue und verbesserte Black Diamond Storm Headlamp alles Licht, das Sie brauchen, um sich im Dunkeln zurechtzufinden. Der vielseitige Scheinwerfer verfügt über ein stromlinienförmiges Design und ein staub- und wasserdichtes, abgedichtetes Gehäuse, das 30 Minuten lang bis zu einem Meter in Wasser getaucht werden kann. Er ist daher ideal für Abenteuer oder Höhlenforschungen auf Wasserbasis.

Mit 250 Lumen Leistung, die von zwei LED-Leuchten mit verbesserter Optik, einer QuadPower-LED und einer weißen DoublePower-LED, bereitgestellt wird, kann der Scheinwerfer einen konzentrierten hellen Lichtstrahl für bis zu 77 Meter erzeugen.

Der Storm verfügt über zahlreiche praktische Funktionen, auf die über die berührungsempfindlichen PowerTap-Technologietasten schnell zugegriffen werden kann. Sie können das helle weiße Licht oder das Blitzlicht verwenden, um einen Wanderweg oder große Bereiche im Wald zu beleuchten, oder das Licht für die Nähe dimmen. Aktivieren Sie die grünen Lichter für Jagdwild, verwenden Sie das rote Licht, um nachts den Himmel zu betrachten oder um Batteriestrom zu sparen.

Der Scheinwerfer verwendet 4 AAA-Batterien und der 3-Stufen-Leistungsmesser zeigt die Batterielebensdauer für 3 Sekunden nach dem Einschalten des Scheinwerfers an. Der „Intuitive Lock-Modus“ verhindert, dass sich das Licht versehentlich einschaltet, wenn es in Ihrem Rucksack aufbewahrt wird .

Vorteile:

  • Ideal zum Wandern, Campen und Jagen
  • Sehr helles Licht
  • Rotes und grünes Licht
  • Gute Strahlreichweite
  • Wasserdicht
  • Gute Akkulaufzeit

Nachteile:

  • Teuer
  • Schwer
  • Komplexe Einstellungen

Überprüfen Sie den Preis bei Amazon ›

2. Princeton Tec Apex Scheinwerfer

Dieser robuste, superhelle, professionelle Scheinwerfer von Princeton Tec Apex Headlamp ist ideal zum Bergsteigen, zur Erkundung von Höhlen oder sogar zum Reinigen Ihres Dachbodens. Es wurde für extreme Temperaturen entwickelt und hat eine sehr gute Wasserbeständigkeit gegen Regen oder kurzes Eintauchen in Wasser.

Die Maxbright LED-Lampe kann 275 Lumen Leistung abgeben und der Strahl kann Bereiche bis zu 106 Metern beleuchten, sodass Sie sich problemlos durch den Wald bewegen oder das Innere einer Höhle beleuchten können.

Wenn Sie für die Jagd oder das Angeln eine subtile Beleuchtung benötigen, können Sie mit den vier Ultrabright 5-mm-LEDs zwischen roten und grünen Lichtern wählen, die Ihnen eine sehr gute Weitwinkelbeleuchtung bieten. Aber seien Sie vorsichtig, wenn Sie das hellere Licht um Tiere verwenden, da das Licht ein summendes Geräusch erzeugen kann.

Der Scheinwerfer ist einfach zu bedienen und es stehen vier Helligkeitsstufen zur Auswahl: eine niedrige Einstellung, ein Flutlicht und ein Notblitz.

Für zusätzliche Sicherheit verhindert die Wärmeregulierungstechnologie, dass das Licht zu heiß wird, und die Tasten sind groß genug, um mit Handschuhen bedient zu werden.

Princeton Tec hat den Komfort Ihres Bedieners im Auge, da der zusätzliche Gurt mit zusätzlicher Polsterung das Licht sicher auf Ihrem Kopf hält und der Akku mit 4 AA-Alkalibatterien bequem auf der Rückseite des Geräts angebracht ist.

Der Scheinwerfer ist mit AA-Alkali- und Lithiumbatterien kompatibel. Wiederaufladbare Batterien sind separat erhältlich.

Vorteile:

  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Sehr helles Licht
  • Gute Strahlreichweite
  • Zuverlässig
  • Vier Lichteinstellungen: rote und grüne Lichter
  • Verstellbarer Riemen

Nachteile:

  • Schwer
  • Laut bei hoher Einstellung

Überprüfen Sie den Preis bei Amazon ›

3. PETZL - e + LITE, 50 Lumen, Notscheinwerfer

Obwohl der Petzl-Scheinwerfer leicht und ultrakompakt ist, geht er keine Kompromisse bei der Lichtleistung ein. Mit 50 Lumen bietet dieser Mini-Scheinwerfer für seine Größe eine überraschend große Lichtmenge.

Es ist die perfekte Wahl, um Notfälle in der freien Natur zu beleuchten, nachts mit dem Hund spazieren zu gehen, sich auf dem Campingplatz fortzubewegen oder ein Buch zu lesen. Der robuste Mini-Scheinwerfer e + LITE hält extremen heißen und kalten Temperaturen stand und ist 30 Minuten lang bis zu 1 Meter wasserdicht.

Es gibt zwei Einstellungen für die Weißhelligkeit und ein Blitzlicht in Rot und Weiß. Obwohl der Petzl über große Entfernungen keinen sehr starken Strahl projiziert, zeichnet er sich durch Licht aus nächster Nähe aus und liefert einen schönen, gleichmäßigen Strahl.

Neben seiner kompakten Größe ist der Petzl-Scheinwerfer für seine sehr gute Batterieleistung aus zwei Lithiumbatterien bekannt, die bei hoher Einstellung bis zu 9 Stunden Licht liefern. Sie können den Akku bis zu zehn Jahre aufbewahren. Während dieser Zeit verliert dieser kleine Zinger nicht seine Energie. Der Petzl verfügt außerdem über zwei praktische Sicherheitsfunktionen: einen Ein / Aus-Verriegelungsschalter, der einen versehentlichen Betrieb verhindert, und eine Sicherheitspfeife.

Das dehnbare, verstellbare Band passt bequem um Ihren Kopf und das einziehbare Reißverschlusskabel ermöglicht es Ihnen, das Licht am Lenker Ihres Fahrrads zu befestigen oder es um Ihr Handgelenk zu wickeln, wenn Sie mit dem Hund spazieren gehen.

Vorteile:

  • Gute Qualität
  • Gutes Licht
  • Ideal für Kurzstreckenbeleuchtung
  • Leicht
  • Kompakt
  • Vielseitig
  • Wasserdicht

Nachteile:

  • Teuer
  • Nicht ideal für lange Strecken

Überprüfen Sie den Preis bei Amazon ›

4. Shining Buddy Scheinwerfer

Der super coole Shining Buddy Scheinwerfer ist die perfekte Wahl für die ganze Familie. zum Wandern, nachts mit dem Hund spazieren gehen oder um den Kindern ein lustiges rotes Licht zu geben, während sie auf dem Campingplatz herumfahren.

Der Shining Buddy-Scheinwerfer ist ein sehr langlebiges und leichtes Beleuchtungsgerät und verfügt über fünf Einstellungen: Abblendlicht, Fernlicht, ein Blitzlicht und ein rotes Licht, das auch in den Blinkmodus geschaltet werden kann. Dies ist auch sehr praktisch, um entgegenkommende Autos zu warnen, in denen Sie sich befinden fahren nachts Fahrrad.

Der Scheinwerfer kann bei niedriger Einstellung bis zu 110 Lumen und bei höchster Einstellung bis zu 160 Lumen erzeugen. Er wirft einen schönen breiten Strahl und der rutschfeste verstellbare Gurt passt bequem auf Ihren Kopf. Es hat auch eine IPX5-Wasserdichtigkeit und ein stoßfestes Design, sodass es rauen Bedingungen standhält, während Sie die Natur erkunden.

Die Hauptattraktion des Shining Buddy-Scheinwerfers ist sein ausgezeichneter Wert für unter 15 US-Dollar, und es gibt eine vollständige Geld-zurück-Garantie für 90 Tage. Der Scheinwerfer wird außerdem mit drei AAA-Duracell-Batterien geliefert.

Vorteile:

  • Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Sehr gute Qualität
  • Einfach zu verwenden
  • Fünf Lichteinstellungen
  • Helles Licht
  • Verstellbarer Riemen
  • Sehr guter Kundenservice

Nachteile:

  • Nicht ideal für lange Strecken

Überprüfen Sie den Preis bei Amazon ›

5. Armytek Wizard V2 Scheinwerfer

Wenn Sie nach einem robusten und vielseitigen Scheinwerfer suchen, der Ihrer Leidenschaft für herausfordernde Outdoor-Abenteuer gerecht wird, ist der Armytek Wizard V2-Scheinwerfer genau das Richtige für Sie. Egal, ob Sie unter einem Sternenhimmel unterwegs sind oder durch die Wildnis wandern, der militärische Scheinwerfer besteht aus hochwertigem Material, das den extremsten Temperaturen standhält.

Die Taschenlampe passt sicher in den Silikonclip, und der mattschwarze Körper der Taschenlampe besteht aus Flugzeugaluminium mit einer abriebfesten und rutschfesten Oberfläche. Die schlagfesten Edelstahlblenden an beiden Enden schützen das Licht vor dem Kontakt mit harten Oberflächen wie einer Höhlenwand. Es hat die höchste Wasser- und Staubdichtigkeit von IPX8 und kann bis zu 10 Meter in Wasser getaucht werden.

Der Armytek kann nicht nur als Scheinwerfer, sondern auch als kompakte Taschenlampe verwendet werden. Sie können ihn auch mit dem abnehmbaren Clip an Ihrem Gürtel oder Lenker Ihres Motorrads befestigen. Sie können es auf einen Tisch stellen und das Licht für ein subtiles Ambiente am Lagerfeuer dimmen.

Armytek hat diesen Scheinwerfer mit einem neuen und verbesserten Design ausgestattet: Die fortschrittliche TIR-Optik ermöglicht eine gleichmäßige Projektion des Lichts in einem breiten Strahl ohne „Tunnelblick“ -Effekt, und die Glaslinse verfügt über eine Antireflexbeschichtung, um eine stärkere Beleuchtung zu erzielen Gegenwart.

Egal für welche Art von Abenteuer Sie sich entscheiden, der Armytek-Scheinwerfer kann alle Ihre Beleuchtungsanforderungen erfüllen: Es gibt sechs Einstellungen zum Einstellen der Helligkeit des Strahls, und die Hochleistungslampe erzeugt ein superhelles Licht, das eine Waldspur bis zu 107 beleuchtet Meter.

Das Stirnband ist aus weichem Gummiband gefertigt, damit es bequem auf Ihrem Kopf sitzt. Wenn Sie die Taschenlampe jedoch alleine verwenden möchten, können Sie sie einfach ausclipsen und es gibt einen Seitenschalterknopf, mit dem Sie die Einstellung mit einer Hand anpassen können.

Der Wizard-Scheinwerfer benötigt 2x CR123A- oder 1x 18650-Lithium-Ionen-Akku, mit dem Sie bis zu 100 Tage arbeiten können. Dies hängt jedoch davon ab, wie oft Sie das Licht bei hoher Einstellung verwenden. Es gibt auch eine sehr praktische eingebaute mehrfarbige Warnanzeige, die Sie benachrichtigt, wenn der Akku leer ist.

Armytek bietet den Scheinwerfer als Paket an. Neben dem Scheinwerfer gibt es einen zusätzlichen Nitecore NL183 2300mAH 18650-Akku, ein Ladegerät, ein zusätzliches Stirnband (2 Gurte), 2 Ersatz-O-Ringe und einen zusätzlichen Clip. Für den Scheinwerfer gilt eine sehr großzügige 10-jährige Garantie.

Vorteile:

  • Exzellenter Wert für Geld
  • Vielseitig
  • Dauerhaft
  • Sehr helles Licht
  • Leistungsstarker Weitstrahl
  • 6 Lichteinstellungen
  • Komfortabel
  • 10 Jahre Garantie

Nachteile:

  • Billiges Ladegerät

Überprüfen Sie den Preis bei Amazon ›

Unsere Top-Wahl für den besten Scheinwerfer

Shinning Buddy Scheinwerfer

An diesem familienfreundlichen Scheinwerfer gibt es viel zu lieben. Es ist äußerst erschwinglich und vielseitig. Sie können es verwenden, wenn Sie den Rasen mähen, mit dem Hund spazieren gehen oder es den Kindern geben, um sich auf ihren Fahrrädern auf dem Campingplatz zu amüsieren.

Der Shining Buddy Scheinwerfer ist für härteste Bedingungen ausgelegt und bietet Ihnen die gesamte Lichtleistung, die Sie benötigen.

Überprüfen Sie den Preis bei Amazon ›