4 Tipps zum Erstellen des perfekten Reinigungsplans für das Haus (mit Beispielen)

Haben Sie Schwierigkeiten, mit Ihrem Zuhause oder Gehöft Schritt zu halten?

In diesem Fall benötigen Sie einen wöchentlichen Reinigungsplan. Ich habe Jahre gebraucht, um herauszufinden, wie ich ein Haus und ein Gehöft effizient führen kann.

Weil wir alle wissen, wenn Ihr Zuhause nicht sauber bleibt, ist es schwer zu funktionieren, und wenn Ihr Gehöft sauber bleibt, könnte es buchstäblich der Unterschied zwischen Leben und Tod sein.

Daher teile ich meinen wöchentlichen Reinigungsplan, meine Tipps zum Entwerfen Ihres eigenen Reinigungsplans und warum Sie Ihren eigenen Reinigungsplan benötigen.

Lass uns anfangen:

Warum brauche ich einen Reinigungsplan?

über HuffingtonPost

Beginnen wir mit der grundlegenden Frage: Warum brauchen Sie einen Reinigungsplan? Um es einfach auszudrücken: Um ein Haus / Gehöft effektiv zu führen, muss Sauberkeit Priorität haben.

Erstens ist es umso einfacher, die erforderlichen Gegenstände zu finden, je sauberer Sie Ihr Zuhause behalten. So sparen Sie Geld, weil Sie organisiert sind und wissen, was Sie haben. Dies könnte Ihnen auch bei Ihren Lebensmittelausflügen viel Geld sparen.

Zweitens, je sauberer Sie Ihr Zuhause behalten, desto weniger wahrscheinlich wird Ihre Familie krank. Als wir eine fünfköpfige Familie wurden, brachte mein mittlerer Sohn am letzten Schultag einen Magenfehler nach Hause. Wir sollten ein paar Tage später nach Disney World gehen.

Nun, wir haben uns alle den Fehler zugezogen und den Fehler tatsächlich zu Disney mitgenommen. Es waren die elendesten Wochen meines Lebens, weil wir es einfach nicht loswerden konnten. Ich habe dann gelernt, dass es schrecklich ist, wenn eine große Familie krank wird, wenn man versucht, sein Zuhause davon zu befreien.

Aus diesem Grund habe ich gelernt, dem Spiel immer einen Schritt voraus zu sein. Ich wische jeden Tag unsere Badezimmer und Küche mit Bleichmittel ab. Ich bin froh zu sagen, dass meine Familie den Arzt nur selten besucht, außer zu jährlichen Kontrolluntersuchungen.

Drittens ist es weniger wahrscheinlich, dass Sie außer Kontrolle geraten, wenn Sie oben auf Ihrem Haus bleiben. Hatten Sie jemals jene Tage, an denen Sie wissen, dass Sie Dinge rund um das Haus tun müssen, aber der Gedanke, ein solches Durcheinander anzugehen, ist überwältigend?

Ja, ich hatte diese Tage auch! Also habe ich gelernt, die Dinge nicht an diesen Punkt kommen zu lassen. Dann muss ich mich nie aufpumpen. Ich muss nur kleine Leckerbissen aufräumen, während ich gehe.

Wenn Sie ein komplettes Gehöft haben, benötigen Sie einen Reinigungsplan, da das Halten Ihrer Tiere in einer sauberen Atmosphäre offensichtlich ihrer Gesundheit enorm zugute kommt.

Wenn Sie Ihr Gehöft nicht sauber halten, stoßen Sie auf dieselben Probleme wie bei Ihrem Haus. Sie müssen Dinge kaufen, weil Sie sie nicht finden können, und Sie müssen sich wirklich aufpumpen, um Projekte wegen des Chaos anzugehen.

Meiner Meinung nach ist es einfacher, die Dinge sauber zu halten.

Mein Reinigungsplan

über HuffingtonPost

Ich habe Jahre gebraucht, um herauszufinden, welcher Reinigungsplan für mich und meine Familie am besten geeignet ist. Ich habe alles versucht, von der täglichen Reinigung bestimmter Räume bis hin zur täglichen Reinigung von Tierbereichen, und ich habe den wöchentlichen Ansatz ausprobiert.

Folgendes hat bei mir funktioniert:

Täglicher Reinigungsplan

Ich habe bestimmte Aufgaben, die ich täglich erledige. Diese Liste besteht aus:

  • Badezimmer und Küche abwischen
  • Katzentoilette leeren
  • Füttern und Gießen der Tiere
  • Alle Mülleimer leeren
  • Den Boden fegen
  • Vakuum laufen lassen
  • Wäsche (waschen, trocknen, falten und weglegen)
  • Betten machen

Wöchentlicher Reinigungsplan

Dann habe ich bestimmte Aufgaben, die ich wöchentlich erledige. Diese Liste besteht aus:

Montag-

Ich arbeite von Zuhause. Ich versuche, meine Schreibthemen für die Woche am Montag herauszusuchen und alle meine Nachforschungen für die Artikel anzustellen, damit ich die Artikel im Laufe der Woche problemlos schreiben kann.

Ich mache auch alle Besorgungen, die ich montags machen muss. Besorgungen fordern einen hohen Tribut, um Ihr Zuhause effizient am Laufen zu halten, denn wenn Sie nicht das haben, was Sie brauchen, ist es schwierig, die Dinge am Laufen zu halten.

Der Grund, warum ich mich für Montag entschieden habe, ist, dass Geschäfte häufig notieren, was sie am Wochenende nicht verkaufen konnten. Als wir Schweine züchteten, war dies der beste Tag für mich, um Milch zu kaufen, die bald veraltet sein würde.

Dann könnte ich es meinen Schweinen füttern und nur ein paar Cent für jede Gallone bezahlen.

Da wir Homeschooler sind, ist dies auch unser Tag, um die Bibliothek und den Park zu besuchen.

Dienstag und Mittwoch-

Meine Tage sind ziemlich voll zwischen der Erziehung von drei Jungen, dem Homeschooling, der Arbeit und der Einhaltung anderer Verpflichtungen, die ich auf meinem Teller habe.

Also versuche ich mein Bestes, um die Woche durchzuhalten. Ich versuche, das Haus so ordentlich wie möglich zu halten, und während ich die Tiere täglich füttere, versuche ich, ihre Flächen zu erhalten. Das heißt, wenn die Nistkästen schmutzig sind, entleere ich sie.

Wenn ich sehe, dass unsere Kaninchenhütten schmutzig sind, lösche ich sie auch aus. Wenn ich etwas sehe, das schmutzig wird, repariere ich es und fahre mit meinem Tag fort.

Aber ich putze bestimmte Räume nicht täglich, weil ich diesen Ansatz ausprobiert habe. Ich hatte nur das Gefühl, dass mein Haus nie sauber war, weil es nie auf einmal gereinigt wurde.

Donnerstag-

Donnerstags sind normale Tage um mein Haus, bis die Nacht hereinbricht. Am Donnerstagabend sind alle zu Hause, also putzen wir alle.

Hier wurde meine Reinigungsroutine zu einer soliden Routine. Ich hörte auf, alles selbst zu versuchen. Wenn Sie eine Familie haben, können Sie nicht versuchen, alles zu tragen. Ich wiederhole, du kannst nicht alles tragen!

Aber gib nicht auf. Sie müssen lernen, als Familieneinheit zu arbeiten. Was meine Familie tut, ist, dass jedes Familienmitglied eine Aufgabe im Haus hat. Was ich 4 Stunden zum Putzen gebraucht habe, braucht jetzt nur noch unsere Familie 2 (höchstens).

Also werde ich die Küche und die Badezimmer reinigen. Mein jüngstes und mittleres Kind wird die Vorder- und Hintertür reinigen. Sie werden auch die vordere Veranda und die hintere Veranda reinigen.

Dann wird mein Mann das Haus abstauben und den Boden kehren.

Schließlich kommt mein Ältester durch und wischt und saugt. Dann wird unser Haus komplett gereinigt, bevor das Wochenende überhaupt begonnen hat.

Und deshalb liebe ich es. Ich versuche nicht mehr, alles in ein Wochenende zu stopfen. Da wir zu Hause unterrichten und ich von zu Hause aus arbeite, muss man sich wirklich sehr bemühen, einen Spielraum zu schaffen. Ansonsten arbeiten Sie 7 Tage die Woche und werden ausgebrannt. (Das habe ich dieses Jahr erlebt.)

Dieser Reinigungsplan hat es mir also ermöglicht, einen Spielraum in meinem Leben zu haben.

Freitag-

Freitags sind meine "Wrap-Up" -Tage. Das heißt, ich wache heutzutage sehr früh auf und bezahle die Rechnungen vor dem Frühstück. Ich hasse es, Rechnungen zu bezahlen.

Bei jeder Aufgabe, die mir nicht gefällt, stelle ich sicher, dass sie als erstes aus dem Weg geräumt wird.

Dann stelle ich sicher, dass wir mit unserem Homeschooling und meiner Arbeit auf dem richtigen Weg sind. Wenn ich in dieser Woche mit meinem Arbeitsplan davongekommen bin, verbanne ich mich auf die Veranda und arbeite, bis ich eingeholt bin.

Samstag-

Samstag ist ein weiterer großer Tag um unser Haus. Ich beende alle Arbeiten, die ich für die Woche übrig habe.

Dann sorge ich dafür, dass unsere Fahrzeuge innen und außen gereinigt werden. Ich habe die Mentalität: "Es ist meins, ich muss mich darum kümmern."

Deshalb versuche ich, unsere Fahrzeuge in Topform zu halten, wenn ich in meiner Macht stehe.

Als nächstes gehe ich zu jedem Tierbereich. Ich fange im Hühnerstall an. Bei Bedarf füge ich der Tiefstreumethode Mulch hinzu. Ich räume die Schlafplätze auf und räume die Nistkästen aus.

Zum Schluss putze ich ihre Feeder und Waterer. Ich versuche auch, Dinge mit Essig abzuwischen. Es hilft, Schädlinge abzuhalten.

Als nächstes kommen die Kaninchen. Ich putze ihre Hütten, Futterhäuschen und Tränken. Dann gehe ich zu den Ziegengebieten, um sicherzustellen, dass sie ordentlich und sauber sind.

Ich nutze diese Zeit aber auch, um die Tiere zu überprüfen. Wenn sie Hufe schneiden müssen, arbeite ich daran. Ich überprüfe auch die Ohren der Kaninchen und die Füße der Hühner auf Probleme. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass jedes Tier gut gepflegt wird.

Und wenn Sie ihre Bereiche jede Woche gründlich reinigen (und die ganze Woche über pflegen), können Sie sicher sein, dass jedes Tier die beste Umgebung zum Gedeihen hat. Wenn Sie diese Zeit nutzen, um Ihre Tiere zu überprüfen, sollte dies keinen Gesundheitszustand bedeuten außer Kontrolle geraten, weil Sie immer auf dem Laufenden bleiben.

Sonntag-

Ich nehme mir diesen Tag frei. Wir füttern unsere Tiere (offensichtlich), aber ich mache keine anderen Aufgaben. Ich brauche einen Tag, um mich aufzuladen und mich auf die bevorstehende Woche vorzubereiten.

Das hat für mich und meine Familie funktioniert. Ihr Reinigungsplan wird jedoch wahrscheinlich nicht so aussehen wie meiner. Sie haben unterschiedliche Verantwortlichkeiten, Zeitrahmen und Planungsherausforderungen.

Aber Sie können sich meine ansehen und sehen, ob etwas, das ich tue, für Sie funktioniert. Dann optimieren Sie es, bis es in Ihr Leben passt.

Hier ist eine Vorlage, mit der Sie Ihren eigenen Reinigungsplan erstellen können.

Tipps zum Erstellen eines eigenen Reinigungsplans

über Jackson Cleaning Services

1. Hilfe anfordern

Ich habe dir schon gesagt, du kannst nicht alles alleine machen. Wenn Sie eine Familie haben, die zu Hause bei Ihnen lebt, bitten Sie sie, Ihnen zu helfen.

Wenn Sie ein Gehöft haben und ledig sind, prüfen Sie, ob ein Freund oder ein Familienmitglied bereit ist, Ihnen bei der Pflege im Austausch gegen frische Eier zu helfen.

Es ist nichts Falsches daran, um Hilfe zu bitten, wenn Sie absolut überfüllt sind. Ich kenne das Gefühl nur zu gut.

2. Muss es wirklich gereinigt werden?

Wenn Sie eine kleine Familie haben oder eine einzelne Person sind, muss Ihr Haus möglicherweise nicht wöchentlich gereinigt und täglich gewartet werden, wie bei mir.

Schauen Sie sich also Ihre Situation an. Entscheiden Sie, ob Sie nur 2-3 Mal pro Monat mit der Reinigung Ihres Hauses auskommen können. Wenn du kannst, ist das großartig. Sie haben jetzt Zeit, um an etwas anderem zu arbeiten.

3. Arbeiten Sie es rund um Ihre Freizeit

Ich mag es, unter der Woche so viel zu erledigen, damit ich am Wochenende nicht so hart pushen muss. Ob Sie eine Familie, ein Gehöft oder beides haben ... Sie arbeiten hart.

Versuchen Sie also, Ihre Arbeit über die Woche zu verteilen, damit Sie nicht das Gefühl haben, dass alles auf einen Zeitraum von 24 Stunden beschränkt sein muss.

Denken Sie auch daran, Ihr Haus in bestimmte Räume aufzuteilen, die an bestimmten Tagen gereinigt werden. Sie könnten das gleiche mit Wäsche und Bügeln tun. Wenn nicht jeden Tag ein Berg Wäsche auf Sie wartet (ich kann es nur wagen zu träumen), ist dies möglicherweise eine gute Option für Sie.

4. Geben Sie sich Margin

Stellen Sie schließlich sicher, dass Sie einen Spielraum in Ihrem Leben schaffen. Sie können nicht Tag und Nacht ohne Ruhetag gehen. Sie werden schnell ausgebrannt sein.

Dann wirst du anfangen zu gönnen, was du hast. Das ist nicht gut, denn mit ein wenig Ruhe werden Sie dankbar sein, diesen Job, dieses Gehöft und diese Familie zu haben.

Stellen Sie daher sicher, dass Sie Ihre Reinigungspläne mit Rücksicht auf Ruhe gestalten.

Ich hoffe, dies hat Ihnen geholfen, Klarheit darüber zu erlangen, wie Sie Ihren eigenen Reinigungsplan erstellen können. Ich hoffe auch, dass es Ihnen hilft, sich ein bisschen mehr über die Dinge in Ihrem Leben zu fühlen.

Weil ich sicher festgestellt habe, dass Chaos Panik und Erschöpfung erzeugt. Ich habe es mir zum Ziel gesetzt, diese Dinge in meinem eigenen Leben zu vermeiden, weil es einfach die Freude aus jeder Situation saugt.

Aber ich möchte von dir hören. Wie sieht Ihr Reinigungsplan aus? Wie schaffen Sie das alles rund um Ihr Zuhause und Ihr Gehöft?

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören. Bitte teilen Sie uns Ihre Gedanken im Kommentarfeld unten mit.