4 einfache Methoden, um gesunden Löwenzahntee zuzubereiten, und 13 Rezepte zum Ausprobieren

Wenn Sie einen Artikel über Links auf dieser Seite kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Unser redaktioneller Inhalt wird nicht von Provisionen beeinflusst. Lesen Sie die vollständige Offenlegung.

Wussten Sie, dass Löwenzahn in Ihrem Garten mehr als nur Unkraut ist? Es hat gesundheitliche Vorteile für Sie und kann verwendet werden, um Gelee und Wein für Ihren Genuss zu machen.

Sie können auch Löwenzahn essen. Es gibt viele großartige Zwecke für diesen Schatz, der sich in Sichtweite versteckt.

Ich muss Sie jedoch warnen. Löwenzahn bietet schwerwiegende Vorteile, die, wenn sie mit der falschen Krankheit gemischt werden, potenziell gefährlich sein können. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie etwas mit Löwenzahn zu tun haben. Wir sind keine Mediziner.

Nachdem dies verstanden wurde, wollen wir uns bewegen und untersuchen, wie Sie jeden Teil des Löwenzahns verwenden können, um Löwenzahntee zuzubereiten:

Du wirst brauchen:

  • Korrigieren Sie einen Teil des Löwenzahns
  • Topf
  • Sieb
  • Wasser
  • Utensilien messen

Wenn Sie Löwenzahntee aus frischem Löwenzahn herstellen möchten, wählen Sie nur Löwenzahn aus, von dem Sie wissen, dass er keinen Pestiziden ausgesetzt war. Verwenden Sie im Zweifelsfall keinen Löwenzahn.

Wie man Löwenzahntee aus den Blumen macht

Sie beginnen mit dem Kochen von Wasser in einem Topf. Kochen Sie nur genug Wasser, um Ihre Teetasse zu füllen.

Während das Wasser kocht, pflücken Sie zehn Köpfe (Blumen) aus Löwenzahn pro Tasse Tee, die Sie zubereiten. Entfernen Sie den grünen Bereich unter der Blume.

Sie werden mit den gelben Blütenblättern verlassen. Legen Sie diese Blütenblätter in eine Teekugel und legen Sie sie in Ihre Teetasse. Das kochende Wasser in die Tasse geben und die Blütenblätter 20 Minuten in der Tasse ziehen lassen.

Wenn der Einweichvorgang abgeschlossen ist, fügen Sie dem Tee den gewünschten Süßstoff hinzu und genießen Sie ihn.

Wie man Löwenzahntee aus den Blättern macht

Einige Leute bevorzugen es, die Blumen zu frittieren und die Blätter für ihren Tee zu verwenden. Verwenden Sie unbedingt Blätter, die jünger und dennoch empfindlich sind.

Wenn Sie Ihren Löwenzahn gepflückt und die Blätter vom Rest des Löwenzahns getrennt haben, waschen und trocknen Sie sie.

Beginnen Sie gleichzeitig, Ihr Wasser im Topf zu kochen. Sie brauchen nur genug Wasser, um Ihre Teetasse zu füllen.

Sie benötigen ungefähr sechs Blätter pro Tasse Löwenzahntee, die Sie zubereiten. Wenn die Blätter trocken sind, hacken Sie sie fein.

Legen Sie die Löwenzahnblätter in die Teetasse und bedecken Sie sie mit kochendem Wasser. Lassen Sie die Blätter zehn Minuten ziehen.

Wenn die Blätter eingeweicht sind, können Sie sie entweder in Ihrem Tee belassen oder abseihen. Fügen Sie Ihren gewünschten Süßstoff hinzu und Sie können Löwenzahntee genießen.

Wie man Löwenzahntee aus frischer Wurzel macht

Löwenzahnwurzel wird heutzutage wegen der gesundheitlichen Vorteile, die sie bietet, immer beliebter.

Ganz zu schweigen davon, dass die meisten von uns Löwenzahn in ihrem Garten haben, wodurch die Löwenzahnwurzel nicht nur gesund, sondern auch frei ist.

Wenn Sie sich für die Verwendung von Löwenzahnwurzeln in Ihrem Garten entscheiden, graben Sie zunächst die gesamte Löwenzahnpflanze aus. Sie müssen Ihre Gartengeräte verwenden, um sicherzustellen, dass Sie alles bekommen, weil Sie nach der Pfahlwurzel suchen.

Nachdem die Pflanze ausgegraben wurde, trennen Sie die Pfahlwurzel vom Rest der Pflanze. Spülen Sie die Wurzel gründlich in kaltem Wasser ab.

Während die Hahnwurzel trocknet, kochen Sie einen Liter Wasser in Ihrem Topf. Die Pfahlwurzel trocken tupfen und die Wurzel in Stücke schneiden.

Sie benötigen zwei Teelöffel Löwenzahnwurzel pro Liter Wasser. Wenn Sie die richtige Menge gemessen haben, geben Sie die gehackte Wurzel in den Topf mit kochendem Wasser.

Wenn die Wurzel hinzugefügt wurde, decken Sie den Topf ab und reduzieren Sie die Hitze. Dies sollte das Wasser von einem rollenden Kochen verringern und der Wurzel Zeit zum Einweichen geben.

Lassen Sie den Einweichvorgang ungefähr eine Minute lang auf dem Brenner ablaufen.

Wenn die Minute vergangen ist, nehmen Sie den Topf vom Herd und lassen Sie die Löwenzahnwurzel weitere 40 Minuten ziehen.

Nach Ablauf der 40 Minuten die Wurzel aus dem Wasser abseihen und wegwerfen. Gießen Sie die restliche Flüssigkeit in Ihre Tasse und fügen Sie den gewünschten Süßstoff hinzu.

Wie man Löwenzahntee aus getrockneten Wurzeln macht

Einige genießen Löwenzahntee und die Vorteile, die sie durch das Trinken erhalten. Sie haben jedoch nicht die Zeit, Löwenzahn aus ihrem Garten zu graben.

Ganz zu schweigen davon, dass Löwenzahn an den meisten Orten nicht das ganze Jahr über wächst, was es schwierig macht, diesen Tee das ganze Jahr über zu genießen.

Das war, bis die Leute entdeckten, wie man ihre Löwenzahnwurzeln trocknet, oder sie begannen, sie zu kaufen.

Wenn Sie getrocknete Löwenzahnwurzel verwenden, machen Sie wie folgt Tee daraus:

Beginnen Sie mit dem Kochen eines Viertels Wasser. Während das Wasser kocht, die getrocknete Löwenzahnwurzel in Stücke schneiden.

Messen Sie zwei Teelöffel der gehackten Löwenzahnwurzel. Sie benötigen zwei Teelöffel pro Liter Wasser.

Die gehackte getrocknete Löwenzahnwurzel ins Wasser geben und zehn Minuten im Wasser kochen lassen.

Wenn der Kochvorgang beendet ist, die Wurzel von der Flüssigkeit abseihen und wegwerfen. Gießen Sie die Flüssigkeit in Ihre Teetasse und geben Sie den gewünschten Süßstoff zu Ihrem Tee hinzu.

Andere Rezepte für Löwenzahntee

Was ich Ihnen oben gegeben habe, sind grundlegende Rezepte für die Verwendung jedes Teils des Löwenzahns, um einen Tee zu kreieren. Andere interessante Methoden haben dem Löwenzahntee jedoch eine kleine Wendung gegeben. Hier sind noch ein paar Rezepte für Löwenzahntee:

1. Kaffeefreier Mokka

Genießen Sie Ihren Mokka-Kaffee, versuchen aber, einen gesünderen Lebensstil zu führen? Sie werden dieses Rezept lieben. Es enthält Löwenzahntee und Schokolade.

Was für eine gesunde und köstliche Kombination. Wenn Sie das nächste Mal nach einem ungesunden Schokoladengetränk verlangen, greifen Sie nach diesem Rezept.

2. Butterscotch Detox Tee

Dieses Butterscotch-Getränk ist Detox-Tee mit Butter, Kokosöl und Vanille. Wenn Sie mit kugelsicherem Kaffee vertraut sind, ist dies eine ähnliche Idee, bei der Löwenzahntee anstelle von Kaffee verwendet wird.

Was ich an diesem Rezept liebe, ist, dass Sie nicht in den Laden eilen müssen, um Kaffee zu kaufen. Wählen Sie stattdessen den Löwenzahn aus dem Vorgarten und verwenden Sie Ihre Pantry-Heftklammern, um ein großartiges Getränk zu kreieren.

3. Iced Lime Dandelion Tea

Sind Sie jemand, der Eistee gegenüber heißem Tee bevorzugt? Sie wurden nicht aus dieser Gleichung herausgelassen. Dieses Rezept gibt Ihnen nicht nur Löwenzahn-Eistee, sondern sie fügen auch Limettensaft hinzu, um den Geschmack zu verbessern.

Es könnte zunächst eine gute Option sein, wenn Sie sich Gedanken über den Geschmack des Löwenzahntees machen. Der Limettensaft könnte es schmackhafter machen.

4. Löwenzahntee Latte

Lattes klingen großartig, nicht wahr? Aber sie passen in den meisten Fällen nicht zu einem gesunden Lebensstil. Dieses Rezept erzeugt jedoch einen köstlichen Latte aus Löwenzahntee.

Löwenzahntee soll ein ausgezeichneter Ersatz für die meisten Kaffeegetränke sein. Probieren Sie dieses Getränk aus und sehen Sie, was Ihre Meinung dazu ist.

5. Löwenzahn-Gewürztee

Dieses Rezept für Löwenzahntee ähnelt dem, was im obigen Tutorial beschrieben wurde. Nur fügen sie mit den hinzugefügten Zutaten Zimt und Klee einen kleinen Kick hinzu.

Wenn Sie eine Person sind, die Gewürze liebt und sich ein wenig Gedanken über die Aromen von Löwenzahn macht, probieren Sie dieses Rezept aus. Sie könnten es sich vorstellen.

6. Drei Rezepte in einem

Diese Grafik gibt Ihnen drei Rezepte in einem. Es gibt ein Rezept für Löwenzahn-Blumentee, Löwenzahnwurzeltee und Löwenzahn-Limetten-Tee.

Sie unterscheiden sich alle von allem, was zuvor vorgestellt wurde, da die Rezepte unterschiedliche Gewürze für zusätzlichen Geschmack hinzufügen. Probieren Sie es aus und sehen Sie, welches Ihr Favorit ist.

7. Maca Löwenzahn Latte

Die Maca-Wurzel ist eine weitere großartige Wurzel mit vielen gesundheitlichen Vorteilen. Dieses Rezept kombiniert es mit Löwenzahnwurzel in einem erstaunlichen Getränk.

Das Rezept fordert auch reines Kokosöl für zusätzlichen Geschmack und mehr Nährstoffe. Was für ein köstlicher Weg, um Ihre täglichen Vitamine und Nährstoffe zu erhalten.

8. Löwenzahn Detox Tee

Dieses Rezept für Löwenzahntee soll zusätzliche Entgiftungsvorteile haben. Sie fügen dem Rezept Gelatine oder Kollagen zusammen mit Kokosmilch hinzu.

Es ist eine gesunde und dennoch schmackhafte Art, Ihren Körper von Giftstoffen zu befreien. Wenn Sie sich Sorgen über Giftstoffe machen, die sich in Ihrem Körper ansammeln, probieren Sie es aus.

9. Hausgemachte Citrus Spiced Dandelion Bitters

Bei der Herstellung von Löwenzahnwurzeltee aus einer frischen Quelle bleibt häufig etwas Löwenzahn übrig. Anstatt sie zu verschwenden, befolgen Sie dieses Rezept, um leckere Löwenzahnbitter zu kreieren, die sich hervorragend für Ihr Verdauungssystem eignen.

Löwenzahnbitter sind hilfreich, wenn Sie wissen, dass Sie größere Mahlzeiten zu sich nehmen. Es hilft, Sie davon abzuhalten, unangenehm voll zu werden.

10. Löwenzahntee mit Kräutern

Dieses Rezept führt Sie durch den Prozess der Suche nach Löwenzahn und zeigt Ihnen eine köstliche Art, Löwenzahntee zuzubereiten. Es enthält andere frische Kräuter wie Pfefferminze, Hagebutten, Brennnesselblatt und vieles mehr.

Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, mehr Kräuter aus Ihrem Garten in Ihren täglichen Lebensstil zu integrieren, könnte dies eine großartige Möglichkeit sein, dies zu erreichen.

11. Die längere Methode für Löwenzahntee

Diese Methode zur Herstellung von Löwenzahntee dauert länger, verleiht Ihnen aber mit Sicherheit den Löwenzahngeschmack. Sie lassen den Löwenzahn über Nacht in Wasser einweichen, obwohl es möglicherweise erforderlich ist, den Tee morgens stärker zu verdünnen, da der Geschmack so stark werden kann.

Wenn Sie den Geschmack von Löwenzahn genießen und mehr davon möchten, könnte diese Methode genau das sein, wonach Sie gesucht haben.

12. Löwenzahn Gewichtsverlust Tee

Diese Grafik ist eine weitere Option zum Erstellen von Löwenzahntee. Das Ziel dieses speziellen Rezepts ist es, Ihnen beim Abnehmen zu helfen.

Das Rezept sieht Löwenzahnwurzel, Zitronensaft und Cranberrysaft vor. All dies sind wunderbare Diuretika und sollten Ihnen helfen, schnell Wasser abzunehmen.

13. Löwenzahnkaffee

Dieser Löwenzahnwurzelkaffee ist eine Eiskaffee-Version. Es besteht aus Löwenzahnwurzeltee, Kokosmilch und Vanilleextrakt.

Es ist schwierig, auf die süßen Getränke zu verzichten, die wir genießen, wenn wir uns für eine gesündere Auswahl entscheiden. Löwenzahn-Eiskaffee ist eine köstliche Möglichkeit, zusätzliche Nährstoffe zu erhalten, während Sie das Gefühl haben, sich etwas zu gönnen.

Nun wissen Sie, wie man aus jedem Teil des Löwenzahns Löwenzahntee macht. Sie wissen auch, wie man Löwenzahntee aus im Laden gekauften oder getrockneten Teilen des Löwenzahns macht.

Außerdem haben wir Ihnen 13 verschiedene Rezepte gegeben, wenn Sie das Geschmacksprofil dieses Tees erweitern möchten. Denken Sie daran, mit Ihrem Arzt zu sprechen, bevor Sie neue Rezepte ausprobieren. Wenn Sie jedoch geklärt sind, hoffen wir, dass Sie dies als neues Lieblingsgetränk genießen.