37 Plastikmilchkännchen-Hacks, die Sie zu Hause ausprobieren können

Wenn Sie einen Artikel über Links auf dieser Seite kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Unser redaktioneller Inhalt wird nicht von Provisionen beeinflusst. Lesen Sie die vollständige Offenlegung.

Haben Sie Tonnen von gebrauchten Milchkännchen in Ihrem Haus? Sie wollen sie nicht werfen, weil es verschwenderisch erscheint, aber Sie sind sich nicht ganz sicher, was Sie mit ihnen machen sollen, oder?

Es ist schwer, Milchkännchen aus unserem Leben zu bekommen, weil die meisten Menschen irgendeine Art von Milch trinken. Wenn Sie keine Milchtiere aufziehen, kaufen Sie Ihre Milch höchstwahrscheinlich in einem Geschäft und haben die Krüge, mit denen Sie fertig werden können.

Ich werde Ihnen verschiedene Ideen bringen, wie Sie einen alten Plastikmilchkrug effektiv nutzen können. Upcycling ist großartig! Es kann Ihnen Geld sparen und Ihnen helfen, ein Leben ohne Verschwendung zu führen.

So können Ihre Milchkännchen gezielt in Ihrem Haus und auf Ihrem Gehöft verwendet werden:

1. Wasserflasche

Mein Mann trinkt tagsüber viel Wasser. Er benutzt alte Milchkännchen, die wir ausgewaschen haben, und füllt sie wieder auf.

Er füllt sie teilweise, wenn er nachts hereinkommt, stellt sie in den Gefrierschrank und wird sie am nächsten Morgen den Rest des Weges füllen, bevor er geht. Dadurch erhält er den ganzen Tag kaltes Wasser ohne Kühlung.

2. DIY Instrument für Ihre Kinder

Als meine Kinder Babys waren, versuchte ich, preiswerte Spiele für sie zu entwickeln, um sie für eine Weile zu beschäftigen und die Liebe zur Musik zu fördern.

Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, Milchkännchen mit Bohnen zu füllen. Bohnenkrüge sind lustige, preiswerte Instrumente, die Ihre Kinder lieben werden! Stellen Sie sicher, dass der Deckel sicher ist, damit die Kleinen nicht an den Bohnen ersticken.

3. Einkaufstütenhalter

Wir alle versuchen dabei, uns vom Lebensmittelgeschäft und den Einkaufstüten zu lösen, aber es ist schwer. Wie können Sie alle Einkaufstüten aufbewahren, die Ihnen in den Weg kommen?

Milchkännchen können eine große Hilfe sein. Schneiden Sie den Deckel von der Oberseite der Milch ab und legen Sie die Beutel hinein. Lassen Sie einen Beutel herausragen, damit Sie ihn bei Bedarf leichter entfernen können.

4. Eisbeutel

Sie müssen keine teuren Eisbeutel im Laden kaufen. Verwenden Sie stattdessen einen Milchkrug, der teilweise mit Wasser gefüllt ist.

Füllen Sie es nicht vollständig aus, da sich das Wasser beim Gefrieren ausdehnt. Nachdem der Krug gefroren ist, tragen Sie ihn als Eisbeutel auf.

5. Übungsgewichte

Wer sagt, dass Sie beim Training eine Menge Geld für Gewichte ausgeben müssen? Füllen Sie stattdessen die Wasserkrüge teilweise mit Wasser.

Eine Gallone Wasser kann bis zu acht Pfund wiegen. Dies gibt Ihnen ein gutes Training, ohne die Bank zu sprengen.

6. Regenwassersammler

Ernten Sie gerne Regenwasser? Es ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Pflanzen und Tiere zu gießen, ohne Wasser aus Ihrer Quelle zu verwenden.

Milchkännchen können als kleines Regenwassersammelsystem verwendet werden. Schneiden Sie den Deckel vom Krug ab und drehen Sie ihn um, um ihn als Trichter zu verwenden. Das Wasser fließt in den Trichter und wird im Boden des Milchkännchens aufgefangen.

7. DIY Schaufel

Wenn Sie eine Blumenerde in Ihrer Nähe haben, wissen Sie wahrscheinlich, wie groß die Unordnung der Blumenerde sein kann. Es ist hilfreich, eine Schaufel zu haben, um den Boden an seinen Standort zu schaufeln.

Sie müssen keinen kaufen. Schneiden Sie stattdessen die Oberseite eines Milchkruges ab, drehen Sie ihn um und Sie haben eine Schaufel mit einem praktischen Griff.

8. Mini-Gewächshaus

Sie brauchen nicht viel Platz, um ein Gewächshaus um Ihr Haus oder Grundstück zu haben. Ein Gewächshaus kann für nur eine Pflanze geschaffen werden.

Ihre Milchkännchen wären ein perfektes DIY-Gewächshaus. Sie schützen die Pflanze und strahlen auch Wärme ab.

9. DIY Bewässerungssystem

Wenn Sie nach einer einfacheren Möglichkeit suchen, Ihre Pflanzen zu bewässern, sollten Sie ein DIY-Bewässerungssystem in Betracht ziehen. Sie können kostengünstig und einfach sein.

Ein Milchkrug kann ein effektiver Weg sein, um Ihre Pflanzen zu bewässern. Füllen Sie den Krug mit Wasser und setzen Sie Löcher hinein. Das Wasser wird mit der Zeit in den Boden eindringen.

10. Pflanzen im Freien warm halten

Wenn Sie zum ersten Mal Pflanzen im Freien pflanzen, kann es über Nacht noch etwas kühl werden. Wenn Sie befürchten, dass dies Ihren Pflanzen zu schwer fällt, geben Sie ihnen eine Heizung.

Stellen Sie einen Milchkrug draußen neben Ihre Pflanzen. Füllen Sie es mit Wasser und lassen Sie es tagsüber die Wärme aufnehmen. Nachts wird die Wärme aus der Flasche abgegeben und hält Ihre Pflanzen warm.

11. Hält Pflanzen in Innenräumen warm

Wenn Sie ein Gewächshaus haben, könnten Sie daran interessiert sein, es ohne Strom zu heizen. Dies kann in bestimmten Klimazonen von Vorteil sein, wenn Sie versuchen, das ganze Jahr über im Garten zu arbeiten.

Auch in dieser Situation können Milchkännchen Abhilfe schaffen. Malen Sie die Milchkännchen schwarz und füllen Sie sie mit Wasser. Sie nehmen tagsüber Wärme auf und geben sie nachts ab.

12. DIY Pflanzer

Wer sagt, dass Sie teure Pflanzgefäße haben müssen, um Zimmerpflanzen oder Containergärten im Freien anzubauen? Verwenden Sie stattdessen Ihre Milchkännchen.

Schneiden Sie den Hals vom Milchkännchen ab, fügen Sie Schmutz hinzu und pflanzen Sie Ihre Samen oder Setzlinge. Dies ist eine großartige Möglichkeit, einen Container-Garten billig zu erstellen.

13. Topfboden

Das Gießen von Pflanzen von unten kann eine der besten Entscheidungen sein, die Sie treffen, insbesondere wenn es um Zimmerpflanzen geht.

Schneiden Sie den Boden eines Milchkruges ab, anstatt eine Basis für Ihre Töpfe zu kaufen. Stellen Sie es unter Ihren Topf. Es fängt Wasser auf und ist hilfreich, wenn Pflanzen von den Wurzeln gegossen werden.

14. Gießkanne

Sie müssen kein Vermögen für eine Gießkanne ausgeben, wenn Sie Milchkrüge zur Verfügung haben. Sie sind einfach herzustellen und auch langlebig.

Stecken Sie Löcher in den Deckel des Milchkännchens. Füllen Sie den Krug mit Wasser und setzen Sie den Deckel auf. Wenn Sie sich vorbeugen, tritt Wasser aus dem Auslauf aus.

15. Halten Sie es zusammen

Es gibt Zeiten im Leben, in denen wir Gegenstände beschweren müssen, aber die Elemente sind nicht auf unserer Seite. Wenn Sie eine Plane oder einen anderen Gegenstand haben, den Sie an Ort und Stelle halten müssen, können Milchkrüge helfen.

Füllen Sie die Milchkännchen mit Wasser und stellen Sie sie an jede Ecke des Artikels. Das Gewicht des Wassers in den Krügen hält alles an Ort und Stelle.

16. Ausgewiesene Gießkanne

Wir haben diskutiert, wie Milchkännchen fantastische, kostengünstige Gießkannen herstellen können. Ihre Bewässerungsmöglichkeiten gehen über das Aufbringen von Wasser auf Pflanzen hinaus.

Wenn Sie eine bestimmte Dose zum Auftragen von Komposttee oder Dünger haben möchten, können Sie Milchkännchen verwenden, um die Organisation zu gewährleisten. Mischen Sie den Dünger oder Komposttee direkt in der Dose, bevor Sie ihn auf Ihre Pflanzen auftragen.

17. Funktionsspeicherung

Kaufen Sie viele Ihrer Trockenwaren in loser Schüttung? Haben Sie Probleme, genügend Speicherplatz zu haben, bevor Sie sie verwenden?

Lagern Sie übrig gebliebenen Reis, Mehl, getrocknete Bohnen oder andere trockene Waren in einem leicht zu gießenden Milchkrug. Es ist nicht ideal für die Langzeitlagerung, könnte jedoch dazu beitragen, trockene Waren für kurze Zeit zugänglich und organisiert zu halten.

18. Einfach zu bedienender Trichter

Wenn Sie jemals einen Trichter gebraucht haben und keinen hatten, wissen Sie, was für ein Schmerz dies sein kann. Machen Sie das nächste Mal kein Chaos.

Verwenden Sie stattdessen Ihre Milchkännchen. Schneiden Sie den Boden ab und Sie haben einen sofortigen Trichter, der beim Kochen oder Einmachen hilfreich sein kann.

19. Organisieren Sie mit einem Zweck

Haben Sie das Gefühl, dass Unordnung Ihr Zuhause überholt? Jedes Mal, wenn ich in den Laden meines Mannes gehe, habe ich das Gefühl, dass eines Tages Unordnung den Ort überholen wird.

Schlagen Sie die Unordnung, indem Sie den unteren Teil eines Milchkruges abschneiden. Sie eignen sich hervorragend als Tablett für winzige Gegenstände auf Werkbänken, auf Basteltischen, an einem ordentlichen Platz zum Abstellen der Post oder sogar als Serviettenhalter.

20. Nehmen Sie es Angeln

Meine Jungs leben und atmen Angeln. Wenn Sie auch gerne angeln, wissen Sie wahrscheinlich, dass Ausrüstung in Eile teuer werden kann.

Überspringen Sie daher den Kauf von Bobbern. Befestigen Sie stattdessen einen großen Milchkrug an Ihrer Leitung, der als einfacher, kostengünstiger Bobber dient und Sie auf jeden Fall darüber informiert, ob Sie etwas in Ihrer Leitung haben.

21. Wirf ein wenig Licht

Ich bin regelmäßig auf der Suche nach kostengünstiger Außenbeleuchtung. Es ist hilfreich, Lichter an Ort und Stelle zu haben, wenn Sie sich im Dunkeln bewegen müssen.

Milchkännchen können Ihnen dabei helfen. Sie können entweder Sand mit einer Kerze auf den Boden eines Kruges stellen oder ein Solarlicht oder eine Taschenlampe verwenden, um bei Bedarf sofort Licht zu haben.

22. Gefrierschrank

Wenn Sie viel Lebensmittel in Ihrem Gefrierschrank aufbewahren, sind Sie wahrscheinlich vorsichtig, wenn ein Stromausfall auftritt.

Frieren Sie das Wasser in einem Milchkännchen ein und achten Sie darauf, dass es nicht vollständig aufgefüllt wird. Bewahren Sie diese Krüge immer in Ihrem Gefrierschrank auf. Wenn der Strom ausfällt, halten die Krüge das Essen kalt.

23. DIY Eismaschine

Ich wusste nicht, wie viele Lebensmittel einen Mixer benötigen, bis ich anfing, zu Hause gesündere Lebensmittel herzustellen.

Wenn Sie keinen Mixer haben, können Sie die Artikel in einen Milchkrug geben und schütteln. Diese Methode funktioniert für eine Vielzahl von Eisrezepten und Smoothie-Rezepten.

24. DIY Kehrschaufel

Wenn Sie Ihren Boden kehren, benötigen Sie mit Sicherheit eine Kehrschaufel, um die Arbeit zu beenden. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie eine kaufen müssen.

Schneiden Sie stattdessen den Milchkrug schräg. Sie können den Griff als Griff der Kehrschaufel verwenden und Schmutz direkt in den Rand des Milchkännchens schaufeln.

25. Die Vögel werden es lieben

Ziehen Sie gerne Vögel zu sich nach Hause? Der beste Weg, sie zu zeichnen, ist mit Nahrung und Obdach, aber geben Sie kein Vermögen aus, um ein Vogelhaus zu bauen.

Verwenden Sie stattdessen einen Milchkrug. Sie können ein kleines Loch in die Seite schneiden und ihnen einen Platz zum Nisten geben. Sie können auch Löcher entlang der Seiten des Kruges schneiden und einen Feeder herstellen.

26. Nehmen Sie es Pflanzeneinkauf

Wenn ich Pflanzen kaufe, kommt sie aus einem örtlichen Geschäft, nur wenige Kilometer von meinem Haus entfernt. Ich liebe es, in ihren Laden zu gehen und Pflanzen zu finden, die sie direkt vor ihrer Hintertür angebaut haben.

Der einzige Nachteil ist, dass das Herumtragen der Pflanzen schwierig sein kann. Wenn Sie das nächste Mal einkaufen gehen, schneiden Sie den Boden eines Milchkartons ab und verwenden Sie ihn als Tablett, um Ihre Pflanzen zu tragen. Es kann Ihnen helfen, sie nach Hause zu bringen, ohne dass auch Schmutz in Ihr Auto gelangt.

27. Markieren Sie Ihren Garten

Wenn Sie Ihren Garten bepflanzen, ist es eine gute Idee, zu markieren, was Sie pflanzen und wo. Es kann schwierig sein, sich zu erinnern, wann Sie eine Sorte auf einmal pflanzen.

Anstatt Pflanzenmarker zu kaufen, schneiden Sie einen Milchkrug in Streifen. Sie können auf jeden Streifen mit einem dauerhaften Marker schreiben, und Sie haben kostenlose Gartenmarker.

28. Halten Sie die Linie

Wenn Sie Ihre Kleidung von Hand waschen und auf einer Wäscheleine trocknen, wissen Sie, wie wichtig Wäscheklammern und eine Tasche zum Aufbewahren sein können.

Sie können leicht eine Wäscheklammer "Tasche" aus einem Milchkrug machen. Schneiden Sie einen Spalt aus dem Milchkrug und spleißen Sie den Griff. Über die offene Stelle im Plastikmilchkrug können Sie auf die Wäscheklammern zugreifen. Durch Abschneiden eines Teils des Griffs kann der Krug an der Wäscheleine hängen.

29. Aufbewahrung der Toilettenschüsselbürste

Es gibt keinen unangenehmeren Reinigungsgegenstand als eine Toilettenbürste. Seien wir ehrlich, wir alle brauchen einen, wir haben alle einen, aber wir alle wollen, dass er dort aufbewahrt wird, wo er nichts anderes berührt.

Daher benötigen Sie einen Toilettenbürstenhalter. Sie können ein Loch in die Seite eines Plastikmilchkruges schneiden und damit Ihre Toilettenbürste direkt neben der Toilette aufbewahren.

30. Berry Picker

Wenn Sie jemals eine große Anzahl von Beeren pflücken mussten, wissen Sie, wie wichtig es ist, den richtigen Eimer zu haben.

Auch hier sind Milchkännchen nützlich. Schneiden Sie ein Loch in die Seite des Milchkännchens. Auf diese Weise können Sie die Beeren fallen lassen und haben gleichzeitig einen Eimer mit Griff.

31. DIY Schaufelball

Hast du jemals Scoop Ball gespielt? Es ist ein Spiel, das viel Koordination erfordert, aber die meisten Kinder und Familien lieben es!

Wenn Sie Ihr eigenes Set zum Spielen erstellen möchten, benötigen Sie einen Ball und zwei Milchkännchen. Schneiden Sie ein Loch in die Seite der Milchkännchen, das groß genug ist, um den Ball zu fangen. Werfen Sie es für eine lustige Übung hin und her!

32. DIY Jack-O-Laterne

Milchkännchen sind eine großartige Möglichkeit, um Halloween zu dekorieren. Sie können entweder die Gesichtszüge einer Jack-O-Laterne ausschneiden oder auf den Milchkrug zeichnen.

Malen Sie den Plastikmilchkrug und stellen Sie ein Licht in den Krug. Es leuchtet im Dunkeln und verleiht Ihrem Zuhause ein gruseliges Gefühl, ohne in einen Kürbis zu schneiden.

33. Hier Piggy, Piggy

Sparschweine sind die erste Art und Weise, wie viele Menschen ihren Kindern beibringen, Geld zu sparen. Wenn Sie ein Sparschwein für Ihr Kind (oder sich selbst) bauen möchten, verwenden Sie einen Milchkrug.

Sie können Aufkleber hinzufügen, bemalen oder schlicht lassen. In beiden Fällen schaffen Sie einen Platz zum Sparen von Geld, indem Sie Ihre Dollars verstauen und in den Krug wechseln. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um zu lernen, wie man mit Geld umgeht und mit einem Budget lebt.

34. Sammeln Sie einige Ostereier

Ich finde es toll, wie kreativ heutzutage jeder zu sein scheint. Wir hätten über Generationen so sein können und es nicht realisiert, weil uns das Internet fehlte.

Aber jetzt zeigt das Internet Kreativität auf ganz neue Weise. Plastikmilchkrug Osterkörbe sind eine Möglichkeit, Kreativität zu zeigen. Die Leute kaufen keine Körbe mehr. Stattdessen verwenden sie das, was sie haben und machen entzückende Kreationen.

35. Plastikmilchkrug Wein

Machst du gerne deinen eigenen Wein? Wenn Sie Obst, einen Milchkrug, etwas Hefe und einen Ballon haben, haben Sie das perfekte Weinbausystem.

Fühlen Sie sich nicht so, als müssten Sie ein Vermögen in die Herstellung Ihrer eigenen Geister stecken. Stellen Sie Ihre Milchkännchen in Betrieb und sparen Sie dabei ein Bündel.

36. Wasserdichte Unterlegscheiben

Wenn Sie viel von Ihrer eigenen Arbeit in Ihrem Haus erledigen oder viele Gegenstände bauen, verwenden Sie höchstwahrscheinlich Unterlegscheiben. Machen Sie Ihre eigenen, anstatt sie zu kaufen.

Milchkännchen sind eine perfekte Lösung. Schneiden Sie Quadrate aus einem Plastikmilchkrug aus. Sie eignen sich gut für diesen Zweck, sind aufgrund des Kunststoffs langlebig und auch wasserdicht.

37. Utensilienhalter

Haben Sie beim Kochen Probleme damit, herauszufinden, wo Sie Ihre Utensilien aufbewahren können, wenn sie nicht verwendet werden?

Ich frage mich nicht mehr. Schneiden Sie den Deckel von einem Milchkrug ab und stellen Sie die Utensilien hinein. Dies hält sie sauber und befreit Ihre Hände, wenn Sie nicht kochen.

Wer hätte gedacht, dass ein Plastikmilchkrug über die Lagerung von Milch hinaus so nützlich sein könnte? Sie haben jetzt satte 37 verschiedene Verwendungsmöglichkeiten für einen Plastikmilchkrug, um zu überprüfen, wie einzigartig und zielgerichtet Milchkrüge sein können!

Werfen Sie sie nicht mehr in das Recycling oder in den Müll. Behalten Sie sie stattdessen bei sich und erleichtern Sie Ihnen das Leben, ohne zusätzliches Geld für Bequemlichkeit auszugeben.