30 großartige Möglichkeiten, alte Kleidung aufzurüsten und sich trotzdem frech zu fühlen

Ich bin durch und durch ein Handwerker. Ein guter Teil meines Taschengeldes fließt in neue kulinarische Werkzeuge und lustige Bastelarbeiten, die meine Töchter und ich machen können.

Meine Mutter hingegen liebt Kleidung. Zweimal im Jahr geht sie durch ihren Schrank und stellt mir so ziemlich einen neuen Kleiderschrank zur Verfügung.

Natürlich unterscheidet sich ihr Stil ein wenig von meinem, deshalb möchte ich einige der Outfits ein wenig optimieren und hier einige Möglichkeiten, alte Kleidung für mich, Kinder oder sogar die Männer in unserem Leben aufzurüsten.

Möglichkeiten, alte Kleidung aufzurüsten

1. Bleichen Sie es

Nehmen Sie ein schwarzes Paar Leggings und einen Bleichstift und haben Sie ein bisschen Spaß. Sie können sich für einiges entscheiden, vom Stil dieser Hose bis hin zum Stempeln und Hinzufügen eines Bleicheffekts, der Linien erzeugt. Der Stift ist Ihre Auster - viel Spaß damit!

Ich kann das später in dieser Woche tun oder auch nicht!

2. Winterpullover Kleid

Vor zehn Jahren kaufte mir mein Mann zu Weihnachten einen Pullover und seitdem hat er dieses Jahr jedes Jahr einen. Einige von ihnen waren Pulloverkleider und ich liebe sie. Manchmal werde ich jedoch an einen Pullover weitergegeben, den ich nicht wirklich mag.

Bis jetzt ist es in den Goodwill-Stapel gegangen. Aber nicht mehr! Die Tatsache, dass ich zwei Pullover nehmen und daraus ein süßes Pulloverkleid machen kann, das ich den ganzen Winter über tragen kann - ich liebe es. Das vollständige Tutorial finden Sie unter The Renegade Seamstress.

3. Herren T-Shirt zum Mädchenkleid

Ich liebe es. Ich habe es geliebt, seit meine Mädchen klein waren. Fügen Sie etwas Tüll an der Innenseite des unteren Teils hinzu und Sie haben ein schönes, flauschiges Kleid, das die meisten kleinen Mädchen gerne tragen würden.

Um ehrlich zu sein, könnte ich das vielleicht sogar für meine zehnjährige Tochter machen, die ein Hemd trägt, das ihr Vater trägt. Bis zu einem gewissen Grad kann das Alter Sie ein wenig überraschen. Wenn Sie es selbst ausprobieren möchten, gehen Sie zu Life is Beautiful und probieren Sie das Projekt selbst aus.

4. T-Shirt mit Schleife

Wenn Sie mit einer Nähmaschine nicht sehr vertraut sind, ist diese für Sie. Es braucht einfach die Fähigkeit, eine Schere zu benutzen. Einfach genug.

Ich liebe die Tatsache, dass das Band es Ihnen ermöglicht, eine Seite zusammenzudrücken. Außerdem sind die Farben so süß zusammen und der Bogen macht es besonders mädchenhaft. Das vollständige Tutorial finden Sie auf der Wobisobi-Blogger-Seite.

5. Stickmuster

Bild von play-patch.com

Ich habe dir im Voraus gesagt, dass ich gerne Geld für listige Dinge ausgebe. Vor fast fünf Jahren habe ich eine Stickmaschine gekauft. Dieser Entwurf war eines der ersten Dinge, die ich damit machte. Ich mochte das Design „Stud ​​Muffin auf der Suche nach meinem Cupcake“ und musste es haben.

Wenn Sie wissen, dass Sie viel alte Kleidung upcyclen oder im Süden leben und fast alles monogrammieren lassen möchten, lohnt es sich, das Geld für eine Stickmaschine auszugeben. Ich habe meine für 400 Dollar gekauft und bereue den Kauf überhaupt nicht.

6. Nicht zusammenpassen

Foto von Andy's Summer Designs Etsy.

Dies ist eine Menge von dem, was ich getan habe, als ich anfing, Kleidung neu zu gestalten. Ich habe das mehr mit kleinen Mädchenkleidern gemacht. Ich würde einen einfachen Kreisrock für den Boden machen und ein billig gekauftes neues oder möglicherweise älteres (aber jetzt zu kurzes) T-Shirt verwenden und den Boden hinzufügen.

Sie können Stoffe aus dem Laden verwenden, die ich viel getan habe und die ich an die Vorlieben des kleinen Mädchens anpassen würde, oder Kleidung, die Sie bereits herumliegen haben, wie Andy Summer es auf dem Bild oben getan hat.

7. Strecken Sie das Tank Top aus

Ich musste ein bisschen lachen, als ich diesen sah. Aus einem Grund ist dies ein Tutorial von einem Mädchen und ihrer Klebepistole, über das Sie wahrscheinlich sowieso immer eine Pulloverweste tragen möchten, da der Rücken meiner Meinung nach ein bisschen lustig aussieht.

Zweitens, weil ich das letztes Jahr für einen meiner Schüler tun musste.

Wir hatten einen Wettbewerb, der eine Woche entfernt war, und wir kauften ihm einen extra großen Kochmantel, als er wahrscheinlich zwei XL brauchte. Also habe ich genau das gemacht, was sie in ihrem Tutorial zeigt, nur mit einem Kochmantel.

Es funktioniert zur Not oder wenn Sie, wie sie, nichts wegwerfen wollen.

8. Pullover mit Knöpfen

Dies ist wahrscheinlich das beste Tutorial, das ich je für einen Beitrag gefunden habe. Sie macht es so einfach für diejenigen von uns, die nähen können, aber nicht die richtige Terminologie und ähnliches kennen. Ich bin Autodidakt, und das macht für mich total Sinn.

Außerdem ist es super niedlich, sie sagt, es ist super weich und sie hat den originalen Pullover für super billig bekommen. Ist das nicht super? Entschuldigung, ich musste! Das erstaunlich tolle Tutorial finden Sie bei Sew Unique in CO.

9. Everyday Lounge Pants

Ich liebe die Geschichte hinter diesen Hosen, ihr ursprünglicher Kauf war für schlichte schwarze Hosen, die ihr Mann Drückeberger nannte, weil die Leute, die sie tragen, seiner Meinung nach aufgehört haben, auf sich selbst aufzupassen. Also dämmerte sie ihnen und fügte die süße Tasche und das Band oben hinzu.

Die Tatsache, dass sie so weit gegangen ist, sie süß zu machen, bedeutet, dass sie das Gegenteil von einem Quitter ist - und sich trotzdem wohl fühlt, oder?

Das vollständige Tutorial finden Sie unter H is for Handmade.

10. Cricut / Silhouette / Vinyl

Ich liebe, liebe, liebe meinen Cricut.

Das habe ich überraschenderweise nicht gekauft. Meine Schwiegermutter hat ein Upgrade auf eine andere Marke durchgeführt (Bruder, glaube ich) und mir ihren Cricut gegeben. Es ist nicht eines der neueren, macht aber trotzdem eine Menge Spaß, obwohl ich mich darauf freue, nächsten Monat mein eigenes Upgrade auf einen Air Two zu kaufen.

Selbst mit dem älteren habe ich letztes Jahr T-Shirts für meine FCCLA-Organisation hergestellt. Viele der Kinder kauften kein Hemd, weil ich ihnen sagte, dass wir unser eigenes machen, aber sie waren enttäuscht und viele bestellten einige, nachdem sie erfahren hatten, dass es genauso gut aussah wie das von Profis und sie ihre Farben auswählen mussten.

Ich habe das Tutorial von Perisalou gewählt, weil es anders ist und wer seine Schuhe nicht schmücken möchte? So hübsch!

11. Shorts ohne Muster

Bis heute weiß ich nicht, wie ich das selbst herausgefunden habe, aber ich habe es getan. Verwenden Sie einfach eine Hose oder Shorts, die Sie lieben, und verwenden Sie diese als Muster. Ich habe dies für meine Mädchen und mich selbst verwendet und es spart so viel Geld.

Es ist ziemlich einfach und unkompliziert, aber wenn Sie Hilfe benötigen, ist Craftaholics Anonymous hier, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Sie zeigen Ihnen sogar, wie Sie Taschen hinzufügen. Das ist wichtig!

12. Es steckt im Detail

Dies ist auch ziemlich einfach zu machen und ich liebe die kleinen Details. Meine Lieblingssache an dem großen Pullover mit gedrehten Leggings waren die Knöpfe. Ebenso liebe ich den Glitzer auch hier; Wenn ich es mache, plane ich jedoch, mehrfarbige Pailletten hinzuzufügen.

Das ziemlich einfache Tutorial finden Sie unter Dream a Little Bigger.

13. Fügen Sie einen Farbtupfer hinzu

Wie süß ist dieses Kleid? Im Gegensatz zum Bleichen hat die Farbe der Tulpenmarke so viele großartige Ideen, von Umrissen des Herzens bis zu einem schwarzen T-Shirt mit dem silbernen Himmel, um die Skyline der Stadt zu zeigen. Sie sind alle so kreativ und machen Spaß. Wenn Sie eine Malidee haben möchten, besuchen Sie auf jeden Fall die Seite I Love to Create!

14. Galaxy Shirt

Du hättest wissen sollen, dass dieser kommen würde. Was es super cool macht, ist, dass Sie zwei der Techniken kombinieren, über die wir bereits in diesem Beitrag gesprochen haben. Erstens verwenden Sie Farbe, um dem schwarzen Hemd Farbe zu verleihen. Zweitens nehmen Sie Farbe weg, indem Sie Bleichmittel in Form von Sprühfarbe oder Flecken hinzufügen.

Diesen Sommer habe ich vor, dies mit meinen Töchtern zu tun und dann eine sternenklare Nacht zu haben!

Das vollständige Tutorial finden Sie bei eHow.

15. Sharpie und Alkohol

Ich bin begeistert von diesem, weil ich es schon einmal gemacht habe und Ihnen sagen kann, dass ja - das wirklich funktioniert. Die Idee wurde hier gezeigt, obwohl wir noch einen Schritt weiter gegangen sind.

Wir benutzten Toilettenpapierröhrchen und färbten sie in unseren Mickey Mouses und ließen dann den Alkohol auf die Hemden fallen, um die Pappröhrchen hinunterzugehen. Die Mädchen hatten so viel Spaß und meine älteste Tochter trug ihre, bis sie Löcher hatte und ich sie zwang, sie nicht mehr zu tragen!

16. Hässlicher Weihnachtspullover

Okay, ich habe es verstanden. Hässliche Weihnachtspullover sollen eigentlich nicht hässlich sein. Ich bin nicht ganz sicher, wie das gemacht wird, aber es wurde von Refashion Nation erstellt. Der Schneemann und die Tupfen sind super süß und die Knöpfe sind - Sie haben es erraten - mein Favorit!

Egal was passiert, einen Pullover umzugestalten und ihn in einen niedlichen hässlichen Pullover zu verwandeln, sollte ein Kinderspiel sein!

17. Pullover zu Cardigan

Bevor ich anfange, werde ich euch allen etwas wirklich Cooles beibringen. Im Süden tauchen überall Läden namens Dirt Cheap auf. Hier begann sein Pullover sein Leben. Oder zumindest irgendwo ähnlich. Willst du wissen, woher ich das weiß? Weil das American Eagle-Tag eine schwarze Linie aufweist.

Wenn Sie zu einem dieser Geschäfte gelangen können, kann ich es nur empfehlen. Die Geschäfte kaufen die Reste mit dem Sattelschlepper voll und senden die Ersparnisse an Sie zurück. Normalerweise haben sie Geschäfte ausgewählt, die es wert sind, bemerkt zu werden - Target, American Eagle, Gap usw. Sie müssen ein bisschen graben, aber es lohnt sich!

Okay, zurück zur eigentlichen Aufgabe. Dieses Tutorial ist großartig. Der Beitrag ist auf Cheris I am Momma, Hear Me Roar-Website zu finden, aber es ist ein Gastbeitrag von Delia von Delia Creates. Zu der Zeit war Delia schwanger, deshalb brauchte sie einige ihrer Pullover von Strickjacken, um sie über ihrer Babybauch zu tragen.

Egal, ob Sie eine Babybauch haben oder nicht, lesen Sie dieses Tutorial - vertrauen Sie mir!

18. Fügen Sie Spitze hinzu, um zu verlängern

Es gibt so viele von uns da draußen, die keine kurzen T-Shirts oder Pullover mögen. Spitze ist eine Möglichkeit, sie zu verlängern, und es ist super einfach herauszufinden, welche Länge Sie möchten, und Spitze in dieser Größe zu erhalten und sie dann in das Hemd zu nähen. Sie näht das Ende nicht, sondern beendet es an der Seite, an der sich die Naht befindet, damit es nicht so auffällt.

Ich mag es, dass wir das Vorher und Nachher sehen können. Ausführliche Informationen finden Sie unter Inspiration & Realisierung.

19. Herzpflaster

Wenn ich nach Ideen für diesen Beitrag suche, stoße ich immer wieder darauf, wie man Ellbogenpflaster macht. Ich denke, es ist eine einfache, niedliche Art, alte Klamotten wie Ihren Pullover oder Ihr langärmliges T-Shirt aufzurüsten und es nur einen Hauch niedlicher zu machen. Sie können damit auch das tun, was das Modell hier getan hat, und die Farbe Ihrer Hose ändern, ohne dass sich die Leute fragen, warum sie nicht zusammenpassen.

Listotic hat 33 verschiedene Ideen auf seiner Website, um alte Kleidung aufzurüsten. Wenn ich Sie also nicht genug inspiriere, können sie möglicherweise auch helfen!

20. Strampler zum T-Shirt

Mein erster Gedanke hier war eine Verlängerung des Lebens der Kleidung - aus welchem ​​Grund auch immer Sie sich entschieden haben. Vielleicht magst du den Strampler wirklich, vielleicht versuchst du Geld zu sparen, vielleicht beides. Aber dann dachte ich an Zweijährige und Töpfchentraining. Wenn Sie Töpfchen trainieren, ist es wichtig, diese Druckknöpfe nicht aufknöpfen zu müssen, und das ist der perfekte Grund, einen Strampler zu einem T-Shirt zu machen. Außerdem mag ich das Hinzufügen von Rüschen und zusätzlichen Blumen, die Rüschen und andere Dinge getan haben, um alte Kleidung aufzurüsten. Tops!

Fazit zu Möglichkeiten, alte Kleidung aufzurüsten

Egal, aus welchen Gründen Sie Ihre Kleidung umgestalten - ich hoffe, Sie haben einige großartige Ideen. Wenn Sie das etwas weiter ausbauen möchten, lesen Sie unseren Beitrag darüber, wie Sie alte T-Shirts speziell recyceln und die Kleidung für Dinge wie Geldbörsen und Kissen verwenden können.

In jedem Fall den Faden und die Nadel herausholen und Spaß haben! Ich kann es kaum erwarten zu sehen, was du erschaffst, wenn du alte Klamotten hochfahrst.