30 gemütliche DIY Home Decor Ideen, um Ihr Haus in ein Zuhause zu verwandeln

Da sich unsere Möbel und Habseligkeiten seit sechs Monaten in einer Lagereinheit befinden, freue ich mich auf den Tag, an dem ich alles herausholen und in ein Haus einziehen kann. Gleichzeitig freue ich mich darauf, das Dekor meiner Familie aufzustellen - von unserem Zehnjährigen bis zum Ältesten.

Unser neues Haus wird von dem Moment an, in dem wir einziehen, voller Erinnerungen an ein Leben sein, das wir gelebt haben, und Aufregung über das Leben, das wir noch leben müssen, und es in ein Zuhause verwandeln.

Hier sind einige gemütliche Wohnideen, die mich für diesen besonderen Tag noch mehr begeistern:

Gemütliche DIY Home Decor Ideen

1. Messen

Foto mit freundlicher Genehmigung von Latigo Lace's Etsy Shop

Mein kulinarisches Klassenzimmer hat bereits einen Schrank mit einem Platz für die Messlöffel, und ich kann Ihnen sagen, dass sie Gold wert sind!

Es ist auch schön, die Messungen zur Verfügung zu haben. Öffnen Sie einfach die Tür und die Informationen sind an Ihren Fingerspitzen.

2. Unangenehme Ecke

Dieses Projekt ist super süß und einfach genug, dass Sie es möglicherweise in ein paar Stunden fertig haben könnten. Kaufen Sie einfach die gleichen Boxen und ordnen Sie sie so an, dass sie für Sie gut funktionieren.

Fügen Sie den Kisten Dinge hinzu, die Ihnen etwas bedeuten und einen eigenen Ort für Ihre gemütlichen Wohnideen benötigen.

Die vollständigen Details finden Sie unter DIY Ideas.

3. Blumen

Foto mit freundlicher Genehmigung der Hobby Lobby

Wenn Sie genauso begeistert vom Frühling sind wie ich, können Sie diese künstlichen Blumen verwenden und einige Zitronen oder Orangen auf den Boden legen, um Ihr Esszimmer oder Ihre Küche hell und fröhlich zu halten.

Besser noch, Sie können diese Vase das ganze Jahr über wechseln, um der Jahreszeit gerecht zu werden.

4. Kissen werfen

Domino hat eine große Auswahl an Wurfkissen, die Sie herstellen können. Wenn Pop-Tart-Kissen nicht Ihr Ding sind, gibt es auch andere Ideen.

Ich habe dieses Bild gewählt, weil ich die weiche Decke mag und dachte, die Pop-Törtchen sind perfekt für das Zimmer eines Teen / Tween-Mädchens.

5. Festzelt

Ich habe mich in die Briefe von Heidi Swapp verliebt, aber diese sind einfach zu erstellen, wenn Sie nicht das Gefühl haben, die verschiedenen Dinge separat bezahlen zu müssen.

Die Gesamtkosten für dieses Projekt betragen ungefähr zwanzig Dollar, und jetzt können Sie das ganze Jahr über Weihnachtslichter verwenden! Das ausführliche Tutorial finden Sie unter Home Talk.

6. Boxen

Sie können langweilige alte Kisten nehmen und sie mit einem Meter oder weniger Stoff dekorieren.

Ich mag es, dass sie den Platz zum Schreiben hinzugefügt haben, was in jeder Box ist.

Wenn Sie möchten, dass eine Box Gegenstände enthält, aber nicht schlecht aussieht, können Sie dies wie folgt lösen. Das vollständige Tutorial finden Sie unter In My Own Style.

7. Garden Chic

Ich habe mich fast sofort in dieses Bild verliebt. Wenn Sie einen niedlichen Gartenbereich haben, ist dieses schöne Fahrrad eine süße Sache, um es vorne hinzuzufügen.

Das gesamte Fahrrad wurde lackiert und die Blumen könnten aufgeklebt sein, die Sie mit einem klaren Vinylmantel übermalen könnten. Das Hinzufügen der Begrüßungsbox auf der Vorderseite mit Blumen ist eine großartige Möglichkeit, um den Menschen zu helfen, zu verstehen, dass sie an einen Ort kommen, an dem sie sich kühl, ruhig und gesammelt fühlen, wenn auch nur für diese Momente.

Das vollständige Tutorial finden Sie unter Infarrantly Creative.

8. Frühlingskranz

Ich habe Herbst- und Winterkränze, aber keine Frühlings- oder Sommerkränze. Dieses Tutorial ist ordentlich, weil Sie nicht nur künstliche Blumen aus Kunststoff verwenden, sondern auch Stoff.

Ich würde denken, das würde schlecht aussehen, aber der Autor von Cleverly Simple macht einen großartigen Job, damit es süß genug aussieht, um stolz an Ihrer Tür zu stehen.

9. Scheunentor

Schiebetüren sind derzeit im Trend und ich kann verstehen warum. Es ist in vielerlei Hinsicht erfreulich, die Chance zu haben, von der normalen Schwingtür zu wechseln.

Ich mag auch den Stil dieser Tür mit dem undurchsichtigen Fenster und dem dunkleren Holz.

Um alle Details zu erfahren, lesen Sie My Repurposed Life.

10. Pullover Teppich

Wenn Sie einige Pullover haben, die ihren Tag erreicht haben und Sie es einfach nicht ertragen können, sie loszuwerden, warum verwandeln Sie sie nicht in einen Teppich?

Dieser Teppich ist weich und niedlich und wird mit Sicherheit die Blicke auf sich ziehen. Sie haben das Vergnügen, sagen zu können: „Das habe ich selbst gemacht.“

Ich wusste, dass ich dich damit fesseln würde. Um die Details zu erfahren, gehen Sie zu Pillar Box Blue.

11. Tischset mit Besteckeinstellung

Wenn die meisten Menschen einen gereinigten Tisch mit Tischsets und Besteck für jede Mahlzeit haben, fühlen sie sich in ihrem Zuhause besser.

Sackleinen sind ziemlich einfach zu verarbeiten und die Taschen können für die Jahreszeit farblich abgestimmt werden.

Der Spielplan ist beeindruckend, aber einfach. Holen Sie sich die Anweisungen bei vorsätzlichen Resten.

12. Buchseitenkranz

Dieser in Buch eingewickelte Rosenkranz würde im Haus gut aussehen, eingehüllt in einen Rahmen.

Es ist erstaunlich, was ein bisschen Schlauheit und Zeit bewirken können, damit ein Haus mehr wie ein Zuhause aussieht.

Schauen Sie sich Brassy Apple an, um dieses entzückende Design nachzubilden.

13. Liebesseilzeichen

Ich liebe dieses Liebeszeichen. Ich denke, es passt perfekt zu der Tischdecke, die sie benutzt. Dies ist ein einfaches, elegantes Tutorial, das Sie garantiert begeistern wird.

Holen Sie sich die Details bei This Worthey Life.

Wo würdest du es hinstellen?

14. TeePee

Ich musste nur den Tipi hinzufügen, weil es einfach ist, ihn auseinanderzunehmen und aufzustellen. Wenn Sie kleine Kinder haben, fühlen sie sich besonders, wenn Sie ihnen einen eigenen Platz geben.

Sie könnten natürlich einen anderen Stoff auswählen. Ich habe vor, dies irgendwann im nächsten Jahr zu machen, weil meine Nichte im Sommer ein paar Wochen mit mir verbringen wird und ich möchte, dass sie es benutzen kann.

Ich habe jedoch vor, die Größe zu ändern, damit wir beide bequem abhängen können!

Dieses Tutorial finden Sie unter Divine Lifestyle.

15. Betonpflanzgefäße

Mein Mann und ich haben eine Tüte Beton, die wir in unserem Miethaus verwenden wollten, aber nie dazu gekommen sind. Ich habe vor, diese Pflanzgefäße herzustellen, die vom bemalten Bienenstock geschaffen wurden, und sie für verschiedene Dinge in meinem Garten zu verwenden.

Ich könnte sogar sehen, ob wir ihnen Dekorationen hinzufügen können, bevor sie trocknen, oder sie danach streichen, was meinen Mädchen Spaß macht.

16. Wiedergewonnene Holzbilderrahmen

Es ist praktisch, einen eigenen Bilderrahmen bauen zu können, da die meisten Leute ihn an der Wand haben.

Die Möglichkeit, Produkte zu verwenden, die eigentlich in den Müll gelangen sollten, schont die Umwelt und könnte sie niedlicher machen als ein herkömmlicher Rahmen.

Das Tutorial finden Sie unter Designer Trapped.

17. Old Dresser Turned Bar

Ich liebe dieses Konzept und mache es vielleicht für das Café, das meine Schule betreibt. Eine zusätzliche Station zu haben, an der alles perfekt sitzt, würde uns Wunder tun.

Wo die Weingläser sind, werde ich dort Haken setzen und Kaffeetassen für die Schüler stellen, die ihre Getränke in einer Kaffeetasse bevorzugen.

Um zu sehen, wie die Kommode anfing, gehen Sie zu Hometalk.

18. Pfannen gedreht Lagerbereich

Diese Idee ist, Brotpfannen zu nehmen und sie in Lagerbereiche für Gemüse oder andere Gegenstände zu verwandeln. Wieder denke ich an eines meiner beiden Häuser (das zukünftige Zuhause und die Schule) und denke an die Notwendigkeit, Gegenstände wie Nadeln, Fäden und mehr zu platzieren.

Was würden Sie in diese Pfannen geben?

19. Fensterläden drehten sich Couchtisch

Wenn Sie einen Platz haben, der einen Tisch benötigt, aber keine hohe Summe dafür bezahlen möchten, kaufen Sie ein paar Bretter und fügen Sie den Verschluss oben hinzu.

Sie könnten es auch verzweifelt ansehen, wenn Sie dies bevorzugen. Den Shutter-Konsolentisch finden Sie bei HGTV.

20. Duschbereich im Freien

Ich dusche gerne draußen. Es ist ein befreiendes Gefühl. Dieser attraktive Bereich bietet Ihnen das, was Sie in den meisten Duschen benötigen - einen Spiegel und einen Platz, an dem Sie Ihre Sachen beim Duschen unterbringen können.

Informationen zur Vorgehensweise finden Sie auf der Blog-Seite von Dishfunctional Design.

21. Alte Ladefläche drehte Bar

Foto Hochgeladen auf Pinterest von Renee Wyatt

Mein Mann ist ein großer Auto-Typ, wenn ich also etwas finde, das sein Lebensgefühl in unser Zuhause bringt. Ich springe drauf.

Obwohl es keine detaillierten Anweisungen dazu gibt, haben wir schon etwas Ähnliches gemacht, und ich war erstaunt, als er es zusammenstellte.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen, finden Sie hier ein hervorragendes Tutorial zum Erstellen einer überdachten Sandbox, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

22. Radio Flyer Regal

Foto mit freundlicher Genehmigung von Repurposed Ideas

Die Verwendung des Radioflyers als Regalwerkzeug macht es niedlich und das Hinzufügen der Rohre am Boden macht es nützlicher. Es ist der perfekte Ort, um das zu platzieren, was Sie brauchen.

Gefällt dir der Radioflyer nicht? Malen Sie es neu! Es gibt genug vom Flyer, dass Sie den Wagen zweimal benutzen können.

23. Altes Fenster wurde zum Raumteiler

Wir haben uns mehrere Häuser angesehen, die nur zwei Schlafzimmer haben. Dies bedeutet, dass unsere Töchter sich ein Zimmer teilen müssen. Es ist eine absolute Notwendigkeit, ihnen eine direkte Möglichkeit zu geben, zu sagen: „Dies ist mein Teil des Raumes“. Diese Fenster sind perfekt dafür.

24. LKW gedrehtes Bett

Das Baseboard ist süß, aber mein Lieblingsteil ist das Kopfteil. Ich könnte mir vorstellen, dass das Zerschneiden und Schleifen eine Weile dauern würde, um eine weiche Kante gegenüber der rauen Seite des ursprünglichen Schnitts zu erhalten.

Die rosa Farbe ist süß mit dem blauen Bett. Es gibt ihm ein heimeliges Gefühl. Die vollständigen Details finden Sie unter Little Things.

25. Holzpalette wurde Pflanzer

Der ursprüngliche Autor hat dies für die Seite Holzpalette erstellt. Es ist eine kreative Art, die Paletten zu verwenden und eine anständige Menge an Produkten zu erhalten, während sie getrennt bleiben.

Dies ist besonders wichtig für Pflanzen wie Minze, die gerne wild wachsen.

26. Einmachgläser zum Kronleuchter

Brandi Sawyer hatte mehrere Ideen, um die Einmachgläser als Beleuchtung zu verwenden. Dieser Kronleuchter ist mein absoluter Favorit.

Die unterschiedlichen Höhen sind eine nette Geste und passen perfekt über eine Mittelstange oder einen rechteckigen Tisch.

27. Bücher gedreht Messerhalter

Dishfunctional Designs kam auf diese Idee, die super süß ist.

Wenn Sie alte Bücher haben, die Sie nicht benutzen, wickeln Sie sie mit Bindfaden zusammen und legen Sie Ihre Messer in die Mitte. Es schützt sie und Sie, während es immer noch stilvoll aussieht.

28. Rake Turned Utensil Holder

Die Rechen können in einen Halter für viele verschiedene Dinge verwandelt werden - einschließlich der Utensilien oder sogar Gläser für Wein.

Eine Möglichkeit, es doppelt zu verwenden, besteht darin, den Rechen in die Schublade der Kommode zu legen.

29. Bauernhaus Tablett

Nik Nak Shack hatte diese Idee für ein Vintage-Tablett als Teil gemütlicher Wohnideen. Dies ist nicht zweckentfremdet, sondern hausgemacht. Es sollte relativ einfach zu erstellen sein, und sie machen es Ihnen leicht genug, Ihr eigenes Design zu erstellen.

30. Kerzengläser gedrehte Allzweckhalter

Es ist sehr schön, Gläser zu haben, die die gleiche Form haben und nicht ausgehen und kaufen müssen. Wenn Sie ein großer Kerzenfan sind, ist dieser Artikel für Sie.

In der Mommy Suite erfahren Sie, wie Sie Ihren Kerzenmacher reinigen und die niedlichen Schriftzüge und Knöpfe sowie das Gemälde hinzufügen.

Fazit zu Cosy Home Decor Ideas

Egal, wo Sie sich im Leben befinden, es gibt viele gemütliche Wohnideen, die Sie in 30 Minuten, an einem halben Tag oder länger umsetzen können, je nachdem, was Sie tun möchten oder müssen.

Anders denken; Momentan gibt es in Ihrem Haushalt so viele verschiedene Dinge, mit denen Sie Ihr Haus ein bisschen gemütlicher machen können. Kommen Sie wie immer zu Morning Chores zurück, um mehr Inspiration zu erhalten!