27 Belebende aromatisierte Wassergetränke, um Sie diesen Sommer abzukühlen

Kaum zu glauben, dass die Jahreszeit wieder gekommen ist, in der die Temperaturen über hundert Grad erreichen. Bei so heißen Temperaturen ist es natürlich wichtig, hydratisiert zu bleiben.

Ich bin kein großer Fan von Wasser. Ich muss wirklich durstig sein, um klares Wasser trinken zu wollen. Ich denke, ich mag mehr Geschmack; Ich verstehe jedoch, dass Wasser wirklich das Beste ist, was man trinken kann, also greife ich jetzt nach aromatisiertem Wasser.

Ich mache meine ziemlich einfach - füge einfach Eis und frisches Obst, Gemüse oder Kräuter deiner Wahl (zusätzliche Bonuspunkte, wenn sie aus deinem Garten stammen) zu deinem Wasser hinzu und lasse es vor dem Trinken ein paar Stunden im Kühlschrank stehen. Wenn ich mich wirklich abenteuerlustig fühle, mache ich mit meinem Getränkeautomaten Sprudelwasser.

Wenn Sie noch nie aromatisiertes Wasser hergestellt haben, finden Sie unten einige meiner Lieblingsrezepte. Also machen, trinken und hydratisiert bleiben!

Aromatisierte Wassergetränke

1. Erdbeeren und Limette

Ich liebe Erdbeeren von Kopf bis Fuß. Die Erdbeersaison beginnt hier früh und endet schnell. Es ist fast herzzerreißend für mich. Ich friere einige ein, aber bis Mitte September sind sie alle weg und ich konzentriere mich mehr auf Dinge wie Kürbis!

In jedem Fall ist dieser erfrischend und fügt der Limette einen schönen Zing hinzu.

2. Zitrone und Basilikum

Ich habe letzten Sommer angefangen, mein eigenes Basilikum anzubauen, und ich möchte Ihnen sagen, ob das Zeug in der Hitze wie verrückt wächst. Basilikumwasser herzustellen war eine einfache Möglichkeit, einen Teil des Basilikums zu verwenden.

Zitronenwasser ist in den USA bereits sehr beliebt, daher ist es meiner Meinung nach leicht zu verstehen, warum ich die Zitrone zusätzlich zum Basilikum hinzufügen würde.

3. Gurke und Zitrone

Ich habe es zum ersten Mal bei Williams-Sonoma versucht. Die dünnen Scheiben ließen es süß aussehen und es schmeckte erfrischend lecker. Ich ging für eine zweite Tasse zurück, bevor ich ging, und ging dann sofort zum Bauernmarkt (ich brauche Zitronenbäume), dann in meine Küche und nippte an dieser Köstlichkeit beim Abendessen. Danke, Williams-Sonoma.

4. Orange und Kiwi

Was für eine köstliche, erfrischende Art, den Morgen zu beginnen! Okay, seien wir ehrlich, die Zugabe von Orangen und Kiwis zum Wasser zu jeder Tageszeit klingt köstlich. Es macht mich gerade durstig.

5. Blaubeeren und Minze

Blaubeeren und Minze sind zwei Dinge, die in meinem Garten sehr gut wachsen. Deshalb mache ich das regelmäßig, da es mir hilft, die Garten-Goodies auf einzigartige und interessante Weise zu verbrauchen. Sogar meine Mädchen verlangen mehr von dieser Kombination.

6. Honig und Zitrone

Ich weiß, dass ich an heißen Tagen über kaltes Wasser gesprochen habe, aber dieses Rezept ist perfekt für die Tage, an denen Sie sich wegen Halsschmerzen unter dem Wetter fühlen. Den Honig und das Wasser in der Mikrowelle etwa zwei Minuten lang erwärmen, dann die Zitrone hinzufügen und abkühlen lassen, bis sie trinkbar ist.

Dies ist das Rezept, nach dem ich gehe, wenn ich mich unter dem Wetter fühle. es ist einfach und doch erstaunlich.

7. Erdbeeren und Basilikum

Die Süße der Erdbeeren kombiniert mit der Herbheit des Basilikums ist wie das Kitzeln der Geschmacksknospen, wenn ich anfange zu nippen. Ein zusätzlicher Vorteil all dieser Rezepte ist, dass sie sowohl das Auge als auch den Geschmack ansprechen.

8. Mango, Gurke und Ingwer

Dieses Rezept schmeckt einzigartig, hilft aber bei der Verdauung. Haben Sie eine Magenverstimmung, können aber Pepto Bismol nicht ausstehen (oder nicht wollen)? Probieren Sie diesen Immunverstärker. Der Ingwer hilft dabei, Ihre Bauchschmerzen zu lindern.

9. Trauben, Himbeeren und Gurken

Ich denke, ich muss auf Gurken stecken. Es macht jedoch Sinn, dass eine Gurke mit der Schale fünfundneunzig Prozent Wasser enthält. Ein anderer ebenso hoher ist Eisbergsalat, aber erwarten Sie nicht, dass ich ihn in mein Wasser stecke!

Zurück zum Thema, dieses Rezept verursacht eine Entgiftung und wirkt entzündungshemmend. Wenn Sie also mit einem dieser Probleme zu kämpfen haben, könnte dies helfen! Plus Wasser hydratisiert Sie, die uns Energie geben.

10. Ingwer, Gurke und Zitrone

Das Addieren dieser drei zusammen hilft bei Ihrem Wunsch, Zucker zu haben. Ich denke, ein Grund, warum wir Zucker so sehr wollen, ist, dass wir uns nach Geschmack sehnen und Zucker (genau wie Salz) uns einen süßen Geschmack verleiht. Ohne auch nur das süße Zeug in diesen Rezepten hinzuzufügen, steigern wir unseren Geschmack, ohne unsere Taille durch den überschüssigen Zucker in unseren Getränken zu beeinträchtigen!

11. Zitrone und Minze

Haben Sie gehört, dass es eine gute Idee ist, morgens und vor dem Schlafengehen eine Tasse Zitronenwasser zu trinken? Das kann tatsächlich der Fall sein, weil es Ihnen einen Stoffwechselschub gibt. Und wie ich bereits erwähnt habe, hält uns das Wasser mit Energie versorgt.

12. Blutorange und Mango

Die Blutorange macht dieses Getränk besonders farbenfroh und verleiht dem Getränk eine einzigartige Herbheit. Wenn Sie etwas mit etwas saurem Geschmack bevorzugen (denken Sie an Orangensaft), ist dies Ihr bevorzugtes Getränk.

13. Zitrone und Himbeere

Wenn ich mich nach Limonade sehne, aber keinen zusätzlichen Zucker möchte, ist dies meine Anlaufstelle. Ich liebe die Kombination von Zitrone und Himbeere zusammen.

Während der Frühlingsmonate sehne ich mich nach Arnold Palmers (Tee-Limonaden-Mischung) und oft füge ich dieser Mischung auch etwas Tee hinzu; Mein Mann und ich haben jedoch vor zweieinhalb Jahren aufgehört, süßen Tee zu trinken. Nur an einem Tag entschieden wir uns und gingen kalt, als wir das nächste Mal Tee machten. Davon abgesehen fügen wir keinen Zucker hinzu.

14. Wassermelone

Dies ist eine lustige Sache, um einen Mixer hinzuzufügen. Genau wie bei der Gurke werden Wassermelonen aus einem bestimmten Grund Wassermelone genannt, sie bestehen auch zu 95 Prozent aus Wasser. Ich bin kein großer Fan von Wassermelonen, also mache ich diese für die Mädchen, füge Wasser und gekühlte Wassermelonenscheiben in den Mixer und mache Wassermelonen-Slushies.

15. Pfirsiche mit einem Schuss Vanille

Oh, liebe süße Pfirsiche. Sie sind wohl eine meiner beliebtesten Leckereien im Hochsommer. Sie zu zerschneiden, in den Kühlschrank zu stellen, zurück zu kommen und sie zu Wasser zu geben und dann einen (sehr kleinen) Spritzer Vanille hineinzugeben, ist eine gute Möglichkeit, meine Wasseraufnahme zu erhöhen und diesen süßen Zahn zu töten.

16. Pfirsiche und Minze

Ich empfehle dieses mit Sprudelwasser. Als ich das zum ersten Mal probierte, machte ich es vor dem Abendessen und schenkte es dann ein, nachdem die Mädchen ins Bett gegangen waren, und fügte es einem Weinglas hinzu. Obwohl es Wasser war, fühlte ich mich sehr raffiniert und genoss die Erfahrung wirklich.

17. Zitrone und Lavendel

Ich werde nicht lügen Lavendel ist etwas, woran ich mich in meinen Rezepten immer noch gewöhne. Ich hätte nie gedacht, dass diese Blume etwas zu trinken ist. Jetzt sage ich nicht, dass es schlecht ist, nur anders, wenn Sie es noch nie zuvor versucht haben.

Der Lavendel hat einen sehr milden Geschmack, ist aber deutlich. Wenn Sie Lust auf neue, kreative kulinarische Abenteuer haben, empfehle ich dies. Wenn Sie sich an die Norm halten möchten, würde ich diesen Geschmack nicht zur Liste hinzufügen.

Hey - es ist dein Wasser!

18. Kirsche und Limette

Cherry Limeade nein Zucker, jemand? Jemand?

Betrachten Sie mich als verkauft! Ich lege meine Kirschen immer in Stücke und schneide sie in zwei Hälften, wenn ich dieses Rezept mache. Wieder füge ich diesem Getränk fast immer Sprudelwasser hinzu, wenn ich es mache.

19. Orange und Vanille

Jedes Mal, wenn ich orangefarbenes Wasser mache, mache ich sie als Morgengenuss. Das Hinzufügen des Vanilleextrakts verleiht ihm einen orangefarbenen Cremesicle-Geschmack, was bedeutet, dass meine Mädchen nachmittags nach dem Schwimmen im natürlichen Pool ihres Großvaters darauf verzichten.

20. Zitrone, Limette und Orange

Dieser ist jederzeit gut für einen Leckerbissen. Mit vielen Zitrusfrüchten, die dem Wasser hinzugefügt werden, kombiniert es Süßes und Tang in einem. Ich werde sagen - fast im Gegensatz zu dem, was ich gerade gesagt habe -, dass dies ein großartiger ganztägiger Drink ist.

21. Orange und Fenchel

Ja, das hast du richtig gelesen, sagte ich Fenchel. Ein großer Teil dessen, was Sie hier bekommen, ist der Geruch. Wissen Sie, wie Fenchel riecht? Es riecht nach schwarzem Lakritz. Es schmeckt aber fantastisch - wenn Sie also den Geruch von schwarzem Lakritz mögen, empfehle ich diesen Genuss. Wenn nicht, dann entscheiden Sie sich für etwas anderes.

22. Apfel-Zimt-Wasser

Ich lebe in einem Zustand, in dem das Wetter bis Mitte bis Ende Oktober heiß und sehr heiß ist. Das macht es sehr schwierig, in die Herbststimmung zu kommen, also mache ich zwei Dinge - ich mache gefrorene heiße Schokolade (wie die bei Serendipity in New York City) und ich mache Apfel-Zimt-Wasser.

Das einzige, was mit diesem ist, ist, dass es einen zusätzlichen Schritt gibt. Gießen Sie Ihr Wasser acht (plus) Stunden lang ein und belasten Sie es mit einem Geschirrtuch oder einem Käsetuch. Dieser Schritt kann übersprungen werden, wenn Sie mit den kleinen Zimtstücken einverstanden sind. Ich bin nicht so, dass ich die Äpfel trenne und dann wieder hinzufüge.

23. Erdbeeren und Blaubeeren

Dieser ist lustig und patriotisch. Während der Sommerzeit scheinen alle unsere Hauptfeiertage vom Memorial Day bis zum 4. Juli und dann vom Tag der Arbeit auf Patriotismus ausgerichtet zu sein. Was für eine lustige Art, Ihren Geist zu zeigen und an Köstlichkeit zu nippen!

24. Brombeeren und Limette

Diesen Sommer fanden meine Mädchen einen Brombeerbusch im hinteren Teil des Hauses ihrer Tante und brachten einen Haufen herein. Meine älteste Tochter verschlang sie und so ging ich zurück und holte noch etwas mehr, um diese süße Torte und Referenz zuzubereiten.

Es macht Spaß, mit neuen Dingen zu experimentieren und noch mehr Spaß, wenn die Mädchen es wirklich genießen!

25. Gurke, Limette und Basilikum

Dies macht Spaß, weil sich die meisten unserer anderen Rezepte auf Lebensmittel aus verschiedenen Farben konzentriert haben. Die verschiedenen Farben sind vorteilhaft, da Sie mehr Fotochemikalien erhalten. Manchmal fügt ein infundiertes Wasser mit denselben Farben jedoch ein Gefühl der Dimension hinzu, das Sie von einem mehrfarbigen Getränk nicht erhalten.

Mit dem Rezept für Gurke, Limette und Basilikum ist es offensichtlich, dass das Basilikum dunkler als die Limette ist.

26. Erdbeere, Limette und Zimt

Dies soll eines dieser „Fat Detox“ -Getränke sein. Der Zimt hilft bei der Verdauung, die ich kenne, aber alles andere finde ich einfach "okay". Es ist lecker und lecker, obwohl ich mit jedem der Zimtgetränke empfehle, vor dem Trinken abzusieben.

27. Alles trinken

Der beste Weg, um diesen Artikel zu beenden, besteht darin, Sie daran zu erinnern, dass all dies von Ihren Geschmacksknospen und Ihren Vorlieben abhängt. Viele davon waren einfach verrückt nach dem Rezept „Ich habe sowieso ein paar im Garten“, das sich als gut herausgestellt hat und sowohl meine Kinder als auch meinen Mann nach mehr fragen lässt.

Probieren Sie etwas Außergewöhnliches wie Erdbeere, Limette und Zimt oder entscheiden Sie sich für etwas Einfacheres wie Erdbeere und Zitrone.

Vergessen Sie auch nicht, dass Sie damit kreativ sein können - geben Sie die gemischten Früchte in eine Eiswürfelschale und geben Sie die Eiswürfel in Wasser, wenn Sie eine sofortige Wirkung der Aromen wünschen. Oder, wenn Sie diesen zerdrückten, matschigen Leckerbissen mögen, mischen Sie kaltes oder gefrorenes Obst / Gemüse / Kräuter mit Ihrem Wasser und mischen Sie.

Du wählst!