25 Neujahrsrezept-Ideen, die Ihnen Glück bringen

Als durch und durch Feinschmecker liebe ich es, wenn Essen eine besondere Bedeutung hat. Diese Lebensmittel werden schließlich zu einer Tradition in meinem Haus, was sie zu etwas Besonderem macht.

Als ich mit unserer ältesten Tochter schwanger war, habe ich etwas über verschiedene Lebensmittel gelernt, die Bedeutung haben und Ihnen im neuen Jahr Glück bringen sollen. Natürlich wurden diese in den letzten Jahren zu einem Teil unserer Ferien.

Wenn das neue Jahr näher rückt, dachte ich mir, ich würde mit Ihnen die verschiedenen Lebensmittel teilen, die eine bestimmte Bedeutung haben und Ihnen im neuen Jahr viel Glück bringen könnten!

Neujahrstraditionen, die viel Glück bringen könnten

1. Grüne

Denken Sie an Dinge, die grün sind.

  1. Vierblättrige Kleeblätter
  2. Jadeschmuck
  3. Geld

Aus diesem Grund gelten Collard Greens als Glücksbringer. Ich werde sagen, ich bin dankbar, dass es andere Rezepte gibt, die viel Glück bringen, denn meine Töchter und ich werden Gemüse essen, aber sie sind nicht unser Favorit.

Wenn Sie einem Collard Green-Rezept Speck, Zwiebeln oder Senf hinzufügen, ist es möglicherweise etwas besser. Dieses Jahr werde ich dieses Rezept ausprobieren.

2. Schweinefleisch und Sauerkraut

Dieser ist interessant und irgendwie ordentlich. Der Grund, warum Schweinefleisch auf der Speisekarte steht, ist, dass Hühner und Puten rückwärts kratzen, während Schweine ihre Nase benutzen, um vorwärts zu wurzeln.

Ein weiterer Grund, warum es dazu dient, Menschen mit Segen willkommen zu heißen, ist, dass Schweinefleisch lange vor Ihrer Geburt und mir ein Symbol für Reichtum war.

Vielleicht ist Schweinefleisch für Sie keine so gute Idee? Versuchen Sie, eine Süßigkeit herzustellen oder zu finden, die wie ein Schwein aussieht. Gerüchten zufolge macht das das Gleiche.

Meine Familie hat lange Zeit Sauerkraut gemacht. Tatsächlich war meine erste Erinnerung an Silvester meine Urgroßmutter, die Sauerkraut machte. Das ist zwar nicht ganz schlimm, aber ich hatte gerade ein Magenvirus und der Geruch machte mich kranker als ich es bereits war.

Die Tradition kommt aus Deutschland, wo meine Vorfahren herkommen. Es wird gesagt, dass sie um den Tisch gehen und sich gegenseitig so viel Wohlstand und Wohlstand wünschen, wie Krautstränge in der Pfanne sind.

Angesichts meiner Geschichte von oben vermeide ich Sauerkraut und entscheide mich, den Kohl durch Rosenkohl zu ersetzen.

Hier gebe ich Ihnen ein Rezept für Schweinefleisch und Sauerkraut sowie mein Lieblingsrezept für Rosenkohl.

3. Trauben

Die mexikanische Kultur isst um Mitternacht zwölf Trauben. Natürlich repräsentiert jede Traube die Monate des Jahres. Der Schlüssel hier ist, die Zahl zu zählen. Wenn Ihre siebte Traube etwas sauer ist, ist Ihr siebter Monat möglicherweise rau.

Ich glaube zwar nicht fest an diese Methode, aber es ist immer noch eine nette Sache. Ich denke, der Weihnachtsbaum aus Käse und Trauben wäre eine großartige Art zu feiern!

4. Schwarzäugige Erbsen

Die Geschichte, dass schwarzäugige Erbsen zur Tradition werden, beginnt mit dem Bürgerkrieg. Es gibt zwei Geschichten. Die erste ist, dass die Gewerkschaftsbeamten eine Razzia der Konföderierten übernahmen, sie nahmen alles zum Essen mit, außer Salzschweinefleisch und den Erbsen, die als „Tierfutter“ galten. Mit diesem Tierfutter überlebten die konföderierten Armeemänner den Winter dieses Jahres.

Die zweite Geschichte besagt, dass die Sklaven am 1. Januar 1863 den Beginn der Emanzipationserklärung feierten, die in Kraft trat. Doch das war alles, was sie essen mussten.

Es gibt noch viel mehr Geschichten, aber diese beiden sind meine Favoriten, wahrscheinlich weil ich ein selbst diagnostizierter Südstaatler bin (ich bin mit siebzehn nach Tennessee gezogen und habe seit diesem Datum nur etwa anderthalb Jahre im Norden gelebt - meine Diagnose lautet gerechtfertigt!).

Der andere Grund ist, dass es nur Sinn macht.

Blair bei The Seasoned Mom gibt das Rezept ihrer Tante Bee. Probieren Sie es unbedingt aus!

5. Ringförmige Lebensmittel

Ich war aufgeregt, darüber zu lesen, weil ich, so lange ich mich erinnern kann, ein rundes Frühstück für den Neujahrsmorgen gemacht habe.

Vor zwei Jahren habe ich diese Keks-Donuts gemacht, die super einfach sind. Trotz allem habe ich sie letztes Jahr gegen neun Uhr von Grund auf neu gemacht, damit ich alles mit ihnen machen konnte, während meine Familie schlau wurde, Brettspiele spielte und gutes Snack-y-Essen aß.

Der Grund, warum wir in Neujahr rundes Gebäck herstellen, ist, das Jahr zu feiern, in dem sich der Kreis schließt. Diese Tradition setzt sich bis zum Aschermittwoch fort, der mit dem Beginn der Fastenzeit beginnt.

Um mehr über diese Tradition zu erfahren, lesen Sie unseren Beitrag über Karneval und die zwölf Weihnachtstage.

Wenn Sie sich für Donuts entschieden haben, können Sie wie die Deutschen eine Streichfüllung wie Senf hinzufügen. Dies soll im Gegensatz zu allem anderen auf unserer Liste Pech bringen.

Aber warum sollten Sie jemandem Pech bringen wollen?

6. Nudeln

Wie wäre es mit ein paar Nudeln, wenn Sie sich an unseren mit Kohlenhydraten beladenen Bereich halten?

Dies ist eine asiatische Überzeugung, dass lange Nudeln ein langes Leben darstellen; Es gibt jedoch einen Haken. Ich denke es wird dir gefallen, zumindest weiß ich, dass ich es tue ...

Sie müssen die Nudeln schlürfen und dürfen sie nicht zerbrechen, bis sie in Ihrem Mund sind.

Natürlich funktioniert dies besser mit längeren Nudeln, aber ich mag die Einfachheit des oben gezeigten Rezepts von Genius Kitchen. Ersetzen Sie einfach die Nudeln durch Ihre Lieblingsversion mit langen Körnern.

7. Fisch

Ein Grund dafür, dass Fische als Glücksfutter gelten, ist, dass sie in Vorwärtsrichtung schwimmen und nicht zurückblicken.

Ein weiterer Grund ist, dass sie in Schulen oder Gruppen schwimmen und die Menschen um uns herum repräsentieren.

Sie haben auch Skalen, die Münzen ähneln und Geld darstellen.

Dieses Rezept wurde zum Teil gewählt, weil es gut aussah und klang - mit Weißwein als Zutat, aber auch, weil es Tomaten enthält.

Ich habe in einem der Artikel über Hoppin 'Johns gelesen, dass das Hinzufügen von Tomaten Gesundheit für das neue Jahr bringt.

Schauen Sie sich das vollständige Rezept bei Baker by Nature an.

8. Maisbrot

So wie die Grünen Dollars darstellen, repräsentiert das Gold aus Maisbrot Münzen oder zusätzliches Taschengeld. Sie essen dies, um das ganze Jahr über zusätzliches Geld zu haben.

Es hilft, dass Maisbrot gut zu Schweinefleisch und Gemüse passt!

Ich bin mit Jiffy-Maisbrot aufgewachsen, daher war es mir wichtig, ein Rezept mit ähnlichem Geschmack zu finden. Hier ist einer von der Stacy bei Six Dollar Family. Ich hoffe dir gefällt es.

9. Milchreis

In Schweden und Norwegen wird Milchreis mit einer Mandel serviert. Wer die Mandel bekommt, soll für das Jahr viel Glück haben. Manchmal bekommen sie sogar ein Geschenk.

Dies ist das erste Mal, dass ich diese Geschichte höre, aber Sie glauben besser, dass Reispudding auf meinen Neujahrstisch kommt, weil ich denke, dass es wahrscheinlich der beste Pudding da draußen ist.

Meine Großmutter hat es mir als Frühstück als Frühstücksartikel gemacht; Daher bin ich fest davon überzeugt, dass dies ein Teil des Frühstücks sein könnte (und sollte)!

Um das vollständige Rezept zu sehen, schauen Sie sich Yummiest Food an. Vergessen Sie nicht, die Mandel irgendwohin zu schleichen, wenn Sie fertig sind!

10. Linsen

Linsen sind ein italienisches Gericht für den Neujahrstag. Die Bedeutung ergibt sich aus der Tatsache, dass die Linsen wie kleine Münzen aussehen. Dies symbolisiert Wohlstand.

Es wird oft mit einem Cotechino serviert, einer großen Schweinswurst, die bei schwacher Hitze etwa vier Stunden lang gekocht wird.

Ich bin ein großer Fan von Linsen und obwohl dies an diesem Silvesterabend nicht so auf meinem Teller zu finden ist, wie es dort ist, werden Sie es auf jeden Fall in naher Zukunft sehen. Ich habe vor, diese Tradition und dieses Rezept mit meinen Kochschülern zu teilen, wenn wir wieder zur Schule gehen!

Ein Rezept mit Cotechino und Linsen erhalten Sie in der Academia Barilla, wo Sie noch mehr über dieses großartige Gericht erfahren können.

11. Eingelegter Hering

Obwohl dies normalerweise Teil der zwölf Abendessen in Polen und anderen ähnlichen Ländern ist, verwenden die Philippinen es als Teil der Neujahrstradition.

Dies liegt daran, dass Hering in diesem Gebiet im Überfluss vorhanden ist und die silbernen Farben der Schuppen Kopfgeld und Wohlstand verleihen sollen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass dieses Essen nicht am Neujahrstag, sondern um Mitternacht gegessen wird.

Um Ihren eigenen eingelegten Hering herzustellen, gehen Sie zu hunter.angler.gardener.cook.

12. Zwölf Mahlzeiten

Hier ist eine lustige. Wie wäre es mit zwölf Mahlzeiten anstelle eines bestimmten Lebensmittels?

Die Mahlzeiten werden in der Nacht zwischen Silvester und Neujahr eingenommen.

Die Theorie ist, dass sie mit jeder Mahlzeit im kommenden Jahr so ​​viel Kraft gewinnen werden; Sie essen jedoch nicht alles, was vor ihnen liegt, da sie Lebensmittel für die Vorfahren aufbewahren, die an diesem Abend zu Besuch kommen.

13. Champagner

Champagner war ein Getränk für Leute, die Geld hatten. In den 1800er Jahren wurde es billig genug, dass es zwar kein Tischgetränk sein konnte, der Durchschnittsverbraucher es jedoch für einen besonderen Anlass kaufen konnte.

Aus diesem Grund wurde es Teil des Neujahrstoasts und weil es wunderschön mit all den Blasen im Inneren präsentiert wird.

Ich habe mich für ein Mimosengetränk entschieden, um es mit Ihnen zu teilen, weil ich daran glaube, den ganzen Tag am Neujahrstag gut zu essen (und bis ins neue Jahr hinein ist das Leben zu kurz, um langweiliges, billiges Essen zu essen), was wichtig ist, und nun, ich Ich komme aus Texas.

Schauen Sie sich also unbedingt diese Cranberry Orange Mimosa von Dorothy bei Crazy for Crust an.

14. Apfel-Zimt-Beignets

Ich denke, ich möchte in die Niederlande ziehen.

Während wir Amerikaner in der Regel besorgt sind über die traditionellen Neujahrsvorsätze, besser zu essen, geldbewusster und organisierter zu sein, konzentrieren sie sich darauf, Süßigkeiten zu essen, um das Alte mit dem Neuen zu feiern.

Einige der Süßigkeiten, die sie in die Feierlichkeiten einbeziehen, sind Apfel-, Johannisbeer- und Rosinendonuts, Apfelbeignets und Apfelumsätze.

Ich wette, dass es zu dieser Jahreszeit dort eine Fülle von Äpfeln gibt.

Um ein Apfel-Beignet-Rezept zu sehen, gehen Sie zu Pop Sugar, wo Bryon Talbott Ihnen die Insider-Informationen gibt.

15. Shortbread

In Schottland ist es Tradition, dass ein dunkelhaariger Mann am Neujahrstag als erster vor der Haustür eines Nachbarn steht. Dies geschieht natürlich gegen Mitternacht.

Der Schlüssel ist jedoch, dass dieser Mann Shortbread, Whisky und ein dunkles Brötchen mitbringt, um Glück für das Jahr zu haben.

Sie nennen dies den „ersten Stand“.

Ein traditionelles schottisches Shortbread erhalten Sie auf der Website von The Homesteading Hippy's.

Fazit

Das Tolle an all den verschiedenen Traditionen ist, dass Sie, wenn Sie etwas nicht mögen, wahrscheinlich etwas anderes finden können, das seinen Platz einnimmt.

Ebenso ist etwas für Sie dabei, wenn Sie mehr auf morgendliche Brunchs stehen. Wenn Sie lieber zu Abend essen möchten, gibt es auch etwas für Sie.

Ich hoffe, diese Liste hilft Ihnen dabei, einige fantastische Gerichte für Ihren Neujahrstisch zu finden und dass Sie wirklich ein wundervolles, aufregendes und erfolgreiches neues Jahr vor sich haben!