23 DIY Kerzenhalter für zusätzlichen heimeligen Charme und Wärme

Stöbern Sie jemals in den Einrichtungsgeschäften und überlegen Sie, wie süß alles ist? Sie überprüfen jedoch Ihre Brieftasche und wissen, dass Sie es sich nicht leisten können, das Dekor zu verschönern?

Ich verstehe es! Ich sehe viele Menschen mit prächtig dekorierten Häusern, und ich liebe es, sie anzusehen, aber ich kann mich nicht dazu bringen, das Geld auszugeben.

Deshalb bin ich dankbar für das Internet. Trendige Menschen kreieren wunderschöne DIY-Dekorationsgegenstände und teilen sie, um Menschen (wie mir) dabei zu helfen, ihr Zuhause mit kleinem Budget zu dekorieren.

Deshalb werden wir DIY Kerzenhalter erforschen. Kerzen machen Ihr Zuhause einladend. Warum nicht einen niedlichen Kerzenhalter dazu machen und ein Vermögen dafür ausgeben?

Hier sind einige großartige Ideen für DIY-Kerzenhalter:

1. DIY geschnürte Zement Votive

Mögen Sie Teelichter in Ihrem Haus, um einem Raum einen romantischen Glanz zu verleihen? Nun, Sie werden diese Idee lieben.

Es erfordert keine ausgefallenen Vorräte. Sie benötigen Pappbecher, Eis am Stiel, Zement, Klebeband und einige andere Gegenstände, die die meisten zur Hand haben.

2. Rahmenlaterne

Das ist so eine nette Idee! Die Idee ist, vier Rahmen zu einer Laterne zusammenzufügen, in die Sie eine größere Kerze hineinstellen können.

Es verleiht einem Raum einen Hauch von Charme, und ich liebe die Tatsache, dass Sie die Rahmen im Dollar-Laden kaufen und bemalen können.

3. Tischbeinkerzenhalter

Kaufen Sie jemals in der Pottery Barn ein? Sie haben erstaunlich süße Dekorationsgegenstände. Diese Idee stammt aus einem ihrer Geschäfte.

Der Schöpfer dieser Idee entschied sich jedoch, alte Tischbeine als Kerzenhalter zu verwenden. Es ist eine einzigartige Möglichkeit, Ihrem Zuhause für wenig Geld einen kleinen Charme zu verleihen.

4. Blatt Einmachglas Kerzenhalter

Dies ist eine weitere entzückende und sparsame Idee, einen Kerzenhalter zu kreieren. Sie verwenden ein Einmachglas als Basis für den Halter.

Verwenden Sie von dort echte oder gefälschte Blätter und Modge Podge. Legen Sie die Blätter auf das Glas und sie erzeugen einen Lichteffekt.

5. Glasperlenkerzenhalter

Wenn Sie mit einem Budget arbeiten, werden Sie nicht viel billiger als der Dollar-Laden. In diesem Fall können Sie (in den meisten Fällen) alle Ihre Vorräte von dort kaufen.

Dieser Kerzenhalter benötigt eine runde Vase und eine Tüte Glasperlen. Die Perlen sind an der Vase befestigt, und Sie haben ein hübsches Display für eine Kerze.

6. Terrakotta-Kerzenhalter im Freien

Dies ist ein schnelles und einfaches Projekt, das sich perfekt für die Präsentation Ihrer Kerzen im Freien eignet. Sie benötigen einen Terrakottatopf und den Terrakottahalter, der unter den Topf geht.

Malen Sie von dort aus den Topf in der gewünschten Farbe, kleben Sie den Halter auf den Boden des Terrakottatopfs und drehen Sie ihn nach dem Trocknen auf den Kopf, um eine Kerze zu halten.

7. Zimtstangenkerzenhalter

Suchen Sie nach einer einzigartigen Möglichkeit, Ihre Kerze zu präsentieren, deren Erstellung nicht lange dauert? Nun, dies ist ein weiterer schneller und einfacher Kerzenhalter.

Legen Sie Zimtstangen um eine Kerze. Befestigen Sie die Zimtstangen mit einem Stück Schnur an der Kerze. Das ist alles was es braucht.

8. Teelichthalter aus Beton

Benötigen Sie ein Herzstück? Suchen Sie etwas anderes, aber auch billiges? Nun, das könnte deine Antwort sein.

Das Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie eine Butterwanne mit Zement füllen. Von dort aus schaffen Sie einen Platz für drei Teelichter.

9. Christmas Township Candle Jar

Dieses Kerzenglas sieht wunderschön aus. Es scheint etwas mehr Arbeit zu erfordern als einige andere hier gezeigte Optionen.

Wenn Sie jedoch jemand sind, der ein gutes Handwerk mag, wird Ihnen dies gefallen. Sie sprühen Schnee auf das Glas, drucken ein Bild, schneiden es aus und befestigen es am Glas, um den Look zu vervollständigen.

10. Der Rock Candle Holder

Dieser Kerzenhalter erfordert etwas Kreativität von Ihrer Seite, da es sich nur um ein Bild ohne Tutorial handelt. Natürlich müssen Sie mit einem großen flachen Felsen und mehreren runderen Felsen beginnen, um die Außenseite zu umgehen.

Der flachere Stein wird dort sein, wo die Kerze gehalten wird. Sie werden die Augen zu den runden Felsen hinzufügen und sie um die Außenseite der Kerze legen. Es ist eine süße Idee!

11. DIY Glasmalerei Votivhalter

Glasmalerei wird in meinen Augen nicht alt. Es hat etwas Charmantes. Deshalb wundert es mich nicht, wie sehr die Leute dieses DIY-Projekt lieben.

Sie verwenden eine Glasvase und befestigen ausgeschnittene Seidenpapierstücke mit Modge Podge. Es schafft einen einzigartigen Look und ist sehr schön anzusehen.

12. $ 2 DIY Kerzenhalter

Dies ist eine großartige Idee, und ich war ziemlich überrascht, wie sie nach dem Lesen des Tutorials zusammengestellt wurde. Wenn Sie es sich zum ersten Mal ansehen, wissen Sie nicht, dass der Kerzenhalter nicht auf diese Weise entstanden ist.

Eine gerade Vase hat einen kürzeren Kerzenhalter, der auf die Basis geklebt ist. Es fängt an, wie ein Stück auszusehen. Sie stecken Ihre Kerze in den Halter und sind fertig.

13. Recycelte Dosen Teelichthalter

Dies ist ein weiteres einfaches DIY-Kerzenhalterprojekt. Bewahren Sie Ihre Blechdosen auf, wenn Sie sie geleert und gereinigt haben. Verwenden Sie einen Bohrer, um dekorative Designs an der Seite der Dosen zu erstellen.

Von dort sprühen Sie die Dosen die gewünschte Farbe. Legen Sie einen einzigartigen Griff auf die Dose und fügen Sie das Teelicht hinzu.

14. Großer Treibholzkerzenhalter

Ich liebe rustikales Dekor und ich liebe es auch, einzigartige Gegenstände zu verwenden, die ich unterwegs finde, weil dies bedeutet, dass niemand einen doppelten Gegenstand haben wird.

Wenn Sie in diesem Fall ein Stück Treibholz finden, bohren Sie Löcher entlang des Holzes, die tief genug sind, um ein Teelicht aufzunehmen. Wenn die Löcher tief genug sind, platzieren Sie das Teelicht im Treibholz und Sie haben einen sparsamen und attraktiven Kerzenhalter.

15. Black Lace Votives

Dies ist eine weitere einfache Idee, die jedoch für besondere Anlässe geeignet ist. Finden Sie günstige Kerzenhalter im Dollar Store.

Kaufen Sie einen Meter schwarzen Spitzenstoff und wickeln Sie die Votive in die Spitze. Befestigen Sie die Spitze mit Klebstoff am Halter.

16. Weihnachtsweinglas Kerzenhalter

Diese Idee sieht von weitem kompliziert aus, aber sobald Sie sich darauf einlassen, werden Sie feststellen, dass es viel einfacher ist, als es scheint.

Sie dekorieren ein Weinglas (was für mich am schwierigsten wäre), drehen es auf den Kopf und stellen eine Kerze auf den Boden.

17. Kerzenhalter im Freien

Essen Sie eine gute Menge Thunfisch? Wirf diese Dosen nicht weg. Zumindest nicht, bis Sie diese Idee sehen. Reinigen Sie eine Thunfischdose und streichen Sie sie an.

Stellen Sie die Thunfischdose auf einen Farbstift, legen Sie eine billige Hurrikankugel über die Thunfischdose und fügen Sie eine Kerze hinzu. Sie haben einen sparsamen Kerzenhalter im Freien.

18. Votivkerzenhalter

Wenn Sie Altholz haben, das Sie zur Arbeit bringen möchten, müssen Sie dieses nette Tutorial lesen. Bohren Sie kleine Löcher in das Altholz, die groß genug sind, um eine kleine Kerze aufzunehmen.

Sobald die Löcher gebohrt wurden, fügen Sie die Kerzen zum Halter hinzu. Sie können das Holz färben, um ihm ein besseres Aussehen zu verleihen.

19. Konischer Kerzenhalter

Dieses Tutorial ähnelt dem obigen. Es ist jedoch für größere Kegelkerzen gedacht. Sie benötigen ein Stück Eichenholz, in das Sie Löcher bohren können.

Sobald die Löcher gebohrt sind, stecken Sie die Kerze in das Holz. Sie sollten eng anliegen und wunderbar als preiswerter Kerzenhalter funktionieren.

20. Schneebedeckter Einmachglas-Kerzenhalter

Die Leute sind sehr kreativ. Würden Sie sich jemals vorstellen, dass Bittersalz so hübsch aussehen könnte wie in diesem Tutorial?

Nun, alles was Sie tun müssen, ist das Glas mit Modge Podge zu bestreichen und es mit Bittersalz zu rollen. Es verleiht dem Glas einen mattierten Look, der mit einem kleineren Weihnachtsdekor oben für einen wunderschönen Kerzenhalter abgeschlossen werden kann.

21. Der Gabelkerzenhalter

Suchen Sie nach einer einzigartigen Möglichkeit, Kerzen als Herzstück für einen besonderen Anlass oder ein Abendessen hinzuzufügen? Betrachten Sie diesen.

Obwohl es kein Tutorial gibt, scheint das Design einfach genug zu sein. Biegen Sie die Gabeln an die Stelle, an der die Stiele die Stütze sind, und der stachelige Teil der Gabel wird zum Sichern der Kerze verwendet.

22. Der Kerzenhalter für Untertasse und Teetasse

Dies ist eine Idee, die Gebrauchtwarenladenfunde oder alte Teetassen verwenden kann, die nicht mehr das dazugehörige Geschirr haben.

Sie kleben die Untertasse an jeder Basis auf den Boden der Teetasse. Drehen Sie die Teetasse auf die Oberseite und verwenden Sie die Untertasse als Stütze für die Kerze.

23. Rustikaler Holzkerzenhalter

Mussten Sie kürzlich einen alten Baum fällen und sind sich nicht sicher, was Sie mit den kleineren Teilen anfangen sollen? Hier ist eine Idee.

Sammeln Sie die kleineren Holzstücke, bohren Sie Löcher in die Mitte und verwenden Sie sie als einzigartigen Kerzenhalter. Es ist auch eine großartige Idee!

Nun wissen Sie, wie man über 20 verschiedene DIY-Kerzenhalter herstellt. Sie sollten für fast jedes Budget geeignet sein und Ihrem Zuhause das ganze Jahr über Helligkeit verleihen. Lesen Sie auch mehr über hausgemachte Kerzen für ein komplettes DIY-Projekt.

Hoffentlich inspirieren Sie diese Ideen dazu, kreativer in Ihrer Wohnkultur zu werden und in der Lage zu sein, die zur Verfügung stehenden Artikel zu verwenden, um das Budget einzuhalten.