23 Fantastische DIY-Räucherei-Pläne, die Sie im Hinterhof bauen können

Rauchen Sie gerne Ihr Fleisch?

Ich meine, wer liebt nicht hausgemachten Speck oder Schinken? Nachdem ich kürzlich die Welt des Fleischrauchens hier erkundet habe, muss ich Ihnen sagen, dass jeder eine Art Raucher haben und seine eigenen Fleischkreationen machen sollte. Es ist so lecker!

Aber wie baut man einen Raucher? Was sind Ihre Entscheidungen, um einen Raucher auf Ihrem Grundstück zu haben?

Nachdem ich viel recherchiert habe, bevor ich meinen eigenen Raucher gebaut habe, habe ich gelernt, dass es viele verschiedene Möglichkeiten gibt.

Also werde ich Ihnen die besten Räucherkammernpläne und -ideen bringen, die das Internet zu bieten hat.

Fantastische Räucherkammerpläne und -ideen

1. DIY Cedar Smokehouse

Dieser Raucher ist eine schöne Option. Es besteht aus Betonblöcken und Zedernholz. Es hat viel Platz, um viel Fleisch aufzuhängen.

Es besteht auch die Möglichkeit, Ihr Holz zum Rauchen neben einer überdachten Stelle aufzubewahren. Aber das Tutorial ist das, was diesen Raucher auszeichnet. Es ist sehr gründlich und hat viele Bilder, um den Bau ein wenig einfacher zu machen.

2. Die 11-Stufen-Raucherpläne

Diese Räucherei ist eine einfache Option zu bauen. Es sieht rustikal aus, wird aber definitiv den Trick machen. Wenn Leute auf Ihrem Grundstück auf diesen Raucher zugehen, denken sie vielleicht, dass es sich um ein Nebengebäude handelt.

Es ist jedoch wirklich ein einfacher Holzschuppen, der Fleisch rauchen soll. Das Tutorial ist gründlich, daher sollte es einfach sein, durch den Prozess zu gehen. Aber dieser kleine Raucher hat auch noch Platz für viel Fleisch.

3. 8 × 6 Räucherkammernpläne

Dies ist ein wirklich entzückender Raucher. Es hat ein Betonfundament und ist mit Zeder versehen, so dass es lange halten sollte.

Dies sind jedoch nur Pläne, die Sie kaufen müssen. Wenn Sie jedoch bauen können, indem Sie sich nur etwas ansehen, können Sie diese Raucheridee auch als Inspiration für Ihren eigenen Build verwenden. Wenn nicht, können Sie die Pläne jederzeit bestellen. Sie sind kostengünstig und können gemäß Beschreibung sofort heruntergeladen werden.

4. Die Räucherkammerpläne

Dies sind buchstäbliche Pläne, eine malerische kleine Räucherei zu bauen, die sicher die Arbeit erledigen wird. Die Pläne enthalten eine Liste der erforderlichen Materialien.

Außerdem wird gezeigt, wie der Raucher unterhalb der eigentlichen Räucherkammer gebaut wird, sodass Sie Holz anstelle von Propan oder einer anderen Art von Rauchmaterial verwenden können. Die Pläne sind detailliert und leicht zu lesen, daher sollte dies für die meisten eine gute Option sein.

5. Die Räucherei mit Holzlagerung

Diese Räucherei ist der ersten sehr ähnlich, die ich Ihnen gezeigt habe. Es hat ein Zementblockfundament und ist mit Zedernholz bedeckt.

Außerdem hat es einen schönen überdachten Bereich, um Ihr Holz zu lagern. Dieses Räucherkonstruktionsdesign hat etwas mehr Finesse als die erste Option, nur mit den unterschiedlichen Verwendungsmöglichkeiten von Scharnieren und Knöpfen. In jedem Fall ist es immer noch eine sehr schöne und sehr funktionale Räucherei.

6. DIY Palettenraucher für weniger als 100 $

Arbeiten Sie mit einem knappen Budget? Wenn ja, dann sollten Sie sich diese Räucherkammeroption unbedingt ansehen. Er benutzt Paletten, um den Raucher zu bauen.

Dann kleidet er die Räucherei mit Hochleistungsfolie aus, um den Rauchprozess zu unterstützen. Dies ist eine kostengünstige Option mit einem großen Materialeinsatz. Je nachdem, was Sie bereits zu Hause haben, können Sie es möglicherweise sogar für weniger Geld bauen.

7. Die Räucherei der Brick Foundation

Diese Räucherei soll einfach als Idee dienen. Leider kann ich nicht finden, woher es stammt, daher gibt es kein dazugehöriges Tutorial.

Wenn Sie jedoch jemand sind, der sich ein Bild ansehen und eine Idee zum Erstellen bekommen kann, ist dies möglicherweise immer noch eine gute Option. Es ist ein sehr robuster und dennoch optisch ansprechender Raucher, dass viele Menschen eine großartige Ergänzung zu ihrem Eigentum finden.

8. Die Ana White Smokehouse

Diese Räucherei ist eigentlich die, auf die ich meine Räucherei lose gestützt habe. Ich liebe den Schuppeneffekt, bei dem er klein genug ist, um auf fast jede Größe zu gehen.

Außerdem verfügt es über Doppeltüren, die einen einfachen Zugang ermöglichen, wenn das Fleisch in den Raucher gelegt und daraus entfernt wird.

9. Der V8 von Räuchereien

Ich mag die Einfachheit des Designs dieser Räucherei sehr. Es hat ein Einzeltür-Design mit hochwertigen Regalen im Inneren.

Dann fügten sie wirklich schöne Rauchadapter hinzu, um daraus eine hochwertige Räucherei zu machen. Diese Räucherei wurde jedoch aus einfachem, unbehandeltem Sperrholz gebaut, was sie auch zu einer kostengünstigen Option macht.

10. Räucherei mit Veranda

Möchten Sie eine Räucherei mit etwas mehr Stil als eine traditionelle Räucherei? Dann müssen Sie sich diese Räucherei ansehen.

Grundsätzlich hat es das traditionelle Räucherei-Design mit einer einzigen Tür, Holzseiten und Regalen zum Rauchen. Aber sie haben es ein oder zwei Stufen verbessert, indem sie eine malerische Veranda an der Vorderseite angebracht haben. Es macht diese Räucherei sicherlich für das Auge beruhigend.

11. Die Ziegelräucherei

Diese Räucherei wäre offensichtlich etwas teurer als die Räuchereien im Holzstil, da Ziegel normalerweise teurer sind.

Außerdem benötigen Sie Know-how in der Mauerwerksarbeit. Aber wenn Sie es sich leisten können und wissen, wie man es zusammensetzt, wäre dies eine Räucherei, die wahrscheinlich ein Leben lang halten würde. Außerdem enthält dieses Design auch einen Pizzaofen.

12. Der Cadillac der Räuchereien

Dieses Räucherkonstruktionsdesign muss nur als Inspiration verwendet werden. Es wird kein Tutorial mitgeliefert, aber wenn Sie jemand sind, der sich ein Bild ansehen und es für Ihre eigene Kreativität verwenden kann, kann dies dennoch für Sie funktionieren.

Ich bin sicher, Sie haben die schönen, rustikalen Doppeltüren dieser Räucherei bemerkt. Ganz zu schweigen von dem wunderschönen Mauerwerk. Es würde sicherlich viele Besucher auf sich aufmerksam machen.

13. Der niederländische Türraucher

Dieser Raucher hat ein einzigartiges Design. Es sieht aus allen Winkeln außer der Vorderseite aus wie die typische Räucherei im Schuppenstil.

Wenn man sich die Türen ansieht, werden die Dinge jedoch ein wenig durcheinander gebracht. Es gibt zwei Türen an der Vorderseite, aber sie sind im holländischen Türstil. Darüber hinaus funktioniert der Raucher wie die meisten anderen DIY-Räuchereien.

14. Der hässliche Trommelraucher

Haben Sie ein knappes Budget und denken, dass Sie sich einen Raucher auf keinen Fall leisten können? Nun, denk nochmal nach! Dank dieses Designs wurde das Räuchern von Fleisch sehr kostengünstig.

Außerdem gibt es ein großartiges Tutorial, das Sie mit wunderbaren Bildern und Anweisungen durch den gesamten Prozess führt. Es scheint ein ziemlich einfacher Build zu sein.

15. Der Essensraucher

Dieser Raucher ist auch ein traditionelles Design. Es ist ein kleiner Schuppen, der aus Sicherheitsgründen auf einen Schlackenblock gelegt wurde.

Dann liefen sie eine Pfeife aus dem Rücken zu einem Holzraucher, damit der Rauch aufstieg und das Fleisch kalt rauchte. Es ist ein sehr klassisches Design, das für die meisten Fleischrauchereien gut geeignet sein sollte.

16. Die Räucherkammer

Diese Räucherei erinnert mich buchstäblich an einen kleinen Schuppen wegen des nach hinten geneigten Daches. Dies ist ein gutes Design, da das Wasser vom Raucher fern bleiben sollte, den Sie benötigen, da es aus unbehandeltem Holz bestehen sollte.

Der Rest dieses Designs ist jedoch sehr traditionell. Es ist seit vielen Jahren eine bewährte Methode, daher sollte es die Arbeit für diejenigen erledigen, die ihr eigenes Fleisch rauchen möchten.

17. Der Tontopfraucher

Dies ist eine wirklich einzigartige Idee für jemanden mit einem knappen Budget, der nicht viel Platz für einen Raucher hat oder nur eine kleine Menge Fleisch gleichzeitig rauchen möchte.

Verwenden Sie also einen Tontopf und geben Sie eine kleine Menge Rauchmaterial in den Boden. Dann einen Rost darüber legen und das Fleisch darauf legen. So einfach ist das.

18. Transformation des Gasgrill-Rauchers

Vielleicht haben Sie nicht viel Geld, um einen Raucher aufzubauen. Oder vielleicht bist du nicht der handlichste Mensch auf dem Planeten. Sie geben es also auf, jemals einen eigenen Raucher zu haben.

Nun, das musst du nicht. Dank dieses Tutorials können Sie, wenn Sie einen Gasgrill haben, lernen, wie Sie ihn mit sehr geringen Kosten in einen Raucher verwandeln können. Kostengünstig und einfach… das klingt rundum nach einem Gewinn.

19. Cinderblock Smokehouse-Pläne

Diese Räucherkammern sind eine robuste Option, um Ihr Fleisch zu rauchen. Sie bestehen aus Aschenblöcken und haben vorne eine Holztür.

Außerdem hat es ein geneigtes Dach, das aussieht, als könnte man in dieser Räucherei ziemlich viel Fleisch aufhängen. Wenn Sie also Fleisch für eine größere Familie rauchen möchten, sollten Sie diese Option in Betracht ziehen.

20. Cold Smoker Conversion

Sie können ziemlich leicht heiße Raucher kaufen, aber was ist, wenn Sie stattdessen Ihr Fleisch kalt rauchen möchten? Wenn ja, sollten Sie sich diese Konvertierungsidee ansehen.

Mit diesem Umrüstsatz können Sie also jeden heißen Raucher in einen kalten Raucher umwandeln. Es sieht auch ziemlich cool aus.

21. Whisky Barrel Smoker

Möchten Sie eine Räucherei, die auch ein Gesprächsstoff sein wird? Wenn ja, dann sollten Sie diesen unbedingt in Betracht ziehen.

Außerdem würde es definitiv jedem Hinterhof etwas Charme verleihen. Wer sagt, dass Ihr Raucher traditionell aussehen muss? Dank dieses Designs muss es nicht sein.

22. Aktenschrank Raucher

Haben Sie einen alten Aktenschrank, für den Sie eigentlich keine Verwendung haben? Bevor Sie es wegwerfen, lesen Sie dieses Tutorial, wie es wieder für Sie funktioniert.

Sie können diesen alten Aktenschrank also tatsächlich als Raucher verwenden. Die Schubladen können zum Halten von Holz verwendet werden, um das Essen oder das Essen selbst zu rauchen. Es ist eigentlich eine wirklich geniale Idee!

23. Mein $ 20 Raucher

Wir wollten eine Räucherei bauen, nachdem wir erkannt hatten, wie einfach und lecker es ist, Fleisch zu rauchen. Also suchten wir nach Ideen für Räucherkammern.

Dann nahmen wir einige der Ideen, die wir sahen, verwendeten die Materialien, die wir bereits auf unserem Grundstück hatten, und bauten eine ziemlich einzigartige, aber funktionale Räucherei für etwa 20 US-Dollar.

Nun haben Sie über 20 verschiedene Räucherkammernpläne für den Bau Ihrer eigenen Räucherkammer. Sicher gibt es ein Design, das für praktisch jede Situation geeignet ist.