20 Möglichkeiten, während der Herbstferien im ganzen Haus zu dekorieren

Es scheint kaum zu glauben, dass die Herbstferien schon da sind. Scheint, als hätten wir gestern über diese Tage gesprochen, als wären sie weit weg.

Die am zweithäufigsten dekorierte Weihnachtszeit des Jahres ist Halloween und ebenso schön kann Thanksgiving sein.

Ich finde es lustig, das ganze Haus zu dekorieren, Zeit mit meinen Töchtern zu verbringen, während wir einen leckeren Herbstgenuss essen und dann unser Haus dekorieren und Weihnachtsmusik hören, die uns glücklich macht - von Halloween bis Weihnachten!

Ich hoffe, dass diese Tipps beeindruckend sind und dazu beitragen, Ihre Kreativität und Liebe für diese frische, kühle Jahreszeit zu kombinieren.

Dekorieren während der Herbstferien

1. Liebe die Laternen

Ich habe mich absolut in Laternen verliebt, besonders draußen. Sehen Sie sich diese kreative Art an, diese Laterne zu verwenden. Das Hinzufügen verschiedener Zutaten in die Laterne macht sie für die jeweilige Jahreszeit so süß und festlich. Meiner Meinung nach macht die Tatsache, dass dieses Dekorationsstück das ganze Jahr über verwendet werden kann, es viel besser!

Weitere Inspirationen finden Sie im Artikel des Celebrate Magazine.

2. Sagen Sie ihnen, wer Sie sind

Ich habe das ziemlich oft gesehen, als meine Familie in Tennessee lebte. Oft sagte der große Kürbis den Nachnamen der Familie, dann hatten die tatsächlichen Kürbisse die Vornamen der Familienmitglieder. Was es ordentlich macht, ist, dass der Holzkürbis Jahr für Jahr verwendet werden kann und die Kürbisse jedes Jahr ausgetauscht werden können, um das Familienmitglied zu repräsentieren.

Es ist nichts als ein Bild, obwohl Bilder tausend Worte sagen.

3. Die Vogelscheuchen

Ich liebe dieses Setup, weil es viele Dinge zeigt, die der Herbst darstellt. Vogelscheuchen sind süß für uns, sollten aber ursprünglich die Vögel abschrecken, damit unsere Vorfahren so viel ernten konnten, wie sie gesät hatten. Ich muss zugeben, ich liebe die Lichter auf diesem Bild.

Ich habe eine leichte Neigung zu Lichterketten und Herbstdekor.

4. Kürbisse

Wenn Menschen an Herbst denken, denken sie an Herbstfarben wie Orange, Braun und Rot. Aber Weiß ist eine großartige Möglichkeit, den Rest der Farben, die das weiße Objekt umgeben, wirklich hervorzuheben. In diesem Fall sind es die Kürbisse.

Ein weiterer Grund, warum Weiß in dieser Jahreszeit so viel Spaß macht, ist, dass es uns an das erinnert, was kommt. Für mich beginnen die Feiertage am Tag der Arbeit und verlängern sich bis Ostern. Es ist eine der besten Zeiten des Jahres und ich plane jede einzelne. Das Weiß auf den Kürbissen erinnert mich daran, dass das Beste noch kommt.

5. Es ist nicht Weihnachten, aber die Beleuchtung ist trotzdem schön.

Ich habe dir alles gesagt, was ich in den Herbstferien zu tun hatte!

Als ich das erste Mal ein Haus mit Herbstbeleuchtung sah, hatten sie weiße Lichter, die ihre Herbstlaubgirlande umgaben und ihre Haustür umrissen. Es sah so schön aus und ließ das Haus sehr raffiniert aussehen.

Dieses Haus hat die gleiche Girlande mit Lichtern sowie Lichtern, die die Treppen hochgehen, Kürbissen, die schmücken, und sogar das Banner, das vorne hängt, machen die Landschaft wirklich.

6. Kränze

Kränze sind eine großartige Möglichkeit, andere Menschen einzuladen und ihnen einen Vorgeschmack darauf zu geben, wer Sie sind. Nicht eines der Lieblingssachen meines Mannes, deshalb habe ich sie erst 2013 an unsere Tür gestellt. Bei ihm ging es darum, „ist es mir wirklich so wichtig“, und die Antwort lautet: Nein, tut es nicht.

Also gab mir meine Schwiegermutter meinen ersten Herbstkranz und ein paar Monate später kaufte mir einer meiner besten Freunde einen großen Weihnachtskranz, der blau und silber war und zum Dekor auf der Innenseite unseres Hauses passte. Ich habe sie absolut geliebt.

Mein nächstes Kranzprojekt wird eines für die Karnevalsaison sein, mit Perlen in den Farben, die die drei Weisen darstellen, und einer Maske.

Wenn Sie wie ich sind und einen Kranz an Ihrer Tür haben müssen, können Sie sich hier schöner inspirieren lassen oder unseren eigenen Beitrag mit schönen Kränzen lesen.

7. Verwenden Sie Junkyard Stuff in Kombination mit schönen Dingen, um es schön zu machen

Würden Sie sich diese Instagram-Seite ansehen?

Ich liebe es, wie sie Erkenntnisse aus ihrem Hofverkauf genommen und einige schöne, im Laden gekaufte Sachen hinzugefügt haben, um sie schön aussehen zu lassen.

Auch dies ist viel Weiß und tatsächlich gibt es auch hier keine Herbstfarben, aber das Schwarz-Weiß verleiht ihm mit Sicherheit diesen gruseligen Effekt!

8. Tafelbeschriftung

Jenna Sue Design Co kam auf diese Idee und steckte viel Arbeit in sie, druckte sie in separaten Stücken aus und musste sie wieder zusammensetzen. Und doch ist es sicher schön. Ich denke, es wäre eine perfekte Ergänzung zu einem Thanksgiving-Tischbereich.

Schauen Sie sich für Schritt für Schritt unbedingt ihren Blog an!

9. Glitter Me Fall

Ich sollte nicht lügen. Ich liebe Glitzer und Herbst. Dieses Herbstdekor-Blumenset ist wunderschön und der Glitzer auf dem Gold übertrifft es. Das Weiß hebt das Gold und das Orange besser hervor und es ist wirklich die perfekte Balance für diese drei.

Sie können Ihre eigenen erstellen oder, wenn Sie keine Zeit haben, diese einfach auf der Etsy-Site von Midnight Owl Candle kaufen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie einige Steine ​​auf den Boden legen, wenn Sie sie als Blumendekor verwenden, damit sie weniger wahrscheinlich umkippen.

10. Werden Sie kreativ mit Ihren Kürbissen

Kürbisse könnten leicht ein Herzstück mit Ihrem Herbstdekor sein. Ich sage nicht, dass Sie ein Meister-Kürbisschnitzer sein müssen wie diese Typen in Halloween Wars. Werden Sie jedoch kreativ mit Ihren Kürbissen - Gesichter oder nicht - und Sie werden sicher Aufmerksamkeit erregen!

Außerdem bin ich in dieses Kürbisgewürz-Latte-Design verliebt. Super süß - das muss ich vielleicht nächstes Jahr machen, um mit dem Café zu gehen, das meine Schüler erschaffen!

11. Herbstdekoration für das Foyer

Ich liebe die Idee, jeden Bereich des Hauses mit ein wenig Saison berühren zu können. Es ist besonders wichtig, dies auf eine Weise zu tun, die nicht klebrig ist, und dies zeigt einen Weg, dies zu tun.

Wenn Sie in einem Gebiet mit warmem Wetter leben, sind diese Kissenzusätze auch für Ihre vordere oder hintere Veranda super süß. Ich konnte diese Kissen auf einer Schaukel sehen und fühlte eine kühle Brise am Meer.

Kann ich zu dir nach Hause kommen?

12. Hat mich für Größe an

Dieses Herzstück war zu süß für mich, um es nicht in die Liste der Dinge aufzunehmen, mit denen ich Ihr Haus dekorieren könnte. Schuld daran ist Harry Potter, aber ich sehe Hexen jetzt ganz anders. Der Hut repräsentiert etwas Lustiges und das Hinzufügen der Kürbisse und Sterne bringt nur die Jahreszeit und alles, was er repräsentiert, zum Vorschein.

13. Das Dorf - Es ist nicht nur zu Weihnachten

Meine Schwiegermutter hat ein Weihnachtsdorf, das meine Mädchen einfach lieben, aber warum nicht auch ein Herbstdorf? Eine, die nach Kürbissen, Geistern und allem Leckerem schreit. Ich liebe die Farbe und die Lichter in jedem dieser verschiedenen Bereiche.

Ein so großes Dorf zu haben würde mehrere Jahre dauern, aber das ist okay. Als ich aufwuchs, lautete die Regel meiner Mutter „Eine Weihnachts-CD pro Jahr“. Jetzt hat sie die ganze Sammlung (obwohl ich Ihnen nicht sagen kann, wie viele ... das würde mein Alter bis zu einem gewissen Grad verraten)! In der gleichen Hinsicht können Sie entscheiden, fünf im ersten Jahr und dann eine vor und eine nach dem Ende des Urlaubs ab dem folgenden Jahr zu kaufen.

Obwohl es keinen Link zu diesem Bild gab, ist es sicher wunderschön!

14. Sagen Sie es mit einem Banner

Dies ist eine schöne Möglichkeit, die Ferien in Ihren Wohnbereich zu bringen. Banner sind momentan sehr trendy und auch hier sehr festlich. Natürlich liebe ich auch die Blattgirlande und wie der Boden der Kerzen das Blatt um sie herum hat.

Die sparsame Hausfrau hat großartige Arbeit an ihrer Einrichtung geleistet. Gut gemacht!

15. Das eine

Ich denke, dieses Schild wäre perfekt in dem Raum, in dem Sie Ihr Thanksgiving-Abendessen servieren! Hast du deine dicke Hose schon fertig?

16. Bemalte Sackleinen-Besteckhalter

Ich finde diese so bezaubernd und sie sehen ziemlich einfach aus. Sie müssen sein, weil Kimberly bei A Night Owl Blog dies mindestens zweimal gemacht hat.

Sie denkt wie ich, was ich liebe. Sie spricht darüber, dass es noch nicht einmal Halloween ist, aber sie bastelt bereits für den nächsten Urlaub.

So läuft es in der Handwerkswelt, Leute. Wir planen voraus.

17. Die Tischdecke sagt mehr als tausend Worte

Diese Tischtuchidee stammt von Sarah im Heiligen Mess. Ich nahm ihre Idee und lief letztes Jahr damit, wobei alle meine Schüler sie bei unserem „Friendsgiving“ -Dinner unterschreiben ließen.

Dieses Jahr bin ich in einer neuen Schule und habe vor, dieselbe Tischdecke zu verwenden, damit meine neuen Schüler sie zusammen mit meinen ehemaligen Schülern unterschreiben. Ich möchte, dass sie sehen, dass einige der Dinge, die sie durchmachen, ähnlich sind, egal wo Sie leben. Ich lasse auch meine derzeitigen Schüler die Tradition aufrechterhalten, weil sie beide in meinem Herzen prägen.

18. Machen Sie es sich gemütlich

Die nächsten beiden stammen tatsächlich aus demselben Blog-Beitrag. Der Beitrag wurde von Jenn bei Clean and Scentsible erledigt. Ich konnte nicht anders, als beide hinzuzufügen, weil sie ihr eigenes Stück des Ruhms dieses Beitrags verdienen. Dies ist wahrscheinlich eine meiner Lieblingskategorien, weil dort steht: „Wärme dich neben mir auf und hilf mir, mich kuschelig zu fühlen“.

Es zeigt eine ruhige Zeit an, in der Sie sich mit Familie und Freunden entspannen, einen Film ansehen oder gemeinsam ein Buch lesen können. In all der Hektik ist es manchmal schön, eine ruhige Zeit zu haben.

19. Manchmal liegt es in den subtilen Dingen

Dieser LKW in der Küche wäre ein perfektes Symbol für meine Familie. Ich bin ein Kochlehrer, der die Schule abschließen wird, um lokale Bauern zu unterstützen, die bei allem, was sie tun, nachhaltig sein wollen, und mein Mann ist in der Automobilindustrie bekannt.

Dies verbindet zwei unserer Leidenschaften und tut dies dennoch auf eine Weise, die nicht viel Platz beansprucht. Es sind die kleinen Dinge!

20. Treppe zu…

Ich wollte Ihnen ursprünglich eine hübsche Treppe im Herbstdekor zeigen, die mit der Girlande und den Lichtern gemacht wurde, aber wir wollen diese nicht überspielen. Also habe ich nach dieser Schönheit gesucht. Ich liebe die Dekorationen und die Farbe, zusammen mit den subtilen Berührungen, wie der Spinne oben und den Spinnweben. Es ist geschmackvoll und nicht zu übertrieben.

Fazit

Ich liebe diese Jahreszeit absolut und ein Teil des Spaßes ist das Dekorieren. Ich möchte einen Hauch von Urlaub in jedem Zimmer haben und meine Töchter fühlen sich genauso. Die Tatsache, dass wir diese Zeit gemeinsam feiern und teilen können, macht es viel besser.

Ob Sie Ihr Zuhause von Kopf bis Fuß dekorieren oder nicht, liegt ganz bei Ihnen - aber ich hoffe, Sie haben den schönsten Urlaub!