19 DIY Vogelhäuschen, um Ihre bunten gefiederten Freunde glücklich zu machen

In den Wintermonaten ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass es für unsere kleinen gefiederten Freunde draußen immer schwieriger wird, Essen zu finden, während Sie drinnen gekuschelt und in eine Decke mit einer heißen Tasse mit etwas Leckerem gewickelt sind.

Ich erinnere mich, wie ich mit meiner Oma stundenlang Vögel auf dem Vogelhäuschen beobachtete, als ich klein war und voller Ehrfurcht saß, als sie all ihre verschiedenen Namen abrollte. Setzen Sie also Ihren DIY-Hut auf und stellen Sie einen (oder mehrere) dieser DIY-Vogelhäuschen her, um Ihren Beitrag zu leisten und Ihrem Garten ein wenig Stil zu verleihen.

DIY Vogelhäuschen

1. Teetasse Feeder

Wenn dieser Teetassen-Vogelhäuschen Ihnen keine vollständige Alice im Wunderland- Stimmung verleiht, müssen Sie den Film nicht gesehen haben.

Stellen Sie sich vor, Sie haben viele davon in Ihrem Garten verteilt und hängen in den Bäumen. Sie könnten sogar das Thema erweitern und Teekannen und Zuckerdosen für das märchenhafte Erlebnis hinzufügen.

2. Einmachglas Feeder

Einmachgläser sind seit einiger Zeit der letzte Schrei, und meiner Meinung nach zu Recht. Sie sind weit davon entfernt, nur Lebensmittel aufzubewahren, und werden jetzt als Wohnaccessoires wie Vasen, Stifthalter und vieles mehr verwendet.

Setzen Sie diesen Trend fort, indem Sie Ihren zu einem Einmachglas-Vogelhäuschen machen, damit Ihre Gartenbesucher genau wie Sie moderne Möbel erhalten können.

3. Weinflaschenzuführung

Wenn Sie sich eine Flasche Wein gegönnt haben, gönnen Sie Ihren Vögeln dasselbe mit diesen Weinflaschen-Vogelhäuschen.

Ich liebe das Aussehen dieser und nicht nur, weil ich ein Fan von Wein bin. Sie sehen so rustikal, aber stilvoll aus, fast wie etwas, das man in einer kleinen Straße in Italien oder Spanien findet.

4. Cheerio Hearts

Dies sind die süßesten kleinen Cheerio-Herzvogelhäuschen, und in den nicht so feuchten Monaten würden beide schön in Ihrem Garten herumhängen und einen hervorragenden Zweck erfüllen.

Dies wäre ein lustiges Handwerk, mit dem sich auch Ihre Kinder beschäftigen können. Werden Sie also kreativ, indem Sie verschiedene Formen und sogar Girlanden herstellen.

5. Toilettenpapier-Zuführungen

Ich persönlich halte diese Idee für genial. Jeder Haushalt wird Tonnen dieser Toilettenpapierrohre aus Pappe los. Warum also nicht besser nutzen?

Wahrscheinlich haben Sie bereits alles, was Sie brauchen, um diese im Haus herzustellen. Worauf warten Sie also noch?

6. Feeder Garland

Dies ist wie ein Buffet für Vögel. Sie könnten diese Vogelhäuschengirlande wirklich herbstlich aussehen lassen, so dass sie als dekoratives saisonales Stück außerhalb Ihres Hauses wirkt.

Versuchen Sie, mit getrockneten Früchten wie Orangen und Äpfeln sowie Tannenzapfen und Suetformen zu experimentieren.

7. Citrus Peel Feeder

Ihre übrig gebliebenen Fruchtschalen würden wahrscheinlich sowieso in den Mülleimer oder auf den Kompost gelangen. Warum geben Sie ihnen nicht ein zweites Leben als Vogelhäuschen für Zitrusschalen?

Dies kann auch ein Anreiz für Ihre Kinder sein, Obst zu essen. Sie wissen, dass sie, sobald sie dies tun, Kunsthandwerk haben, um sie zu belohnen.

8. Popsicle Stick Feeder

Können Sie wirklich sagen, dass es Sie nicht zum Lächeln bringen würde, diese kleinen farbigen Eis am Stiel-Vogelhäuschen in Ihrem Garten zu sehen?

Da Eis am Stiel billig und einfach zu verarbeiten ist, können Sie so viele verschiedene Stile und Farben ausprobieren. Ich habe mir zum Ziel gesetzt, daraus ein volles Dorf zu machen.

9. Tannenzapfen-Feeder

Wenn Sie möchten, dass Ihr Vogelhäuschen etwas natürlicher aussieht und Vögel ohne störenden Futterhäuschen in Ihrem Garten beobachten können, dann sind diese Tannenzapfenfutterhäuschen perfekt für Sie.

Hängen Sie so viele Bäume in allen Formen und Größen auf, wie Sie möchten, und niemand würde jemals erfahren, dass sie dort waren.

10. Hängende Schüsselzuführung

Diese DIY-Aufhängeschale ist beeindruckend, da Sie drei in einem erhalten. Ihre glücklichen kleinen Gartenvögel haben Schutz, Futter und Wasser am selben Ort.

Selbst wenn Sie noch keine Plastikschalen und Strohhalme in einem Schrank irgendwo in Ihrem Haus haben, was Sie wahrscheinlich tun, sind alle Materialien, die für die Herstellung dieses Feeders benötigt werden, leicht zu finden.

11. Star Feeder

Diese sternförmigen Feeder könnten sich fast als Weihnachtsdekoration verdoppeln, so hübsch sehen sie aufgehängt aus.

Dies ist eine schönere Version der klassischen Suetball-Vogelhäuschen, und warum bei Sternen anhalten? Sie können sie in jede gewünschte Form bringen, etwas, das Kinder absolut lieben werden.

12. Soda Bottle Feeder

Vogelfutterhäuschen sind kostengünstig herzustellen und zu warten, insbesondere wenn sie aus alltäglichen Haushaltsgegenständen hergestellt werden, genau wie Sodaflaschen, die sonst weggeworfen würden.

Egal, recyceln, noch einen Schritt weiter gehen und mit dem Radfahren beginnen.

13. Porch Swing Feeder

Dies ist möglicherweise eines der süßesten Dinge, die ich je gesehen habe. Es mag am schwierigeren Ende der DIY-Skala liegen, aber es lohnt sich zweifellos. Stellen Sie sich vor, Sie beobachten die kleinen Vögel, die auf ihrer eigenen Veranda in Ihrem Garten schwingen.

Machen Sie dies, und Ihr Garten wird in der Vogelgemeinschaft sehr beliebt sein.

14. Kranzzuführung

Da sich die Weihnachtszeit schneller als erwartet nähert, ist dieser DIY-Kranz für Vogelhäuschen ein Muss.

Lassen Sie eines oder mehrere davon in Ihrem Garten auftauchen und beobachten Sie, wie Ihre Kinder aufgeregt werden, wenn Rotkehlchen dort Halt machen, um sich etwas Gutes zu tun.

15. Milchkartonzuführung

Diese Milchkarton-Vogelhäuschen sind großartig, weil die Möglichkeiten für sie endlos sind.

Sie könnten sie als kleine Häuser oder Hotels für Vögel streichen, saisonale Themen verwenden oder sogar einige Samen mit Erdnussbutter auf die Außenseite kleben, um sie für die Vögel noch attraktiver zu machen.

16. Getrocknete Apfel-Feeder

Um ganz ehrlich zu sein, sehen diese getrockneten Apfelfutterhäuschen nicht allzu weit von etwas aus, das ich selbst gerne essen würde. Sie sehen lecker aus.

Wenn Sie ein paar davon in Ihren Garten stellen, wird jeder in der Vogelgemeinschaft von Ihrem neuen Gourmet-Restaurant hören.

17. Tower Feeder

Dies kommt mir recht bekannt vor, da es dem Standard-Vogelhäuschen ähnelt, das Sie in Geschäften kaufen können. Dieser ist jedoch besser, da Sie es selbst machen können.

Befolgen Sie die einfache Anleitung zur Herstellung dieses Tower Bird Feeder und erstellen Sie etwas, das so professionell aussieht, dass Sie es direkt aus dem Regal in einem Geschäft hätten nehmen können.

18. Farbdosen-Feeder

Diese Vogelfutterhäuschen für Farbdosen sind die perfekten kleinen Farbtupfer für Ihren Garten und sehr einfach nachzubauen.

Sie können sogar ein Thema auswählen, z. B. Orangen und Brauntöne im Herbst und im Sommer leuchtende Rosa und Gelbtöne. Das Schöne daran ist, dass Sie das Design jederzeit ändern können. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.

19. Kugelhäuschen

In den Anweisungen für diesen DIY-Kugeleinzug werden Glaslampenschirme verwendet, aber Sie können Ihre Fantasie einsetzen und stattdessen andere Dinge verwenden.

Sogar Plastikschalen würden genauso gut funktionieren, und Sie könnten sie nach Herzenslust dekorieren.

Fazit

Jetzt, da Ihr Kopf voller Ideen ist, wie Sie die Vögel behandeln sollen, die Ihren Garten besuchen, ist es Zeit zu entscheiden, welche Sie verwenden möchten. Noch besser ist es, wenn Sie eine Mischung aus verschiedenen verwenden und Ihren Garten wie ein kontinentales Buffet für Vögel gestalten.

Ich werde auf jeden Fall die mit Einmachgläsern ausprobieren, da ich sie bereits in meinem Haus verteilt habe und diese Sternformen um diese Jahreszeit meinen Namen nennen.

Haben Sie einen Ihrer eigenen DIY-Feeder für Ihren Garten, den Sie mit dem Rest von uns teilen können, der unsere kleinen Gartenbesucher füttern möchte? Wir hören gerne von Ihnen. Hinterlassen Sie einfach Ihre Kommentare unten.