16 großartige Raumteiler-Ideen zur intelligenten Gestaltung Ihres offenen Raums

Haben Sie einen Raum, den Sie teilen müssen? Vielleicht ist es ein Büro, das aus zwei Büros bestehen muss, oder es könnte ein Studio-Apartment sein, in dem das Wohnzimmer vom Schlafzimmer getrennt sein muss.

In unserem Fall habe ich einen großen offenen Keller. Das Problem ist, dass die Art und Weise, wie der Keller derzeit eingerichtet ist, keines der Schlafzimmer legal ist.

Das tut weh, wenn Sie den Wert unseres Hauses betrachten. Bis wir auf die Idee für Raumteiler kamen. Wenn Sie die Wände herausnehmen, könnten Sie einen offenen Raum haben, der ein Fenster und eine Tür hat, um es legal zu machen.

Was auch immer Ihr Grund für die Notwendigkeit ist, den Raum zu teilen, sollten Sie einen Raumteiler anstelle von Wänden verwenden. Es ist einfach zu konstruieren, hat ein modernes Gefühl und sollte auf lange Sicht billiger sein.

Hier sind einige inspirierende Ideen, wie Sie Raumteiler in Ihrem Zuhause verwenden können:

1. Industrieholz

Egal, ob Sie den Raum in einem Restaurant, einem Büro oder sogar einen großen Raum in zwei verschiedene Sitzbereiche aufteilen möchten, dies ist eine großartige Idee.

Ich mag das industrielle Gefühl, aber ich mag auch, wie Sie Ihr Holz mit diesen Raumteilerideen lagern können. Es wäre toll, wenn Sie Holz in Ihrem Haus verbrennen.

2. Kinderfreundlicher Raumteiler

Egal, ob Sie versuchen, einen Raum in einen festen Raum für zwei Personen zu verwandeln oder den Schlafbereich Ihres Kindes vom Spielbereich zu trennen, dies könnte perfekt passen.

Es gibt ein ausführliches Tutorial zum Erstellen dieses einzigartigen und funktionalen Raumteilers. Außerdem finden Sie alle Materialien, die Sie zum Erstellen benötigen. Es ist eine unterhaltsame Art, den Raum in einem Raum zu teilen.

3. Die 40-Dollar-Schiebetür

Eine einfache Möglichkeit, auf kleinem Raum einen Teiler zu erstellen, besteht darin, eine Schiebetür hinzuzufügen. Eine Schiebetür ist großartig, weil Sie sie schließen können, wenn Sie Privatsphäre oder Teilung benötigen, sie aber öffnen können, wenn Sie dies nicht tun.

Aber befürchten Sie, dass das Hinzufügen einer Schiebetür Ihr Budget sprengen könnte? Nun, nicht. In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie einen Raumschiebeteiler für nur 40 US-Dollar bauen.

4. Der geometrische Raumteiler

Wenn Sie nach einem moderneren und erwachsener aussehenden Teiler suchen, ist dies möglicherweise das, was Sie sich erhofft haben.

Dieses Tutorial führt Sie durch jeden Schritt dieser DIY-Raumteiler-Ideen. Sie haben viele Bilder, die Ihnen weiterhelfen, und eine großartige Materialliste, die Ihnen beim Einkaufen hilft.

5. Der Baumregalteiler

Lebst du in einer Wohnung oder einem anderen Raum, in dem du nicht viel Foyer hast? Möchten Sie eine gewisse Trennung zwischen Ihrer Haustür und Ihrer Sitzecke haben?

Nun, dies könnte ein cooler Weg sein, um den Look zu erzielen. Sie hängten Regale an die Wand zwischen der Sitzecke und der Haustür. Sie fügten jedoch einen gefälschten Baum hinzu, um diese einzigartige Raumteileridee fertigzustellen.

6. Faltsiebe

Die Anweisungen für dieses Tutorial sind in einer anderen Sprache. Sie können jedoch zusammenfassen, was zwischen dem Bild und einigen Beschreibungen zu tun ist.

Das Tutorial listet auf, wo Sie die Bildschirme kaufen können. Von dort aus können Sie es höchstwahrscheinlich zusammenstellen, um die Bildschirme für Ihr spezielles Design zu konfigurieren.

7. Eingebaute Bank

Haben Sie Probleme damit, nicht viel Foyer in Ihrem Wohnraum zu haben? Diese Bank ist eine fantastische Idee, wie Sie den Raum aufteilen und besser funktionieren lassen können.

Auch dies ist nur eine Idee. Daher gibt es kein Tutorial, das Ihnen weiterhilft. Das Bild zeigt jedoch, wie Sie eine Bank mit hoher Rückenlehne bauen können, um den Bereich aufzuteilen und es zu einem schönen Ort zu machen, an dem Sie Ihre Schuhe anziehen oder ausziehen können, wenn Sie zu Hause ein- und ausgehen.

8. Der Schrankwandteiler

Foto von Andrea Gary / Königin von Kerfuffle ™ - Entdecken Sie Inspiration für das Design von Kleiderschränken

Wenn wir unseren Keller aufteilen, damit er besser funktioniert, denke ich über eine dieser Raumteilerideen nach. Sie kaufen vorgefertigte Schränke und verwenden sie wie eine Wand.

Es bietet jedoch auch zusätzlichen Stauraum für Kleidung, Spielzeug oder andere Gegenstände, die Sie normalerweise in einem Schrank aufbewahren würden. Außerdem wird ein Raum aufgeteilt, um ihn zu einem Mehrzweckbereich zu machen und hoffentlich die Nutzung des Raums zu vereinfachen.

9. Schiebeverschlüsse

Dies ist eine weitere großartige Idee für einen modernen Raumteiler. Egal, ob Sie nach einer Möglichkeit suchen, einen Büroraum oder sogar ein Schlafzimmer vom Rest Ihres Hauses zu trennen. Diese Idee nimmt den Kuchen.

Sie installieren Traktate, auf denen die Rollläden laufen sollen. Sie können sie öffnen, wenn der Raum offener sein soll. Wenn Sie jedoch Privatsphäre wünschen, können diese geschlossen werden. Der Look ist auch schick und das Design sollte in den meisten Häusern gut funktionieren.

10. Ideen für Ikea-Raumteiler

Diese Idee würde Ihrem Zuhause ein tolles Aussehen verleihen, aber nicht viel Privatsphäre bieten. Je nachdem, wonach Sie in einem Raumteiler suchen, könnte diese Idee immer noch für Sie funktionieren.

Sie kauften einen Pflanzenständer von Ikea, einige Metalleimer, und füllten sie mit Blumen. Es ist eine großartige Möglichkeit zu zeigen, dass es Spaltungen gibt, ohne den Raum zu schließen. Außerdem verleiht es dem Raum viel Farbe.

11. Das Schrankkopfteil

Wenn Sie nach einer einzigartigen Möglichkeit suchen, ein Schlafzimmer aufzuteilen und gleichzeitig Stauraum zu schaffen, werden Sie dieses lieben.

Das Kopfteil ist ein kleiner Schrankbereich. Sie fügen einen Bereich zum Aufhängen der Kleidung hinzu, fügen dem Kopfteil einige helle Farben hinzu und Sie haben einen geteilten Raum mit Stauraum und Privatsphäre.

12. Der Holzwandteiler

Magst du einen rustikalen Look? Lebst du in einem Studio-Apartment? Oder haben Sie einen Keller oder einen anderen Raum, den Sie in Schlaf- und Unterhaltungsräume unterteilen müssen?

Nun, für jedes dieser Szenarien sollte dieser Raumteiler funktionieren. Es wird wunderschönes Holz verwendet, um eine Wand zu bauen, die gleichzeitig als Trittbrett dient. Was für eine großartige Möglichkeit, einen unangenehmen Raum funktionaler zu gestalten.

13. Hängende Raumteiler

Egal, ob Sie diese Idee als Inspiration für die Erstellung von Raumteilern verwenden oder hängende Raumteiler kaufen möchten, diese Idee eignet sich gut für eine Vielzahl von Räumen.

Es sind riesige Vorhänge, die an Stangen aufgehängt sind und bei Bedarf Privatsphäre und Teilung bieten. Sie können den gesamten Raum bei Bedarf öffnen und öffnen. Es ist sicherlich eine einfache Möglichkeit, einen Raum zu teilen.

14. Der Wandpflanzer

Dekorieren Sie Ihr Zuhause gerne auf natürliche Weise? Warum mit Ihrem Raumteiler aufhören? Verwenden Sie stattdessen diesen riesigen Wandpflanzer als Inspiration, um Ihren eigenen zu bauen.

Sie können jedes Holz verwenden, das Sie bevorzugen, es mit Schmutz füllen, ein Gitter Ihrer Wahl hinzufügen und eine Reihe wunderschöner Zimmerpflanzen pflanzen, während Sie gleichzeitig Ihren Raum aufteilen.

15. Die Rollläden

Gefällt dir der Shutter-Look für einen Raumteiler? Ich liebe die Idee. Es kann jedoch schwierig sein, sie über den Boden zu bewegen, wenn Sie versuchen, sie zu verwenden oder wegzulegen.

Hier kommt dieses geniale Design ins Spiel. Sie schaffen zweifach gefaltete Fensterläden, die sich über den gesamten Raum ausdehnen. Von dort können sie sie mit den rollenden Rädern weglegen, was es einfach und weniger umständlich macht. Außerdem lassen sie sich kompakt zusammenklappen, wenn Sie den offenen Raum wünschen.

16. Raumteiler für Bücherregale

Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, einen Raum aufzuteilen, während Sie Stauraum für kleine Gegenstände haben, und nicht unbedingt versuchen, Privatsphäre zu schaffen, könnte diese Idee genau das sein, was Sie brauchen.

Sie verwendeten einzigartig gestaltete Bücherregale, um Platz zwischen dem Eingang und dem Sitzbereich zu schaffen. Dies ermöglichte es dem Haus, sich offen und luftig zu fühlen und gleichzeitig einige Gegenstände und Bücher auf dem Weg zu zeigen.

Nun haben Sie 16 verschiedene Optionen für Raumteilerideen. Sie sind alle einzigartig im Design, was es jedem erleichtern soll, etwas zu finden.

Darüber hinaus bieten einige großartige Möglichkeiten, um Privatsphäre und Speicherplatz zu gewährleisten. Wenn Sie Ihren Raum aufteilen, wird Ihr Zuhause hoffentlich besser funktionieren und Ihnen mehr Spaß machen.