15 Ideen für Wintersuppenrezepte, die Sie warm halten

Wenn Sie einen Artikel über Links auf dieser Seite kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Unser redaktioneller Inhalt wird nicht von Provisionen beeinflusst. Lesen Sie die vollständige Offenlegung.

Wenn das Wetter kühler wird, sehne ich mich nach Tagen mit Kaminen, Schneehasen und einer heißen Suppe über dem Herd, die auf sie wartet, wenn sie hereinkommen.

Ich persönlich bin kein großer Fan des kälteren Wetters. Ich werde ein paar Minuten ausgehen und dann bin ich gleich wieder dabei, lustige Indoor-Aktivitäten zu planen, wenn die Kinder beschließen, sich mir anzuschließen.

So oder so, während ich plane, mache ich normalerweise Suppe. Nicht ganz Campbells, aber es schmilzt sie auch und die Rezepte schmecken meiner Meinung nach noch besser.

Erwärmende Suppenrezepte, um Ihre Stimmung aufrechtzuerhalten

1. Tortellini-Suppe

Kristin von der Yellow Bliss Road hat sich dieses Rezept ausgedacht, nach dem meine Schüler letztes Jahr immer wieder gefragt haben. Tatsächlich habe ich es Ende des Jahres ein zweites Mal geschafft und sie haben es bei heißem Wetter genauso geliebt wie bei kaltem Wetter.

Ich bin mir nicht sicher, welche Art von Tortellini sie verwenden sollen, aber ich habe mich beide Male für drei Käse entschieden. Es war ein Gewinner und wird entweder diesen Dezember oder diesen Januar mit meinen neuen kulinarischen Kindern wieder gemacht.

2. Kartoffelsuppe

Wir haben dieses Jahr bereits Kartoffelsuppe gemacht. Meine Schüler waren alle große Fans von Kartoffelsuppe, also gab ich ihnen das Okay und sie peitschten eine Menge.

Das Mehl wurde durch Maisstärke ersetzt, damit unser glutenfreier Schüler auch etwas essen konnte. Sie fügten auch saure Sahne oben auf der Suppe hinzu. Es brachte wirklich den beladenen Kartoffelgeschmack der Suppe zur Geltung.

Ich finde es toll, dass Wendie von Butter Your Biscuit ihrem Rezept auch Karotten und Sellerie hinzufügt. Es verleiht denjenigen, die es nicht mögen, einen köstlichen Geschmack und schleicht sich in etwas Gemüse.

3. Gemüse-Rindfleischsuppe

Meine Mutter war diejenige, die mir meine Liebe zum Kochen gab. Ich erinnere mich, wie sie neue Rezepte ausprobierte und mein Bruder ihr die Daumen nach oben oder unten gab. Ich erinnere mich auch an Sonntagsessen nach der Kirche. Mein Favorit war natürlich, als wir bei Pizza Man gegessen haben.

Aber das sind nicht die, an die ich mich wirklich erinnere. Stattdessen erinnere ich mich an einfache Gemüsesuppe gepaart mit Erdnussbutter und Gelee-Sandwiches.

Dieses Rezept ist herzhaft und trifft genau so, wie es nicht viele andere Suppen für mich tun. Ich gebe Jordans Mutter meinen Hut, weil sie dieses Rezept erfunden hat, und Jordan, weil er es auf ihrem Blog Smile Sandwich veröffentlicht hat.

4. Schinken-Bohnen-Suppe

Elise Baur hat dieses Rezept für Simply Recipes geschrieben und bringt mich dennoch zurück zu nicht meiner Kindheit, sondern meinem jungen Erwachsenenleben kurz nach meiner Heirat. Meine Schwiegermutter würde das machen, weil sie die Zutaten billig bekommen könnte. Meinem Mann hat es nicht gefallen.

Ich erinnere mich jedoch genau daran, wie Elise es erwähnt hat - es wurde im Laufe der Tage besser. Ich würde dies am zweiten und dritten Tag zum Mittagessen essen. Es beruhigte die Seele.

Während meine Familie dies jetzt nicht isst, würde ich jederzeit eine zwei Tage alte Schinken-Bohnen-Suppe nehmen.

5. Französische Zwiebelsuppe

Dieses Rezept wurde nach mehreren verschiedenen Versuchen und Irrtümern von Sally von Good Dinner Mom erstellt. Ich gebe ihr auch verrückte Requisiten, weil ich genauso bin. Sie begann ihre Suche, weil sie eine mittelmäßige Suppe aus einem Restaurant bekam, das für ihre französische Zwiebelsuppe bekannt war, und machte sich auf die Suche nach einem Rezept, das sie wirklich zufriedenstellte.

Die Testküche ist vorhanden und alles ist gut. Jetzt können auch wir die beste französische Zwiebelsuppe zubereiten, zubereiten und essen!

6. Crockpot Cheeseburger Suppe

Ich habe dieses Rezept gewählt, weil wir Damen manchmal sogar an Schneetagen beschäftigt sind - es gibt immer Dinge zu tun rund ums Haus. Wäsche zum Zusammenlegen, Zimmer zum Reinigen, Geschenke zum Einwickeln oder Filme zum Anschauen zusammengerollt mit unseren Lieben.

Wenn Sie es sind, könnte diese Suppe die Antwort sein. Ich mag es, dass Holly vom Leben im Loft House uns Optionen für unseren Käse gab. Ich bin kein großer Fan von Schmelzkäse und hätte fast beschlossen, diesen nicht zu posten, als ich sah, dass sie die Verwendung von Velveeta-Käse empfohlen hat. Zum Glück, fügte sie hinzu, könnten wir gleiche Mengen Cheddar verwenden, wenn wir wollten.

Ich bleibe bei den guten Sachen und dieser ist ein Gewinner!

7. Tomaten-Basilikum-Suppe

Diese Tomaten-Basilikum-Suppe ist nicht wie andere, die wir sehen. Anstatt Milch zu verwenden, verwendet Karina im Cafe Delights Kartoffeln, um ihm den reichen, dicken Geschmack zu verleihen. Dies ist ideal für Menschen, die Laktoseintoleranz haben oder Milchprodukte meiden.

Nachdem ich Tomatoland gelesen habe, muss ich jedoch den Hinweis geben, dass Sie wirklich eine lokale Tomate verwenden möchten, wenn Sie können, vorzugsweise eine, die aus Ihrem Garten stammt und Sie in Dosen abgefüllt haben. Ich bin überrascht und entsetzt darüber, dass das in diesem Buch erwähnte Material immer noch in Amerika existiert, und ich kann Ihnen versichern, dass ich keine billige, geschmacklose Tomate kaufen werde.

8. Würzige weiße Cheddar-Biersuppe

Diese Suppe ist kein Rezept, das ich zuvor probiert habe, sondern eines, das ich später in dieser Woche probieren werde. Bei meinen Recherchen für diesen Beitrag bin ich auf dieses Rezept gestoßen und fand es zu gut, es nicht zu versuchen. Meine Schüler haben kürzlich eine Bierkäsesuppe gemacht und sie war köstlich. Sara vom A Flavor Journal hat großartige Arbeit geleistet, um unsere bescheidene Dip-Sauce auf ein ganz anderes Niveau zu heben.

Das Hinzufügen der Brotschale bringt noch mehr zum Rezept, aber wenn ich meine mache, denke ich, dass ich daraus eine Brezel-Brotschale machen werde, weil ich der Meinung bin, dass Brezeln besser zu Bierkäse passen als traditionelles Brot.

Sie wollen wissen, dass das gut ist? Sara bemerkt, dass es von einem Sous-Chef kam, bei dem sie früher gearbeitet hat, und dass sie ihn um das Rezept gebeten hat. Hält es bis heute auf ihrem Handy. Es muss gutes Zeug sein! Ja, ich versuche es diese Woche auf jeden Fall… könnte meine Schüler auch in den Spaß bringen!

9. Bacon Corn Chowder

Alles an diesem Rezept ist großartig, bis auf die Kartoffeln. Ich würde entweder die Kartoffeln loswerden oder sie mit einem Stabmixer einmischen. Davon abgesehen sieht alles köstlich aus. Ich liebe Speck und Cheder zu diesem Rezept hinzugefügt.

Da ich diese Maissuppe zur Rezeptliste hinzugefügt habe, dachte ich mir, ich würde den Unterschied zwischen einer Suppe und einer Suppe erklären. Es ist die Dicke. Eine Suppe ist normalerweise etwas flüssiger, während eine Suppe dicker ist. Ebenfalls dicker ist eine Biskuitcreme, und der einzige Unterschied zwischen einer Biskuitcreme und einer Chowder besteht darin, dass eine Chowder klobig ist und eine Biskuitcreme nicht.

Ich frage mich, ob das bedeutet, dass ich lieber Maisbiskuit haben möchte.

10. Pizzasuppe

Erinnerst du dich, wie ich dir sagte, dass meine Mutter zufällige Rezepte machen würde und mein Bruder und ich ihr die Daumen hoch oder die Daumen runter geben würden? Es gibt nur zwei Rezepte, von denen ich weiß, dass sie sie gemacht haben, die ich mir ausgedacht und um so viel gebeten habe, dass sie es wahrscheinlich satt hat, mich nach ihnen fragen zu hören.

Das erste war ein Nudelgericht mit Pepperonis, schwarzen Oliven, Olivenöl und Parmesan. Meiner Meinung nach ist es immer noch das erfrischendste Sommer-Cool-Off-Dinner.

Die zweite war diese Pizzasuppe mit einer Seite von käsigem Knoblauchbrot. Die Pilze und andere Zutaten machen es so lecker, ich verspreche Ihnen, dass Sie für mehr zurückkommen werden!

11. Gefüllte Pfeffer-Crockpot-Suppe

Amanda bei Moms with Crockpots hat sich dieses Baby ausgedacht, das wirklich einen Schlag versetzt. Es kombiniert so viele der großartigen Zutaten, die wir in unseren gefüllten Paprikaschoten kennen und lieben.

Das Rezept enthält nur zwei Paprika und selbst dann werden sie klein gewürfelt. Wenn Sie also den Pfefferanteil Ihrer gefüllten Paprika wirklich mögen, empfehle ich, ein paar mehr hinzuzufügen.

Durch die Tomatenbasis fühlen Sie sich wirklich aufgewärmt. Es erinnert mich etwas an Chili.

12. Hühnernudelsuppe

Beths Budget Bites bringt mich an einen Ort, an den ich gerne gehe. Mein Mann hat sich ein ähnliches Rezept ausgedacht - eines, bei dem Buillonwürfel und weniger Gemüse verwendet wurden, aber dieses ist etwas mehr mein Geschmack. Ich liebe es, meine eigene Hühnerbrühe zu machen. Gelegentlich kaufen wir ein Brathähnchen von Walmart und die übrig gebliebenen Hühnerknochen werden in einen Topf gegeben, um Hühnerbrühe herzustellen.

Mein Honig macht es ein bisschen anders - er fügt alle Zutaten hinzu und lässt sie eine Weile kochen, bevor er die Nudeln gegen Ende hinzufügt. Ich muss allerdings zustimmen, die Eiernudeln sind der richtige Weg zu dieser Suppe.

13. Parmesan-Nudelsuppe

Ich muss euch allen ein großes Geheimnis verraten. Ich hasse das Wort Diät. Ich war also angenehm überrascht, als ich auf dieses Rezept von Brooke Lark stieß. Sie sehen, als ich 2009 das erste Mal Blogging fand, las ich ihren Blog (zusammen mit der Pioneer Woman), als würde er aus der Mode kommen. Ich habe sogar ein Geschenkset gewonnen, um meinen eigenen Haferflocken-Creampie von Brooke herzustellen.

Dann passierte das Leben und ich hörte auf, ihren Blog zu lesen. Vor ein paar Jahren habe ich danach gesucht und sie hatte daraus einen Gesundheitsblog gemacht, der sich auf Diäten konzentrierte. Ich war so traurig. Ich habe ihren ursprünglichen Stil geliebt. Wie es das Leben wollte, fand ich diese Parmesan-Nudelsuppe und fand sie sündhaft lecker. So sehr, dass ich es mit Ihnen teilen wollte.

Ich habe es auf ihrem Blog gefunden! Ich bin so aufgeregt zu lesen, wie sich ihr Leben verändert hat, und werde daran erinnert, dass ich deshalb liebe, was ich tue. Vielen Dank an die anderen Leser, die gelesen haben, was wir schreiben, damit wir lesen können, was andere schreiben. Ich denke, es ist das Beste auf der Welt, einen Job zu haben, bei dem wir uns gegenseitig unterstützen, anstatt darüber zu streiten, wer der Beste ist.

14. Ahorn Brie und Cheddar Apfelsuppe

Oh mein Gott, ich denke wir haben die Mutterlast getroffen. Wie perfekt wäre diese Suppe für ein leichtes Mittagessen im Herbst oder Winter? Ich wollte unbedingt ein Rezept von Kevin Lynch verwenden und bin gesegnet zu sagen, dass ich das beste gefunden habe. Ich habe fast das Gefühl, dass diese Suppe auch als warme Frühstückssuppe verwendet werden kann. Mit dem Müsli wäre es perfekt.

Seine Rezeptkreation stammte von einem Apfelkuchen, den er gegessen hatte und der Cheddar-Käse enthielt. Daran hätte ich nie gedacht, aber Äpfel und Käse passen gut zusammen. Er hat auch großartige Arbeit geleistet - das Walnussmüsli repräsentiert die Kruste und er verwendete Sahne, um das Eis darzustellen, das zum Apfelkuchen passt. Was für eine kreative, köstliche Idee!

15. Rind- und Tomatensuppe

Meine älteste Tochter hat ein Faible für Gulasch und diese Suppe erinnert mich an das Spaghetti-ähnliche Abendessen, das sie genießt. Die Ellbogenmakkaroni, Tomaten und Rindfleisch waren genau das Richtige. Die Karotten, der Mais und die Schnelligkeit dieses Rezepts machen es von Gulasch zu einer Suppe. Die Verwendung von frischen Kräutern bringt den Geschmack der Tomaten in der Suppe wirklich zur Geltung.

Köstlich und eine, die sie mich vielleicht bitten könnte, diese Woche zu machen! Besonderer Dank geht an Jaclyn für die Herstellung dieser Rindfleisch-Tomaten-Makkaroni-Suppe.

Fazit

Diese Suppenrezepte sind die Spitze der Eisburg, wenn es um kreative, gesunde und köstliche Mahlzeiten geht, die uns in den Wintermonaten warm halten. Bevor wir es wissen, werden wir Suppen gegen Salate austauschen, also genießen Sie die Köstlichkeit, solange Sie können!