10 saftige Wildbret-Burger-Rezepte für garantierten Grillerfolg

Meine Familie ist voll von Burgerliebhabern, aber wenn ich eine Person auswählen müsste, um sie alle zu übertreffen, wäre es mein Vater. Er macht nicht oft Burger zum Abendessen zu Hause, aber wenn wir essen gehen, bestellt er selten etwas anderes, und wenn der Sommer kommt, können Sie sicher sein, dass er sie so oft wie möglich auf dem Grill kochen wird.

Das Schöne an Burgern im Allgemeinen ist die Tatsache, dass sie ein perfektes Familien- oder Gruppenessen zubereiten. Wenn Sie einen Teller Pastetchen zusammen mit Brötchen und verschiedenen Belägen und Saucen servieren, werden Sie absolut jedem gefallen.

Es war mein Vater, der meine Augen für das Wunder des Wildbret-Burgers öffnete. Das Fleisch ist saftig und reichhaltig und meiner Meinung nach weitaus besser als das eines normalen Rindfleischpastetchens. Ich habe noch nicht versucht, meine eigenen zu machen, aber nach dem Aussehen dieser köstlichen Rezepte wird es nicht lange dauern, bis ich es tue.

1. Wildbretburger mit Blauschimmelkäse und Schalotten

Blauschimmelkäse ist nicht jedermanns Sache, aber er gehört mir. Nach einem Jahr Studium in Paris, der Stadt der Liebe und des guten Käses, erinnere ich mich gerne daran, wie ich meine Lieblingsspeisen aus dieser Erfahrung jetzt in meine Mahlzeiten integrieren kann.

Ich finde es toll, dass der Käse in diesem Wildbretburger mit Blauschimmelkäse und Schalotten im Fleisch eingeschlossen ist, anstatt in einer Scheibe darüber gelegt zu werden. Das ist natürlich viel aufregender. Diese knusprigen Schalotten oben drauf geben den perfekten Crunch, und ich habe das Gefühl, dass dieser Belag jetzt, wo ich darauf gestoßen bin, häufig bei unseren Sommergrills auftaucht.

2. Mini Wildbret Burger

Mit mini kann man meiner Meinung nach nichts falsch machen. Canapés sind meine Lieblingssache, sie machen eine Ansammlung von Freunden zu einer raffinierten Soiree und halten alle am Laufen, bevor Sie die großen Waffen herausholen können.

Diese Mini Wildbret Burger sind einfach zuzubereiten und werden Ihnen sicher gefallen. Die Pastetchen selbst sind nur Fleisch und Gewürze, was bedeutet, dass Sie den Wildgeschmack ohne Unterbrechungen erhalten. Der Vorschlag, sie mit Johannisbeergelee zu überziehen, ist meiner Meinung nach gut, da ein Hauch von Süße gut zum Reichtum des Burgers passt.

3. Wildbret-Cheeseburger mit Jalapeño und Guacamole

Ich muss zugeben, ich hätte nie gedacht, Guacamole auf einen Burger zu geben, aber jetzt, wo ich es gesehen habe, bin ich fasziniert, es auszuprobieren.

Mit einem Burger muss man es entweder extrem einfach halten oder den ganzen Weg gehen, man kann nicht halbherzig sein, und dieser Wildbret-Cheeseburger mit Jalapeño und Guacamole hält nichts zurück. Dort gibt es verschiedene Gewürze und Geschmacksrichtungen, und natürlich auch diesen druckvollen Jalapeño. Ein Burger ist für mich ohne Käse nicht komplett, deshalb bin ich froh, dass dieses Element nicht aufgegeben wurde.

4. Gegrillter Roquefort Gefüllter Wildbretburger

Gib mir alles, was mit Käse gefüllt ist, und ich werde es gerne wie diesen gegrillten, mit Roquefort gefüllten Wildbretburger schlürfen.

Neben dem köstlichen Burger selbst, der voller schmelzender Käse ist, gibt es auch hier einige episch klingende Beläge. Sie haben dick geschnittene Portobello-Pilze, gegrillt und mit Trüffelöl, frischen Tomaten und Zwiebeln geworfen, die alle mit Ketchup und Balsamico-Essig-Sauce gekrönt sind. Klingt nach einem Geschmackserlebnis.

5. Einfacher Wildbretburger

Auf diesen einfachen Wildbretburger habe ich mich bezogen, als ich sagte, dass man bei einem Burger entweder extrem einfach sein oder den ganzen Weg gehen muss. Dieses Rezept für einen einfachen Wildbretburger passt zum ersteren, aber es macht es so gut, dass der Geschmack Sie vergessen lässt, wie einfach es ist.

Da Wildbret Wildfleisch ist, ist es geschmacklich sehr gut geeignet und eignet sich perfekt für einen einfachen Burger. Das Fleisch wird einfach gewürzt, mit einer Kombination aus Worcestershire-Sauce, Salz, Pfeffer und allem anderen, was Sie möchten, und dann leicht gegrillt. Pop es in ein Brötchen, dekorieren Sie mit Belag, die Sie mögen und graben Sie in.

6. Posh Wildbret Burger

Von einfach bis schick. Diese noblen Wildbretburger sehen so unglaublich appetitlich aus, und obwohl ich nicht immer der Beste bin, wenn es darum geht, Essen hübsch aussehen zu lassen, würde ich mir die Zeit nehmen, diese genau wie auf dem Foto aussehen zu lassen.

Das Rezept und die Methode sind einfach, besonders wenn man bedenkt, wie lecker sie aussehen. Die Burger selbst bestehen lediglich aus Fleisch und Gewürzen, daher sind es die Beläge und die Sauce, die für Aufregung sorgen. Der leicht salzige, kräftige Dolcelatte-Käse ist eine ausgezeichnete Wahl, besonders wenn er mit knuspriger Brunnenkresse und der Kombination aus Mayonnaise und Senf kombiniert wird.

7. Wildbret-Speck-Burger

Nach meiner Erfahrung hat das Hinzufügen von Speck zu so ziemlich allem sofort das Interesse der Menschen daran erhöht. Ich kann ihnen natürlich keine Vorwürfe machen, da ich der gleiche bin.

Ich fühlte mich von diesen Wildbret-Speck-Burgern angezogen, weil ich dachte, es wären normale Wildbret-Pastetchen mit Speck darüber. Sie können sich vorstellen, wie begeistert ich von der Entdeckung war, dass der Speck in der Burgerpastete selbst enthalten ist. In diesem Beispiel befindet sich der Burger zwischen zwei dicken gegrillten Brotstücken im Gegensatz zu einem normalen Burgerbrötchen, dessen Aussehen ich liebe, da es etwas anderes ist.

8. Würzige Wildbretburger

Obwohl Sie die Größe nach Ihren Wünschen anpassen können, sehen diese würzigen Wildbretburger unglaublich dick und saftig aus. Ich liebe Burger mit einem kleinen Kick, also kann ich mir vorstellen, dass das nicht zu lange auf meinem Teller dauert.

Das Gewürz in diesen Burgern stammt von roten Chilis und sie sind auch mit roten Zwiebeln, Knoblauch und Satay-Sauce gewürzt. Es kommt zusammen mit einem Rezept für ein köstlich aussehendes griechisches Joghurtdressing und etwas dünn geschnittener Gurke, die beide dieses Jahr auf meinen Sommer-Grillaufstrich kommen werden.

9. Wildbret Cheesesteak Sloppy Joes

Ich liebe eine gute Variante eines alten Klassikers, und diese Wildbret-Cheesesteak Sloppy Joes liefern auf jeden Fall diese Leistung. Die Idee, dass die ganze Familie am Tisch sitzt, Gesichter mit Sauce bedeckt und Bäuche glücklich sind, bringt mich zum Lächeln.

Selbst mit vielen leckeren Zutaten ist dieses Rezept überhaupt nicht schwer zu befolgen und wird nicht lange dauern. Es gibt wenig praktische Arbeit. Es ist ein perfektes Beispiel für Hausmannskost, und alle Aromen klingen wärmend. Natürlich wäre dieses Gericht nicht komplett, ohne mit geschmolzenem Käse überzogen zu sein. Haben Sie also keine Angst davor, mit dem Cheddar ein wenig hartnäckig umzugehen.

10. Wild- und Apfel-Cheeseburger

Schweinefleisch- und Apfelburger sind immer die ersten, die bei unseren Familiengrills verschwinden, und ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Wild- und Apfel-Cheeseburger anders wären.

Wieder einmal ist ein Teil des Käses in der Pastete selbst enthalten, die ich liebe und die ich in Zukunft verwenden werde. Der süße, scharfe Geschmack von Apfel passt perfekt zu dem reichen, spielerischen Geschmack des Fleisches, und diese Burger wären so aromatisch, dass Sie nur ein paar extra einfache Beläge benötigen würden, wenn überhaupt.

Fazit

Ich kann bereits sagen, dass die diesjährigen BBQs ein prominentes Wildbret-Thema haben werden. Darüber hinaus werde ich diese Rezepte in unsere Planung für Mahlzeiten unter der Woche einarbeiten. Wildbretburger sind genauso einfach zuzubereiten wie normale Burger, daher gibt es keine Entschuldigung dafür, sie nicht einmal auszuprobieren.

Die Rezepte, die mich besonders anziehen, sind der Wildbretburger mit Blauschimmelkäse und Schalotten, was nicht überraschend ist, und auch die Wildbretspeckburger, vor allem, weil ich nur an ihnen erkennen kann, dass sie bei meiner ganzen Familie unglaublich gut ankommen würden.

Haben Sie schon einmal einen Wildbretburger probiert, im Gegensatz zu einem normalen Rindfleischburger? Welches dieser Rezepte wird zu Ihrem neuen Lieblingsgenuss?