10 erstaunliche Versandbehälter-Hauptentwürfe, zum Sie zu wundern

Wenn Menschen an Häuser denken, denken sie normalerweise nicht an Versandbehälter. Wenn sie in meinem Alter sind (und ich könnte es ein wenig verraten) und sie hören, wie Container nach Hause verschifft werden, denken sie an die Buchreihe Box Car Children.

Und doch sind viele dieser Stilhäuser tatsächlich sehr schön und dienen einigen sehr wichtigen Zwecken in unserer Gesellschaft. Eine davon ist, dass die Besitzer eines Versandcontainers zum Schutz der Umwelt beitragen, indem sie etwas verwenden, das sonst herumgesessen und verrostet wäre. Ein weiterer Vorteil ist, dass bei Versandcontainerhäusern die Hülle bereits erstellt wurde, sodass sie weniger kosten können. Wundern Sie sich nicht, ob dies eine ideale Lösung sein könnte, um Ihrem Fernweh zu begegnen oder ein schönes Altersvorsorgeprojekt zu schaffen?

Versandbehälter Home Designs

Hier sind einige der schönsten Häuser im Internet, die ich gefunden habe. Ich hoffe, es ist auch beeindruckend für Sie.

1. Die Freiheit durch minimalistische Häuser

Dieser ist es nicht wert, dir das Äußere zu zeigen. Obwohl es eine schöne graue Farbe und einige schöne Holzakzente hat, sagt der Behälter immer noch Behälter.

Wo es aber wirklich scheint, ist das Innere des Hauses.

Ein Teil der Holzkanten an der Außenseite ähnelt der Wand neben dem Kühlschrank, während die gleiche graue Farbe der Schränke im Freien für ein einheitliches Erscheinungsbild im gesamten Haus verwendet wird.

Ich bin auch ein großer Fan von Edelstahlgeräten und habe das Gefühl, dass dies der Küche Schönheit verleiht. Außerdem haben Sie bemerkt, was direkt neben dem Kühlschrank steht, oder? Eine Waschmaschine. Für kleinere Räume haben viele Gerätehersteller eine Waschtrockner-Kombination entwickelt, bei der Sie nicht von einer Maschine zur nächsten wechseln müssen. Auf engstem Raum wie diesem Versandbehälter ist dies perfekt.

Es gibt auch das offene Regal, das schön ist. Hält die Dinge aufrecht und aus dem Weg und gibt Leuten wie mir einen zusätzlichen Anreiz, den Platz aufgeräumt zu halten, anstatt ihn in einen Schrank zu werfen und die Tür zu schließen.

Das Schlafzimmer ist auch ziemlich ordentlich. Meine Familie möchte bald unser erstes Haus kaufen und die Mädchen haben bereits solche Betten angefordert. Sie verstehen, dass sie, wenn sie ihre Betten höher haben, mehr Platz haben, um Dinge zu tun, die sie tun wollen oder müssen, wie zum Beispiel zu lernen oder ein paar Freunde unter ihrem Bett „campen“ zu lassen.

Wie ich bereits sagte, ist dieses Haus auf der Vorderseite ziemlich schlicht, scheint aber innen.

2. Für den Reisenden

Es gibt Menschen, die davon träumen, durch die USA zu reisen, und der Kauf eines brandneuen Pull-Behind-Camper würde viel mehr kosten als der Kauf eines brandneuen Pull-Behind-Versandcontainers. Dieser Versandcontainer kostet im Durchschnitt etwa neuntausend Dollar für das Basismodell und kostet viel weniger, als die meisten Leute für ein Jahr Miete zahlen.

Wie Sie sehen können, ist der Raum viel enger als das Freedom Home. Dieser gibt jedoch wirklich das Gefühl der Freiheit, da Sie nicht mehr an einen Bereich gebunden sind. Es gibt immer noch eine Küche, eine Dusche und einen Wohnbereich, was es zum perfekten Zufluchtsort macht, um den gewünschten Weg zu finden.

3. Moderne Berührungen

Am anderen Ende des Spektrums befindet sich dieses moderne Haus, das ein Stadtgefühl und Berührungen bietet, die für viele Häuser, traditionelle Häuser, Versandcontainer oder andere, unbekannt sind.

Offensichtlich hat dieses Haus mehr als einen Versandbehälter, aber die Veränderung des Aussehens im gesamten Gebäude unterscheidet es vom Rest. Es lässt es moderner aussehen und nimmt das kastenförmige Gefühl weg, das man bekommen könnte, wenn man einen Versandbehälter nach Hause sieht.

Wie beim Freedom Home liegt so viel vom „Wow-Faktor“ dieses Hauses in den Berührungen im Haus. Anstelle des Blaus, der außen ist, hat Wellblech innen einen roten Farbton, der zum Ziegel an der Außenseite des Gebäudes passt. Andere Bereiche, wie z. B. der Ort, an dem das Bild hängt, wurden ummauert, um zu zeigen, dass dies einem traditionellen Haus ähnelt.

Die Küche unten passt gut zu den Marmorplatten, die ebenfalls zum Bild passen.

Das einzige Problem, das der Besitzer mit diesem Haus hatte? Zu viele Zuschauer. Also verkaufte er es für eine halbe Million Dollar und baute ein weiteres weiter draußen, um zusätzliche Privatsphäre zu haben!

4. Greenville Container Home

Ich liebe diesen Versandbehälter nach Hause. Ich werde nicht lügen, der Reiz daran war, dass die Vorderseite „modern rustikal“ schreit, aber dann kommt man zur Seite und es gibt erstaunliche Graffiti-Kunstwerke. Einfach atemberaubend.

Die Herstellung des Versandbehälters kostete rund eine halbe Million, aber der Eigentümer verdoppelte sein Geld, als er ihn einige Jahre später verkaufte.

Ein Grund dafür, dass die Herstellung dieses Hauses so viel kostete, waren die Add-Ons. Sie kauften einen Salzwasserpool und kombinierten dreiunddreißig verschiedene Container zu ihrem Kauf.

Das Innere dieses Hauses wirkt geräumig und luftig und lässt viel natürliches Licht herein. Ich mag auch die Schiebetüren in die anderen Räume. Ziegler Builders hat mit diesem Haus so gute Arbeit geleistet, dass ich sie öfter nach Inspiration suchen werde!

5. Sonnenkollektoren zur Rettung

Dieses Haus ist großartig, weil es wirklich das Licht hereinlässt und die Eigentümer das Beste aus der Sonne aus einer natürlichen Perspektive herausholen können. Mit den Sonnenkollektoren auf dem Dach bietet es dem Haus mehr Ressourcen.

Es ist offensichtlich, dass es ungefähr vier Versandbehälter gibt, die dieses schöne Haus gemacht haben. Das Hinzufügen der zusätzlichen dekorativen Paneele und das Erstellen der Dimension zwischen den beiden zusammen gestapelten und den beiden seitlichen Seiten lässt es so aussehen, als wäre es sowohl ein Kunstwerk als auch ein Zuhause.

Das Innere dieses Hauses ist nicht anders. Es zeigt wirklich die Menschen, die ihre Vision zum Leben erweckt haben. Die Stahlwände und die Beleuchtung tragen wirklich zum Wohngefühl bei, ebenso wie die gedämpften grauen Farben des Teppichs und des Teppichs. Die Schöpfer dieses Hauses haben großartige Arbeit geleistet, um ein Gleichgewicht zwischen Kunst und persönlicher Note zu schaffen.

6. Einfach ordentlich

Wenn Sie sich Dallas zum ersten Mal nähern, bemerken Sie die schönste Skyline von USA Today. Wenn Sie weiter in die Innenstadt vordringen, ist eines der ersten Dinge, die auffallen, das Perot Museum und seine Treppe, die mit Fenstern an der Wand aus dem Gebäude herausragt.

Dieses Gebäude ist eigentlich kein Zuhause. Stattdessen ist es ein Geschäft in der Nähe von Industriehäfen. Die Eigentümer wollten mit dem Gefühl der Gegend Schritt halten und entschieden sich für die Verwendung von Versandbehältern.

Was für eine nette Idee, den Versandbehälter auf die Seite zu drehen, ihn mit Fenstern auszukleiden und die Treppe so schön zu drehen. Kreativität vom Feinsten!

Die Tatsache, dass dieses Gebäude von innen und außen ordentlich aussieht, trägt zum Wow-Faktor bei. Durch die seitliche Sitzecke habe ich das Gefühl, dass die Geschäftsinhaber verstehen, was es braucht, um Kunden anzulocken.

7. Lass es Licht sein

Die schönen Aspekte dieses Hauses scheinen meiner Meinung nach immer weiter zu gehen. Eines der Dinge, die es so schön und einzigartig machen, ist, dass viel Licht durch das Gebäude fällt. Ich weiß, dass ich das über andere gesagt habe, aber dieser ist wirklich spektakulär.

Ein Grund dafür, dass im Haus so viel Licht vorhanden ist, liegt darin, dass der Eigentümer Fotograf ist und den offenen Raum mit natürlichem Licht benötigt, da dies für das Unternehmen von entscheidender Bedeutung ist. Dies ist ein Gebäude mit doppeltem Verwendungszweck, das dem Eigentümer als Zuhause und Geschäftszentrum dient.

Hier ist ein weiteres großartiges Beispiel für die Beleuchtung, diesmal von innen. Der untere Bereich hat Spiegel und der obere ist offen, damit andere sehen können, was unten vor sich geht. Ich liebe den Garagentoraspekt auch zu Hause. Eine andere Sache, die Sie bemerken würden, wenn Sie von der Seitentür links hereinkommen, sind die Porträts an der gegenüberliegenden Wand.

Es lohnt sich auf jeden Fall, zum ursprünglichen Beitrag zu gehen und sich alle anderen Fotos anzusehen, einschließlich der Küche, des Arbeitsbereichs und des Dachgartens.

8. Zuhause in einem Zuhause

Ich war total verwirrt, als ich mich entschied, mehr über diesen Versandbehälter nach Hause zu lesen. Die Bilder waren wunderschön, aber dann begann der Artikel darüber zu sprechen, dass sie eine Ladenfront kaufen und es der perfekte Ort ist. Ich schüttelte irgendwie den Kopf und dachte: "Warte, sie sitzen oben auf ihren Containern ... haben sie das Gebäude abgerissen?"

Nein, sie haben tatsächlich zwei Versandbehälter in ihrem Haus gebaut, die sie gekauft haben. Diese Versandbehälter dienen gleichzeitig als Arbeitsbereich für den Ehemann und als Wohnbereich für alle Gäste, die zu diesem Zeitpunkt möglicherweise zu Hause sind.

Der Versandbehälter der untersten Schicht enthält ein Badezimmer und ein Schlafzimmer. Nicht ganz einzigartig, wenn man bedenkt, dass wir ein ganzes Haus auf Rädern gesehen haben, aber sie haben Elemente hinzugefügt, die definitiv einen Wow-Faktor hervorrufen, einschließlich eines Badezimmers mit einer Dusche ohne Türen, die ihren Gästen die Freiheit gibt, herumzulaufen und sich beim Duschen nicht beengt zu fühlen . Ein weiterer Wow-Faktor ist das Klappbett, das bei Bedarf wieder mehr Platz bietet.

Vom Fenster aus können Sie in das Badezimmer, die Schlafzimmer und direkt in das Wohnzimmer ihres eigentlichen Zuhauses sehen. Dieses Bild wurde in der Küche aufgenommen. Hast du Angst, dass dich jemand beim Duschen sieht? Einfach einen Schalter betätigen und es wird undurchsichtig.

Um zu lesen und weitere Bilder zu sehen, gehen Sie zu resid.com

9. Sie haben dich getäuscht

Sie nannten dieses Haus seltsamerweise "The Old Lady House", aber es ist alles andere als. Das Äußere, das einem Gentleman gehört, sieht immer noch wie Versandbehälter aus, fast bis zu dem Punkt, an dem man zählen kann, wie viele es tatsächlich gibt, aber das Innere erzählt eine andere Geschichte.

Es ist eine gut gesuchte Balance zwischen Industrie und Natur, die jeden dieser Aspekte wunderbar in den Wänden des Hauses kombiniert. Und Sie würden nie erfahren, dass Sie sich in einem Haus befinden, das durch den Versand von Containern von innen geschaffen wurde, da die Wände geebnet wurden und so aussehen, als ob die meisten Wände in anderen Häusern dies tun.

Als Liebhaber aller Dinge der Küche empfehle ich den Besitzer auf seiner zwölf Fuß langen Insel, die geschaffen wurde, um die Küche und das Wohnzimmer zu verbinden. Dafür gibt es zwei gute Gründe: Der erste ist einfacher für die Unterhaltung auf der Insel, der zweite ist das natürliche Licht rundum, das einen Blick auf die Außenwelt bietet.

Um mehr Bilder von der alten Dame zu sehen und mehr über ihre Besitzerin zu erfahren, gehen Sie zu den Bewohnern.

10. Auf einer hohen Note

Mein ursprüngliches Ziel hier war es, mit einem Knall zu enden und Ihnen das schönste Haus zu zeigen, das ich finden konnte. Als ich jedoch auf diese Farm stieß, hat sie ihre Bedürfnisse genutzt und sie zu ihrem Vorteil genutzt, indem sie umweltfreundliche Gebäude geschaffen hat.

Diese Farm befindet sich in New Orleans und wird mit Hilfe von 60 Schülern betrieben. Die Anordnung der sieben Schiffscontainer wurde mit Hilfe der Architekturabteilung der Tulane University getroffen. Dies ist groß für die Stadt New Orleans und bietet ihren Kindern einen Ort, an dem sie ihre Umgebung lernen und schätzen können. Zusammen mit den Erwachsenen, die dort arbeiten, schaffen sie eine bessere ökologische und ökonomische Umwelt.

Auf die gleiche Weise können Sie die Welt verändern - eine Versandkiste nach der anderen.